Profil für Gunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gunde
Top-Rezensenten Rang: 19.480
Hilfreiche Bewertungen: 116

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gunde (Gasteinertal)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Hohe Tauern: Glockner-, Venediger- und Goldberggruppe. 45 Skitouren, inklusive Hochtirol. (Rother Skitourenführer)
Hohe Tauern: Glockner-, Venediger- und Goldberggruppe. 45 Skitouren, inklusive Hochtirol. (Rother Skitourenführer)
von Wolfgang Pusch
  Broschiert
Preis: EUR 14,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen HOHE TAUERN..., 21. März 2013
...für jeden Berg- und Skibegeisterten ein Begriff. Herr Pusch ist mit Sicherheit ein Fan dieser Gegend, hat er doch schon die Bergmonographie "Großglockner" geschrieben bzw. bebildert. Einen Großteil der bekannten Touren sind in diesem Skitourenführer vereint. Geheimtipps gibts keine! Vertreten sind die Venediger-, Ganatspitz-, Glockner- und Goldberggruppe, jeweils Anstiege von Süden und Norden. Die mehrtägige Skidurchquerung "Hochtirol" hat der Autor auch untergebracht. Leider hat er in der Goldberggruppe einige Skitouren vergessen oder vernachlässigt, wie z.B. Schareck Ostanstieg, Silberpfennig, Türchlwand,... aus dem Gasteinertal. Die Beschreibungen der Touren sind sehr gut gelungen. Das Buch ist mit zahlreichen Fotos schön ausgestalltet. In den Kartenausschnitte sind die Anstiegs- bzw. Abfahrtsstrecken rot eingezeichnet. Für die Tourenplanung sind alle wichtigen Angaben vorhanden.


Kärnten Süd. Julische Alpen - Karawanken - Steiner Alpen. 50 Skitouren
Kärnten Süd. Julische Alpen - Karawanken - Steiner Alpen. 50 Skitouren
von Christian Wutte
  Broschiert
Preis: EUR 12,90

5.0 von 5 Sternen Kärnten Süd..., 21. März 2013
...stimmt nicht ganz! Die Einteilung bzw. Benennung dieses Skitourenführer kann ich nicht ganz nachvollziehen, einige Touren sind auch im Nordosten (Grenze zur Steiermark), der Karnische Hauptkamm ist leider in diesem Buch nicht vertreten.

Diese Touren sind im Buch "Kärnten West" von den selben Autoren. Alle wichtigen Angaben für eine gute Tourenplanung sind vorhanden, die Wegbeschreibungen wurden von den beiden Autoren (vermutlich absichtlich) kurz gehalten. Die Anstiegs- bzw. Abfahrtsrouten sind sehr gut in die kleinen Kartenausschnitte eingezeichnet.

Die Angaben für die Lawinengefährdung finde ich sehr gut bzw. auch für Anfänger brauchbar. Die Hälfte der Touren sind in Friaul bzw. Slowenien, in den Julischen Alpen bzw. Steiner Alpen, dass ich ganz besonders super finde.

Der Skitourenführer ist mit tollen persönlichen Fotos ausgestattet. Viel Spass beim planen! ;-)

P.S.: Vielleicht den Button Hilfreich oder nicht drücken! Danke!


Skiführer Vorarlberg
Skiführer Vorarlberg
von Stefan Lindemann
  Broschiert
Preis: EUR 22,80

5.0 von 5 Sternen Sehr guter Skitourenführer..., 20. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Skiführer Vorarlberg (Broschiert)
...für das westlichste Bundesland Österreichs. Vorarlberg -> ohne Bregenzer Wald und Silvretta! Der Führer deckt einen (vermutlich) Großteil der Skitouren im Rätikon (österreichische Seite ohne Lichtenstein & Schweiz) ab. Die beiden Autoren haben sich sehr viel Mühe gegeben die Touren in Wort und Bild perfekt dargestellt. Wie bei Panico üblich sind die Tourengebiete grob in Skizzen dargestellt. Der Führer ist sehr gut gegliedert in Tourengebiete bzw. Hüttengebiete. Die Tourenanstiege/Abfahrten sind sehr gut mit Fotos und roten Linien (Anstiegsweg/Abfahrtsweg) dargestellt. Die Fotos sind spitze! Alle wichtigen Angaben für die Tourenplanung "zuhaus" sind vorhanden, auch die Zeitangaben! Danke, ein schönes Büchlein!


Erlebnis Berge! Silvretta - Die schönsten Skitouren: Zwischen Tirol, Vorarlberg und Engadin
Erlebnis Berge! Silvretta - Die schönsten Skitouren: Zwischen Tirol, Vorarlberg und Engadin
von Dieter Seibert
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr übersichtlich Führer und gute Beschreibungen..., 21. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...der Skitouren. Dieter Seibert hat mit diesem Buch voll ins Schwarze getroffen.
Die Einteilung des Buches könnte man vermutlich besser nicht machen.

Ein (sehr) kurze Einleitung mit nur drei Seiten. Hier hat er leider auf Informationen zu Skitouren-Karten und weiterer Literatur verzichtet.

Das ganze Silvretta-Gebiet hat er in 10 Bereiche (Regionen, Ausgangspunkte,...) eingeteilt.
In kurzen Worten aber sehr genau hat er die Routen in Worten beschrieben.
Die guten Kartenabbildungen und sehr guten Fotos mit z.T. eingezeichneten Routen ergänzen das Ganze sehr gut.

Die Auflage ist von 2005 jedoch immer noch aktuell.
Das Buch ist der derzeit übersichtlichste Skitourenführer der Silvretta.
Das Preis/Leistungs Verhältnis ist meiner Meinung nach sehr gut.

Vielen Dank Herr Seibert!


Tarasp Skirouten 1:50'000
Tarasp Skirouten 1:50'000
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen wie alle "Landeskarten der Schweiz" einfach "Spitze" TARASP 249 S (Ausgabe 2008), 7. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tarasp Skirouten 1:50'000 (Landkarte)
"TARASP"... aus welchen Gründen auch immer, für mich war die Namensgebung der Karte sehr verwirrend.
"SILVRETTA" wäre meiner Meinung nach passender gewesen, die Gründe für die Namensgebung der Karte weiß ich aber nicht.

Die Karte ist wie alle Schweizer Skitourenkarten einfach spitze.
Bezüglich der Qualität der Swiss-Topo-Karten braucht man keine Worte verlieren,
jeder der mal eine S-Karte in der Hand gehalten hat wird merken, dass es keine bessere Qualität gibt.

Zum Kartenschnitt: Fast die ganze Silvretta ist auf der Karte abgedruckt, Partenen, Galtür, Bielerhöhe (u. ein kl. Teil von der Verwall-Gruppe), Saarbrückner-Hütte, Silvrettahütte, Wiesbadener-Hütte, Tuoi-Hütte, Jamtal-Hütte, Heidelberger-Hütte und natürlich die südliche Silvretta im Engadin;

Hangneigungen ab 30° sind leicht rot schraffiert eingezeichnet.
Die meisten Skitouren sind mit Zeitangaben (ca. Aufstieg) und Schwierigkeiten auf der Kartenrückseite angegeben.
Alle Skitouren sind nach den SAC-Führer-Nummern auf der Karte rot eingezeichnet und nummerriert.
Maßstab= 1:50000, Kartennummer 249 S;

Der Preis für die (alle) Karte ist allerdings "ganz schön schön" :-), wenn man bedenkt,
dass es eine 1:25000 Karte in fast gleicher Qualität vom AV gibt um den max. halben Preis.


Silvrettagruppe: Skirouten - Topographische Karte 1:25000
Silvrettagruppe: Skirouten - Topographische Karte 1:25000
von Deutscher Alpenverein
  Landkarte
Preis: EUR 9,80

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut TOPP..., 2. November 2012
Wie fast alle Alpenvereinskarten ist auch die Silvretta "Skitourenkarte" (Nr.: 26) das absolute non plus ultra. Sie deckt den nördlichen Teil (Vorarlberg & Tirol) sehr gut ab. Auf schweizer Seite wird das Gebiet rund um die Silvrettahütte und die Chamanna Tuoi gut abgedeckt (die Hüttenanstiege von schweizer Seite nicht ganz). Der Maßstab 1:25000 hat auch gegenüber der sehr guten 1:50000er Karte aus der Schweiz Vorteile. Einzig die eingezeichnete 30° Hangneigung bei anderen Karten könnte der Alpenverein auch auf seine "Skirouten-Karten" übernehmen.


Skitourenführer "Silvretta": Skitouren & Skibergsteigen
Skitourenführer "Silvretta": Skitouren & Skibergsteigen
von Jan Piepenstock
  Broschiert
Preis: EUR 19,80

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Skitourenführer für die..., 2. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...nördliche Silvretta! Wie alle Führer vom Panico Alpinverlag ist der Führer sehr gut aufgebaut. Vorwort, Einführung, Gliederung -> leider NUR die nördliche Silvretta = also der österreichische Teil! -> der Führer ist sehr übersichtlich aufgebaut;
Eingeteilt in 7 Tourengebieten und 1 Teil "Wochenendtouren & Durchquerungen", Gaschurn (Tübinger-Hütte), Partenen (Saarbrücker-Hütte), Bielerhöhe mit den diversen Häusern & Hütten..., Wiesbadener-Hütte, Galtür mit Laraintal, Jamtal-Hütte, Heidelberger-Hütte;
Die Beschreibungen der Routen erfolgen übersichtlich. Die Fotos mit den rot eingezeichneten Routen sind topp. Einige ganzseitige Fotos "frischen" das 180 Seiten starke Buch zusätzlich gekonnt auf.
Leider wird im Buch der schweizer Teil der Gebirgsgruppe nicht behandelt, störend ist auch, dass bei sämtlichen Touren keine Zeitangaben vorhanden sind. (deswegen der "Stern-Abzug").
Danke auf jeden Fall dem Autor Jan Piepenstock, werde mir auch den nächsten Skitourenführer von Ihnen kaufen!


Berge und Geschichten Luis Trenker erzählt [2 DVDs]
Berge und Geschichten Luis Trenker erzählt [2 DVDs]
DVD ~ Luis Trenker
Wird angeboten von pidax
Preis: EUR 8,40

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schon 40 Jahre..., 28. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...ALT. Muss man vorweg schicken! Die Qualität der Bilder entspricht selbstverständlich nicht mehr den heutigen Ansprüchen! Jedoch, wer sich mit Alpiner Geschichte beschäftigt sollte diese geniale Serie produziert vom ORF und ZDF unbedingt gesehen haben. Luis Trenker berichtet wie man in kennt, ob man seine Kommentare mag oder nicht mag sei jedem selbst überlassen. Berichtet wird über die großen Berge/Gruppen der Alpen, Dolomiten, Dachstein, Ortler, Großglockner, Mont Blanc, Monte Rosa, Eiger-Mönch-Jungfrau, Triglav, Wilder Kaiser und Dauphiné; Selbstverständlich darf keiner etwas "NEUES" erwarten, Luis erzählt die Geschichte und Geschichten der Berge und seiner Besteigungen. Eine nette doppel DVD für alpine "Novemberträume"...


Thermarest Reparaturset Universal Reparatur-Kit, universal, 2789
Thermarest Reparaturset Universal Reparatur-Kit, universal, 2789
Wird angeboten von naturzeit - kostbare Momente unter freiem Himmel
Preis: EUR 10,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen wenig für sein Geld..., 28. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...bekommt man mit dem Flick- bzw. Reparaturset von Thermarest. Je zwei Klebeteilchen sind für diverse Reparaturen zur Verfügung. Mir ist es ergangen, dass ich das falsche Teil verwendete und die "Flickerei" leider nicht funktionierte. Verwendet habe ich das Ganze für ein kleines Unterlegskissen zum Hinsetzen (-> ca. € 25.-). Leider ist die Gebrauchsanweisung nicht wirklich hilfreich. Vielleicht ist das Reparaturset für teurere Matten interessant, für das Sitzkissen ist der Spaß zu teuer.


Digitale Modellbahn - Energie für den Motor - Elektrik, Elektronik, Digitales und Computer - MIBA, Eisenbahn Journal, ModellEisenBahner
Digitale Modellbahn - Energie für den Motor - Elektrik, Elektronik, Digitales und Computer - MIBA, Eisenbahn Journal, ModellEisenBahner
von VGB Verlagsgruppe Bahn
  Broschiert

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preisgünstig und optimal für Einsteiger..., 11. Januar 2011
Ein recht preisgünstiges Heft für digital Einsteiger. Nach einem Neuheitenteil (Stand: Herbst 2010) folgt eine Beschreibung der ESU ECoS command station, welche recht gut beschrieben wird.
In weiterer Folge werden LED-Beleuchtungen hauptsächlich der Firma Busch vorgestellt.
Das Nachrüsten von Decodern bei alten Lokomotiven vor allem bei Märklin Lokomotiven wird ausführlich beschrieben.
zB mit dem von Märklin recht günstig angebotenen "Umbausatz 60760". Der Umbau und Neu-Einbau von Decodern wird verständlich dargestellt.
Die Basteltipps in diesem Heft finde ich einfach genial, weil sie "Jeder Otto-Normal-Modelleisenbahner" auch selbst ausführen bzw. bauen kann.
Es sind weitere Hefte bezüglich "Digitale Modellbahn" geplant. Ich bin schon sehr neugierig...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5