Profil für Markus Steinbach > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Markus Steinbach
Top-Rezensenten Rang: 27.400
Hilfreiche Bewertungen: 32

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Markus Steinbach "Teilzeit Geek" (Essen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Cullmann Magnesit Copter Multistativ
Cullmann Magnesit Copter Multistativ
Preis: EUR 14,73

5.0 von 5 Sternen Massives Tischstativ aus Metall., 17. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Tischstativ von Cullmann wurde primär für meinen Fieldrecorder (Zoom H5) gekauft und soll auch nebenher für meine Kamera für besondere Momente genutzt werden, bei dem nur wenig Equipement zum Einsatz kommen soll. Aufgrund der schlechten Rezensionen des optional erhältichen Kopfes habe ich aber zu einem anderen Kopf (Novoflex BALL 19P) gegriffen.

Das Stativ ist fast komplett aus Metall und macht einen sehr soliden Eindruck. Der Lack war in meinem Fall tadellos. Zusammengeklappt ist das Stativ angenehm rund und liegt mit den zusätzlichen Vertiefungen gut in der Hand. So kann man das Stativ auch gut als Griff zum Filmen benutzen.

Die Enden sind mit Hartgummi überzogen und sorgen für einen guten Stand. Komischerweise ist das Stativ gerade auf meinem (IKEA-) Tisch recht rutschig. Auf anderen Untergründen ist es aber recht rutschfest.

Fazit: Tolles und solides Tischstativ


Siegelwachs 11 mm für Heißklebepistole 10 cm - 10er Pack 100 gr. rot
Siegelwachs 11 mm für Heißklebepistole 10 cm - 10er Pack 100 gr. rot
Wird angeboten von Gildetrade alle Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 14,95

5.0 von 5 Sternen Einfacher sind Siegel nicht zu machen - Es ist aber kein echtes Wachs, 17. Juli 2014
Für unsere Hochzeitskarten haben wir uns extra ein Siegel angefertigt. Da uns der Aufwand mit der Kerze zu zeitaufwändig war, haben wir uns zu dieser Variante mit Heissklebepistole entschieden.

Diese lässt sich mit handelsüblichen Heissklebepistolen verarbeiten und macht Punktgenaues platzieren des Materials zum Kinderspiel. Die Handhabung ist genauso wie bei dem Kleber, wobei das Sigelwachs weniger tropft. Das Rot ist satt und wurde von uns mit einem Goldstift aufgewertet.
Was uns aber bei der Verarbeitung aufgefallen ist, ist dass es sich hier nicht um ein echtes Wachs handelt. Die Konsistenz im abgekühlten Zustand entspricht ungefähr dem von normalen Heißkleber und ist (hart-)gummiartig. Das Resultat ist, dass es biegbar bleibt und nicht wie echter Wachs bricht. In unserem Fall war dies sogar von Vorteil, da versendete Siegel auf dem Weg nicht brechen konnten. Wem dies wichtig ist, sollte zum echten Siegelwachs greifen. Für alle anderen ist es ein wunderbarer Effekt, welcher sich aufgrund der Verarbeitung einfach umsetzen lässt.

Wir haben 60 Karten (zzgl. testen) damit verarbeitet und haben noch 3,5 Stifte übrig. Sollte also knapp 90 - 100 Karten reichen. Unser Siegel hatte einen Durchmesser von 2,5 cm.


Novoflex BALL 19P Stativkopf
Novoflex BALL 19P Stativkopf
Preis: EUR 30,49

4.0 von 5 Sternen Guter Stativkopf mit kleinem Makel, 17. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Novoflex BALL 19P Stativkopf (Elektronik)
Habe mir diesen Kopf für mein kleines Tischstativ von Cullmann geholt, da dessen eigener Kopf meiner Meinung nach nicht stabil genug ist.

Der Kopf selbst ist augenscheinlich fast komplett aus Metall und macht einen schweren und grundsoliden Eindruck.

Das Gewinde besitzt einen Adapter, so dass der kopf auf alle gängigen Stative geschraubt werden kann. Wer will könnte es also auch auf ein großes Stativ mit großer Schraube schrauben. Hierfür wäre er aber dann doch ein wenig zu klein, aber es geht.

Zieht man alle Schrauben an, hält der Kopf mehr als die Größe vermuten lässt. Die Einkerbung erlaubt ein Kippen um 90 Grad und macht es in meinem Fall zum idealen Partner für mein Field Recorder.

Die Schraube für die Drehung hätte ich mir lieber als Flügelschraube gewünscht, so wie die andere. Man kann diese nicht so fest ziehen wie die andere. Da diese aber die Kamera/Recorder aber an seinen Platz hält ist das zu verschmerzen.

Einzig die Ringplatte zum Drehen ist aus Plastik und mein einziger wirklicher Kritikpunkt. Ich dachte beim Auspacken, dass dies eine Gewindeschraube ist, so dass man der Kamera "entgegen" schrauben könnte, um diese zu fixieren. Beim Versuch diese zu drehen, war die Kugel aber festgezogen, so dass ich das Plastikteil von dem Kopf löste. Das tut zwar der Nutzung keinen Abbruch, aber es war schon ärgerlich, dass gerade dieses Teil an der Stelle der Schwachpunkt des Kopfes ist.

Fazit: Es tut was es soll und ist dabei ausreichend stabil. Wegen der Plastik Verschraubung einen Stern abzug.


Nikon EN-EL15 Li-Ionen Akku
Nikon EN-EL15 Li-Ionen Akku
Wird angeboten von Top Foto
Preis: EUR 47,90

5.0 von 5 Sternen Original Batterien sind einfach die Besten Batterien, 17. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nikon EN-EL15 Li-Ionen Akku (Zubehör)
Habe mit Dritthersteller Batterien bisher nur negative Erfahrungen gemacht. Die Originalen haben mich bis Dato nie im Stich gelassen, weshalb der saftige Preisunterschied zwar weh tut, aber verschmerzbar ist.


Rode Rycote Edition VideoMic (Line Gradient, Polar Pattern)
Rode Rycote Edition VideoMic (Line Gradient, Polar Pattern)
Preis: EUR 85,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Aufhängung besser als bei VideoMic Pro, 17. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich brauchte für meine zweite DSLR (Nikon D7100) noch ein Richtmikrofon und habe dieses Mal, anstatt das Rode VideoMic Pro, zu diesem hier gegriffen.

Tonal tun sich die beiden Modelle recht wenig und leisten gute Arbeit für die Größe. Wundert mich auch nicht, da diese zumindest technisch recht ähnlich (Verstärker, 9V Blockbatterie, Fullrange/Highpass, 20 DB) aufgebaut sind. Ich bin kein Tonmeister und es wird bestimmt Unterschiede geben, aber für meine Filmerei ist es ein riesen Gewinn und wertet den gerichteten Ton immens auf. Außerdem minimiert der Verstärker das Rauschen um ein vielfaches. Sehr gut, da DSLRs nicht gerad für guten Ton bekannt ist.

Was mir sehr gut gefällt, ist die Aufhängung für die Entkopplung zur Kamera, welche seine Arbeit wesentlich besser macht als das Pro Modell. Es ist fest montiert und stabil genug, so dass man die DSLR auch mal ruhigen Gewissens ablegen kann ohne gleich das Mikro zu verlieren. Er knallt auch bei schnellen Bewegungen nicht ans Gehäuse, was mir bei dem anderen Modell öfters mal passiert ist. Das Rot ist Geschmackssache. Ein dezentes Schwarz für unauffälliges shooten hätte mir besser gefallen.

Auch das Kabel hat ein Update erfahren und ist nun ein Spiralkabel. Dies sorgt dafür, dass es nun enger an der Kamera hängt und spart das Aufwickeln. Großer Sicherheitszuwachs.

Was mir nicht so zusagt ist, dass das Mikro sehr weit nach vorne baut. Hat man ein Dead Cat drauf und arbeitet mit einem großen Weitwinkel, dann hat man schnell Haare vor der Linse. Das mag für Camcorder kein Thema sein, aber wer mit DSLR's filmt, hat einen soliden Überstand. Das macht die Pro Version besser. Das habe ich aber mit ein wenig Haarspray in den Griff bekommen. Ein Schuß unterhalb und leicht nach oben drücken und es passt.

Was mir überhaupt nicht gefällt ist die Verstellung der DB. Diese befindet sich im Batteriefach und ist so klein geraten, dass man das mit bloßen Händen nicht/kaum verstellen kann. Warum diese nicht auf die Rückseite wie bei der Pro angebracht sind, bleibt mir ein Rätsel. Man muss zwar nicht dauernd dran, aber wenn man testen will, ist es sehr nervig, da die Batterie raus muss.

Fazit: Ein Mikrofon ist ein muss für jeden DSLR Filmer. Mit dem VideoMic findet man einen bezahlbaren und passenden Partner, wenn es um Richtmikrofone geht. Ein Dead Cat istr Pflicht für Outdoor Shoots und bleibt bei mir permanent drauf. Die Makel sind verkraftbar und stören eigentlich nur beim Wechsel des Aufnahmegeräts.


Røde Deadcat Windschutz für NTG, VideoMic
Røde Deadcat Windschutz für NTG, VideoMic
Preis: EUR 27,00

4.0 von 5 Sternen Tut was es soll, 17. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Windschutz passt perfekt auf das Rode VideoMic und unterdrückt Windgeräusche merklich, ohne merklichen Einfluss auf den Ton zu nehmen.

Einziger Makel ist, dass das Fell leicht "haart". Einige Haare gehen immer verloren, wenn man den Windschutz ein wenig aufschüttelt. Kenn ich zwar auch von anderen Dead Cats und lässt nach einer gewissen Einspielphase auch nach, aber dies sollte eigentlich nicht sein.

Im Großen und Ganzen bin ich aber sehr zufrieden.


Lenkrad TM Ferrari GTE Wheel Add-On für Lenkrad T500 PS3/PC
Lenkrad TM Ferrari GTE Wheel Add-On für Lenkrad T500 PS3/PC
Preis: EUR 94,74

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das fast perfekte Addon für das T500, 14. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir das Lenkrad bestellt, weil ich mich bei dem sonst tadellos arbeitenden Thrustmaster T500 partout nicht an die stehenden Schaltwippen gewöhnen konnte.

Bei dem Lenkrad handelt es sich um einen ca. auf 75% verkleinerten Nachbau des echten Ferrari GTE Lenkrads. Optisch macht es einiges her und beeindruckt beim erstem Mal in den Händen halten.

Das Lenkrad selbst ist wie das originale GT Lenkrad aus Metall und weißt auch die gleiche Gummierung auf. Ob man diese Gummimischung mag oder nicht, ist Geschmacksfrage. Ich für meinen Teil finde es griffig, was sogar bei leicht feuchten Händen sogar zunimmt. Da es aber wie gesagt das selbe Material wie das eigentliche Lenkrad ist, gehe ich davon aus, dass das Lenkrad nach einiger Zeit der Benutzung auf der Oberfläche unschöne "reibstellen" aufweisen kann. Dies beeinträchtig zwar nicht die Nutzung, aber ein Material, welches optisch länger hält oder echtes Leder wäre mir lieber gewesen. Für Leder wäre ich sogar willig gewesen einen höheren Preis zu zahlen.

Das Lenkrad selbst ist, wie gesagt ein Nachbau, welcher um ca. 75% verkleiner wurde. Das Lenkrad selbst ist auch im Umfang kleiner als orgiginal Lenkrad (Außendurchmesser 29cm) und besitzt einen Außendurchmesser von 27cm. Ich hätte mir in dem Fall lieber die gleiche Größe gewünscht, da ich den größeren Durchmesser des GT Lenkrads mehr mag. Wer sowieso ein kleineres wollte, wird seine wahre Freude damit haben.

Die Buttons selbst wurden wie ihr echtes Vorbild beschriftet, was nicht immer Sinn macht, aber optsich wieder das Rennfeeling unterstreicht. Die roten und blauen Buttons haben einen angenehmen Druckpunkt und lassen sich mit erwachsenen Händen gut erreichen, ohne das man die Hände komplett vom Lenkrad nehmen muss. Das Digitalsteuerkreuz fällt optisch ein wenig ab, tut aber was es soll.

Bei dem Kippschalter unten rechts handelt es sich leider nicht wie im Orgiginal um einen echten Kippschalter, sondern um eine Wippe. D.h. wenn man ihn nach links oder rechts dreht, springt dieser automatisch wieder auf die Mittelstellung zurück. der Schalter selbst ist aus Plastik und fällt leider wie der Steuerkreuz auch ein wenig ab. Eigentlich schade, da das Lenkrad selbst absolut robuist wirkt.

Kommen wir zu den Schaltwippen. Diese sind aus massivem Metall und lassen sich angenehm bedienen. Sie machen einfach einen robusten und stabilen Eindruck und erwidern Ihre Benutzung mit einem leichten Klicken. Der Weg ist angenehm kurz.

Von der Rückkseite ist es sauber mit Plasik verkleidet und sieht montiert von allen Seiten gut aus.

Thrustmaster hat eine Anleitung zur Demontage ohne Garantieverlust für die feststehenden Schaltwippen auf der Webseite. Dies habe ich auch gemacht, da ich öfters versehentlich an diese gekommen bin, anstatt der am Lenkrad. Ein zurückrüsten ist zwar ohne weiteres machbar, jedoch ist dies nicht mal eben getan, weshalb man bei dem GT Lenkrad dann ohne Wippen da steht. In meinem Fall nutze ich dann die H-Schaltung von Thrustmaster, was eh authenischer ist.

Der Wechsel des Lenkrads erfolgt wie bei dem F1 Lenkrad über die Drehnarbe und der Sicherheitsstraube. Dies ist nicht so schnell und komfortabel wie ein echtes Quick-release system, aber ermöglicht doch einen recht schnellen Wechsel. Nur die Sicherheitsschraube macht keinen langlebigen Eindruck, da diese in Plastik gedreht wird. Bestätgien kann ich das aber nicht.

Softwareseitig wird zumindest auf dem PC das andere Lenkrad sofort erkannt und auch optisch im Treibermenü anders dargestellt. Auf der Playstation 3 habe ich leider keine Versuche gemacht.

Fazit: Für den Preis des Lenkrads erhält man viel Gegenwert und erlöst alle Benutzer, die mit den fest stehenen Wippen einfach nicht warm werden. Wer mit dem kleineren Durchmesser und dem Wipp- anstatt Kippschalter klar kommt wird viel Spaß am Lenkrad haben.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 20, 2013 9:18 AM CET


Leaving With Me
Leaving With Me
Preis: EUR 1,24

5.0 von 5 Sternen Sommer- und Strandfeeling pur, 14. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Leaving With Me (MP3-Download)
Ich hatte schon letztes Jahr im Urlaub Kontakt mit J Boog gemacht, welcher mit seinem Hawaiian Reggae eine perfekte Symbiose aus Reggae und modernem RNB/Pop schafft.

Wer in Regentagen ein wenig Karabik Feeling benötigt sollte das Lied im Loop laufen lassen.


SPIGEN SGP Case Neo Hybrid Tasche Hülle Case Satin Silver für Nexus 5
SPIGEN SGP Case Neo Hybrid Tasche Hülle Case Satin Silver für Nexus 5
Wird angeboten von SPIGEN Deutschland
Preis: EUR 19,29

4.0 von 5 Sternen Schicke Hülle für das Nexus 5, 14. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Hülle bestellt, weil die hauseigene Hülle zur Zeit nicht zu erhalten war und mir dieses Case optisch am meissten zugesagt hat.

Die eigentliche Hülle ist matt gummiert und schützt das Smartphone hervorragend. Die Aussparrungen für die Kamera sind sehr passgenau und auch dick genug, um das Smartphone ohne Sorgen auf den Tisch zu legen zu können. Gerade weil die Kamera ein wenig aus dem eigentlichen Gehäuse aussteht, ist das sehr angenehm.
Vorne steht die Hülle ein wenig über, damit das Smartphone beim Umdrehen nicht auf dem Klas liegt. Ich empfand das beim ersten Bedienen ein wenig gewöhnungsbedürftig, da man mit dem Daumen nicht mehr komplett über das Glas fahren kann. Man gewöhnt sich aber dran und stört die eigentliche Bedienung nicht. Dies wird bei anderen Hüllen aber auch nicht anders sein.

Der Rahmen ist, wie schon von Anderen erwähnt, aus Plastik und gibt dem Case noch eine edle Note. Optisch erinnert das Smartphone so ein wenig an ein Iphone. Alle Buttons lassen sich tadellos bedienen.Die Aussparrungen für Kopfhörer und USB sind zwar ausreichend dimensioniert für normale Kabel, wenn mann aber wie ich einen dicken Kopfhöreranschluss besitzt, kann man den Stecker nicht ganz versenken. Dies ist mein einizger wiklicher Kritikpunkt, weshalb ich einen Stern abziehe. Wer normale Kopfhörer benutzt, wird das Problem nicht haben.

Das Hand selbst aufgrund des Rahmens nicht mal eben aus dem Case zu holen. Dies ist eventuell wichtig für Leute die das Smartphone in passgenaue KFZ Halterungen o.ä. benutzen wollen.

Ich konnte auch leide nicht testen, ob das Case Probleme bei Induktionsladung macht. Da es sich um normales Gummi handelt, dürfte dies aber (unter vorbehalt) funktionieren.

Fazit: Preislich und Optisch ein sehr schöne Case, welches seinen Zweck voll erfüllt. Wer mit den etwas kleinen Steckeraussparrung leben kann und das Smartphone nicht andauernd aus der Hülle holen muss, kann zugreifen.


PUMA Armbinde Cat Wristband, Black-White, One size, 051156 01
PUMA Armbinde Cat Wristband, Black-White, One size, 051156 01

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schweißbänder im klassischen Stil, 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PUMA Armbinde Cat Wristband (Sports Apparel)
Schweisbänder im klassichen Puma Layout. Tun was sie sollen zu einem annehmbaren Preis. Mir gefallen Sie und sind schon länger im erfolgreichen Einsatz.


Seite: 1 | 2