summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Profil für Hans Krone > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hans Krone
Top-Rezensenten Rang: 1.462
Hilfreiche Bewertungen: 913

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hans Krone (Halle)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-17
pixel
Die Eiskönigin (+ Blu-ray 2D) [Blu-ray 3D]
Die Eiskönigin (+ Blu-ray 2D) [Blu-ray 3D]
DVD ~ Chris Buck
Preis: EUR 15,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur mit Empfehlung von der Barbie, 23. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich schließe mich den kritischen Rezensionen über diesen Film hier, soweit sie sich auf den Inhalt beziehen, weitgehend an, denn ähnlich negativ habe ich den Film auch erlebt. Von Hunderten äußerst positiven Rezensionen geblendet, habe ich den Film kurzerhand für mich und meine Familie gekauft und voller positiver Erwartung in den Player gelegt. Die Ernüchterung kam schon nach wenigen Minuten. Deshalb kann ich es mir nicht verkneifen, einmal nachdrücklich ebenfalls in das misstönende Horn der kritischen Rezensenten zu blasen. Sicher handelt es sich um einen Kinderfilm, was aber nicht berechtigt schlampig zu komponieren nach dem Motto, "Die kleinen Hosenscheißer werden's schon jut finden!" Gültige Maßstäbe wurden von weltberühmten Kinderfilmen jedenfalls genug gesetzt und die kleinen Kinder werden's mir hoffentlich verzeihen, spätestens wenn sie einmal selber erwachsen geworden sind.

Was mir nicht gefallen hat:

1. Die ständig unvermittelt einsetzenden nervigen, aufdringlichen und kitschigen Sangeseinlagen. Kompositorisch seichte 0815-Melodien, im Vortrag bemüht, mit "heftigen Klangspitzen", die einen musikalisch sensiblen Menschen echt stressen können. Die Texte - "vertrau nur, alles wird gut" - typischer Disneykitsch. Wer mehr erwartet, mag selber schuld sein, aber es gab auch bei Disney schon weit Besseres.

2. Die wirre Story, die viel Bereitschaft zur Akzeptanz erfordert und die, wie in einigen Kommentaren hier deutlich wird, wohl erst ausdiskutiert werden muss, um sie vielleicht nicht mehr ganz so willkürlich, abrupt und unlogisch zu empfinden. Der Name des ersten Kapitels: "Der Unfall" ließ ja schon ahnen, dass mal wieder das disney-typische Bambimuster zu Einsatz kommen würde: Hoppala! das ging jetzt aber daneben - die kleine niedliche Schwester wurde schockgefrostet! Jedoch wir haben eine Lösung und die heißt: Die beiden Schwestern werden ab sofort streng und für immer voneinander getrennt! Alle Türen im Schloss werden verriegelt und verrammelt, alle Vorhänge zugezogen, das Personal entlassen und alles auf tiefe, tiefe Trauer gesetzt, damit alles so richtig, richtig traurig wird, so traurig wie möglich, sonst funktioniert das mit dem Bambimuster nicht. Das Autorenkollektiv war für mich jedenfalls definitiv unfähig, eine konsistente und interessante Geschichte zu erzählen. Woran lag es? Untalentierte Leute? Phantasiegrippe? Zu wenig Salär? Streitigkeiten? Zu wenig Zeit? Ich habe das Gefühl, dass es dieselben Leute waren, die auch dritten Teil von "Shrek" verzapft haben. In diesem Fall tippe ich auf mittelmäßige Kreativsöldner.

3. Die Charaktere und ihre Aufgaben in der Geschichte wirken allesamt wie mit dem Zauberwürfel zusammengekullert. Eine plausible Figurenaufstellung und -entwicklung ist jedenfalls Fehlanzeige (viel besser wurde das zum Beispiel in "Pinoccio" umgesetzt) Der unvermutete Wandel des schicken Prinzen zum garstigen Bösewicht mutet nur ärgerlich an wie jede Autorenwillkür eben und der finale Kuss der wahren Liebe durch die Schwester lässt Kristof, die zunächst erzählte eigentliche wahre Liebe, ganz schön alt aussehen. Hat er halt eine nette Nebenrolle, wie Olaf, der plötzlich mitten in der Strory plappernd um die Ecke kommt und als Lückenclown fungiert, oder der alberne Diplomat von Witz- äh Blitzhausen, dessen Toupet bei jeder Verbeugung hinten hochklappt.

Was mir gefallen hat:
Die Gestaltung der Bilder ist im wahrsten Sinne ausgezeichnet. Die Stimme von Hape Kerkeling, die ist einmalig und prägnant. Einige Gags sind wirklich gut und bringen zum Lachen.


Motorola Moto X Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) AMOLED-Touchscreen, 10 Megapixel Kamera, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, Nano-SIM-Steckplatz, Android 4.4) walnut
Motorola Moto X Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) AMOLED-Touchscreen, 10 Megapixel Kamera, 2GB RAM, 16GB interner Speicher, Nano-SIM-Steckplatz, Android 4.4) walnut
Preis: EUR 278,61

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feines, schmuckes, tolles Handy fürs Geld, 30. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da schon sehr viele Bewertungen hier stehen, nur kurz die wesentlichen Eindrücke nach einem halben Jahr Nutzung: Die Gestaltung der Rückseite mit Furnier ist ein kleiner Hingucker. Fragen der Freunde bleiben nicht aus. Die Materialmischung aus Plastik, Holz und Glas irritiert zwar etwas die gewöhnliche Handyerfahrung, fühlt sich aber angenehm an. Dazu liegt das Gerät mit seiner gewölbte Rückseite sehr ausgewogen in der Hand. Die Größe des Bildschirms ist gut, vor allem weil der Screen bis fast an den Rand des Handys geht. Für Leute wie mich, die ihr Handy in die Hosentasche der Jeans stecken, passt die Größe ideal. Die Bedienung ist leicht eingewöhnt, an festen Tasten gibt es nur die Laustärkewippe und den Powerknopf. Drückt man ihn ein paar Sekunden erscheint ein Menü mit Shutdown, Flugmodus, vibrieren, stumm oder laut, in dem mir aber entschieden die Neustartoption fehlt (nach Update auf Adroid 5.1 nur noch Shutdown).

Streitpunkte sind der fest verbaute Akku und der statische Speicher. Es könnte mehr Speicher sein, 16GB sind nicht so viel. Da mit dem Handy aber überwiegend nur handytypisches gemacht wird, hat der Speicher bisher ausgereicht. Trotz mehrerer Wörterbücher und Lexika sind noch 5GB frei. Der Akku reicht für Nutzer, die Datenverkehr, WLAN, Bluetooth und GPS normalerweise ausgeschaltet lassen, gut drei Tage. Ansonsten ist bei voller Nutzung am Abend Schluss. Da der Akku jedoch innerhalb von einer Stunde wieder voll aufgeladen ist, dürfte die kurze Akkuzeit zu verschmerzen sein. Natürlich stellt sich die Frage nach der Lebensdauer des Akkus. Nach bisher einem halben Jahr Nutzung ist er immer noch frisch. Er wird allerdings auch immer erst aufgeladen, wenn er so auf 30% runter ist. Die kompakte Bauweise kommt dafür insgesamt der Haltbarkeit zugute und es knarzt nicht.

Der Bildschirm ist hell und AMOLED-typisch extrem kontrastreich und farbintensiv. Bei einem rein weißen Bild erkennt man allerdings einen gelblichen Stich. Also für Fotobearbeitung ist das Handy nicht geeignet, dafür kann man es aber in der Wildnis als Taschenlampe oder Kompass verwenden ;-).

Auf dem Gerät ist ein puristisches Android installiert, ohne viele Müll-Apps wie z.B. bei einigen anderen Herstellern üblich. Da mag sich jeder installieren, was er möchte. Seit dem 03.07.15 liefert Motorola für das Moto X 2013 in Deutschland das neue Android 5.1 Lollipop aus. Davon kann sich in Sachen Modellpflege mancher Hersteller eine Scheibe abschneiden. Bisher zeigten sich nach dem Update keine Probleme. Der Systemstart dauert jetzt deutlich länger. Der Start einiger Apps hingegen hat sich spürbar beschleunigt. Einige Apps müssen neu installiert werden. Der originale Taschenrechner bleibt weiterhin nur eine spartanische Lösung für einfachste Rechenaufgaben. Der Wecker bzw. Timer ist ein brauchbares Tool für verschiedene Anwendungsbereiche. Der Kalender wurde mit dem Update besser. Es werden primär die Termine angezeigt, aber ein Tip auf die Monatanzeige öffnet die Monatsübersicht, wo Termine aber nur noch am Kreis um den jeweiligen Tag erkennbar sind. Es bleibt dabei, dass verschiedene, jeweils persönlich zufriedenstellende Apps selbst besorgt werden sollten. So wie ich feststellen konnte, hat das Update den freien Speicherplatz um etwa 400 MB verringert.

Die Performance erlaubt eine absolut flüssige Nutzung aller Möglichkeiten des Smartphones. Da gibt es kein Ruckeln oder Stocken. Die Netzsensibilität ist sehr gut. Die WLAN-Konnektivität völlig problemfrei und flott (feste IPs). Der Ton laut und leise ist gut, obwohl ich hier von Motorola ein wenig mehr erwartet habe. Aber Vorsicht, das ist Meckern auf hohem Niveau, denn der Vorgänger, ein Galaxy S3 Mini, konnte dem Moto in den Punkten Performance, Netz und vor allem der Gesprächsqualität (Scheppern) nicht das Wasser reichen. Das 3-Mini ist allerdings auch längst nicht mehr aktuell.

Die Google Sprachfunktion, die ich zunächst als Spielerei abgetan hatte, entpuppte sich im Nachhinein als super-praktischer Navi-Ersatz. Denn wie hoch z.B. der Berliner Fernsehturm ist, interessiert mich jetzt nicht unentwegt, aber wenn man dem Ding sagt: "Navigiere zu Straße, Hausnummer, Postleitzahl, in Stadt!" dann berechnet das Moto kurz den Weg und leitet da hin. Vorausgesetzt, man hat nicht gerade von der Wurst abgebissen und den Mund voll. Für längere Strecken ist ein richtiges Navi jedoch besser, weil Google-Maps da manchmal völlig unbegreifliche Umwege einbaut. Für Stadt und Umgebung ist es aber prima.

Zum Schluss: Das Moto X kann LTE, aber ich muss da leider noch etwas warten.

Fazit: Feines, schmuckes, tolles Handy fürs Geld.


Esmeyer 304-009 Universal-Messerblock Wonder
Esmeyer 304-009 Universal-Messerblock Wonder
Preis: EUR 20,14

4.0 von 5 Sternen Auf jeden Fall brauchbar, 24. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Größe des Blockes reicht für alle gängigen Messerklingen des normalen Haushalts bis 20 cm Länge völlig aus. Die 22 cm Klinge unseres Brotmessers ragt etwa 5 cm heraus. Wichtig ist, den Block vollständig mit etwa 6 Messern zu bestücken, da nur so genug Enge in dem Schacht entsteht, um auch die kleineren Messer festzuhalten. Trotzdem kann kaum ein Messer, es sei denn besonders schmal und klein, ganz hineinrutschen. Der positive Effekt dieses Messerhalters wird schnell deutlich: Er schafft Platz auf der Anrichte und hält die verschiedenen Messer schnell zum Benutzen vor. Das Holz unseres Teils hatte an der Seite einen Fehler, aber ansonsten ist er solide und sieht gut aus. Einen stechenden Chinageruch der Plastikfasern konnten wir nicht feststellen. Wenn man den günstigen Preis berücksichtigt, ist dieser Messerhalter eine gute Anschaffung.


EiioX Six Inch Schwarz Griff und Weiss Messerklingen Keramikmesser Für Schnitt Brot,Fleich Fisch usw.
EiioX Six Inch Schwarz Griff und Weiss Messerklingen Keramikmesser Für Schnitt Brot,Fleich Fisch usw.

5.0 von 5 Sternen Für diesen Preis ein brauchbares Messer, 5. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Schärfe der Keramikklinge ist sehr gut und die Länge des Messers macht es für einen breiten Einsatz tauglich. Der Kunststoffgriff ist mit einer samtfeinen Oberfläche versehen. Hoffentlich ist das Material ölbesständig, denn der Griff des Vorgängers fing nämlich nach einigen Jahren an zu kleben. Bekanntlich haben Keramitkklingen nicht die gleiche extreme Schärfe wie Qualitätsmesser aus Stahl, aber sie bleiben lange scharf und verrichten in ihrem Einsatzbereich die besten Dienste. Besonders Nahrungsmittel wie Erdbeeren, Zitronen oder Fisch werden in unserer Küche mit diesem Messer geschnitten. Keramikklingen sind neutral und weder geifen Säuren das Messer an, noch haftet irgendein Geschmack am Messer oder an Fisch. Für diesen Preis ist das Messer eine absolute Empfehlung.


6er Damastmesser Set, Japanischer Stahl VG-10,Wakoli Pakka, 6Teilig
6er Damastmesser Set, Japanischer Stahl VG-10,Wakoli Pakka, 6Teilig
Wird angeboten von OLEIO GmbH
Preis: EUR 299,00

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle, 4. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein schwarzer, flacher Karton mit asiatischen Schriftzeichen. Der dunkelgraue Moosgummieinsatz, in dessen sauber eingefrästen Vertiefungen die Messer liegen, verströmt den stechenden Geruch fernöstlicher Kunststoffchemie. Die Messer haben schöne Griffe und sehen einfach sehr gut aus. Jedoch machen die Gebrauchseigenschaften leider keinen guten Eindruck. Erstens sind die Klingen des Sets aus gewalztem Industriedamast, was per se zwar noch kein Mangel sein muss, aber bei den drei großen Messern des uns zugeschickten Sets wurde eine dünnere Blattstärke verwendet als bei den kleinen Messern. Da sich die Blattstärke zur Klingenspitze hin nicht verjüngt, sondern durchgehend aus Walzstahl besteht, ist die Biegefestigkeit besonders in Griffnähe nicht gewährleistet. Schon eine normale seitliche Belastung der Brotmesserklinge z.B. verursachte eine leichte Verstellung der Klingenflucht, was natürlich nicht weiter ausprobiert wurde. Zweitens ist die Härte des Stahls und damit die Standzeit der Klingenschärfe höchstens Küchendurchschnitt. Das ist an und für sich auch in Ordnung und natürlich ist klar, dass richtig gute Messer noch einmal teurer sind, aber wir haben uns bei diesem Preis von knapp 200 Euros doch etwas mehr versprochen. Das Set musste daher leider wieder zurück.


Crucial CT250BX100SSD1 interne SSD 250 GB (6,4 cm (2,5 Zoll) 7mm, SATA III)
Crucial CT250BX100SSD1 interne SSD 250 GB (6,4 cm (2,5 Zoll) 7mm, SATA III)
Preis: EUR 84,47

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute und preiswerte SSD, 4. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bin mit dieser SSD sehr zufrieden. Sie hat für den derzeitigen Preis eine außergewöhnlich gute Performance. Am PC (Win7/64) wird sie sofort erkannt und kann verwendet werden. Die Ausstattung ist natürlich spartanisch, aber wer eine schnelle SSD für schmales Geld braucht, der macht mit der Crucial nichts falsch. Die Lieferung von amazon war mal wieder erstklassig.


Inateck 2,5-Zoll USB 3.0 Festplatte Externes Gehäuse Case für 9.5mm 7mm 2.5" SATA HDD und SSD mit USB 3.0 Kabel, werkzuglose Installation von HDD
Inateck 2,5-Zoll USB 3.0 Festplatte Externes Gehäuse Case für 9.5mm 7mm 2.5" SATA HDD und SSD mit USB 3.0 Kabel, werkzuglose Installation von HDD
Wird angeboten von Inateck
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Solides Solid State Disk Gehäuse, 4. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Allen hier gemachten positiven Rezensionen kann ich nur zustimmen. Ich habe drei dieser Gehäuse mit ausgemusterten und neuen SSDs bestückt und alle drei laufen erstklassig mit wirklich beachtlichen Schreib- und Leseraten. Limitiert wird das nur durch die Laufwerke selbst. Wie schnell USB 3.0 eigentlich ist habe ich erst mit diesen Gehäusen erfahren. Top!


Pergolesi - Stabat Mater
Pergolesi - Stabat Mater
Preis: EUR 7,97

5.0 von 5 Sternen Atemberaubend, 31. Mai 2015
Rezension bezieht sich auf: Pergolesi - Stabat Mater (Audio CD)
Wenn man diese Version von Pergolsis Stabat Mater gehört hat, gesungen vom prägnanten Countertenor Scholls der geradezu umschmeichelt wird vom zartfühlenden Glockensopran Bonneys, dann will man eigentlich keine andere Version mehr. Jedenfalls empfinde ich es so. Dass diese Komposition Pergolesis zu den größten musikalischen Erschaffungen gehört, bedarf wohl kaum der Erwähnung. Wer sich von Musik bewegen lässt, kann bei dieser Einspielung von "Es stand die Mutter schmerzerfüllt" zu Tränen gerührt werden. Der Klang der Aufnahme ist sehr klar und schön.


MEMTEQ® 2,5 Zoll USB 3.0 Festplatte HDD Externes Gehäuse Tasche Festplattenlaufwerk Hülle für 2,5 "SATA HDD und SSD mit USB 3.0 Kabel, kompatibel mit Windows 2000 / Windows Me / Windows 98 / XP / Vista / 7/8, Mac OS 9.1 / 10.8.4 und Aktualisiertere Schwarz
MEMTEQ® 2,5 Zoll USB 3.0 Festplatte HDD Externes Gehäuse Tasche Festplattenlaufwerk Hülle für 2,5 "SATA HDD und SSD mit USB 3.0 Kabel, kompatibel mit Windows 2000 / Windows Me / Windows 98 / XP / Vista / 7/8, Mac OS 9.1 / 10.8.4 und Aktualisiertere Schwarz
Wird angeboten von ptydeltd
Preis: EUR 7,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr Mangelhaft, 28. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Selber schuld, wenn man trotz bereits einschlägig gemachter Erfahrungen hofft, dass man für so wenig Geld auch nur brauchbare Qualität bekommt. Es wurden zwei Gehäuse bestellt, eins hatte eine Delle und funktionierte, das andere, ohne Delle, funktionierte nicht. Die ganze Sache wirkte recht wackelig und billig. Die Stornierunganvorderung beim Händler gestaltete sich dann wie folgt: 1. Keine Antwort 2. Laut Rücksendebedingungen von ptydeltd muss die Rücksendung der Ware nach AUSTRALIEN erfolgen!
Also mein guter Rat Hände weg von diesem Schrott und lieber für etwas mehr Geld die guten Gehäuse kaufen, die es hier genug gibt!


Logitech Z120 2.0 PC-Lautsprecher
Logitech Z120 2.0 PC-Lautsprecher
Preis: EUR 12,16

5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen, 9. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech Z120 2.0 PC-Lautsprecher (Zubehör)
Nicht zuletzt der vielen guten Rezis hier ist zu danken, dass die Entscheidung, diese Logitech Boxen zu kaufen, nicht falsch war. Sie erfüllen ihren Zweck bei weitem besser als die meisten Monitor- oder Laptoplautsprecher. Der Klang ist völlig ausreichend. Wie auch schon oft erwähnt, kann er keine Musikanlage ersetzen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-17