Profil für Tania > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tania
Top-Rezensenten Rang: 21.459
Hilfreiche Bewertungen: 56

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tania

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Little Lies - Vollkommen vertraut: Roman (Vincent Boys 2)
Little Lies - Vollkommen vertraut: Roman (Vincent Boys 2)
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Romantisch..., 19. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
extrem prickelnd, spannend, mitreißend, sympathisch, witzig, dramatisch, traurig...das könnte ich jetzt stundenlang fortführen und doch würde unter dem Strich einfach stehen bleiben, dass es sich hierbei um ein wirklich schönes Buch handelt. Unbedingt lesen.


Collide - Unwiderstehlich: Roman (Collide-Serie 1)
Collide - Unwiderstehlich: Roman (Collide-Serie 1)
Preis: EUR 8,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schwierig, schwierig, schwierig..., 19. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...nicht Das Buch, sondern die Bewertung. Eigentlich schreibe ich immer nur dann eine Rezi, wenn mir ein Buch ausgesprochen gut gefallen hat oder es grottenschlecht war. Beides trifft hier nicht zu.

Die Autorin hat einen schönen Schreibstil. Die Emotionen werden wunderbar transportiert. Ich konnte die Sehnsucht, das Verlangen, die Zerrissenheit, die Liebe, die Zweifel...alles fast spüren...aber nach der Hälfte des Buches war's dann echt zu viel. Muss man solche Gefühle wirklich über Dreiviertel einer einzigen Lektüre in die Länge ziehen? Nö, eher nicht. Warum Emely bei Dillon bleibt, obwohl Gavin ein Traummann ist, werden wohl die meisten nicht verstehen, aber anders funktioniert die Geschichte ja gar nicht. Was mir aber wirklich ganz und gar nicht einleuchtet, ist die Tatsache, dass diese doch relativ einfach gestrickte Story ernsthaft über zwei Bücher gezogen wird. Da fühle ich mich ein wenig verscheißert. Es ist doch ganz klar, was jetzt im zweiten Teil passiert. Sie sucht ihn, sie findet ihn, er zickt ein wenig, sie kämpft und am Schluss ist Friede, Freude, Eierkuchen. Das hätte locker in einen einzigen Roman gepasst und ich müsste mich jetzt nicht darüber ärgern, dass ich bis Februar auf den zweiten Teil warten und noch mal Geld investieren muss. Versteht mich nicht falsch, ich hab das Buch wirklich gerne gelesen, weil die Autorin einen guten, flüssigen Stil hat und das Buch von einigen Anschluss- und logischen Fehlern (er sitzt auf der Couch und drei Seiten später lässt er sich mit ihr auf die Couch plumpsen - wann zur Hölle ist der denn aufgestanden? -, sie zieht ihm sein Smokinghemd aus drei Seiten später reißt er sich das Tshirts vom Leib - Tshirt unter dem Smokinghemd? Glaub ich nicht! - sie waren bei den New York Yankees - ganz eindeutig Baseball - und sie erinnert sich daran wie er ihr beim Footballspiel von Gina erzählt hat, er besäuft sich bei der Party vor der Hochzeit gnadenlos und steigt wenige Stunden später stocknüchtern in den Flieger...) auch frei von Rechtschreibfehlern und fehlenden Satzteilen ist, aber die Geschichte an sich ist einfach langatmig und lahm. Nichts aufregendes, neues, prickelndes. Wäre alles in einem Buch abgehandelt worden, hätte ich wahrscheinlich sogar fünf Sterne vergeben, weil ich mich gut unterhalten gefühlt habe, aber so...außerdem finde ich es wirklich unschön, dass ich zu Beginn des Buches bereits weiß, dass sie sich zunächst für Dillon entscheidet, dann doch die Hochzeit absagt und Gavin zunächst trotzdem verliert, weil er flieht. Alleine schon mit den Klappentexten der beiden Bücher ist im Grunde alles gesagt. Doof.


Ein ganzes Ja (Liebesroman)
Ein ganzes Ja (Liebesroman)
Preis: EUR 2,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Boah, schwere Kost...und nichts für zartbesaitete Gemüter mit schwachen Herzen, 21. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ein ganzes Ja (Liebesroman) (Kindle Edition)
Es fällt mir nicht ganz leicht, dieses bewegende Buch zu bewerten. Eigentlich suche ich mir bewusst und absichtlich ausschließlich leichte Leselektüre, um auf andere Gedanken zu kommen oder aber eben nicht auf falsche. Bei diesem Buch habe ich mich, was das angeht jedoch gewaltig vergriffen, denn leicht ist anders.

Wie die meisten hier bereits geschrieben haben, hatte auch ich immer wieder das tiefe innere Bedürfnisse, Erik und vor allem aber Becca zu packen und zu schütteln. Allerdings war ich von Anfang an immer ein wenig mehr auf Eriks Seite, so dass Becca von mir regelmäßig gedankliche Tritte bekommen hat. Die Autorin hat es auf ganz wundervolle Weise geschafft, mir die Charaktere in diesem Buch so nahe zu bringen, dass ich den Verlust mit vielen Tränen minutenlang betrauert habe. Immer wieder musste ich durchatmen, das Buch zur Seite legen, mich ablenken, um mir bewusst zu machen, dass ich diese Menschen nicht kenne, dass es sich nur um ein Buch handelt, eine (hoffentlich) frei erfundene Geschichte. Ich fürchte, die Story wird mich noch eine Weile beschäftigen, was für Frau Sturm zumindest ein voller Erfolg sein dürfte.

Und deswegen ist es eben nicht leicht (wie das Buch eben), eine Bewertung abzugeben. Denn meinem momentanen Gefühl nach (bin gerade fertig geworden) möchte ich sagen "was für ein bes********Buch", weil es lange begrabene Emotionen hervorgebracht hat, die mich nun erwartungsvoll von der Seite anstarren. Andererseits bin ich wirklich fasziniert von der Fähigkeit der Autorin, mich zu jeder Sekunde abgeholt und mitgenommen zu haben. Das wird mal eine ganz Große, da bin ich mir sicher, nicht zuletzt, weil sie sich traut, anders zu sein, anders zu schreiben, ein klassisches Happy-End, das im Kopf des Lesers über viele Seiten gewachsen ist einfach zu töten. Und deswegen kann ich letztendlich dann doch sagen "was für ein wundervolles, emotional aufwühlendes, trauriges, gefühlvolles, zärtliches, berührendes, verstörendes, Schlaf raubendes, nachhaltig beschäftigendes...Buch".


Ruf des Todes - Soul Hunter
Ruf des Todes - Soul Hunter
Preis: EUR 5,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Richtig schlecht..., 19. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ruf des Todes - Soul Hunter (Kindle Edition)
Dieses Buch bekommt von mir für die Idee fünf Sterne. Große Klasse, wirklich. Eine interessante Vorstellung von dem Moment, in dem die Seele den Körper verlässt...allerdings muss ich drei Sterne abziehen, weil die Umsetzung ziemlich in die Hose ging. Einen weiteren Stern verliert das Buch für die schlechteste Darstellung der schönsten Nebensache der Welt seit langer, langer Zeit. Sollte die Geschichte nicht eigentlich romantisch und erotisch sein?! Die letzten Seiten habe ich nur noch quer gelesen vor lauter Ungeduld...nicht aber, weil es so spannend war, sondern weil es mich sooo genervt hat und ich endlich zum Ende kommen wollte. Einerseits bin ich ärgerlicherweise ein wenig neugierig, wie die beiden aus dieser vertrackten Lage entkommen, andererseits nervt es mich jetzt schon wieder. Sollte mir diesen Winter also stinklangweilig sein, der Strom ausfallen, mein Haus eingeschneit werden, ich nichts mehr zu tun haben, außer regelmäßig Holz im Kamin nachzulegen, DANN könnte ich mir unter Umständen vorstellen, auch noch den zweiten Teil dieser Trilogie (Gott!!!) zu lesen. Aber wirklich nur DANN...


Heart Beat
Heart Beat
Preis: EUR 4,99

5.0 von 5 Sternen Wundervoll, 16. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heart Beat (Kindle Edition)
Romantisch, erotisch, witzig, intelligent, anrührend...einfach ein wirklich schön schnulziger Liebesroman. Toller Schreibstil, wunderbare Charaktere, eine runde Sache! Und als nächstes kommen dann Elija und Chloe, oder?!


Playing with Fire - Verbotene Gefühle
Playing with Fire - Verbotene Gefühle
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Köstlich!, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was hab ich gelacht! DAS wünsche ich mir für mich und jede halbwegs temperamentvolle Frau auch: einen Mann, der meinetwegen regelmäßig ausrastet und mich dafür auch noch liebt!

Natürlich ist die Geschichte an sich lahm...aber es ist eine Geschichte, ein modernes Märchen. Und die Autorin erzählt sie so lebhaft und witzig, dass ich über den Umstand mangelnder Überraschungen und Vorhersehbarkeit locker hinwegsehen konnte. Beide Charaktere wurden für mich so dargestellt, dass ich sie sehr sympathisch fand. Das Buch ist leicht und ganz wunderbar, gut und flüssig zu lesen und ein ganz toller Alleinunterhalter.

So, und jetzt fange ich mit dem zweiten Teil an 😊


If you stay - Füreinander bestimmt: Roman
If you stay - Füreinander bestimmt: Roman
Preis: EUR 8,99

2.0 von 5 Sternen Ein Kinderbuch?, 14. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Manchmal hatte ich zumindest den Eindruck, das Buch wäre von einem Kind geschrieben worden. Die Geschichte an sich ist gut und hätte echt viel Potential, aber die Umsetzung ist langweilig und emotionsfrei. Mila nervt mich eigentlich von der ersten Sekunde an, weil auch sie sich wie ein Kind verhält, absolut unreif und irgendwie unangenehm naiv. Dass sie dann trotzdem Sachen raushaut, wie: "wie soll ich deinen Schwanz lutschen?" ist lächerlich. Überhaupt ist die Erotik (mit einer Ausnahme: Körperkunst!) lahm. Aber nicht nur das. Alle Emotionen, und in diesem Buch hätte man ein Himmelreich an unterschiedlichsten Gefühlen unterbringen können, sind lasch. Ich fühle weder die Liebe, noch die Verzweiflung. Und es gibt zu viele Anschlussfehler und Ungereimtheiten, das macht mich echt immer rasend. (Sie springt aus der Wanne und ihm in die Arme. Eine (!) Seite später steht er mit einem Handtuch vor ihr und hilft ihr aus der Wanne. Wie jetzt? Ist sie noch mal zurück ins Wasser? Wieso? Oder hat die Autorin zwischendurch gepennt und vergessen, dass Mila bereits raus war?). Den Todesstoß für dieses Buch hat dann aber die Ausdrucksweise gegeben. So geschwollen und übertrieben spricht kein Mensch. Auch nicht in einem Buch. Er vermag dies nicht, sie vermag jenes nicht...fast jeder vierte Satz fängt so an. Grauenvoll.

Dass ich bis zum Ende durchgehalten habe liegt einzig und allein an meiner Neugierde. Ich wollte wissen, was genau Pay denn nun quält. Und auch hier wieder schade schade schade, man hätte soooo viel aus dieser Geschichte machen können...


Breathe me
Breathe me
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Heiß und süß, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Breathe me (Kindle Edition)
Wobei ich einiges nicht so ganz verstanden habe. Wieso muss der Typ denn ne Glatze haben? Und wenn er schon ne Glatze hat, wie kann er sich dann an der Tankstelle die Sonnenbrille in seine Haare schieben? Und sowas nervt mich echt total. Kennen die Mädels denn ihre selbst erschaffenen Charaktere nicht? Derlei "Anschlussfehler" gab es in dem Buch leider ein paar mal...wen das nicht stört, der kann sich auf eine leichte, hocherotische Liebesgeschichte freuen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 19, 2014 1:53 AM MEST


Vermächtnis der Engel
Vermächtnis der Engel
Preis: EUR 2,99

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hä?!, 11. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vermächtnis der Engel (Kindle Edition)
Wenn ich mir die Rezensionen so durchlese, noch mal, also jetzt, nachdem ich mit dem Buch fertig bin, fix und fertig, dann frage ich mich, ob es noch ein Buch mit demselben Titel und demselben Cover gibt, das alle anderen gelesen haben und ich hab versehentlich das minderwertige Plagiat runtergeladen...?! An dieser Geschichte ist NICHTS schön. Wenig Romantik, keine Erotik, viel belangloses Blabla, null Spannung und kein - ich wiederhole KEIN - happy end! Was für eine unglaubliche Zeitverschwendung.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 27, 2014 3:46 PM MEST


Bedingungslos: Addicted to You 3 - Roman
Bedingungslos: Addicted to You 3 - Roman
Preis: EUR 7,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade..., 11. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...und verdammt! Wie konnte das denn passieren? Da haut die Frau zwei Bücher raus, die mir buchstäblich den Schlaf rauben, weil ich sie innerhalb von 12 Stunden in einem Rutsch durchlesen MUSSTE und dann kommt ein dermaßen ernüchternder Abschluss.

Ein einziges mal habe ich während des insgesamt doch eher langatmigen Buches gelächelt, während ich bei den ersten beiden Teilen mehrfach laut auflachen durfte. Kein einziges mal war ich verzückt von der heißen Erotik, die in den ersten beiden Teilen nicht nur Olivias Höschen angefeuchtet hat. Es gibt nur wenige Dialoge, dafür jede Menge laaaangweilige Gedankengänge von Nash und Marissa. Er wird von seinem Zorn verschlungen, was nach ein paar Seiten echt nervt. Ich hatte das Bedürfnisse laut aufzuschreien, dass ich es begriffen habe. Und sie mutiert von der gemeinen Oberzicke zum unsicheren Mädchen, dessen ach so schreckliche Vergangenheit (Reich, verwöhnt, von Daddy zur Puppe erzogen und verheizt...tragisch) ihr Leben so so schwer macht. Die Beziehung zwischen ihr und Nash entwickelt sich irgendwie wortlos. Das meiste muss man sich selber denken. Selbst der spannende Teil, das Verbrechen rundherum wird eher beiläufig erwähnt. Und dann gibt es so ein bisschen aus dem Nichts ein Friede, Freude, Eierkuchen Happy End. Selbst die von mir in den ersten beiden Teilen noch so hoch gelobte Professionalität der geschriebenen Worte (keine Rechtschreib- oder Grammatikfehler, keine fehlenden Buchstaben oder Wörter, keine Anschlussfehler...) hat sich in Teil drei verabschiedet. Frau Leighton verwechselt sogar auffallend häufig selber die beiden Brüder, sodass Marissa auf einmal mit Cash im Bett liegt und nicht mir Nash. Hatte sie selber keinen Bock mehr auf ihr Buch?

Wer Cash und Olivia ebenso liebt, wie ich, sollte sich den dritten Teil sparen. Es kommt nichts mehr, außer - ACHTUNG, SPOILERALARM - dass der Gerechitgkeit auf legalem Wege genüge getan wird und die beiden heiraten. Na so eine Überraschung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 14, 2014 2:07 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4