Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 2.741.794
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, Google+, XING, LinkedIn & YouTube
Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, Google+, XING, LinkedIn & YouTube
von Reto Stuber
  Broschiert

27 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die über 1000 weiterführende Links sind den Preis schon wert, 23. November 2010
Was dieses Buch von den anderen Social Media Büchern (die ich kenne) unterscheidet, ist in meinen Augen vor allem das detailliertere Eingehen auf die verschiedenen Themen. Es wird nicht einfach erklärt, was mit einer Facebookseite alles möglich ist, sondern Reto Stuber geht bei seinen Ausführungen einen Schritt weiter und erklärt auch wie man es anpacken muss, damit es dann auch wirklich funktioniert. Seine Erklärungen werden durch diverse Grafiken begleitet und vereinfachen so das Verständnis. Überhaupt ist das Buch in einer einfachen Sprache geschrieben, die auch für Einsteiger gut verständlich ist. Schritt für Schritt geht er jede Plattform durch und weist auch auf Besonderheiten hin, die in anderen Büchern so nicht zu finden sind. Gut finde ich auch, dass wer das Buch kauft auch einen Zugang zu einer Webseite, auf der die im Buch vorgestellten Links anklickbar sind, bekommt. Wären die Links auf der Webseite noch beschrieben und Kategorisiert, dann wäre das für absolute Einsteiger noch ein zusätzliches Plus. Die aufgezeigten Pannen der erfolgreichsten, in der Praxis durchgeführten Kampagnen einiger Unternehmen veranschaulichen auch, dass Social Media Marketing halt eben doch nicht so einfach ist, wie viele das meinen. Reto Stuber geht es dabei auch darum von solchen Beispielen die "Lessons learned" abzuleiten. Zwei, drei positive Kampagnen aus dem Bereich klein- und mittelständische Unternehmen werden ebenfalls unter die Lupe genommen und zeigen auf, dass die Spiesse im Social Web für alle gleich lang sind.

Im Bonuskapitel streift der Autor dann auch noch das in den sozialen Medien teilweise äusserst kontrovers diskutierte Thema Outsourcing. Was macht Sinn ausgelagert zu werden, was nicht? Ab wann gebe ich nicht nur Arbeit sondern auch einen Teil der Kontrolle weg? Zu diesem Thema streiten sich ja bekanntlich die Geister. Reto Stuber zeigt in diesem Kapitel auf wie er zu diesem Thema steht und gibt auch hier gute Tipps und Tricks mit weiterführenden Links zu Outsourcing-Partnern.

Ich kann dieses Buch wirklich allen die sich mit Social Media befassen empfehlen. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie zum Einsteiger- oder Expertenlager gehören. Denn auch Experten können/müssen täglich neues lernen. Ein gelungenes, informatives Buch, gut auf den Punkt gebracht, zu einem Thema über das man Bände schreiben könnte.

Wer hat`s erfunden?


Seite: 1