Profil für DarkKnight1980 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von DarkKnight1980
Top-Rezensenten Rang: 221.692
Hilfreiche Bewertungen: 91

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
DarkKnight1980 (Stuttgart)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
DriveClub (Standard-Edition)
DriveClub (Standard-Edition)
Wird angeboten von Multi-Medi
Preis: EUR 29,97

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Frust beim Autofahren! Würde das Spiel nie wieder kaufen!, 12. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DriveClub (Standard-Edition) (Videospiel)
Kurz Vorab: Ich habe mir das Spiel damals gleich mit der PS4 vorbestellt. Also der erste Schreck als Sony meinte, sie müssen das Spiel um 1 Jahr verschieben. Damals dachte ich mir noch: "OK, lieber ein weiteres Jahr warten als ein Spiel herauszubringen, an dem ich keinen Spaß haben werde". Doch was ist das, was ich hier jetzt in meinen Händen halte? Stellen wir es mal in einer Pro / Kontra-Liste gegenüber:

Pro:

- Die Autos schauen gut aus
- Ich komme mit den Fahreigenschaften gut zurecht und es kommt Race-Feeling auf
- Die Designs kann man gut anpassen
- Die (paar) Strecken sind recht schön und auch anspruchsvoll
- Die Wechsel zwischen Tag und Nacht sehen sehr schön aus und auch das ganze Setting bei Nacht
- Bei den Cockpits hat sich jemand sehr viel Mühe gemacht (leider ist das Auto in der Ansicht für mich unfahrbar)

Kontra (und jetzt geht es los):

- Die Server sind fast ständig Offline und so nützt einem das Spiel nicht wirklich etwas (vielleicht gibt sich das ja in Zukunft noch)
- Ohne erreichbare Server ist das Spiel fast nicht nutzbar. Man kann keinen Club gründen, kann nicht gegen Andere fahren und man wird ständig mit der Meldung "die Server sind nicht zu erreichen" konfrontiert.
- Wenn die Server dann mal da sind, kann ich im Multiplayer nur gegen Freunde antreten. Was soll das den? Ich möchte spontan gegen andere Racen können! Nicht erst ein ganzes Rennen planen und mir völlig unbekannte in meinen Club einladen um mit ihnen fahren zu können! So ist das ganze Spiel unbrauchbar und somit auch der ganze Club "Modus". Oder ich bin einfach zu doof den Menüpunkt zu finden wo das möglich ist. Aber viel Zeit hatte ich dazu auch nicht da die Server gleich wieder Offline waren!
- Der Soundtrack des Games leiert immer wieder den selben Song. Mehr ist da wohl nicht drin gewesen. Kein Wunder das die Musik im Rennen gleich per Default ausgeschalten wurde!
- Jetzt noch ein gaaaanz großes Minus! Die KI, wenn man sie überhaupt so nennen kann! Diese beharrt stur auf ihrer Ideallinie, egal ob da ein anderes Auto ist oder nicht. Sie boxt dich von der Straße lässt dich drehen und ich werde dafür mit Punktabzug bestraft. Bremse ich vor einer Kurve fährt mir die KI rein und ich bekomme Minuspunkte. Fahre ich auf der Ideallinie und die KI will an mir vorbei und rammt mich von der besagten Strecke bekomme ich Minuspunkte. Dreht mich die KI von der Strecke und ich überschlage mich, bekomme ich .... genau Minuspunkte. Das baut unendlich Frust auf wenn man so oder so ähnlich in Führung liegend fast in der letzten Kurve um den Sieg gebracht wird! Ganz schlimm in Kombination: Die KI rammt dich von der Ideallinie, du rutschst dadurch aus der Kurve und bekommst Punktabzug, eine Strafe wegen Abkürzung und eine Strafe wegen Kollision. Ha so macht das "Spaß" :-(.
- Das Schadensmodell ist ein Witz!

Ganz ehrlich Leute ich bereue es, das Spiel gekauft zu haben! Jetzt bleibt nur noch die Hoffnung auf einen Patch, ansonsten fliegt es in den Müll, denn mit gutem Gewissen kann ich das so nicht weiterverkaufen!


Jack Reacher [Blu-ray]
Jack Reacher [Blu-ray]
DVD ~ Tom Cruise
Preis: EUR 8,97

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Streifen!, 14. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jack Reacher [Blu-ray] (Blu-ray)
Zuerst war ich skeptisch und habe davor zurückgeschreckt die BluRay zu kaufen. Ich hatte nicht viel über den Film gehöhrt und dachte mir "den schau ich mir im TV an wenn er kommt". Doch als ich mich dazu entschlossen habe zu Lovefilm zu gehen habe ich diesen Film wiederentdeckt und mir angeschaut. Und das ich ihn mir danach als BluRay gekauft habe sollte schon einiges aussagen! Im Film begleitet man Tom Cruse alias Jack Reacher bei der Aufklärung eines "Amoklaufs / Attentats" eines Ex-Soldaten den er selbst lieber Tot als Lebendig sehen würde. Die Geschichte ist actionreich sowie absolout cool und lässig erzählt! Ein Film den ich mir immer wieder ansehen werde und ich kann ihn nur empfehlen.


Dyson DC33c Tangle-free beutelloser Staubsauger (1300 Watt, Umschaltbare Bodendüse, Mini Turbinendüse, Ball Technologie)
Dyson DC33c Tangle-free beutelloser Staubsauger (1300 Watt, Umschaltbare Bodendüse, Mini Turbinendüse, Ball Technologie)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie erwartet sehr gut, 14. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor meinem Kauf hatte ich mir hier sehr viele Rezensionen durchgelesen und habe mich dann doch zum Kauf des Dyson DC33c entschieden. Ein Kauf welchen ich nicht bereut habe! Der "kleine" hat ordentlich Saugkraft und zieht auch das letzte Staubkorn aus dem Teppich. Auch das entleeren des Auffangbehälters ist kein Hexenwerk und macht keinen Dreck! Also ich kann ihn nur empfehlen :-)


Dark Floors
Dark Floors
DVD

3.0 von 5 Sternen Gute Idee, nette Effekte, aber das Ende?, 14. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Dark Floors (Amazon Instant Video)
Ich hatte mir den Film als "ich schau mal was er ist", also ohne große Erwartungen angeschaut. Vom Setting und auch von den Effekten war ich sofort begeistert. Der Film baut Spannung auf und man stellt sich öfter die Frage was es hier auf sich hat und wie es weiter geht. Dieser Spannungsbogen wird bis zum Ende aufrechterhalten. Doch leider ist das Ende mehr als Unbefriedigend oder ich verstehe es einfach nicht. Auch werden die Guselgestalten nicht erklärt oder warum sie überhaupt auftauchen oder was es mit ihnen auf sich hat. Fatzit: Kann man sich damit abfinden das die Geister einfach da sind und einem ein merkwürdiges, bis star,k unbefriedigenden Ende nichts ausmacht, dann wird man hier mit einem netten Streifen für Zwischendurch belohnt.


PUMA Herren Hose Sportscasual Sweat Bermuda, black, L, 824030 01
PUMA Herren Hose Sportscasual Sweat Bermuda, black, L, 824030 01

5.0 von 5 Sternen Top und gewohnte Puma-Qualität, 29. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Hose für meinen Strandurlaub in PuntaCana gekauft und muss sagen sie hat ihren Zweck sehr gut erfüllt! Sie ist bequem und bietet einen sehr guten Tragekomfort! Ich würde sie wieder kaufen!!!


Blood Dungeon
Blood Dungeon
DVD ~ Wendi Jean Linn
Wird angeboten von Crazydeal Dein An & Verkauf
Preis: EUR 6,59

1.0 von 5 Sternen Grottenschlecht!, 21. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Blood Dungeon (DVD)
Ganz ehrlich der Film ist mehr als schlecht! Das Cover der DVD verspricht einen Horrorfilm, doch was einem hier geboten wird ist nur alleine durch seine billige Produktion als "Horror" zu bezeichnen. Die Schauspieler (wenn man die Personen überhaupt als solche bezeichnen kann) haben keinerlei Talent. Die Musik im Film ist derartig schlecht das man eher einer Katze zuhören mag, der gerade auf den Schwanz getreten wurde. In der Tat wiederholt sich der Score aller paar Minuten und überdreht sogar die Boxen, so dass immer wieder ein Kratzen zu hören ist! Die Bilder wiederholen sich ständig, mit den gleichen langweiligen Psychofragen aus dem Off. Eigentlich hätte man den ganzen Film über auch nur Fotos zeigen können und dazu den langweiligen Off-Erzählton mit der grausigen Musik. Mal ganz von der schlechten Synchronisation abgesehen. Ich glaube der ganze Film wird nur von zwei Sprechern bedient! Der Film ist keinen einzigen Euro wehrt!!! Spart Euch die langweiligsten 81 Minuten Eures Lebens! Die Wand anstarren ist interessanter!!! Und wer ihn doch sehen will: Einfach die vier Bilder auf der Rückseite des Covers anschauen und der Drops ist gelutscht!

Ich schmeiße die DVD jetzt jedenfalls weg! Nochmal werde nicht auch nur eine weitere Minute in den Film investieren. Und es verbietet mir mein Gewissen, den Film an eine arme Seele zu verschenken!!!!


AVM FRITZ!Fon MT-D schnurloses Festnetz- und Internettelefon (VoIP, DECT)
AVM FRITZ!Fon MT-D schnurloses Festnetz- und Internettelefon (VoIP, DECT)

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gutes Telefon, aber sehr schlechter Akku!, 26. Oktober 2012
Eigentlich handelt es sich bei dem FRITZ!Fon MT-D um ein sehr gutes Gerät. Der Funktionsumfang (angeschlossen an eine FRITZ!BOX!!) ist dank Anrufbeantworter, RSSFeeds, Radioempfang und HD-Telefonie (Funktioniert nur, per VoIP und einer entsprechenden Gegenstelle!)ausgezeichnet. Allerdings ist der verbaute Akku mehr als schlecht! Ich besitze (noch) 2 dieser Geräte. Am Anfang alles ohne Probleme. Der Akku hielt im Standby und auch beim telefonieren herrvorragend. Doch nach 2 Monaten (!!!) war damit plötzlich Schluss! Mitten im Gespräch ein kurzer Hinweis per Ton, dass der Akku bald leer ist (obwohl er vor 1 Minute laut Ladeanzeige noch voll geladen war) und wiederum 1 Sekunde später schaltet sich das Telefon aus. Also wieder ran an die Ladestation und 3 Stunden gewartet bis der Akku geladen war. Doch auch jetzt der Schreck. Nach 1 Tag Standby schaltet sich das Gerät trotz fast voller Akkustärke (laut Display) nach 2 Mal Klingeln einfach aus. Auch ein längeres Gespräch ist nicht mehr möglich! Den gleichen Effekt habe ich bei meinem zweiten Gerät, welches ich 1 Monat später gekauft habe. Zu erst alles gut und dann bricht der Akku innerhalb von Tagen komplett zusammen...

Zur Anmerkung: Ich bin mir auch bei der Behandlung der Akkus beim Be- und Entladen keines Fehlers bewusst. Das eine Gerät habe ich immer erst leer werden lassen bevor es in die Ladestation gekommen ist und das andere Gerät habe ich willkürlich aufgeladen. Beide haben allerdings den gleichen Fehler!

Leider kann ich dadurch einen Kauf des Telefons nicht weiterempfehlen :-(. Hätte AVM hier einen besseren Akku verbaut würde es sich um ein sehr gutes Telefon handeln!


Robin Hood (Director`s Cut & Original-Kinofassung) [Blu-ray] [Director's Cut]
Robin Hood (Director`s Cut & Original-Kinofassung) [Blu-ray] [Director's Cut]
DVD ~ Russell Crowe
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 6,20

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen BlueRay mit Hindernissen und Nervfaktor!, 23. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie habe ich mich auf die BlueRay dieses Films mit DirectorsCut und Kino-Version gefreut. Doch leider hat mir Universal mit dieser BlueRay einen gewaltigen Strich durch die Rechnung gemacht! Ich wollte mir die BlueRay mit PowerDVD9 auf meinem Computer anschauen. Als Erstes viel mir dadurch negativ auf, dass man bei Internetverbindung gleich genötigt wird sich ca. 5 bis 10 Minuten lang Universal-Trailer aus dem Internet per BlueRayLive in Englisch anschauen zu müssen! Klar man kann es abbrechen oder die Verbindung kappen, aber dreist und nervig finde ich dieses Vorgehen allemal!

Nun der nächste Schock: Nach diesen endlos langen 5 bis 7 Minuten kurz das Universal-Lade-Logo und dann Nichts. Schwarzes Bild und weder Menü noch Film läuft an. Pause drücken bringt keinen Erfolg. Betätigen der Vorwärts- und Rückwertstaste wird mit "Verboten" quittiert! Nur der Stopp-Button funktioniert, was allerdings ein erneutes Laden der Disk zur Folge hat und wieder in der Nötigung der Trailer mündet. Danach beginnt das gleiche Spiel von vorn. Ich habe bisher keine Möglichkeit gefunden diese BlueRay oder besser den eigentlichen Film abzuspielen. Stattdessen habe ich die Trailer von Universal an die 20 Mal gesehen. DANKE. Andere BlueRay's (Avatar, Star Trek, etc.) funktionieren tadellos.

Zumindest ist durch diese Aktion der Frustfaktor enorm gestiegen. Der Feierabend (3 Stunden Problemlösungsversuche) dahin und keine Lösung in Sicht. Ich werde es Morgen noch einmal auf einer Playstation 3 versuchen und das Ergebnis diesem Bericht beifügen. Allerdings hätte ich die Probleme mit der DVD-Version in keinem Fall gehabt. Schöne neue BlueRay-Welt und ein weiteres Beispiel wie Restriktionen in der Menüsteuerung, Werbung vor dem Film bis zum Erbrechen und Probleme einen den Abend verderben können. :-(.

Aber immerhin 2 Sterne für den Film und da ich aktuell nicht ausschließen kann, dass das Problem an Film vs. PowerDVD liegt. Was aber auch nicht passieren darf, da dies darauf hinweist, dass Universal an dieser BlueRay irgend etwas gedreht hat was diese Inkompatibilität verursacht...

Zusatzbericht (27.09.2010): Also auf der PS3 funktioniert diese BlueRay ohne Probleme, so dass es wirklich an der Kombination PowerDVD(9) und diesem Film liegt. Zumindest kann ich nun auch etwas zu der Qualität der Scheibe schreiben :-). Also ich habe es nun mit PS3 auf einem 1080p Beamer angeschaut. Die Qualität ist wirklich gut und man erkennt jegliches Detail im Film ohne Manko. Das Menü könnte etwas besser sein, aber das ist wohl eher Geschmackssache. Doch auch hier ist die Tonabmischung wieder mal nicht optimal gelungen. In Gesprächsszenen und relativ leisem Ton ist kaum etwas zu vernehmen. Sekunden später bricht der Kampf los und es fetzt einen fast aus den Sitzen. Und das bei einer guten 5.1 Anlage! Hier wäre eine etwas bessere Abmischung schon sehr von Vorteil gewesen!

Alles in Allem schafft es der Film nun doch auf 3 Sterne. Warum nicht mehr? Auch wenn man die Trailershow abbrechen kann empfinde ich es immer noch dreist meine Internetverbindung ohne Aufforderung für Trailer zu verwenden. Ich weiß ja in dem Moment gar nicht womit sich mein System da eigentlich verbindet! Dann der etwas sehr auf "Bombast" abgemischte Sound (wie leider zu oft). Und füt mich halt noch immer das Problem mit der Abspielbarkeit unter PowerDVD, was den 3'ten Stern (von 6) gekostet hat. BlueRay ist ein Standard und somit sollte es auf allen Medien abzuspielen sein ohne das es Probleme gibt!
Kommentar Kommentare (12) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 29, 2013 4:50 PM MEST


Stargate: The Ark of Truth - Die Quelle der Wahrheit
Stargate: The Ark of Truth - Die Quelle der Wahrheit
DVD ~ Ben Browder
Preis: EUR 7,99

55 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Unterhaltung im Stargate Universum, 2. Mai 2008
Ich kann diesen Film jedem Stargate Fan und auch jeden Anderen wirklich nur empfehlen! Der Film schließt gleich an die finale Folge der 10. Staffel der Serie "Stargate SG1" an und zeigt dem geneigten Zuschauer die Auflösung des "Ori Konflikts". Hier warten viele Überraschungen auf und der Film kann locker mit der Serie mithalten. Aber auch Stargate "unbelasteten" Zuschauern kann ich den Film bedingt empfehlen, da es unter den Specials eine sehr gute Einführung zu den Ereignissen der Serie (Staffel 9 und 10) vor "the Ark of Truth" gibt. So finden sich diese Zuschauer bestimmt auch recht schnell in den Ereignissen zurecht..

Ebenfalls besonders zu empfehlen ist das Special "The Ark of Truth: Stargate at Comic-Con". Ich habe herzhaft bei den Ausführungen gelacht und man hat die Schauspieler auch mal "natürlich" gesehen...

Einen kleinen Minuspunkt muss ich allerdings der DVD verpassen. Ein kleines Inlay hätte schon dabei sein können. Auch wirkt das Menü sehr statisch und es scheint sich keiner mehr die Mühe zu machen Diese zu animieren. Schade eigentlich!

Aber das tut dem Film ja keinen Abbruch und die Qualität des Films ist hervorragend! Klare Kaufempfehlung von mir!!!

Euer Storch1980


Der Sternwanderer
Der Sternwanderer
DVD ~ Claire Danes
Preis: EUR 5,99

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebevolles Fantasy-Märchen, 16. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Der Sternwanderer (DVD)
Der Sternenwanderer (im englischen Original "Stardust" wie "Sternenstaub") erzählt eine wundervolle Liebesgeschichte, verpackt in einer spannenden Fantasy Rahmenhandlung...

Leider im Kino stiefmütterlich behandelt (in meiner Stadt lief er gleich gar nicht) und daher leider ohne großen Zuschauerzuspruch verkannt, erscheint der Film nun endlich, zu einem echten Kampfpreis, auf DVD! Die Verpackung ist sehr gut! Daher die DVD lässt sich ohne große Mühen aus der Halterung nehmen, purzelt aber auch nicht bei jeder "Kleinigkeit" heraus. Das Cover ist recht ansprechend und (zumindest in meiner Version) lag als Booklet eine illustrierte Leseprobe der Buchvorlage bei. Die Menüs sind schön gestaltet, nicht überladen und man bekommt sofort Lust den Film zu starten! Was mich jetzt auch zum eigentlichen Film bringt...

Hier wird die Geschichte von Tristan (Charlie Cox) erzählt, welcher in einem Dorf namens "Wall" (England) lebt. In der Nähe dieses Dorfes verläuft eine lange Mauer mit einem "Loch" in der Mitte. Auf der anderen Seite, jener Mauer, liegt ein magisches Königreich bevölkert von einem König, Prinzen, Hexen, Luftschiffpiraten und jeder Menge Magie. So trägt es sich einer schönen Nacht zu, dass Tristan seiner angebeteten Dorfschönheit verspricht eine Sternschnuppe, als Beweis seiner unendlichen Liebe, binnen 1 Woche zu bringen. So macht er sich also auf den Weg, auf die noch unbekannte andere Seite der Mauer. Nichtsahnend, dass dieser Ausflug zu seinem größten Abenteuer wird, mit dem Ziel die wahre Liebe zu finden...

Der Film wartet nun mit einem waren Staraufgebot auf: Claire Danes als Stern, Michelle Pfeifer als böse Hexe Lamia, Peter O'Toole als König und Robert De Niro als "gefährlicher" Piratenkapitän welcher mit seinem Luftschiff Blitze aus Gewitterwolken "erntet"...

Jeder, der nun glaubt, dies sei ein "Kinderfilm" ist eindeutig im Irrtum. Es ist ein Märchen für "Erwachsene", welches es schafft mit einer Prise Humor keine Sekunde Langeweile aufkommen zu lassen und den Zuschauer volle 122 Minuten lang in seinen Bann zu ziehen...

Von mir eine klare Kaufempfehlung!

"Tristan, was tun Sterne? LEUCHTEN!"

Viele liebe Grüße
Euer Storch1980


Seite: 1 | 2