Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Rock-Fan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rock-Fan
Top-Rezensenten Rang: 5.451.258
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rock-Fan "tkmk13"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ewig
Ewig
Preis: EUR 6,99

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial, 17. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Ewig (Audio CD)
Wer wie ich Deutsch-Rock mag, kann an diesem Album eigentlich nicht vorbei. Dass Maffay von einigen Medienvertretern seit Jahren verissen wird, ist bekannt und sollte bei der Entscheidungsfindung keine Rolle spielen. Dieses Album von einem Bruce Springsteen, den ich auch richtig gut finde, würde von der Presse gefeiert, da bin ich mir sicher... Auch die ewige Kritik an den Texten, kann ich nicht nachvollziehen. Maffays Texte sind offen und berühren, jeder kann sich darin finden bzw. sie für sich interpretieren. Wem Musik auf der emotionalen Ebene packt, wird solche Texte mögen, wer eher kognitiv rangeht, sind Texte z.B. von Heinz Rudolf Kunze zu empfehlen!
Hier die subjektive Beurteilung der Songs dieses Albums von jemandem, der im Deutsch-Rock-Bereich von den Ärzten bis Edo Zanki relativ viel kennt:

1) Schnee, der auf Rosen fällt

Ein musikalisch ziemlich minimalistisch arrangierter Song. Schönes Lied, aber als Opener ungeeignet.

2) Der Mensch auf den du wartest

Erster Kracher. Abwechslungsreicher Rocksong, der im Refrain richtig abgeht (hier merkt man die gesangliche Qualität Maffays) mit genialen Text gerade für Leute, die gerade ein Tief zu überwinden haben.

3) Es gibt zum Glück noch die Liebe

Typischer Maffay-Rocker, der beim ersten Mal hören sehr gewohnt daherkommt, aber mit jedem Hören mehr kickt!!!

4) Die Liebe bleibt

könnte vom Arrangement von Grönemeyer sein, würde aber bei diesem gesanglich mehr abgehackt und weniger harmonisch rüberkommen. Tolle Liebes-Ballade, die bei mehrmaligen Hören fast schon süchtig macht und von einem internationalen Künstler gesungen im Radio wohl rauf und runter laufen würde...

5) In Dir ist immer noch ein Licht

Wunderschöner, sehr gefühlvoller Song, der auch vom Maffay der 70er Jahre stammen könnte und Menschen, die mit Krankheit und Tod konfrontiert sind, Mut machen kann. Geht sehr nah! Nur die Stimme der Background-Sängerin gefällt mir nicht sonderlich, eher dünnes Stimmchen, das Maffay aber kompensiert.

6) Auf den Scherben unserer Welt

Klasse Midtempo-Nummer mit tollem Refrain. Einfacher, zeitkritischer Text, der es ermöglicht, viele gegenwärtige Ereignisse (z.B. die Bankenkrise oder den Jugendwahn im Quoten-TV etc.) beim Hören vor dem geistigen Auge ablaufen zu lassen. Maffay möchte mit seinen Texten Emotionen transportieren, was ihm gelingt. Wenn ich mich vertiefter mit gegenwärtigen Ereignissen auseinandersetzen möchte, höre ich keine Musik, sondern lese die Süddeutsche o.ä. (Anm.: Die Kritik an Texten deutscher Rockkünstler ist häufig perfide).

7) Ich will nicht alleine sein

Ein absoluter Radio-Song mit Hitpotential. Witziger Text!!!
Liebe Programmdirektoren beim Radio, warum spielt ihr nicht mal einen solchen Song aus einem Nr. 1 Album?, das natürlich nur von Leuten gekauft wurde, die nicht zu eurer Zielgruppe zählen ;)

8) Meine Welt

Einer der Highlights des Albums. Ruhig beginnende Ballade, die sich im Laufe des Songs immer mehr steigert und als Rock-Nummer ausklingt. Setzt sich mit religiösen Fundamentalismus auseinander. Könnte der Eiszeit-Nachfolger werden...

9)Ich kann wenn ich will

Die härteste Nummer des Albums. Könnte genauso gut von ACDC sein, nur dass Maffays Stimme eine andere ist. Kracher-Song, gut fürs Auto geeignet :)

10) Du bist göttlich

Bluesiger, erotischer Song. Auf laut.de wird dieser Text zerissen. Der Rezesent hat aber nicht kapiert um was es hier geht. "Wenn du zu Tür reinkommst, geht mein Verstand." Diese Zeile erklärt die folgenden wie etwa "Für dich fange ich Blitze mit der Hand". Verständlich für alle, die das Gefühl kennen, wenn emotional der Blitz einschlägt :)

11) Leb dein Leben

Genialer Rocksong mit mitreißendem Bass-Sound gleich zu Beginn, der auch den faulsten Hintern zum Tanzen bewegt. Super klingende E-Gitarren-Riffs "durchziehen" den Song. Richtig geil!!!

12) Meine Musik

Piano-Song, in dem Maffay sein Verhältnis zu seiner Musik besingt. Song ist eher langweilig, wobei Maffays toller Gesang heraussticht.

13) Wie im Himmel

Schöne, maffay-typische Liebesballade. Kerzenschein-Nummer, aber schon zu oft in dieser Art gehört...

14) Ewig

Wahnsinns-Song!!! Das schönste Liebeslied, das ich je gehört hab. Berührt ganz tief. Ein Song, der auf Carl Carltons Gitarren-Spiel und Peter Maffays Stimme reduziert ist. Hier zeigt sich Maffays herausragende Qualität als Sänger. Das können nicht viele Rocksänger... Einfach mal auf youtube angucken...

Fazit:

Ein Album mit drei durchschnittlichen und 11 herausragenden Songs. Wenn man die letzten drei Maffay-Studio-Alben vergleicht, ist "X" aus dem Jahr 2000 durchschnittlich, "Laut und leise" aus 2005 richtig gut und "Ewig" einfach genial. Ein Maffay, der nach Maffay klingt.
Wer Lindenbergs neues Album mag, Bap's Pandora-Album gut findet, allgemein mit Deutsch-Rock etwas anfangen kann und unvoreingenommen Maffay begegnet, sollte sich dieses Album zulegen und es genießen. Ich wünsche denjenigen, die sich aufgrund dieser Rezesion "Ewig" mal anhören viel Spaß beim Durchhören und evtl. viel Freude mit diesem schönen Album!


Seite: 1