Profil für Oxymoron > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Oxymoron
Top-Rezensenten Rang: 519.250
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Oxymoron

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
10 komp. XL Druckerpatronen Epson WF 3010 3010DW 3520 3520dwf 3530 3530dtwf 3540 3540dtwf und andere mehr Sie bekommen 4 x Schwarz 2 x Blau 2 x Rot 2 x Gelb kompatibel zu Epson T1291 T1292 T1293 T1294 T1295
10 komp. XL Druckerpatronen Epson WF 3010 3010DW 3520 3520dwf 3530 3530dtwf 3540 3540dtwf und andere mehr Sie bekommen 4 x Schwarz 2 x Blau 2 x Rot 2 x Gelb kompatibel zu Epson T1291 T1292 T1293 T1294 T1295
Wird angeboten von ESMOnline ( Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer) / (Widerrufsbelehrung unter Verkäuferinfo)
Preis: EUR 14,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Farben unbrauchbar, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wegen der ausschließlich guten Rezensionen zu diesen Patronen dachte ich man könne sie bedenkenlos kaufen. Zukünftig werde ich aber wohl auf Originalware zurückgreifen (müssen). Schwarz funktioniert soweit in Ordnung, bei den Farben ist es aber so, dass die erste Magenta Patrone schlicht gar nicht funktionierte, die zweite nach ca 10 Farbdrucken den Geist aufgab. Was jetzt aus dem Drucker herauskommt hat also keine Rottöne und inzwischen zusätzlich auch einige Streifen.

Da ich den Drucker fast täglich brauche ist die Ersparnis den Stress definitiv nicht Wert.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Tasche ohne aber besonders mit Fahrrad, 12. April 2012
Tasche an sich:
Die Tasche hat 3 Fächer (4 würde man die Aufbewahrung für den Regenschutz mitzählen):
Alle haben einen RV.
- Das Kleinste: (RV an Front zu sehen) bietet genug Platz für einen Schlüssel, einen Deoroller,...
- Das Mittlere: (unter der Lasche mit Klett zusätzlich mit RV) hat Platz für Stifte, Zettel, kleines Netz mit RV, es gibt diesen typischen Schlüßelhaken - den ich bis heute nicht sinvoll finde... also das typische Utensilienfach, dass sich in fast jedem Rucksack auch findet.
- Das große 'Herzstück': Ein großes Fach mit den 2 Einschubfächern aus der Beschreibung. Durch einen weiteren RV an der Außenseite nochmal erweiterbar. Von dieser Funktion war ich wirklich begeistert als ich einmal mehr zu tragen hatte, als ursprünglich eingeplant - ich war überrascht, dass ich mit diesem 'Brocken' am Rad noch vernünftig fahren konnte.

Kritik:
- Laptopfach/-Halterung hat die Tasche leider keine.

Tasche am Fahrrad:
- Anfangs fällt das Zusatzgewicht noch auf, man gewöhnt sich aber schnell an das zusätzliche (einseitige) Gewicht, auch bei o.g. 'Extrembeladung' (Tasche war voller Bücher)
- Quick-Lock ist etwas frimelig zu befestigen, sehr leicht abzunehmen (hält aber trotzdem fest).

Kritik:
- Eine beigelegte Beschreibung von Quick-Lock hätte mir sehr geholfen und Internet-Recherche erspart!
- Am Fahrrad muss man sich überlegen, wohin das Trageband kommt (damit es nicht in die Speichen gerät) - ich schnalle es inzwischen mit dem Gepäckträger fest
- Die Tasche scheint wohl auf Dauer den Lack zu zerkratzen (wo die 3 Haken aufliegen) wogegen man z.B. Gartenschlauchstücke an den entsprechenden Stellen befestigen könnte. Ich habe die Tasche noch nicht lange genug um das bestätigen zu können, finde es aber erwähnenswert.
- Der "Umbau" der Tasche (Verstecken/Aufbau der Halterung) ist mit 2 Klettbändern gut/stabil gelöst, dauert aber etwas. Bei mir hängt der RV kurz am unteren Haken, wenn ich die Halterung verschließe (also ca +0,5 sec).

Alles in allem bin ich von der Tasche und ihrer Multifunktionalität aber begeistert.
Daher 4,5 -> 5 Sterne


Die athenische Demokratie
Die athenische Demokratie
von Angela Pabst
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen wissenschaftlich gut - sprachlich mangelhaft, 7. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Die athenische Demokratie (Taschenbuch)
Unter dem Titel "Die athenische Demokratie" hätte ich eigentlich zumindest ein wenig Ereignisgeschichte erwartet. Diese wird aber nur erwähnt und nicht erklärt oder erläutert. Davon abgesehen bietet das Buch eine wirklich gute Analyse der Struktur der Demokratie Athens. Für Leser ohne Vorkenntnisse ist das Buch aber leider nicht geeignet.

Größter Kritikpunkt sind meines Erachtens die Formulierungen bzw. der Satzbau: Die Sätze sind verschachtelt, teilweise sehr lang und fast immer ist die Wortstellung so gewählt, dass der Satz nur durch mehrmaliges Lesen komplett erfasst werden kann. Dadurch empfand ich das Lesen dieses Buches trotz guten Inhalts als sehr anstrengend und frustrierend - daher nur 2 Sterne.


Seite: 1