holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für Aprilsky > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Aprilsky
Top-Rezensenten Rang: 1.143.993
Hilfreiche Bewertungen: 33

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Aprilsky

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Traumhafte Braten über Nacht - mit der Niedertemperatur-Methode
Traumhafte Braten über Nacht - mit der Niedertemperatur-Methode
Preis: EUR 4,49

5.0 von 5 Sternen Einfach und überzeugend, 24. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist schmal, aber es erschließt sich dafür auch super einfach und die Ergebnisse sind klasse. Man kann es gar nicht erwarten, immer mehr Rezepte und eigene Experimente auszuprobieren.


Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin: denn die Energiewende darf nicht scheitern!
Mein unmoralisches Angebot an die Kanzlerin: denn die Energiewende darf nicht scheitern!

33 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das wichtigste Buch zur Energiewende vor der Bundestagswahl, 23. Juni 2013
Sind die Erneuerbaren Schuld am hohen Strompreis? Wem nützt die Energiewende, ist sie bezahlbar, wie schnell und wie überhaupt ist sie realistisch umsetzbar?

Wer äußerst unterhaltsam und fundiert durchblicken will, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Willenbacher ist ein echter Insider und Diplom Physiker. So mischt er spannend Autobiografisches mit Fachwissen und entwickelt einen Masterplan, der funktioniert, wenn er von denen, die ihn bislang verhindern, endlich
ermöglicht würde.

Die Idee, Unternehmensanteile mit Millionenwert an die Energiegenossenschaften zu verschenken, wenn unsere Kanzlerin den Plan unterstützt, ist sicher auch eine interessante PR-Idee. Das finde ich für eine gute Sache total ok und der Autor meint sein Angebot ernst. Skandalös ist eher, dass sie es vermutlich nicht annehmen wird.

Wir leben in einer Demokratie und können unsere Politik als informierte Bürger gestalten. Lesen Sie Willenbacher und handeln Sie selbst!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 14, 2016 12:20 AM CET


Seite: 1