wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Hans Krone > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hans Krone
Top-Rezensenten Rang: 1.552
Hilfreiche Bewertungen: 1004

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hans Krone (Halle)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18
pixel
HiMedia Q10quad 3D FullHD & 4K Mediaplayer Android 4.4 Smart TV Box (3D BD-ISO, 4K (UltraHD), 7.1 HD-Audioformate, h.265 (HEVC) Support, HDMI 1.4, Gigabit-LAN, WLAN-n, USB 3.0) - Versand direkt aus Deutschland mit EU-Netzteil & 24 Monate Gewährleistung
HiMedia Q10quad 3D FullHD & 4K Mediaplayer Android 4.4 Smart TV Box (3D BD-ISO, 4K (UltraHD), 7.1 HD-Audioformate, h.265 (HEVC) Support, HDMI 1.4, Gigabit-LAN, WLAN-n, USB 3.0) - Versand direkt aus Deutschland mit EU-Netzteil & 24 Monate Gewährleistung
Wird angeboten von myHDplayer
Preis: EUR 199,90

5.0 von 5 Sternen Kleiner Alleskönner, 6. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zeigt und spielt fast alles. Eine interne HDD kann per LAN mit so um die 30MB/s bespielt werden. Die Musik auf der HDD über die Heimanlage abspielen und mit der Smartphone-App "HiControl" steuern - genial. Ansprechende Oberfläche. Reagiert sehr gut auf die Ferrnbedienung. Logitech Funkbrett angeschlossen und läuft auch sehr gut.
Der Hersteller hat sein Android allerdings stark kontrolliert und gesteht dem demütigen Nutzer nur wenig Rechte zu. Das führte bei mir zu Problemen mit der in Windows 10 mit Daten bespielten Festplatte. Es ließ sich durch den ES-Explorer kein neuer Ordner anlegen und alte Windowsordner ließen sich nicht löschen. Um die Platte zu aktualisieren, hätte man sie also jedes mal ausbauen und per Dockingstation am PC verwalten müssen.
Der Hersteller mag sich also entscheiden, ob man seinem Produkt deshalb nur zwei Sterne gibt, oder seine Restriktionen einfach auswurzelt.


BGS Wasserpumpenzangen Satz, 3-teilig, 457
BGS Wasserpumpenzangen Satz, 3-teilig, 457
Wird angeboten von Fluid_Onlinehandel
Preis: EUR 19,55

4.0 von 5 Sternen Bei dem Preis, 8. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Zangen sind hinreichend sauber gearbeitet, das heißt aber, von Profiequipment weit entfernt. Für den gelegentlichen Gerbrauch im Privathaushalt genügen sie aber allemal. Der Preis spricht für das Set, es stellt sich allerdings die Frage, ob man für das Geld nicht eine einzelne sehr gute Wasserpumpenzange kaufen sollte.


Asus EN210 SILENT/DI/1GD3/V2(LP) Nvidia Grafikkarte (PCIe 2.0 x16, 1GB DDR3 Speicher, HDMI, DVI)
Asus EN210 SILENT/DI/1GD3/V2(LP) Nvidia Grafikkarte (PCIe 2.0 x16, 1GB DDR3 Speicher, HDMI, DVI)
Wird angeboten von mediaprofi24
Preis: EUR 38,74

5.0 von 5 Sternen Für den Officerechner und den MPC, 8. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Karte hat alle Anschlüsse, die man braucht. Sie passt perfekt zu Win7 und Win10 und arbeitet auch ohne Nvidia-Treiber mit den meisten Monitoren zusammen. Ich habe bereits zwei dieser Karten verbaut und war immer zufrieden. Die Temperaturen sind völlig OK, aber die Karte ist nicht zum Zocken von pixelintensiven Games geeignet. Dann muss natürlich eine richtige Gamerkarte her. Und der Preis ist das beste!


Blomus ALDOA Wasserkaraffe
Blomus ALDOA Wasserkaraffe
Wird angeboten von Kauf-Schwung » alle Preise inkl. Mwst., zzgl.Versandkosten - Impressum & Widerrufsbelehrung in Verkäuferinfo
Preis: EUR 19,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide Qualität, 8. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blomus ALDOA Wasserkaraffe (Haushaltswaren)
Die bestellte Karaffe war sauber gearbeitet, keine Einschlüsse, Unrundung oder Bodenschräge. Die Wandung an der Öffnung war gleichmäßig dick und sauber angeschliffen. Bis auf die Gummimanschette besteht die Karaffe aus Glas und der Deckel aus Edelstahl. Der Edelstahl rostet in der Spülmaschine auch bei häufigem Spülen nicht. Umgedreht hingestellt wird auch der gesamte Glaskörper gut gespült.
Das Design ist funktional und insgesamt macht die Karaffe auch im Gebrauch einen soliden und schönen Eindruck. Sie kann für Sprudel, Tafelwasser, Wein, Saft oder Mixgetränke verwendet werden. Der Preis ist kein Schnäppchen, aber man bekommt ein sehr schönes und solides Tischgeschirr mit hohen Gebrauchseigenschaften.


SOLID Philip Herren Strickjacke Cardigan Schalkragen
SOLID Philip Herren Strickjacke Cardigan Schalkragen
Wird angeboten von meinemarkenmode
Preis: EUR 69,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Alienware, 2. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Größe XL bestellt. Der Body passte exakt, aber die Ärmel der Jacke waren zu eng und zu lang. Männer mit Größe XL haben meist auch etwas stämmigere Arme. Diese Jacke passt in dieser Größe Wesen, die einen kräftigen untersetzten Körper haben und lange dünne Arme. Aliens?


VBS Vorratsglas "Livan"
VBS Vorratsglas "Livan"
Wird angeboten von VBS-HOBBY-VERSAND
Preis: EUR 1,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hässlich, 25. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VBS Vorratsglas "Livan"
Ein winziger Deckel, der mit einer fetten, hässlichen Kunststoffkrempe (viel auffälliger als auf dem Bild) in Position gehalten wird. Das Ganze wurde in einem bereits geöffneten Pappkarton geliefert. Wahrscheinlich eine Retoure weil: Hat auch anderen nicht gefallen! Mir ebenfalls nicht, aber ich mach mir nicht die Mühe. Fehlkauf.


Dis Dell Acc Soundbar AC511 0MN008
Dis Dell Acc Soundbar AC511 0MN008
Preis: EUR 30,89

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Warum denken die nicht nach?, 7. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei der ursprünglichen DELL Soundleiste AC511 war einmal ein kurzes Kabel angebracht, für das zusätzlich eine Verlängerung mitgeliefert wurde. So war die Soundleiste gut für Monitore mit USB Anschlüssen geeignet. Bilder, die im Internet zu finden sind, bestätigen das. Bei dieser Ausführung hier wurde nur ein einzelnes, unnötig langes USB Kabel fest angebaut, das in einem Monitor mit USB-Anschlüssen schlichtweg nicht mehr zu verbergen ist. Die hintere Abdeckung meines Dell U2515H kann wegen des langen USB-Kabels jedenfalls nicht mehr richtig geschlossen werden. Schade, dass bei Dell offenbar inkompetente Leute arbeiten.
Die Anschlusshaken passen in die vorgefertigten Löcher des U2515H, die bei diesem nur mit zwei Plastikstreifen abgeklebt sind. Dell spart sich damit zwei kompakte Blindstücke aus Plastik.

Die Soundleiste wird in Win10 ohne Probleme sofort namentlich erkannt und kann in der Liste der Wiedergabegeräte (Rechtsklick auf Lautsprecher) als Standardgerät ausgewählt werden. Lautstärke und Klange gehen so, mehr habe ich aber auch nicht erwartet. Das gesamte Klangbild macht einen mittigen, dumpfen Eindruck, obwohl sehr hohe Töne hell klingen. Von Brillanz bleibt der Klang trotzdem weit entfert. Da ich den Sound aber nur zur Orientierung benötige, reicht das für mich aus. Ein "Grundrauschen" tritt bei meinem Gerät überhaupt nicht auf. Da scheint es, wenn man hier andere Rezis liest, möglicherweise starke Serienstreuung zu geben.

Die Sache mit dem langen Kabel finde ich so ärgerlich, dass ich dieses Produkt nicht empfehle.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 26, 2015 5:57 PM CET


Losers and Winners
Losers and Winners
DVD ~ Ulrike Franke
Preis: EUR 10,72

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zu wahr um schön zu sein, 25. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Losers and Winners (DVD)
Manchmal wusste ich nicht, ob ich lachen oder weinen sollte. Dieser Film öffnete mir die Augen, was mir über das Thema Globalisierung noch fehlte. Als Beobachter verschiedener Episoden eines Stückes, uraufgeführt, ohne Dichtung, ohne Drehbuch, ohne erklärende Worte, kernig und ungeschminkt: Zwei uralte Kulturen prallen in der Wrestling Arena der Neuzeit aufeinander. Da kämpft ein mit einer riesigen Schleife geschmückter chinesische Bestarbeiter, dem man durchaus anmerkt, was er von dieser Art Auszeichnung hält, mit einem deutschen gewerkschafts- und vorschriftengeprägten Vorarbeiter, der die Welt nicht mehr versteht und den letzten Rest Mitspracherecht an einem Monument der deutschen Montanindustrie durchsetzen möchte, wenigstens solange es sich noch auf deutschem Hoheitsgebiet befindet! Gleichwohl die Zeit ist über ihn hinweggegangen und mit jedem abgetrennten rostigen riesigen Ungetüm aus Stahl, das frachtbereit in großen Containern verschwindet, schwindet auch sein Einfluss. Wie Blattschneiderameisen einen Baum entlauben, fräsen Hunderte dieser emsigen Fremden die gewaltige Anlage der Kokerei Kaiserstuhl kahl, bis nur noch die Betonfundamente übrig bleiben. Der deutsche Arbeiter hatte diesen Kampf schon vorher längst verloren. Vom deutschen Olymp aus, von wo alles viel kleiner erscheint, da hatten deutsche Politiker und Wirtschafts-Tycoons einmal die Entscheidung gefällt: "Wir brauchen die Anlage nicht mehr!" So hieß es damals. Heute weiß man, wie falsch diese Einschätzung war. Zu spät.

Selten kamen mir die Beziehungen zwischen den Menschen der heutigen Welt so nahe. Jedenfalls ließ mich der dichtende chinesische Projektleiter nicht ohne Nachdenken kalt. Oder die chinesischen Arbeiter, die extrem hart im Nehmen eben auch ihrer eigenen Kultur sind und sich auf ihre Heimkehr freuen. Oder die deutschen Arbeiter, die ohnmächtig der Demontage ihres ehernen Selbstbildes zusehen und das alles kaum fassen können.

Vielen Dank für diesen Film


Looney Tunes - Back in Action [Blu-ray]
Looney Tunes - Back in Action [Blu-ray]
DVD ~ Timothy Dalton
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Die frechen Warner Toons „Back In Action“, 25. Oktober 2015
oder: „Rabbit Season!“ nein!: „Duck Season!“ So fängt es an, aber es geht um viel mehr, denn Mr. Chairman (Steve Martin), Chef des ACME-Konzerns, hat eine grandiose Idee: Man verwandle Menschen mit Hilfe eines magischen Diamanten in Affen, lasse sie so als Arbeitssklaven billigen Plunder herstellen, und verwandle sie dann wieder in Menschen zurück, damit sie diesen nichtsnutzigen Schrott des ACME-Konzerns kaufen können! So unausgegoren diese durchgeknallte Toonschurken-Idee auch sein mag, sie bildet den astreinen Toongrundstoff für diese Actionstory, bei der sich im wahrsten Sinne vor Lachen die Balken biegen. Es gibt nur wenige Gründe, einem Film solches Chaos in Story und Regie, jede Menge blöder Sprüche, ununterbrochenes Highspeed-Tempo oder völlig sinnlose plötzliche Wechsel von Protagonisten zu verzeihen, nämlich die Beteiligung von Akteuren wie: Bugs Bunny, Daffy Duck, Yosemite Sam, Elmer Fudd, dem Coyoten, uvm. - allesamt gute Bekannte aus dem abgespaceden Warner-Tooniversum. Zwar haben die meisten von ihnen, bis auf Bugs und Daffy, nur sehr kurze Rollen, aber das macht nichts, denn nur das Vergnügen zählt, sie alle mal „Back in Action“ zu erleben. Coyote brauchte außerdem keinen Text zu lernen und Yosemite Sam - dieser irre Hut!!! - wird von Tilo Schmitz gesprochen, er macht das einfach gut, gleichermaßen auch Duffy Duck, der größte Künstler aller Zeiten, gesprochen von Gerald Schaale und natürlich Bugs Bunny, dem Sven Plate seine Stimme leiht. Dazu gibt es Unmengen Zitate aus fremden Filmen und Serien (sogar Daleks oder eine dämonische Hülsenfrucht in Schwarzweiß kommen vor), dazwischen auch ein wildes Art-Hunting mit fast ein wenig Bildungspotential und die unverschämteste Schleichwerbung, die mir je untergekommen ist.

Ebbe-di-ebbe-di das war’s!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 2, 2016 10:30 PM CET


Dell U2515H Monitor
Dell U2515H Monitor
Preis: EUR 309,00

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit Abstrichen zufrieden, 24. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dell U2515H Monitor (Zubehör)
Dieser Monitor verbindet ein hochwertiges IPS Panel und gute Verarbeitung mit einem für den Heimbereich ansprechenden und funktionellen Design bei einem vergleichsweise moderaten Preis. Allerdings gibt es auch Abstriche zu machen.
Die hier gelegentlich erwähnte Herausforderung das Gerät auszupacken, ist eigentlich ganz einfach zu lösen. Man muss nur den Karton oben ganz öffnen, dann umstülpen und den kompletten Inhalt herausgleiten lassen. Von den Seiten her kann man dann alles gut auspacken, sogar ohne irgendwelche Pappteile zu zerstören. Ein einfaches Klicksystem verbindet den Bildschirm anschließend leicht mit dem Fuß. Die Plastikblende zum Verbergen der Anschlusskonsole kommt zum Schluss dran.

Bild:
Bereits beim Hochfahren des Rechners fiel in den Ecken des Monitors unübersehbares Backlight-Bleeding auf, das besonders in der linken unteren Ecke hervortritt (siehe Bild). Bei normaler Beleuchtung fällt das nicht weiter auf, aber in einem abgedunkelten Raum macht es sich bemerkbar. Farbiges IPS-Glow, das sich auf manchen Schirmen durch rötlich-oranges oder grünlich-bläuliches Schimmern bemerkbar macht, tritt bei dem Dell zum Glück nicht auf. Schaut man jedoch mal spaßeshalber in der 300 - 700 Euro Kategorie von Eizo-Monitoren vorbei, dann berichten die User dort ebenfalls hoch und runter von Backlight-Bleeding, IPS-Glow und -Glitzern usf. Die Wirkweise von IPS-Paneelen ist trotz besserer Farbdarstellung als bei TN-Panels doch sehr blickwinkelabhängig. So bleibt bereits an dieser Stelle zu sagen, dass dieser Monitor für Filmliebhaber eher nicht zu empfehlen ist, da sich in dunklen Szenen das Backlight-Bleeding garantiert in Erinnerung bringen wird. Dafür zeigt er mit den richtigen Einstellungen ein wunderbares reines und nahezu neutrales Weiß, was für die Qualität der verwendeten Backlite-LEDs spricht. Nach der manuellen Weißkorrektur fiel mir jedenfalls die genaue und reine Farbtemperatur bei einer reinweißen Bilddatei ins Auge. Die Helligkeitsverteilung ist weitgehend ohne Schatten, obwohl ein Fotoapparat auch hier dunkle Bereiche aufzeigt (siehe Bild). Im Vergleich zu einem TN-Monitor kommt ein Feeling nahezu wie bei Papier auf. Farbtreppen in verschiedenen Farbtafeln zeigen sich kaum. Differenzierte Farbdarstellung wartet ohne Tadel auf. Ein Bild mit verschiedenen Rottönen zum Beispiel demonstriert, wie unterschiedlich diese Farbe abgemischt sein kann.
Graustufen-Testbilder weisen bei dem Gerät keinerlei Farbverfälschung auf und differenzieren bis fast in die feinsten Nuancen. Natürlich ist klar, dass die Nuancierung von sehr geringen Unterschieden im Graubereich an den Monitorrändern und besonders in den Ecken auf Grund des Backlite-Bleedings nicht korrekt dargestellt wird (siehe Testbild).
An der Schärfe der Darstellung gibt es gar nichts zu meckern. Ist er am DP angeschlossen, zeigt sich das ganze Potential seiner 2560 x 1440 Pixel. So muss das!
Das Monitor-Coating ist bei dem Dell, wie heutzutage üblich, nicht so aggressiv, was zwar etwas mehr Reflexion in Kauf nimmt, dagegen sogenanntes IPS-Glitzern reduzieren soll. Da ich dafür sowieso nicht anfällig bin, ist es mir auch noch nie aufgefallen.

USB:
Wird der Monitor mit einem modernen USB0.3-Port am PC oder Mac verbunden, stellt er dem Anwender einen USB 3.0 Hub zur Verfügung. Allerdings gab es damit Probleme.

Update: Nach einigen Tests stellte sich heraus, dass das verwendete USB Kabel (5m Ebayware) Ursache für die Einschränkungen der USB-Funktion waren (SSD und Mausempfänger machten am USB-Port des Schirms Probleme). USB 3.0 ist, was die Kabellänge betrifft, offenbar sehr fehleranfällig. Aus einem nicht erkennbaren Grund werden überall nur bis 3m Kabel angeboten. Wer etwas längeres Kabel benötigt, muss sinnlos ein 5m Kabel kaufen. Am Aufstellungsort werden aber nur 3,5m USB-Kabel gebraucht. Zwischen 3m und 5m gab es also nur die Möglichkeit, eine Verlängerung zu stecken. Daher fairnesshalber hier die Korrektur des Erfahrungsberichtes: Mit der hochwertigen Verlängerung von nun insgesamt 3,80m funktioniert jetzt auch eine angesteckte SSD Speicherplatte ohne Probleme. Den Mausempfänger habe ich trotzdem nicht wieder angesteckt.

Handling:
Die Sensortasten reagieren nicht zuverlässig, vor allem wenn die Hände sehr trocken sind. Da ich gelegentlich aus anderen Quellen zuspiele, ist es dann lästig, die Eingänge umzuschalten.
Die praktischen Dreh , Schwenk-, Neige-, Hoch- und Runter-Eigenschaften des Bodys, und die Möglichkeit ihn relativ hoch zu ziehen, sind äußerst angenehm. Da gibt es Teile fürs gleiche Geld, die stehen auf dem Tisch wie aus Gips.

Fazit:
Wer einen guten Monitor für einigermaßen hohe Ansprüche sucht, ist mit dem Dell bei etwas Kompromissbereitschaft gut bedient. Er stellt Fotos mit hoher Brillanz und Genauigkeit dar. Dazu schaut er gut aus. Bildbetrachtung, Fotobearbeitung, Alltagsarbeit, Zocken, Youtube usw. machen mit dem Monitor jedenfalls richtig Spaß - versprochen! Der Profi und der Perfektionist werden sich allerdings preismäßig ein paar Etagen weiter oben umschauen müssen, denn hier wird der Dell wahrscheinlich kaum genügen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 8, 2015 1:05 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18