Profil für P. Stranz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von P. Stranz
Top-Rezensenten Rang: 3.065.361
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
P. Stranz
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Mass Effect 3
Mass Effect 3
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 19,95

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Spiel, 26. August 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mass Effect 3 (Computerspiel)
Würdiges Ende der Triologie, vom Gameplay her auf jedenfall die Krönung der Serie.
Bezüglich Story zuerst war ich verunsichert, da man von vielen Seiten hörte dass das Ende so schlecht sei. Ich habe das Spiel jedoch gerade mit "Extended Cut" beendet und kann nur sagen dass nun sehr positiv überrascht wurde. Über das Ende (bzw. die Enden) kann (und will) man jedenfalls lange nachdenken.


TERRATEC Cinergy T PCIe Dual DVB-T/C Tuner interne Karte
TERRATEC Cinergy T PCIe Dual DVB-T/C Tuner interne Karte

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht zu teuer, DVB-C fähig und mit Fernbedienung, 27. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe Zuhause einen einfachen Kabelanschluss, musste aber leider feststellen, dass es fast keine TV Karten mehr gibt die das unterstützen.

Meine Anforderungen waren folgende: nicht zu teuer, DVB-C fähig und mit Fernbedienung.

Habe mich dann nach langer Suche für die Terratec PCIe Dual entschieden und es nicht bereut.

Um DVB-C nutzen zu können musste ich zwar erst den passenden Treiber und Software vom Hersteller herunterladen und bis ich alle Sender gefunden hatte hat es etwas gedauert.
Aber abgesehen davon funktioniert alles so wie gedacht. Von der Bildqualität war ich auch positiv überrascht.

Kann das Produkt also auf jeden Fall empfehlen.


CSS pur! - inkl. CD und Referenzkarte: Ultimative Weblösungen mit Stil (DPI Grafik)
CSS pur! - inkl. CD und Referenzkarte: Ultimative Weblösungen mit Stil (DPI Grafik)
von Bettina K. Lechner
  Gebundene Ausgabe

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CSS (auch) für Fortgeschrittene!, 2. Dezember 2009
Das Buch ist für Fortgeschrittene wie mich eine gute Investition gewesen. Ich konnte viele neue Techniken und Möglichkeiten kennenlernen. Die umfangreichen Beschreibungen der 3 Beispiel-Webseiten machen das Buch sehr praxisnah und nicht nur zu einem theoretischen Führer durch die CSS-Spezifikation. Durch die Beigabe aller vorgestellten Webseiten auf CD kann man in jedem Schritt einsteigen. Im 3. der erklärten Prototypen fließen quasi fast alle gelernten Techniken zusammen und reizen CSS voll aus - hier wird eine wirklich komplexe Website gezeigt und verständlich erklärt. Man sollte jedoch nicht an einer beliebigen Buchseite des 3. Prototyps reinlesen - da kann es dann schon mal passieren, dass man sich nicht sofort auskennt. Liest man dann aber ein paar Seiten davor rein wird einem alles klar. Bei den ersten beiden Websites ist das direkte Reinlesen allerdings möglich, da diese nicht so komplex sind.

Das Buch regt auf jeden Fall zur Eigeninitiative an, bietet aber auch Leuten die einfach nur eine Website erstellen wollen durch die 3 Prototypen eine schnelle Lösung die man schön abwandeln kann - ich denke, dass es auch für Anfänger gut geeignet ist. Alles in allem ein schön gestaltetes Buch, das als eines der wenigen Werke gesehen werden kann, das wirklichen Nutzen auch für erfahrene Webdesigner bietet.


GIMP für digitale Fotografie, Webdesign und kreative Bildgestaltung. Das Video-Training auf DVD
GIMP für digitale Fotografie, Webdesign und kreative Bildgestaltung. Das Video-Training auf DVD

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Uneingeschränkte Empfehlung, 3. Oktober 2008
Selten habe ich so viel, in so kurzer Zeit, mit so wenig Aufwand gelernt - ein professioneller Sprecher und leicht verständliche Erklärungen lassen keine Wünsche offen.

Mir ist es als ehemaliger Photoshop-User garnicht so schwer gefallen mich mit GIMP anzufreunden - wenn man die Grundprinzipien mal kennt kann man in jedem Grafikprogramm relativ leicht arbeiten. Danke für die gelungene Einschulung und Tricks.


Seite: 1