Profil für Ostfriesin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ostfriesin
Top-Rezensenten Rang: 2.832.140
Hilfreiche Bewertungen: 254

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ostfriesin (Ostfriesland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Nokia 1110i light grey Handy
Nokia 1110i light grey Handy

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Handy, 9. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Nokia 1110i light grey Handy (Elektronik)
Dieses Handy ist einfach toll. Habe es nun schon seit fast zwei Jahren und der Akku hält immer noch zwei Wochen!! Das Handy ist richtig einfach zu bedienen und kommt völlig ohne Schnickschnack aus, einfach super zum SMS-Schreiben und Telefonieren. Übersichtliches Display, die Buchstaben und Zahlen lassen sich sehr gut erkennen. Kompliment und Kaupfempfehlung.


Silit Tomatenstrunk-Entferner Tommi
Silit Tomatenstrunk-Entferner Tommi
Preis: EUR 9,99

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ganz gut, 10. Oktober 2007
Tommi ist einfach zu bedienen und zu reinigen. Wirklich eine Hilfe, wenn man schnell aus vielen Tomaten den Strunk entfernen muss (z.B. für Deko, Buffet). Auch für kleine Tomaten empfehlenswert.
Achtung: Vorsich ist bei sehr reifen, wässrigen Tomaten geboten, dann ist das Entfernen des Strunks mit Tommi recht schwierig und verursacht unter Umständen eine Sauerei in der Küche. Also in diesem Fall besser wieder zum Küchenmesser greifen.


Die Liebe: und wie sich Leidenschaft erklärt
Die Liebe: und wie sich Leidenschaft erklärt
von Bas Kast
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungen!!, 19. Juni 2007
Es macht Spaß, dieses Buch zu lesen! Kast schreibt wissenschaftlich, ansprechend und lesefreundlich-humorvoll . Er erläutert die wissenschaftlichen Studien anhand leicht nachvollziehbarer Alltagsbeispiele (Konfliksituationen, Verlauf von Streitgespräche etc.)

Auch die Statistik kommt nicht zu kurz, jedoch bindet Bas Kast die Daten anschaulich ein und langweilt seine Leser nicht mit nackten Prozentwerten.

Von ganz allein kommt man ins Nachdenken und wendet die Erkenntnisse und Tipps schon beim Lesen im Geiste an sich selbst und der eigenen Umwelt an.


Kingston USB-Speicher 1GB USB 2.0 (original Handelsverpackung)
Kingston USB-Speicher 1GB USB 2.0 (original Handelsverpackung)

32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gut, 4. April 2007
Habe mich selbst vor dem Kauf dieses USB-Sticks bei den Amazon-Rezensionen schlau gemacht und ihn daraufhin erworben. Der Kingston-Stick leistet sehr gute Arbeit, er ist klein und handlich. Bisher hat ihn jeder verwendete Computer sofort erkannt und das Abspeichern war überhaupt kein Problem. Er ist robust und man kann ihn leicht am Schlüsselbund befestigen. Kaufempfehlung!


Generation Golf: Eine Inspektion (Allemand)
Generation Golf: Eine Inspektion (Allemand)
von Florian Illies
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, 2. April 2007
Illies hat durchaus Interessantes aus den 80-er Jahren zu berichten und erinnert sich genau. Er ruft dem Leser Details dieser Zeit in Erinnerung, die man bereits vergessen, bzw. erfolgreich verdrängt hatte ( beispielsweise Tennis-Schweißbänder als modische Entgleisung). Manchmal muß man sogar schmunzeln, wenn man beim Lesen dieses Buches zurückdenkt. Leider erzählt Illies relativ fad und anspruchslos. Das Buch ist insgesamt lieblos geschrieben, es kommt einfach keine Lesefaszination auf. Nervig auch: Illies springt ständig zwischen damaliger Zeit und Gegenwart hin und her und versucht krampfhaft witzig zu sein. Das gelingt ihm nicht.. Meine Empfehlung: Lesen Sie lieber "Anleitung zum Unschuldigsein", das Werk ist deutlich besser.


Antonio im Wunderland
Antonio im Wunderland
von Jan Weiler
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Antonio, unglaublich!!!, 17. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Antonio im Wunderland (Taschenbuch)
Dieses Buch knüpft problemlos an seiner Vorgänger "Maria, ihm schmeckt`s nicht" an. Der Erzähler berichtet wieder von unglaublichen Erlebnissen mit seiner italienischen Familie. Besonders Schwiegervater Antonio, die absolut verrückte aber liebenswerte Nervensäge wird wieder genau geschildert. Antonio ist nun Rentner und hat nun noch mehr Zeit, seiner Umwelt mit wahnwitzigen Ideen und Erfindungen auf den Wecker zu fallen. Witzig und zügig erzählt. Man ist sofort mitten im Geschehen und fühlt sich als Mitglied der Familie Marcipane, so bildhaft sind Weilers Schilderungen. Eine wahre Lesewonne!!!


Maria, ihm schmeckt's nicht! Geschichten von meiner italienischen Sippe
Maria, ihm schmeckt's nicht! Geschichten von meiner italienischen Sippe
von Jan Weiler
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Dumme Salat!", 17. Februar 2007
Ein wunderbares Buch! Mit viel Wortwitz und außerordentlich genauer Beobachtungsgabe beschreibt Weiler das Leben mit seiner italienischen Familie. (Er heiratet eine Halbitalienerin und somit die ganze Familie gleich mit). Man kann sich Schwiegervater Antonio haargenau vorstellen, so wortgetreu beschreibt Weiler Antonios Sprache. "Dumme Salat" ist dessen Lieblingsausdruck.

Witzig erzählt, habe häufig beim Lesen einfach laut losgelacht und konnte das Buch nicht wieder aus der Hand legen. Man muss einfach wissen, wie es weitergeht und welche Ereignisse als nächstes hereinbrechen. Und mit Antonio gibt es immer etwas zu erleben!! Im Geiste plant man schon den nächsten Urlaub in Italien. Nur 4 Punkte, da mir die Passage über Antonios Kindheit und Jugend in Italien ein wenig zu langatmig erscheint, sie will nicht recht zum sonst so spontanen und zügigen Erzählstil Weilers passen. Aber: lesen Sie selbst!! Das Buch ist sein Geld wert. Auch die Schikanen, denen die ersten Gastarbeiter in Deutschland ausgesetzt waren, kehrt Weiler nicht einfach unter den Teppich.

Kauf- und Leseempfehlung!!


STABILO EASYoriginal links dunkelblau/hellblau inkl. 3 Refills - ergonomischer Tintenroller
STABILO EASYoriginal links dunkelblau/hellblau inkl. 3 Refills - ergonomischer Tintenroller
Wird angeboten von Bürodiscount - Online - Der Conipa® Markenshop - Ihr Fachhandel im Internet
Preis: EUR 6,75

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Glücksgriff für Linkshänder, 28. Juni 2006
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:5.0 von 5 Sternen 
Seit 20 Jahren bin ich auf der Suche nach einem vernünftigen Füller bzw. Tintenschreiber für Linkshänder. Nun habe ich ihn endlich gefunden. Der Stabilo S-Move liegt perfekt in der Hand, auch nach langem Schreiben schmerzen die Finger nicht. Die Tinte trocknet schnell, so ist kein Verwischen mit der linken Hand mehr möglich. Herrlich. Außerdem hält eine Kartusche sehr lang, wesentlich länger als eine Tintenpatrone im Füller. Mein Kompliment an diese Erfindung!!


Die Moderne und ihre Vornamen: Eine Einladung in die Kultursoziologie
Die Moderne und ihre Vornamen: Eine Einladung in die Kultursoziologie
von Jürgen Gerhards
  Taschenbuch

21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wissenschaftlich, Herr Professor!!, 7. März 2005
Man erfährt in diesem Buch kaum etwas zu den einzelnen Vornamen und ihrer Herkunft.
Die beschriebenen Versuche sind ungenau und unwissenschaftlich. Es wird beispielsweise ein Versuch beschrieben, in dem US-Amerikanische Probanden neu ausgedachte Vornamen einem Geschlecht zuordnen müssen. Häufig existierten diese Vornamen in den USA auch schon vorher, zudem wir nicht beschrieben, woher die Probanden stammen. Sie sind "relativ willkürlich" ausgewählt worden. Auch wird nicht erwähnt, ob den Probanden die "neugeschöpften" Vornamen in schriftlicher Form vorlagen, oder sie vorgelesen wurden (sehr wichtig für das Versuchsergebnis!!!)
Gerhards führt diesen Versuch dann mit 184 Studenten an der Universität Leipzig durch (viel zu kleine Gruppe, homogen, alle mit Abitur und Fremdsprachenkenntnissen). Er vergleicht die Ergebnisse des Leipziger Test mit denen des amerikanischen Tests ohne auf die Verfälschung durch die vorhandenen Fremdsprachenkenntnisse oder das Bildungsniveau einzugehen. Auch erwähnt er hier nicht, ob die Ergebnisse durch das Schriftbild des Namens oder das gesprochene Wort entstanden sind.
Weiterhin begeht Gerhards in seiner Argumentation einen entscheidenden Fehler: Er setzt Laut und Buchstabe gleich. So behauptet er, daß im Deutschen keine Vornamen vorhanden und gebräuchlich seien, die mit dem Laut "Sch" beginnen. Falsch: Es gibt die Namen Stefan, Steffen, Stefanie, Chantal, Charlotte, die durchaus im Deutschen gebräuchlich sind und mit dem genannten Laut beginnen.
Die Jahresabstände in den Tabellen sind häufig nicht gleich gewählt, die Kurven werden so verfälscht und haben keine Aussagekraft mehr, die Orte zur Datenerhebung für Vornamen sind schlecht gewählt: Gerolstein (überwiegend katholische Bevölkerung), Grimma (ehemals protestantisch, dann konfessionslos). Gerhards vergleicht die Ergebnisse aus nur diesen zwei Orten und erhebt Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.
Man wird beim Lesen dieses Werks das Gefühl nicht los, daß es nur darum ging, als Professor der Uni Leipzig mal wieder eine Studie zu veröffentlichen. Hätte Gerhards nur kurz über sein Vorgehen nachgedacht, wären seine Ergebnisse anders ausgefallen. Als Student, der dieses Buch bearbeitet, merkt man sofort, daß hier viele Behauptungen und Ergebnisse so nicht stimmen können.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 21, 2009 10:40 AM CET


Alice's Restaurant
Alice's Restaurant
DVD ~ Pat Quinn
Wird angeboten von corleone29
Preis: EUR 16,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Film zum Lied!!, 13. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Alice's Restaurant (DVD)
Ein toller End-Sechziger-Film mit allen Mitbringseln des Hippie-Lebens. Schöne Musikeinlagen und ein kritischer Blick auf die amerikanische Vietnam-Politik sind garantiert. Besonders für Arlo-Fans sehr zu empfehlen!!
Tipp: Erstmal Arlos 20-minütigen Talking-Blues "Alice's Restaurant" zur Einstimmung hören, dann kennt man schon alle wichtigen Personen, die im Film mitspielen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4