Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Johann Jokl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Johann Jokl
Top-Rezensenten Rang: 5.545.233
Hilfreiche Bewertungen: 30

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Johann Jokl (Salzburg)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Lizenz zum Heiraten
Lizenz zum Heiraten
DVD ~ Robin Williams
Wird angeboten von brandsseller
Preis: EUR 5,59

8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lizenz zum Töten der Lachmuskel, 22. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Lizenz zum Heiraten (DVD)
Robin Williams war immer ein Schauspieler den ich sehr geschätzt habe. Viele seiner Filme sind richtige Klassiker der Filmgeschichte der letzten 10-20 Jahre (z.B.: Club der toten Dichter, Good Will Hunting, Good Morning Vietnam). Dieser Film hier ist aber wahrlich ein Totalausfall in Williams Karriere. Unglaublich wie platt und farblos das Heiratspärchen in diesem Film rüberkommen. Die wirken fast als ob sie wissen wie schlecht das Drehbuch ist und daher nur das nötigste tun um ihre Gage zu rechtfertigen. Das macht die zwei aber fast sympathisch, was man von der Rolle des Pater (Robin Williams) und seines kleinen Helfers nicht behaupten kann. Die sind dermaßen daneben das man ihn und den kleinen Messdiener am liebsten aus dem Fernseher zerren und verdreschen würde. Da sich der Pater im letzten Viertel des Films wirklich eine von einem seiner Schützlingen einfängt ist daher für mich die einzige amüsante Szene. Wie es Drehbuchautoren schaffen, bei einer Komödie!!! mit fast neunzig Minuten Filmdauer keine einzige witzige Szene zu präsentieren ist aber auch eine Kunst die man anerkennen sollte. Daher hochverdient ein Stern.


Der letzte Kuss
Der letzte Kuss
DVD ~ Zach Braff
Preis: EUR 4,99

22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beziehungsfilm mit Herz, 25. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Der letzte Kuss (DVD)
Der Film handelt von Beziehungskrisen mehrerer junger Paare. Hier werden die Probleme gezeigt, wenn die Freundin plötzlich schwanger wird und der Mann sich auf einmal in der Rolle des zukünftigen Vaters und Ehemannns wiederfindet. Die damit verbundene Unsicherheit und Angst vor dem Verlust des letzten Stückchens Jugend von einigen Endzwanziger wird hier realitätsnah, gefühlvoll und durchaus satirisch geschildert. Zach Braff zeigt nach dem großartigen Film Garden State und der tollen Serie Scrubs das er ein Garant für tolle amerikanische Independent Filme abseits des Hollywood Mainstream ist. Als Bonus möchte ich noch den tollen Soundtrack erwähnen.


Seite: 1