ARRAY(0xa71018ac)
 
Profil für Mathias Wagner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mathias Wagner
Top-Rezensenten Rang: 438.287
Hilfreiche Bewertungen: 31

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mathias Wagner "matzyklus"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Was Sie schon immer über Kino wissen wollten ...
Was Sie schon immer über Kino wissen wollten ...
von Stefan Volk
  Broschiert
Preis: EUR 16,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Informativ, lustig und verrückt - das perfekte Film-Listen-Buch!, 10. Mai 2013
Allerhand Emotionen kann Film beim Zuschauer verursachen. Genau das greift auch dieses Buch auf, das wahnsinnig viele Listen aufbietet, die mit dem Kino und seinen Filmen in Verbindung gebracht werden können. Das ist sehr vielschichtig und gerade deshalb sehr unterhaltsam. Lustig sind viele Listen, andere überraschend oder einfach nur informativ. Wer Spaß am Medium Film hat, sollte an diesem Buch jedenfalls nicht vorbei gehen. Eignet sich perfekt auch zum Zwischendurchlesen und ist für Cineasten ein vortreffliches Geschenk! Da stört es auch nicht, dass viele Listen schon bald wieder einer Aktualisierung bedürfen.


Mit freundlichen Grüßen (inkl. Bonustrack / exklusiv bei Amazon.de)
Mit freundlichen Grüßen (inkl. Bonustrack / exklusiv bei Amazon.de)
Preis: EUR 7,99

8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig spaßige Interpretation toller Musik-Hits, 1. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Als ich erstmals hörte, dass Heino das Die-Ärzte-Lied "Junge" gecovert hat, wurde ich als ewiger Ärzte-Fan schnell hellhörig. Dass auch noch Rammstein auf dem anstehenden Cover-Album vertreten sein soll, ließ mein Interesse dann ins Unermessliche wachsen. Zwar selbst kein Rammstein-Fan, muss ich doch zugeben, dass die Jungs schmissige Songs machen, die sich in Heino-Manier sicherlich spannend anhören würden. Und tatsächlich: Ich habe mir heute im verlockenden 5-Euro-mp3-Angebot das Album zugelegt und bin begeistert! Die Songs machen in der Interpretation von Heino wahnsinnig Spaß. Sein rollendes R vermischt sich perfekt mit den eh schon guten Songs von Die Ärzte, Rammstein, Sportfreunde Stiller und Co. Hätte nicht gedacht, dass ich mir mal ein Heino-Album kaufen würde und dann auch noch glücklich mit dem Kauf sein würde, aber hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut perfekt gewesen. Ein Musik-Highlight, das man dringend unterstützen sollte!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 1, 2013 10:56 AM CET


Shame [Blu-ray]
Shame [Blu-ray]
DVD ~ Michael Fassbender
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,49

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz großes Arthouse-Kino mit beeindruckendem Hauptdarsteller, 18. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Shame [Blu-ray] (Blu-ray)
Mit "Hunger" haben Michael Fassbender und Regisseur Steve McQueen ja bereits gezeigt, dass sie perfekt miteinander harmonieren. Der eine mit großartigem Schauspiel, der andere mit großartiger Inszenierung. Und so ist auch das zweite gemeinsame Werk der beiden, "Shame", ein ganz großer Wurf geworden. Fassbender spielt im Grunde immer klasse, aber in "Shame" ist er einmal mehr grandios, verkörpert den "Mann von nebenan mit delikatem Problem" superb. Regie und Buch sorgen dafür, dass Fassbender perfekt zur Geltung kommt, den Film trotz wieder mal imposanter Carey Mulligan zur One-Man-Show werden lässt und von Anfang bis Ende den Zuschauer voll gefangen nimmt. Ein Film mit - trotz Ruhe - wahnsinniger Wucht, der noch lange nachhallt.

Die Blu-ray überzeugt auch aus technischer Sicht, denn mit klasse Bild und Ton kommt der Film gleich noch besser zur Geltung. Schade nur, dass das Bonusmaterial etwas dünn ausgefallen ist. Insgesamt jedoch ein absoluter Kauftipp für Freunde des Kinos "fernab des Mainstream".


Dark Planet (Limited Steelbook Edition) [Blu-ray] [Limited Edition]
Dark Planet (Limited Steelbook Edition) [Blu-ray] [Limited Edition]
DVD ~ Sergey Garmash
Preis: EUR 32,54

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dark Planet - 3 Disc Special Edition für Sci-Fi-Fans!, 31. Januar 2012
Zum Verständnis des Films:

Fan sein muss man schon. Nicht zwingend von russischen Filmen, aber definitiv von Science-Fiction-Filmen. Sehr verrückt geht es teilweise zu im Geschehen auf dem Planeten Saraksh - und auch im Drehbuch. Wer in der ersten halben Stunde der Handlung teilweise oder größtenteils nicht folgen kann, sollte nicht gleich die Flinte ins Korn werfen! Alles wird später erklärt, ergibt im Laufe der Zeit einen Sinn und sorgt für "Aha!"-Erlebnisse. Dafür muss man sich jedoch auf den Film einlassen und ihn voll auf sich wirken lassen.

Zu den Fassungen auf der Blu-ray-Box:

Auf der Box enthalten sich gleich zwei Fassungen des Films: Zum Einen die internationale Kinofassung aus dem Jahr 2011 mit dem Titel "Dark Planet: Prisoners of Power", die sich über 120 Minuten Laufzeit erstreckt. Diese Fassung ist allen anzuraten, die sich nicht an die sehr lange Fassung heran trauen oder grundsätzlich ein Problem damit haben, komplexen Vorgängen über einen längeren Zeitraum zu folgen. Wer jedoch das volle Spektakel erleben will, der sollte sich definitiv auf die Version stürzen, die sich auf der zweiten Disc befindet: "Dark Planet" war ursprünglich als Zweiteiler mit den Filmen "The Inhabited Island" und "Rebellion" konzipiert, die insgesamt eine Laufzeit von 228 Minuten aufweisen und somit in knapp vier Stunden den Planeten Saraksh erst wirklich zur Gänze entstehen lassen.

Kritik des Films / der Filme:

Insgesamt ist "Dark Planet" ein netter Spaß, der mit einiger Action, klasse Optik und tollen Effekten daher kommt. Großer Sci-Fi-Fan muss der Zuschauer jedoch schon sein, um sich voll in die Geschichte hinein denken zu können. Sehr komplex erzählt wird manches gelegentlich, einiges erst spät erklärt, was früh Fragen aufwirft. Alles in allem jedoch ist ein sehr ordentlicher Streifen bzw. Zweiteiler entstanden, den sich Sci-Fi-Interessierte nicht entgehen lassen sollten.

Die Extras:

Das Bonusmaterial fällt relativ dünn aus und beinhaltet neben einigen Trailern lediglich ein 48-minütiges Making of auf der dritten Disc, das immerhin recht interessant ist und gute Informationen über die 222 Drehtage des Zweiteilers gibt.

Zur Box:

Kaum verständlich, warum das Making of der dritten Disc nicht mit auf die erste Disc, auf der sich lediglich die Kinofassung und ein paar Trailer befinden, gepresst wurde. So hätte man sich eine Scheibe schenken können. Aaaaber man hätte wohl auch auf die schicke, üppige Steel-Box verzichten müssen. Dass die drei Discs im Innern der Box dennoch so ausgerichtet sind, dass sie problemlos in eine kleinere Box gepasst hätten, ist ein anderes Thema...

Gesamturteil:

"Dark Planet" ist - insbesondere in der langen Zweiteiler-Version - ein schöner, optisch super ausgestatteter Film auf angenehmer Blu-ray, die nur gelegentliches Filmkorn aufweist und insbesondere für große Sci-Fi-Fans eine klar Empfehlung erhält. Verschmerzen muss man dabei jedoch, dass das Bonusmaterial relativ gering ausfällt und der Film in der zweiten Hälfte so seine Hänger hat. Die tolle Optik des ersten Films des Zweiteilers wird dabei ersetzt durch Kriegsszenen und "Dreckiges" in der zweiten Hälfte. Die Geamtunterhaltung wird dadurch ein wenig getrübt, erhält aber dennoch gute 4 Sterne.


Attack the Block [Blu-ray]
Attack the Block [Blu-ray]
DVD ~ Jodie Whittaker
Preis: EUR 9,99

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Attack the Block - Fünf Sterne für unterhaltsamen Film mit super Bonusmaterial, 31. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Attack the Block [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Film selbst:

Zum Inhalt muss nicht mehr viel gesagt werden: Eine Gruppe Kids im Ghetto wird angegriffen von Außerirdischen - und wehrt sich mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln. Was klingt wie ein großer Spaß, entpuppt sich auch als solcher. Zwar werden nicht über die komplette Laufzeit alle Möglichkeiten, die sich bieten, ausgenutzt, für amüsante Unterhaltung ist dennoch gesorgt. Wer jedoch meint, dass "Attack the Block" dadurch eine reine Parodie ist auf ähnliche Genrefilme, der täuscht sich: Tatsächlich hat der Film allerhand Härte aufzubieten, die durch den Ghetto-Slang der Kids stimmig unterstützt wird.

Regisseur Joe Cornish, der hierzulande noch sehr unbekannt ist, sich in Großbritannien jedoch unter anderem als Comedian und Radiomoderator einen Namen gemacht hat, inszenierte mit "Attack the Block" seinen ersten abendfüllenden Spielfilm. Dass er für die Besetzung fast hauptsächlich auf unerfahrene, junge Laiendarsteller setzt, ist einerseits gewagt, anderseits bedeutete es jedoch auch, dass diese mit viel Frische und der notwendigen Authentizität ans Werk gingen. Großen Spaß hatten die Jungs und Mädels in ihren Rollen, wie man in jeder Szene des Films sieht. Dass Kult-Star Nick Frost ("Shaun of the Dead", "Hot Fuzz") dabei nur eine kleine Nebenrolle abbekommen hat, fällt nicht negativ ins Gewicht.

Für den Film als solchen hat die Scheibe 4 von 5 Sternen verdient.

Technische Umsetzung:

Die Blu-ray von "Attack the Block" überzeugt in Sachen Bild und Ton fast über die gesamte Laufzeit - kaum Macken sind zu erkennen, das Sehen und Hören der Scheibe macht großen Spaß und unterstützt den Film mit seiner schönen Abtastung bestens.

Als Sprachen sind auf der Scheibe Deutsch (in 7.1 DTS-HD Master Audio) und Englisch (in 5.1 DTS-HD Master Audio) vertreten, Untertitel in beiden Sprachen sind ebenfalls zu finden.

Die technische Umsetzung hat sich knappe 5 von 5 Sternen verdient.

Das Bonusmaterial:

Zu den Audio-Extras der Scheibe gehören drei verschiedene Audiokommentare, die informativ und unterhaltsam geraten sind. Regisseur und Drehbuch-Autor Joe Cornish kommt hierbei in allen Kommentaren zu Wort und wird unterstützt von Darstellergruppen einerseits und Produzent Edgar Wright auf der anderen Seite, was den Kommentaren die jeweilige Daseinsberechtigung verschafft, da sie nicht ständig die gleichen Texte beinhalten, sondern sich auf verschiedene Aspekte des Films beziehen.

Kernstück des Bonusmaterials ist das satte, 59-minütige Making of "Behind the Block", das nur so vor Spaß strotzt. Der Zuschauer kann den Weg von Joe Cornish und seiner Darsteller vom Casting bis zum Drehende nach zwei Monaten Drehzeit verfolgen und dabei zusehen, welchen Spaß die Männer, Frauen, Jungs und Mädels dabei hatten. Sehr sympathisch, interessant und lustig ist das Ganze geworden und lohnt an sich schon den Kauf der Scheibe.

Weiteres großes Extra ist der 20-minütige Blick auf die Aliens im Film, "Creature Feature", in dem auf die verschiedenen Arten eigegangen wird, wie die außerirdischen Angreifer erschaffen und dargestellt wurden.

Zu den weiteren Bonusmaterialien gehört das fünf-minütige "Unfilmed Action", in dem Cornish anhand von Skizzen 15 Drehbuch-Seiten erläutert, die es aus Kostengründen nicht in den Film geschafft haben. In "That's a Rap" musizieren die jungen Darstelelr zwei Minuten lang. "Meet the Gang" stellt die Haupttruppe dabei in vier Minuten noch einmal explizit vor. Und in "Joe's Massage" schließlich darf man sich zwei Minuten lang ansehen, wie sich Joe Cornish bei einer Massage entspannt. Darüber hinaus gibt es die üblichen Trailer zum Film selbst und weiteren Produktionen des Anbieters.

Das Bonusmaterial erhält völlig verdiente 5 von 5 Sternen.

Gesamturteil:

Der Film ist kein Streifen für die Ewigkeit, macht aber definitiv - besonders im O-Ton Spaß. Die Bild- und Ton-Umsetzung auf der Blu-ray sind bestens. Das Bonusmateriel ist noch besser als der Film selbst.

Die Blu-ray "Attack the Block" hat somit eine knappt 5-Sterne-Wertung verdient.


Vergiss mein nicht!
Vergiss mein nicht!
DVD ~ Jim Carrey
Preis: EUR 7,99

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Film! Auch für Nicht-Carrey-Fans ein Pflichtkauf!, 9. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Vergiss mein nicht! (DVD)
Sehr schade, dass der Film im Kino so schlecht weg kam. Er hätte ein absoluter Hit werden müssen! Der Streifen ist was ganz Besonderes und vom Filmischen her absolut sehenswert! Auf alle Fälle ein Film, den man so schnell nicht wieder vergisst, weil er einfach eine so eigene Wirkung auf einen hat, dass man nach dem Sehen weiß, dass man einen richtig großen Film gesehen hat. Also: Pflicht für's DVD-Regal!


Herbert Grönemeyer - Mensch Live (2 DVDs)
Herbert Grönemeyer - Mensch Live (2 DVDs)
DVD ~ Herbert Grönemeyer
Preis: EUR 25,16

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Supergeile DVD - auch als "Grönemeyer-Laie"!, 3. Februar 2004
Lange habe ich gezögert, ob ich mir diese hoch angepriesene DVD zulegen soll, weil ich mich eigentlich nicht direkt als Grönemeyer-Fan sah. OK, ich fand einige Lieder gut, aber im Großen und Ganzen ging er einfach als "toller Künstler" an mir vorbei. Nun hab ich mir die DVD besorgt - und war direkt hin und weg von der Scheibe! Fantastisches Bild, klasse Ton, sehr gelungener Schnitt, schöne Kamera-Spielereien mit s/w-Schnitt und Einspielungen auf's Publikum, dazu Grönemeyer in bester Verfassung. Kurzum: Die mit Abstand beste Musik-DVD, die ich bisher gesehen habe! Da kriegt man echt das originale Konzert-Gefühl nach Hause und bekommt teilweise sogar richtige Gänsehaut, wenn beispielsweise bei "Bochum" die Massen mitsingen. "Herbie" rockt nicht nur die Arena "AufSchalke", sondern auch den DVD-Player! Wirklich Weltklasse...


Seite: 1