ARRAY(0xa3d9ebb8)
 
Profil für K > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von K
Top-Rezensenten Rang: 484
Hilfreiche Bewertungen: 1338

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
K "KAROLUS" (NÖ)
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
Nordlicht - Mörder ohne Reue [6 DVDs] (Those who kill)
Nordlicht - Mörder ohne Reue [6 DVDs] (Those who kill)
DVD ~ Laura Bach
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Schwedenkrimireihe die nicht leicht zu übertreffen sein wird, 29. August 2012
Jeder Teil für sich eine abgeschlossene knallharte und düstere Thrillergeschichte.
Spannung vom Beginn bis zum Ende.
Hart, aber auch gefühlsbetont durch die privaten Ereignisse der Ermittler welche geschickt in die Handlung eingebaut wurden.
Das Team (eine Kommissarin und ein Profiler) sind immer wieder knapp an der Lösung, welche natürlich erst am Ende (knapp 100 Minuten) wirklich gelöst wird.
Schauplatz der Folgen sind Göteborg in Schweden.
Thrillerkost vom Besten - eindeutige Kaufempfehlung.


Die Brücke - Transit in den Tod, Staffel 1 [5 DVDs]
Die Brücke - Transit in den Tod, Staffel 1 [5 DVDs]
DVD ~ Sofia Helin
Preis: EUR 16,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Skandinavienthriller der Sonderklasse, 29. August 2012
Spannung pur in 5 abendfüllenden Krimifolgen.
In düsterer Atmosphäre zieht ein Killer seine blutige Spur durch die rauhen und kalten Nächte zwischen Kopenhagen und Malmö.
Es knistert so richtig wenn die beiden etwas unterschiedlich arbeitenden Kriminalbeamten Steinchen für Steinchen zu einem Mosaik zusammentragen welche schlußendlich zu
einer Aufklärung der Taten führen.
Jede Folge irgendwie für sich abgeschlossen und doch muss man jede Folge chronologisch hintereinander sehen, was die Spannung immer noch höher treibt.
Schauspieler, Drehbuch und Regie sind harmonisch ein großes EINES welches zum Erfolg gegen die Taten eines ausgeklügelt agierenden Killers führt.
Man ahnt zwar schon nach rund 2/3 wer der Täter nur sein kann, aber die Spannung, das WIE und WARUM wird dadurch keinesfalls beeinträchtigt.
Ein fulminantes Showdown führt zum Ende ..... genau dort wo die Geschichte auch begonnen hat.
Großartiges Kino und nicht zu vergleichen mit den eher lahmen und eintönigen Kriminalfilmchen welche Deutschland am Fließband produziert.
Wer stetig aufbauende Spannung liebt und nicht auf pure Action aus ist, ist mit der Staffel bestens bedient.
Kaufempfehlung.


HDMI Kabel low schwarz FULL HD - 1,5m
HDMI Kabel low schwarz FULL HD - 1,5m
Wird angeboten von F1 Gadgets
Preis: EUR 2,15

5.0 von 5 Sternen Tolles Preis- Leistungsverhältnis - empfhelnswertes Produkt !!!!, 29. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich war ursprünglich skeptisch aufgrund des sensationell günstigen Preises und noch dazu OHNE Versandkosten nach Österreich.
Wurde jedoch mehr als angenehme überrascht.
Das Kabel verbindet bei mir einen kleinen CMX-DVD-Player mit meinem Samsung-TV über HDMI und ich kann die Strippe nur wärmstens empfehlen.
Absolut störungsfreier und glasklare Übertragung. Nichts zu meckern.
In jedem Fall kaufen.
Die etwas längere Lieferzeit (ca. 10 Tage) ist bei diesem Preis unerheblich.


Johan Falk Thriller Collection [3 DVDs]
Johan Falk Thriller Collection [3 DVDs]
DVD ~ Jakob Eklund
Preis: EUR 24,82

5.0 von 5 Sternen Spannende Thrillerkost aus dem Norden, 12. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Johan Falk Thriller Collection [3 DVDs] (DVD)
Diese Collection hält was sie verspricht.
Jeder Teil erzeugt noch ein wenig mehr an Spannung, wobei schon der 1. Teil sehr gut abgedreht ist.
Die Qualität der Kopie ist sehr gut, sowohl im Bild auch im Ton.
Im Grossen und Ganzen empfehlenswert auch von der preislichen Seite her.

Was mich jedoch etwas irritiert hat war folgendes:
Der 3. Teil "The third wave" (Dritte Welle) wurde bereits vor einigen Jahren auf SKY (damals noch PREMIERE) gesendet.
Ich habe damals den Film aufgezeichnet und noch heute auf Festplatte - damaliger Titel war "Die dritte Gewalt".
Aufgefallen ist mir das die damalige Länge des Films 112 Minuten betrug - auf der nun gekauften DVD der Streifen jedoch lediglich 104 Minuten Länge aufwies.
Also müssen insgesamt im ganzen Film 8 Minuten rausgeschnitten worden sein. Im Nachhinein ist mir aufgefallen das der eine oder andere Übergang
doch sehr "apprupt" ist und man das Gefühl hat "da fehlt jetzt was ....."

Insgesamt jedoch eine Kaufempfehlung für Leute welche etwas düstere, harte skandinavische gerne sehen.


Kommissar Isaksen - Das 13. Sternbild / Gefangene Träume (2 DVDs)
Kommissar Isaksen - Das 13. Sternbild / Gefangene Träume (2 DVDs)
DVD ~ Reidar Sørensen
Preis: EUR 9,28

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Typischer Nordlandthriller, 10. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Gutes Drehbuch. Regie- und Schauspielerleistung ebenfalls.
Beide Filme nehmen nicht nur auf den eigentlichen Fall Bezug.
Sie schildern auch den familiären Verhältnisse des leitenden Kommissars sehr gut und eindrücklich.
Evtl. hätte man beide Filme um 15-20 Minuten kürzer abdrehen können dann wäre die Spannung noch erhöht.
So kommt es fasenweise immer wieder zu wenig interessanen Dialogen oder man sieht minutenlang den
Ermittler im Auto von A nach B fahren. Gut wenn man sich zwischendurch einen Snack mit Getränk holen will.
Man versäumt dann nichts.

Fazit: Ein Nordlandthriller wie man ihn auch erwartet.
Allerdings kommt er an die Staffeln der Kommissarin Lund nicht annähernd heran.
Wenn es möglich gewesen wäre hätte ich 3,5 Sterne gegeben.
Die Bild- und Tonqualität beider Filme ist sehr gut, da gibt es nichts zu beanstanden.


Canon Speedlite 270EX II Blitzgerät (Leitzahl 27)
Canon Speedlite 270EX II Blitzgerät (Leitzahl 27)
Preis: EUR 145,22

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein MUSS für Nutzer von Kameras OHNE eingebautem Blitz, 7. August 2012
Die 1er- und 5er-Schiene von Canon besitzt leider keinen eingebauten POP-UP-Blitz.
Für diese Cams ist dieser kleine Taschenblitz ausgezeichnet geeignet und ein verlässliches Zubehör für gewisse (dunkle) Situationen.

Dieses kleine Baby ist mit Leitzahl 27 ein treuer Begleiter in meiner Fototasche geworden.
Man kommt immer wieder in die Situation einen Aufhellblitz zu benötigen.
Bei Innenräumen sowieso wenn man nicht mit der Schärfentiefe spielen will, aber auch bei Außenportraits
ist mir der 270EX II ein kleiner hilfreicher Partner geworden, da meinen beiden DSLR's Canon von Haus aus keinen
Pop-Up-Blitz spendiert bekommen hat.
Wenn die Kamera eine höhere ISO-Einstellung (fast)rauschfrei verträgt dann lässt sich mit dem kleinen
kompakten und vor allem leichten Blitzgerät sehr gute Ergebnisse erzielen.
Kommunikation mit meinen Kameras (1DMKIV - 5DMKIII und Powershot G12) ist einwandfrei und gut.
Der Fernbedienungs- und Slavefunktion sind 2 sehr brauchbare Features des Kleinen.
Auch die HSS-Möglichkeit (entfesseltes Blitzen) ist sehr interessant und funktioniert ebensogut wie beim großen Bruder.
Der Blitz ist im Vergleich zum 430/580er weder kopflastig noch störend auf der Kamera.

Kleines Manko ist, das sich der Blitzkopf nicht bei Hochformataufnahmen schwenken lässt.
Bin jedoch soswieso ein Verfechter vom klassischen 3:2 Querformat.
Das von Canon dazu spendierte Aufbewährungssäckchen aus Nylon spottet ebenfalls jeder Beschreibung.
Soll aber hier nicht in die Bewertung einfließen .... hat ja mit dem Blitz selbst nix zu tun.
Wem die Größe, das Gewicht und der relativ geringe Mehrpreis nicht stört, sollte zum Speedlite 430EX II - dieser lässt sich in alle Richtungen schwenken
und ist zudem noch um ein gutes Drittel stärker als der 270EX II.
Selbst verwende ich diesen 430er-Blitz nicht, sondern den Speedlite 580EX II.

Im Querformat erlaubt der Kleine nicht das normale "indirekt-über-die-Decke" blitzen, sondern er lässt sich auch zusätzlich in
Zoomstellung bringen, dies ist allerdings nur händisch möglich.
Damit lassen sich auch in einer Halle Blitzaufnahmen bis zu 15 Metern mit einer ISO-1000-Einstellung gut erledigen.
(DSLR wie oben angegeben mit EF 70-200/2,8L II IS)

Gespeist wird der 270EX II mit 2 Stk. AA-Batterien (verwende Eneloops).
Halten locker für 80-100 Blitze bis sich die Ladezeit spürbar verlängert.

Fazit:
Ein wirklich erstklassiges kleines, leichtes und leistungsstarkes Blitzgerät welches mit den EOS-Kameras
ausgezeichnet harmoniert und für kleinere Events, Feiern und für den Urlaub vollkommen ausreicht.
Der Preis ist zwar nicht billig (was aber ist bei Canon schon billig??), dafür hochwertig und sauber verarbeitet.
Klare Kaufempfehlung meinerseits.


SanDisk Extreme SDHC 32GB Class 10 Speicherkarte
SanDisk Extreme SDHC 32GB Class 10 Speicherkarte
Preis: EUR 24,89

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Karte - schnell und problemlos, 7. August 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich verwende insgesamt 3 dieser Karten.
1x in der neuen 5DM3 als Reservekarte für JPG-Aufnahmen und Full-HD-Videos (seit 1 Monat)
1x in der 1DMK4 ebenfalls als Reservekarte für JPG-Aufnahmen und Full-HD-Videos (seit 1 Monat)
1x in der Powershot G12 wo ich gleichzeitig RAW und JPG-Aufnahmen mache. (seit ca. 1 Jahr)
Bisher ohne Probleme und Fehler. Auch die Videos laufen fehlerlos und ohne lästige Ruckelei.
Bin zufrieden damit. Empfehlenswert. Preis- Leistungsverhältnis stimmt nach meinem Dafürhalten.

Bestellt habe ich 2 Karten über die Marketplachefirma "TMT".
Diese Firma versendet aus logistischen Gründe jedes Teil einzeln.
1 Karte ist bei mir nicht angekommen (offenbar auf dem Postweg verloren).
Ich teilte dies der Firma mit und bekam postwendend das Angebot entweder eine Ersatzkarte zugesendet zu
bekommen oder den Zahlungsbetrag rücküberwiesen zu bekommen. Ich entschied mich für die Rücküberweisung
da ich die Karte möglichst schnell benötigte und sie mir beim ortsansässigen Fachhändler sofort besorgen konnte.
Der Zahlungsbetrag war binnen 3 Tagen auf mein Kreditkartenkonto rückgebucht. TOP und SCHNELL.


20 Patronen MIT CHIP kompatibel zu PGI-525BK , CLI-526C , CLI-526M , CLI-526Y und CLI-526BK
20 Patronen MIT CHIP kompatibel zu PGI-525BK , CLI-526C , CLI-526M , CLI-526Y und CLI-526BK
Wird angeboten von Tintendienst - Druckerverbrauchsmaterial
Preis: EUR 24,90

62 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis- Leistungsverhältnis unschlagbar - Qualität: SEHR GUT, 25. Juli 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Dieses Set (4x 5 Patronen) habe ich nun bereits zum zweiten Mal bestellt.
Das alleine sagt wohl schon aus das ich mit den Patronen sehr zufrieden bin.
Passgenau, bisher wurde auch JEDE einzelne Patrone sofort erkannt.
Die Farben sind sehr schön, satt und durchzeichnet. Von den originalen Canonpatronen m.E. nicht zu unterscheiden.
Die Füllmenge der Patronen ist gut bemessen - in jedem Fall ist gleich viel drinnen als bei den Originalen ..... eher sogar ein bisschen mehr.

Ich habe mich mal hingesetzt und kurz die Kosten berechnet.
Bin leidenschaftlicher Hobbyfotograf und will natürlich einen Teil der Bilder die ich für gut bzw. besser halte ausdrucken.

Ich drucke ausschließlich auf DIN A4 Hochglanzpapier 280g/m2 und verwende dazu sehr gerne Fotopapier von Aldi (bei uns in Österreich ist das Hofer)
Dieses Papier bringt m.E. eine sehr gute Farbtreue und schnelle Trockenzeit. Qualitativ ist dieses Papier m.E. mit dem Canon-Fotopapier Plus Glossy II 260g/m2 gleichzusetzen.
Zwischendurch wird natürlich auch das eine oder andere Schriftstück in SW ausgedruckt - ca. 50-100 Blatt/Monat.
Im Schnitt schaffe ich ca. 100-120 DIN-A4 Aufnahmen (gerechnet als Mittelwert bis ich die 3. Patrone auszuwechseln ist)
1 Komplettset (5 Patronen für meinen MG5250) kostet demnach € 5,72. Also pro Patrone € 1,14.
Dies ergibt Patronenkosten von ca. 5 Cent pro DIN-A4 Farbausdruck.
Rechnet man nun noch die Papierkosten mit dazu, kommt man auf rund 20 Cent pro DIN-A4 Aufnahme.
Mit diesem Endpreis kann ich leben und kann diese Patronen auch bedenkenlos empfehlen.

Mir ist schon klar, das die Preise heutzutage bei den Entwicklerfirmen evtl. noch eine Spur günstiger sind ..... aber mir geht es da auch ein bisschen
um den Status des "Selbermachens".


Canon EF 50mm/ 1,4/ USM Objektiv (58 mm Filtergewinde)
Canon EF 50mm/ 1,4/ USM Objektiv (58 mm Filtergewinde)
Preis: EUR 329,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bildqualitaet her mit dem "L" verleichbar ??, 21. Juli 2012
Hatte zwar bislang noch keine Möglichkeit das 50/1,2L auszuprobieren .... aber um soooo viel besser
als der kleine Bruder hier kann es nicht sein.
Ich nutze dieses Objektiv sehr gerne an meiner neuen 5DM3 und genauso gerne an der 1DMK 4.
An beiden Cams eine Augenweide was die Bildqualitaet betrifft.
Der AF ist ausreichend schnell dank USM und sitzt auch punktgenau.
Gewicht angenehm leicht und daher auch gut haendelbar.
Low-Light-Aufnahmen in Innenräumen selbst bei Kerzenlicht sind Freiland ohne weiteres möglich.
Mehr gibt es eigentlich nicht zu schreiben.
Der Preis ist für diese Qualität in jedem Fall akzeptabel.
Gegenlichtblende ist vor allem bei Aussenaufnahmen ei MUSS!
Leider ist diese - wie bei allen Canon NICHT-L-PRODUKTEN - separat zu löhnen.
Von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.


Canon EF 85mm/ 1,8/ USM Objektiv (58 mm Filtergewinde)
Canon EF 85mm/ 1,8/ USM Objektiv (58 mm Filtergewinde)
Preis: EUR 351,99

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes lichtstarkes leistbares Portraitobjektiv, 19. Juli 2012
Dieses Objektiv macht in allen Belangen pure Freude.
Die Verarbeitung ist sehr gut.
Das Handling erstklassig - leicht, griffig, reagiert auf die leiseste Einstellbewegung.
Erstklassige Schärfe auch schon bei f/1,8 - rasiermesserscharf dann ab f/2,5
wundervolles weiches Bokeh sowohl an Vollformat 5DM3 oder mit 1,3 Crop (BW 110mm) bei meiner 1DMK4.
Besonders empfehlenswert für Kopfportraits bis Brusthöhe.
Mit meinem 1,5x Kenko Konverter verträgt sich das Objektiv auch sehr gut.
Damit schaffe ich mit der MK4 schon eine stolze Brennweite 165mm von auf KB umgerechnet in brillanter Qualität.
Macros mit Zwischenringen (21 oder 31mm) kein Problem und kein sichtbarer Qualitätsverlust.
Egal wie man es dreht und wendet. Das Objektiv macht nur Spaß und Freude.
Eindeutige Kaufempfehlung. Vom Preis her auch ein echtes Schnäppchen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19