wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Löwencoach > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Löwencoach
Top-Rezensenten Rang: 5.055.403
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Löwencoach "S.U." (Erding BY)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
INNER GAME GOLF: Die Idee vom Selbstcoaching
INNER GAME GOLF: Die Idee vom Selbstcoaching
von W. T. Gallwey
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,80

29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Spiel in Dir, eine Hilfe zur Selbsthilfe., 20. August 2006
Nachdem ich einige Bücher über die mentale Seite des Golfspiels gelesen hatte, war ich sehr gespannt auf Inner Game.

Ohne Zweifel, das ist die Ur-Mutter der (Golf-)Mental-Literatur!

Dem Verleger Frank Pyko sei Dank, dass er nur um dieses Buch auf den deutschsprachigen Raum herauszubringen einen Verlag gegründet hat.

In 12 mit vielen Anekdoten bereicherten Kapiteln macht Gallwey deutlich, warum die mentale Verfassung viel ausschlaggebender auf die Spielstärke wirkt als jede Technische Anweisung.

Gewiss auch er leugnet nicht, dass golftechnisches Wissen notwendig ist. Entscheidend, und das ist eine der Kernaussagen dieses Buches, ist die mit der Wissensvermittlung verbundene Lernphilosophie.

Weg vom Richtlinien orientierten Lernprozess hin zu einem natürlichen Lernen, das von innerer Aufmerksamkeit geprägt ist. Mir wurde an einigen Stellen des Buches klar, warum ich den einen oder anderen Pro zur Verzweiflung gebracht habe.

Dazu gibt es eine Vielzahl von kleinen, praktischen Übungen, die unglaublich effektiv sind. Zugegeben, nicht jede Übung war für mich praktikabel, aber aus dem Angebot kann jeder etwas finden, was zu ihm gut passt.

Und das Prinzip ist so einfach: Golfspielen Lernen wie wir als Kinder gehen lernten und so zu seinem eigenen Spiel zu finden.

Zunächst konnte ich am deutlichsten beim Putten die Verbesserung erleben. Und hier wird ein weiterer Vorteil dieses Buches deutlich: Die Zielgruppe ist nicht nur der Single Handicaper, sondern bereits der Spieler, der die Grundbegriffe des Golfspiels schon erlernt hat und sich weiterentwickeln möchte.

Resümee: Innergame ist ein leicht lesbarer, überzeugender Aufmerksamkeits-Erzeuger, dessen Prinzipien nicht nur für Golf, Tennis und andere Sportarten angewendet werden können, sondern auch für unser eigenes innere Team, mit dem wir unsere alltäglichen Auseinandersetzungen haben: Eine Hilfe zur Selbsthilfe.


Seite: 1