Profil für nancyoschmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von nancyoschmann
Top-Rezensenten Rang: 3.390.495
Hilfreiche Bewertungen: 178

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"nancyoschmann"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Eine königliche Hochzeit
Eine königliche Hochzeit
von Nora Roberts
  Taschenbuch

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Abschluss!, 25. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Eine königliche Hochzeit (Taschenbuch)
"Eine königliche Hochzeit" ist der gelungene Abschluss der Chronik "Cordina's Royal Family".
Hauptperson dieses Bandes ist das jüngste Mitglied der Königsfamilie: Prinz Bennett. Dieser ist mittlerweile fast 30, und wie schon in seiner Jugend immer noch ein Playboy. Da Deboques Entlassung beevorsteht, wächst die Angst der königlichen Familie vor einem Attentat. Die neue Gesellschafterin von Prinzessin Eve, Lady Hannah Rothchild, zieht Bennetts Aufmerksamkeit auf sich, obwohl sie überhaupt nicht sein Typ ist. Doch irgendetwas hat sie an sich, was den Prinzen fasziniert. Soviel zum Inhalt. ^-^
Schade ist, dass der Klappentext, und leider auch die Amazon-Beschreibung, zuviel vom Inhalt preisgeben. Es ist nämlich überhaupt nicht von Anfang an klar, dass Lady Hannah Rothchild Agentin ist und die Königsfamilie schützen soll. Nora Roberts erweckt in den ersten Kapiteln eher den Anschein, dass Lady Hannah zu Deboques Leuten gehört. Zwar löst die Autorin dies im 4.Kapitel auf, aber durch den Klappentext wird der Leser leider der Spannung und der Überraschung beraubt. Dies war bestimmt nicht in Nora Roberts Sinn.
Ansonsten ist das Buch sehr gut gelungen. Man muss nicht die ersten beiden Bände gelesen haben, um alle Verbindungen zu verstehen, da diese im Laufe der Story nochmals in Kurzform erklärt werden. Diese Zusammenfassungen sind gut in den Handlungsverlauf eingepasst, und wirken nicht wie angehängte Inhaltsangaben der ersten beiden Bände.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der bereits die ersten beiden Bände mochte. Wer jedoch noch keinen der drei Bände gelesen hat, sollte besser mit "Eine königliche Affäre" beginnen, und dann Band 2 und 3 lesen. Denn wie bereits gesagt, werden die Ereignisse aus Band 1 und 2 in diesem Buch zusammenfassend erklärt. Der Leser würde also bereits die Endings der ersten beiden Bände kennen, und sich somit selbst einiger Überraschungen berauben. Also, viel Spaß beim lesen! ^-^


Human Clay
Human Clay
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,24

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Creeds Bestes!, 22. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Human Clay (Audio CD)
Meiner Meinung nach ist dies Creeds bestes Album!
Okay, jeder mag das anders sehen, aber dies ist meine persönliche Meinung! ^-^ Ich finde ganz einfach, dass Scott Stapp, Brian Marshall, Scott Phillips und Mark Tremonti ein Album geschaffen haben, welches alle musikalischen Facetten von Creed in sich vereint. Nun, wie komme ich zu dieser Meinung? ^-^
Zum einen sind die Lieder auf diesem Album sehr von einander verschieden. So muss man bei "What If" die Anlage ganz einfach auf volle Lautstärke stellen, denn dieses Lied ist prädestiniert dafür. Zudem kann man gar nicht anders, als bei diesem Lied völlig abzugehen! *g* (Alles andere wäre eine Verschwendung! ^-^)
"With Arms Wide Open", "Higher" und "Wash Away Those Years" dagegen sind perfekt für regnerische Tage geeignet, wenn man einfach nur am Fenster sitzen und über den Sinn des Lebens nachdenken will. Denn auch die Texte sind wirklich beachtenswert. Man merkt sehr, dass Creed, zu deutsch übrigens "Glaubensbekenntnis", sehr religiös sind, was mich persönlich aber, obwohl ich Atheist bin, nicht sonderlich stört. ^-^
Desweiteren sind die Lieder auch in sich nicht auf eine Richtung festgelegt. Klar gibt es Lieder, die ausschliess lich Balladen sind, und andere, die ausschliesslich Hard-Rock-Elemente enthalten, aber "Higher" zum Beispiel verbindet beides. Die Strophen sind eher balladig, während der Refrain eher an "What If" erinnert.
Ein weiterer Punkt ist Scott Stapps unglaubliche Stimme, welche schon allein Grund ist, sich das Album zu kaufen. ^-^ Im Ernst, diese Stimme ist wahnsinn, ganz besonders wenn er Balladen singt. So kann es schon mal passieren, dass man bei "With Arms Wide Open" in Tränen ausbricht. ^-^
Alles in Allem ist dieses Album einfach nur zu emfpehlen, sowohl für Creed-Fans, als auch für solche, die es werden wollen! ^-^ (Ein Wort zum Schluß zum Booklet: Es enthält alle Songtexte! ^-^)


Kizuna, Band 3
Kizuna, Band 3
von Kazuma Kodaka
  Taschenbuch

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zweifel und Einsichten!, 18. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Kizuna, Band 3 (Taschenbuch)
Band III von "Kizuna" beginnt sehr humorvoll. Ran-chan ist genervt von Enjoujis langen Haaren. Für ihn ist es so, als würde er mit einer Frau zusammen sein. Und auch der Sex macht ihm eigentlich keinen Spaß mehr. (Der Ärmste! *g* Wo Enjouji doch so sex-gierig ist und Ran-chan desöfteren etwas "überredet"!) Also lässt er sich einiges einfallen, um Kei dazu zu bringen, seine Haare schneiden zu lassen.
Der restliche Teil des Bandes ist jedoch von einer völlig anderen Stimmung geprägt. Ran-chan verdächtigt Enjouji, als dieser eines Nachts mit Lippenstiftabdrücken auf seinem Körper nach Hause kommt, er würde ihn mit einer Frau betrügen. Als diese dann auch bei ihnen anruft, verlässt dieser Kei. Auf seinem Streifzug durch die Stadt verfällt Ranmaru dem Gedanken, dass eine homosexuelle Beziehung niemals von Dauer sein kann und eine Frau viel besser zu Kei passen würde. Als diese sich dann zufällig in einem Love-Motel treffen und Ran-chan Kei diese Gedanken mitteilt, rastet dieser völlig aus.
Um zu erfahren, wie diese Krise ausgeht und ob Kei Ran-chans Zweifel ausräumen kann, müsst euch den Band kaufen und nachlesen! ^-^
Als Zusatzstory geht es zum Schluß des Bandes mal wieder um Kai und Masa. Der Leser erfährt hier, wie Masa zu seiner Narbe kam und welche Bedeutung sie für ihn hat. Also, viel Spaß beim lesen!


Kizuna, Band 4
Kizuna, Band 4
von Kazuma Kodaka
  Taschenbuch

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwei interessante neue Charaktere!, 12. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: Kizuna, Band 4 (Taschenbuch)
Band IV beginnt mit einem Besuch Ran-chans bei seinem Großvater. Dieser besitzt ein Kendo-Dojo, in dem Ran-chan als kleines Kind trainierte. Der Leser erfährt bei diesem Besuch einiges aus dessen Vergangenheit, insbesondere über Ran-chans Mutter.
Diese kurze Episode ist jedoch nur die Einleitung zu einer mehrere Bände umfassenden Story. Eine rivalisierende "Familie" benutzt Kai's Namen um Drogen zu verkaufen. Als es in diesem Zusammenhang zu einem tragischen Unfall mit Todesfolge kommt, wird Kai von der Polizei verhaftet. An dieser Stelle taucht Tashiro auf, welcher als Leibwächter für Kai von Masa engagiert wurde. Der zweite neue Charakter ist der von der Gegenseite angeheuerte Killer J.B..
Um zu erfahren, welches Geheimnis J.B. und Tashiro verbindet und in welche Schwierigkeiten Kei bei dem Versuch, seinem Bruder zu helfen, gerät, müsst ihr euch den Band schon selbst kaufen und nachlesen! ^-^


Detektiv Conan 14
Detektiv Conan 14
von Gosho Aoyama
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,50

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Enttarnung!?, 23. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Detektiv Conan 14 (Taschenbuch)
Der 14.Band von "Detektiv Conan" enthält 2 abgeschlossene Fälle und den Auftakt zu einem dritten, welcher in Band 15 aufgelöst wird.
Der 1.Fall handelt von einem Magier, der tot in seinem Arbeitszimmer aufgefunden wurde. Verdächtig sind seine drei Schüler, die es Conan nicht einfach machen den Fall zu lösen. Zum Schluß taucht auch noch Conans Mutter auf, die nach einem Streit mit ihrem Mann Yusaku diesen verlassen hat.
Der zweite Fall schließt direkt an den ersten an, da Shinichis Mutter Yukiko einer Schulfreundin zu Hilfe eilt und ihren Sohnemann natürlich zur Fallauflösung mitnimmt. In diesem Fall geht es um einen Erbschaftsstreit, einen falschen Onkel aus Brasilien und natürlich eine Leiche. Während der Auflösung gibt es für alle Beteiligten einige Überraschungen zu verdauen, aber auch Conan und seine Mutter erleben etwas, womit keiner von beiden gerechnet hat.
Im letzten Fall treffen Ran, Sonoko und Conan in einem Wintersportort auf ihre alte Grundschullehrerin und deren neue Kollegen. Diese sind auf einem Ausflug und laden die drei ein, daran teilzunehmen und mit ihnen auf ihrer Hütte zu übernachten. Als der Organisator des Ausfluges tot aufgefunden wird und ein alter Bekannter der Lehrer auftaucht, spitzt sich die Lage zu.
Eine weitere Geschichte, die parallel zu den Fällen läuft, ist Rans Verdacht Conan sei Shinichi. Durch einen Zufall sieht Ran Conan ohne Brille, und als sie dann auch noch ein Photo aus Kindertagen sieht, erhärtet sich ihr Verdacht. Sie konfrontiert Conan mit ihrem Verdacht. Um zu erfahren, ob Ran Conans Geheimnis endlich erfährt, müsst ihr euch den Manga kaufen und selbst nachlesen! *g*


Kizuna, Band 5
Kizuna, Band 5
von Kazuma Kodaka
  Taschenbuch

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Showdown!!!, 17. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Kizuna, Band 5 (Taschenbuch)
Band V knüpft nahtlos an die Ereignisse aus dem vorhergehenden Band an.
Während Kei von den Drogendealern zu deren Anfüherer gebracht wird, kommen sich Kai und Tashiro näher. (Rein platonisch, natürlich! *g*) Als Kai jedoch von dem verzweifelten Ranmaru um Hilfe gebeten wird, verlässt er die Wohnung ohne Tashiro Bescheid zu sagen. Dieser erhält zur gleichen Zeit einen Anruf von J.B., woraus zum einen hervorgeht, dass die beiden sich von früher kennen und zum anderen, dass sie jetzt auf verschiedenen Seiten stehen.
Bei ihren Recherchen treffen Ranmaru und Kai auf Masa, welcher Kai verbietet, sich weiter mit diesem Fall zu beschäftigen. Verletzt, und aus Loyalität zu Ranmaru und seinem Bruder Kei, wendet sich Kai von Masa ab und will nicht weiter von ihm beschützt werden. Ihre Beziehung scheint endgültig zerbrochen.
Nachdem Ranmaru und Kai herausgefunden haben, wo Kei gefangen gehalten wird, kommt es in dem Lagerhaus zum Showdown. Um zu erfahren, welche Grausamkeiten dort auf die beiden warten und welche Rolle Ranmaru bei dem Kampf gegen den Initiator des Ganzen spielt, müsst ihr euch den Band kaufen und selbst nachlesen! *g*
Als Zusatz gibt es am Ende des Bandes eine Kurzgeschichte, in der es um Kei, Ranmaru und deren Gegenstücke im Himmel geht! (Die zwei sehen als Engel so süß aus! ^-^)


Gravitation, Band 1: Harte Beats und hübsche Boys
Gravitation, Band 1: Harte Beats und hübsche Boys
von Maki Murakami
  Taschenbuch

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöner Shonen-Ai-Manga! ^-^, 21. Mai 2003
In Gravitation von Maki Murakami geht es um die Liebesbeziehung von Shuichi und Yuki. Shuichi hat zusammen mit seinem Freund Hiro die Band "Bad Luck" gegründet, welche jedoch eher durchschnittlichen Erfolg hat, da Shuichi bis jetzt die Inspiration für einen erfolgreichen Song fehlte. Dieses mangelnde Talent prangert auch Yuki, ein erfolgreicher Autor von ( Liebes- ) Romanen, bei ihrem ersten Treffen gnadenlos an. Shuichi ist am Boden zerstört und beginnt mit der Suche nach dem Grund, warum ihn ein völlig fremder Mensch derart verachtet. Auf der Such nach der Wahrheit verliebt er sich immer mehr in seinen Kritiker und schreibt auf einmal richtig gute Songs. Der Aufstieg der Band ist nicht mehr aufzuhalten, doch nicht nur das wirft Schatten auf die Beziehung zu Yuki. Auch ein Geheimnis, welches mit Yukis Vergangenheit zusammenhängt, bedroht das Glück der beiden!

Der Zeichenstil ist, wie bei den meisten Mangaka-Erstlingswerken ( ein gutes Beispiel hierfür ist ebenfalls "Oh! My Goddess" ), am Anfang etwas unausgereift, steigert sich aber im Verlauf der Serie sehr stark! Ich kann Gravitation wirklich jedem empfehlen, der Shonen-Ai mag, denn Maki Murakami hat mit dieser Serie ein Werk geschaffen, welches sich lohnt gelesen zu werden! ^-^


Kizuna, Band 1
Kizuna, Band 1
von Kazuma Kodaka
  Taschenbuch

40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste im Bereich Shonen-Ai!, 26. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Kizuna, Band 1 (Taschenbuch)
Endlich, der absolute Kult-Manga von Kazuma Kodaka erscheint auf Deutsch! In Kizuna dreht es sich um die Beziehung zwischen Enjouji Kei und Samejima Ranmaru. In dieser Serie geht es nicht so sehr um die Problematik der Nicht-Akzeptanz der Bevölkerung (im Gegensatz zu Minami Ozakis "Zetsuai" und "Bronze"), sondern eher um witzige Verstrickungen und alltägliche Probleme einer Beziehung. Aber nicht nur das bereitet den beiden Probleme, auch Keis Familie ist nicht ganz unproblematisch! ^-^ Sein Vater ist Yakuza-Boss und sein Halbbruder Sagano Kai spitz auf Ran-chan! *g* Als dieser Mitte des ersten Bandes auch noch bei ihnen einzieht, nimmt das Chaos seinen Lauf! Man sollte jedoch nicht nur auf humorvolle Sachen, sondern auch auf ernste Untertöne gefasst sein! Insbesondere durch die Position seines Vaters werden Kei und Ranmaru immerwieder in Bandenkonflikte hinein gezogen. Ich kann diese Serie wirklich jedem ans Herz legen! Die Story ist einfach wunderschön und auch die Zeichnungen sind sehr ansprechend! Eine Warnung zum Schluß: Im Gegensatz zu anderen Shonen-Ai-Werken geht es bei Kizuna teilweise wirklich "detailiert" zur Sache, d.h. die Zeichnungen sind sehr eindeutig! Leute, die also nicht unbedingt auf sowas stehen, sollten die Finger davon lassen! Dem Rest wünsche ich viel Spaß beim Lesen! Hoffentlich ist die deutsche Version so gut wie das japanische Original! ^-^


Kizuna, Band 2
Kizuna, Band 2
von Kazuma Kodaka
  Taschenbuch

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KAUFEN!!!!!!, 26. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Kizuna, Band 2 (Taschenbuch)
Endlich Band II! In diesem erfährt man sehr viel aus Ran-chans und Keis Vergangenheit! Wie sie sich zum ersten mal getroffen haben, der erste Kuss ( gott, die zwei sind sooo süß! ) und auch das erste Mal! Zudem offenbart sich dem Leser, warum Ranmaru das Kendo aufgeben musste und welche Rolle Kei dabei spielte!
Als Zusatz gibt es mal wieder eine Story mit Masa und Sagano in den Hauptrollen. Kai wird diesmal von einem Verehrer von Masa entführt. Dieser ist der Bruder von Masas Freundin, welche kutz zuvor getötet wurde. In einer Lagerhalle wird Kai von Shinji misshandelt und vergewaltigt. Als dieser dann Masas Schützling töten will, um Masa endlich für sich alleine zu haben, erscheint Masa in der Lagerhalle um Kai zu retten.
Ich kann diesen Band wirklich jedem nur emphehlen! ^-^ Für alle Kizuna-Fans ein absolutes Muß! Ich persönlich freue mich schon darauf, das japanische Original mit der deutschen Version zu Vergleichen! ^-^


Cordina's Royal Family 'Ein königlicher Kuss'
Cordina's Royal Family 'Ein königlicher Kuss'
von Nora Roberts
  Taschenbuch

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach schön!!!, 24. Februar 2003
Wunderschöne Fortsetzung der Geschichte um die königliche Familie von Cordina! Für Nora Roberts - Fans und für jene, die den ersten Teil bereits klasse fanden, ein ABSOLUTES Muß!!!


Seite: 1 | 2