Fashion Pre-Sale Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Wein Überraschung designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY
Profil für Samuel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Samuel
Top-Rezensenten Rang: 6.170.580
Hilfreiche Bewertungen: 109

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Samuel (Freiburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Das schwarze Auge: Drakensang (Platinum Edition)
Das schwarze Auge: Drakensang (Platinum Edition)
Wird angeboten von software and more
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Definitiv eines der besten Rollenspiele am Markt., 27. April 2016
Das DSA Setting kann punkten und bringt dann gleich eine richtige Fantasy-Story mit, welche durch Jahrzehnte im Pen&Paper Rollenspielsegment entwickelt wurde. Wer DSA kennt, der weiß, daß hier meist sehr sauber gearbeitet wurde. Spielt auf jedem Fall in der gleichen Liga wie Tolkien.

Das Spiel selbst macht Laune bei der Charakterentwicklung und beim Sammeln diverser Kräuter und Gegenstände, welche dann im eigenen Haus verarbeitet werden können. Die Heldengruppe ist spaßig, die Abschnitte haben Stil, einfach klasse!

Die Geschichte selber ist auch fein angedacht, was stört ist, daß die verschiedenen Abschnitte nur einmal bereist werden können. Das nerft ziemlich.

Spielt auf jeden Fall in der Liga der Rollenspiele ganz oben mit. Aber wie üblich ernten andere, weniger gute Produkte mehr Lorbeeren und Verkaufzahlen, was dann dazu führt, daß es hier nur 2 Teile gibt. Das alte Leid, Konzernfastfood vor Qualität. Die aktuelle Welt der Behinderten, in fast allen Ebenen des täglichen Lebens. Schade eigentlich.


Captain Future
Captain Future
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Soundtrack, welcher ungemein passend und zudem auch so sehr gut hörbar ist!, 2. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Captain Future (MP3-Download)
Gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Einfach stark. Die Vertonung zur Serie "Cpt. Future" ist extrem gut gelungen. Hier muß sich ein Christian Bruhn auch nicht vor bekannteren Größen, z.B. im Bereich der (Hollywood)Filmvertonung, hinten anstellen. Wirklich krass.


Beowulf
Beowulf
DVD ~ Christopher Lambert
Wird angeboten von Abakues
Preis: EUR 15,84

4.0 von 5 Sternen Kann man laßen!, 31. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beowulf (DVD)
Eigentümliche Umsetzung in einer Mittelalter-Zukunftswelt. Wobei von Future eigentlich nicht viel zu sehen ist. Gut gemacht, muß so gesagt werden. Interessant. An mancher Stelle wird der Dialog ein bißchen flach, an mancher Stelle paßt der Technosound nicht ganz so gut und der zwanhafte deutsche Untertitel in der englischen Sprachversion ist auch nicht so toll. Solide 3,5 Sterne deshalb.


Samsung SL-M2070/XEC Monochrome Laserdrucker (1200 x 1200 dpi, USB 2.0)
Samsung SL-M2070/XEC Monochrome Laserdrucker (1200 x 1200 dpi, USB 2.0)
Preis: EUR 114,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimal!, 24. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Drucker vor ein paar Tagen erhalten. N 10er mehr investiert, für ne Garantieverlängerung um 3 Jahre, kann man auch nicht klagen. Flux installiert war er auch. Allerdings habe ich kein USB Kabel gesehen, das muß dazugekauft werden (hab das vom alten Drucker weiterverwendet) und ein Kabel für das Fax war meines Erachtens auch keines dabei (brauch ich aber eh nicht).

Gleich ein Haufen Bewerbungen (paar hundert Blatt) rausgelaßen und ein paar Scans gemacht. Läuft wie am Schnürchen. Ich war zuerst etwas in Sorge wegen der 1 Stern Bewertungen (Einzug, Spuren etc.), aber dies hat sich als Kinderschiß von vom Leben und Geist wenig Begünstigten (mich nervt soetwas kolossal, denn schließlich will man sich auf eine Bewertung verlaßen) herausgestellt. Denn trotz Ökopapiers (Restbestand vom alten Drucker) , welches eigentlich für Tintengeräte ist, kein Problem beim Ausdrucken. Über das Fax kann ich nichts sagen, habe ich nicht angeschloßen. Braucht heut eh kein Mensch mehr.

Bei 5000 Blatt dürfte ich ungefähr auf Kosten von 4,8 Cent kommen. Beim Kopyshop mit Abokarte lege ich 6-8 Cent hin. Schön nicht mehr auf einen Tintenstrahler angewiesen zu sein, die Schmiererei hat ein Ende.

Greets


1,7 L Wasserkocher 2200 Watt Wasser Kocher Teekocher Edelstahl Glas LED 360°
1,7 L Wasserkocher 2200 Watt Wasser Kocher Teekocher Edelstahl Glas LED 360°
Wird angeboten von dsversand
Preis: EUR 14,99

3.0 von 5 Sternen Paßt!, 9. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den Preis geht das in Ordnung. Das Gerät funktioniert recht flux und schaut gut aus.
Die Platte, das Gehäuse und der Griff sind auch ok. Leider der Verschluß etwas "klapprig" (billig).
Deshalb nur 3 Sterne anstatt 4, aber für den Preis, wie gesagt, in Ordnung.


Dune - Der Wüstenplanet in HD- Qualität [2 DVDs]
Dune - Der Wüstenplanet in HD- Qualität [2 DVDs]
DVD ~ Francesca Annis
Wird angeboten von the-dvd-house
Preis: EUR 6,79

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schöne Faßung, ein genialer Film. Die Filmmusik ist ebenfalls der Hammer, habe mir gleich die CD davon geholt. DUNE ist einer der FIlme.

Leider ist bei der TV Version keine deutsche Syncro am Start, bzw. diese setzt immer aus und wechselt dann in eine englische Sprachversion. Wurscht, dann eben ganz auf Englisch ansehen.


Das Medium ist die Massage
Das Medium ist die Massage
von Marshall McLuhan
  Broschiert
Preis: EUR 12,00

0 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sinnbefreit?, 6. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Medium ist die Massage (Broschiert)
Es laufen einem immer wieder "wichtige" Bücher von "Größen" über den Weg, welche man dann gerne mal lesen möchte.
Propaganda von E.B. z.B., der absolute inhaltsleere Mist. Oder der Fürst von N.M., auch blutleer. Dann sucht man sich einen Medienfachmann um sich hier zu bilden und was ist? Fehlanzeige. Da sind 2-3 sinnige Seiten in diesem Buch, das war es dann auch schon wieder.


Big Trouble in Little China (Action Cult, Uncut)
Big Trouble in Little China (Action Cult, Uncut)
DVD ~ Kurt Russell
Preis: EUR 6,97

5.0 von 5 Sternen Heißer Scheiß!, 6. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich liebe diesen Film, ein absoluter Klassiker. Klar ist dieser mit einem
lachenden Auge zu sehen, aber eine Menge Spaß, coole Schauspieler
und Abenteuer machen das ganze Paket rund.


Meinungsmacht. Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha-Journalisten - eine kritische Netzwerkanalyse
Meinungsmacht. Der Einfluss von Eliten auf Leitmedien und Alpha-Journalisten - eine kritische Netzwerkanalyse
von Uwe Krüger
  Broschiert
Preis: EUR 29,50

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut zusammengefaßt!, 17. Juli 2014
Der Inhalt ist eigentlich eine wissenschaftliche Arbeit, welche etwas zu einem Buch umgearbeitet wurde. "Meinungsmacht" ist gut lesbar und die Probleme werden klar benannt. Für den "neutralen" "Qualitätsjournalismus" ist diese genaue Arbeit an sich eher "gemein", da das Buch somit nicht als krude Verschwörungstheorie abgekanzelt werden kann. Bände spricht auch das schweigen der vier Meinungsmafiosie, welche im Buch klar benannt wurden, sich aber dazu nicht äußern wollten.

Das ist Problem ist, wir sehen hier nur Ausschnitte, die auch sichtbar gemacht werden konnten. Die Verfilzung dürfte noch um einiges schlimmer ausfallen. Wer in der heutigen Wissensgesellschaft noch glaubt von den Massenmedien gut und vorallem objektiv informiert zu werden, wundert sich auch noch, warum er an der Wahlurne nichts bewegen kann.

Viel Spaß beim Lesen.


Total War: Rome II - [PC]
Total War: Rome II - [PC]
Wird angeboten von Cmal2_GmbH
Preis: EUR 33,49

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ganz, ganz, schlimm., 19. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Total War: Rome II - [PC] (Computerspiel)
Ich bin seit Shogun 1 dabei und absoluter Fan der Serie, aber das ist zu schwer verdaulich.

Das neue Provinzsystem ist ungewöhnlich, aber macht auch Spaß. Eher weniger Spaß machen die Darstellungen der Gebäude und Einheiten im Rundenmodus, welche jetzt im Baumenü "stilistisch" (Höhlenwandmalereistyle)gehalten sind. Dafür sieht man jetzt auf der Rundenkarte mehr von der Stadt, baut sich sichtbarer aus, welche dafür im Gesamtbild wie Akne wirkt und die Karte zuwuchert. Der Mittelmeerraum hat was von einem 15 jährigen Standartjugendlichen unserer Zeit, nach seiner üblichen Döner und Chipskur. Die Stadt selbst kann ich im Rundenmodus noch immer nicht ansehen, was in Rome 1 sehr viel Spaß gemacht hat, vor allem wenn die Tempel/Arenen etc. wuchsen und man ein schönes Bild einer antiken Metropole hatte, aber der Beibehalt von schönen Dingen, ist den Flachschädeln schon wieder zuviel der Arbeit. Was zudem nervt sind die Einheiten, früher sah man deutlich Verbesserungen, heute rennen die Germanen in Karohemdenrum und sind "Sehr schwere Speerinfanterie", als ob die keine Kettenhemden hatten.

Völker gibt es elend viele, eher schön, welche dann aber leider zu dumm sind, eine richtige Opposition aufzubauen, womit man selbst auf legendär, sobald die ersten Schritte gemacht sind, die kleinen Stämme einfach platt walzt. Hier wäre die Bildung von einigen Großreichen anzuregen, welche sich automatisch nach einiger Zeit bilden. Aber das ist schon zuviel verlangt, stattdessen gibt es immer einen Bürgerkrieg, welcher nervt, aber im Verbund mit der üblichen Front wenigstens für bis zu 10 Runden Spannung aufkommen läßt.

Dies alles wäre noch verkraftbar. Die Schlachten sind dann aber völlig verpfuscht. Es wäre ja auch zuviel, das geniale System beizubehalten und einfach mal die Fehler der KI ausubessern. Mich regen z.B. die Pikeniere auf, da klicke ich auf Angriff, die bleiben dann nach 10 Metern stehen. Das Einheiten nicht angreifen, passiert auch gerne mal in einem Dorf, wo die Truppen kollektiv den Angriff verweigern und hinter die gegnerische Linie "geklickt" (gedrängelt) werden müßen, mit oft zu erwartendem Effekt. Die Kämpfe sind generell schneller (zu schnell), die Einheiten haben nun viele Möglichkeiten, welche zu aktivieren sind, ermüden auch so gut wie nicht.

Ist "aktionslastiger", was wahrscheinlich auch die Losung war. Was ein Dreck. TW ist das Spiel der Strategen, welche ihr Material und die Reserve dazu plazieren und dann eine Schlacht abfeiern. Nicht das Gimpspiel der Zapelkasper aus der Mangaecke, ist doch zum kotzen sowas. Was kommt als nächstes, Claudia Roth als Cleopatra? Nun, wenn ich das will, dann zocke ich lieber CoH oder Starcraft, da geht dann wirklich schnell die Post ab. Was aber nicht wirklich zu TW paßen würde.

Der Familienbaum und die Entwicklung von Fraktionsführern und Agenten war in Shogun richtig gut, das ist jetzt der absolute Dreck, wirklich. Das Fraktionsfenster ist völlig nutzlos, wie schön man die Erbfolge in Shogun 2 regeln konnte, verheiraten, Geißeln, Fertigkeiten bei den Generälen etc, etc. Alles weg.

Dafür kommt jetzt alle 3 Wochen ein DLC raus, bei dem man schon im Spiel eingebauten Details freischalten kann. Neue Fraktionen, Bluteffekte etc. Man hat hier im großen Stil gepfuscht. Rome 1 ist besser, das noch nicht alte Shogun 2 ebenfalls. Auch das Fraktionsfenster, ich denke hier soll viel per DLC nachgereicht werden. Der Zocker ist nur noch Kaufvieh, es nervt. Gerade wenn so hochwertige Serien wie TW ihre Kunden so dermaßen rektal penetrieren.

Finger davon laßen und später in einer Edition zum halben Preis erstehen, mehr ist das Spiel einfach nicht wert. In dieser Zeit Shogun 2 zocken, welches einfach "runder" ist. Einfach Total War und kein Mist. Versteht mich nicht falsch, wenn es eine neue Serie wäre könnte man sagen.. he cool. Aber Funktionen einfach auszublenden oder schlicht und ergreifend objektiv schlechter zu machen, um diese dann, wenn überhaupt, "nachzuverkaufen", das geht einfach nicht klar. Der absolute Hongostyle.

TW derzeit = Totaler Witz.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4