Profil für Jorgo S > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jorgo S
Top-Rezensenten Rang: 4.827.686
Hilfreiche Bewertungen: 180

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jorgo S (München)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Alan Wake - [PC]
Alan Wake - [PC]
Wird angeboten von Online-Versand-Grafenau GmbH
Preis: EUR 8,98

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschung des Jahres - jetzt zum Billigpreis..., 27. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - [PC] (Computerspiel)
Lange habe ich gewartet, bis es AW über Steam zu einem vernünftigen Preis zu kaufen gab.
Danach die Enttäuschung. Nach kurzer Einleitung schon der erste stressige Kampf. Schattenwesen
mit Axt oder Messer. Und das später ständig. Von wegen mal in Ruhe die Landschaft ansehen...
Da es total geradlinig zugeht, hat man null Alternativen gewisse "Gegner" oder "Hürden" zu erledigen.
Ständig geht das Licht aus bzw. die Monition, meist beides. Stress pur und die Gegner kommen immer in
Scharen und nerven ungemein. Horror pur, aber nicht weils gruselt, sondern nervt.
Alan Weke ist der typische US Yuppie, frisch aus der Akademie und leider völlig ohne Humor (auch auf Englisch)
und so bleiben die eher witzigen Momente den Randfiguren zugesprochen, die jedoch nur in den Cutszenen
vorkommen. Jetzt bin ich bei Kapitel 3 und wenn es nicht auf irgendeine Weise spannender wird bzw.
abwechslungsreicher, wird Alan der Kaffee entzogen und eingeschläfert...

Nachruf: das Spiel durchgespielt - der Frustfaktor hat sich extrem erhöht, da sich weder das Spielgeschehen, Story noch
die Atmosphäre verbessern. Irgendwie unfertig und traurig...Schlimmer noch ist die sog.Fortsetzung.
Hätte ein Super Game werden können, aber es ging das Geld aus und das spürt man...


Hard Reset - Extended Edition
Hard Reset - Extended Edition
Preis: EUR 8,06

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Explosionen, Explosionen, Explosionen..., 20. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Hard Reset - Extended Edition (Computerspiel)
Ja, es knallt richtig in dem Spiel und man kann nach Herzenslust nervige Kugelroboter abballern,
die ständig und überall auf einen zustürmen. Man hat gar keine Zeit sich die Gegend anzusehen,
so anstrengend sind die Bombardements. Die Level sind wunderschön und detailliert dargestellt,
erinnert an Blade Runner. Gameplay erinnert an die Actionmomente aus Mass Effect2.
Daher auch den zweiten Stern. Der Rest nervt. Auch nach der Hälfte des Spiels auf LEICHT
gespielt gibt es keine Ruhepause, geschweige Momente des Nachdenkens oder der Versuch
eine Geschichte ausfindig zu machen. Ein wenig wie F.E.A.R. ohne jegliche Spannung oder Horror.
Hier wurden mega Chancen vergeben.Ach ja, auch die Musik die taktgenau zur Aktion anläuft ist
auch eher gewöhnlicher Old School Metal,wers mag. Old School muss übrigens nicht immer so hirnlos sein...


Tape Works 1981-85 (3lp) [Vinyl LP]
Tape Works 1981-85 (3lp) [Vinyl LP]

5.0 von 5 Sternen Music from the Pioneers..., 16. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Tape Works 1981-85 (3lp) [Vinyl LP] (Vinyl)
From the press release:
The finest German Minimal / Synth from early 80's NDW Underground by V2 Schneider For this release Jürgen Schweighart, alias V2 Schneider, sat down, saved and listened to approximately 50 original master tapes, reels and cassettes from 1980 to 1985 including his official tape releases "Vol. 1" (1981), "Blues" (1982), "Abgrund der Gefühle" (1984), "Nr.1 in Hong Kong" (1985), "After A.I.D.S. Symphony" (1985) and many so far unreleased hidden treasures, demos and out-takes.

At the request of Frank of VOD-Records, none of the tracks were remixed or edited and therefore kept in their authentic original and charming form.Going back to the sound and feeling of early cassette music is for the mature ear challenging and rewarding at the same time. This music just cannot be done anymore in this time and age and for good reasons. The energy of youth and also NOT having the state of the art studio equipment makes one curious and excited. Sometimes it is in those limitations that very interesting things are born, despite the factor that a lot of those old songs sound pretty noisy and amateurism. But that is the point and a lot of fun came out of it...


The Silent Corner and the Empty Stage
The Silent Corner and the Empty Stage
Preis: EUR 7,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1000 Visionary Awards for Peter Hammill!, 28. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
I don`t know how my life would have been without this record.
There are too many stories about unforgettable moments when this music changed something, and eventually me...
Peter - I cannot thank you more!


The Singles Collection 2001-2011
The Singles Collection 2001-2011
Preis: EUR 8,92

1 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen No Respect goes nowhere, 8. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: The Singles Collection 2001-2011 (Audio CD)
Ach was hab`ich BLUR mal gemocht...das war vor 20 Jahren.
OASIS mochte man nicht wenn man BLUR Fan war...

Und irgendwann wurde Britpop einfach nur eine Music Machine.
So wie immer - Pop, Rock, Punk, Funk, Rap, Grunge, Techno etc...
BLUR taten mir leid, als sie anfingen, mit Krautrock und Techno
und was auch immer rumzuexperimentieren, keiner wollte sie mehr hören.
Dann viele Jahre später kamen die Gorillaz und Clint Eastwood
war wirklich ein schöner Song.
Dieses Album zeugt davon dass Gorillaz eine Singles Band waren,
und davon gab es gute...na ja...ZWEI.

Der Mischmasch aus Kraut, Hip Hop, Elektronika, Sampledurcheinander
und whatever hat einfach nicht genug Potential für die Zukunft.
Das hat Mr. Daemon auch erkannt und verliess das Boot.
Traurig, weil hier war Potential und ich frage mich warum es
alles nicht geklappt hat.
Ist es die depressive Grundstimmung der Texte, der Videos,
die Gleichgültigkeit, die Ignoranz...

Musik ohne Seele überlebt nicht und Gorillaz sind ein gutes Beispiel dafür!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 1, 2014 5:09 PM MEST


BioShock: Infinite (uncut) - [PC]
BioShock: Infinite (uncut) - [PC]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 9,49

2 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein XP, 29. November 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Wenn man beide Vorgänger gespielt hat und ein grosser Fan der Reihe, so tut das wirklich weh,
wenn BS3 nicht auf WIN XP funktiniert. Sehr ärgerlich vor allem wenn man seinen Rechner
mit einer neuen Grafikkarte aufgestockt hat. Völling unverständlich denn die meisten neuen
Spiele funktinieren und so mega toll siehts dann auch nicht aus...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 2, 2013 5:48 PM CET


United
United
Preis: EUR 17,99

5.0 von 5 Sternen Endlich haben wir eine Lokalband!, 1. November 2013
Rezension bezieht sich auf: United (Audio CD)
Dobre gaben gestern ihre CD Release Party im "Milla" in München.
Nichtsahnend - außer mal kurz das tolle Video von "Wrong Road" gesehen zu haben stürzten wir uns ins Geschehen.
Nur ganz kurz: ein toller Abend, der Sänger hat Charisma (die Schülerbrille täuscht!), die Band spielt gelassen
und professionell, die Songs sind eingängig ohne abgedroschen zu wirken, und es fühlt sich einfach gut an.
Manches Material erinnert mich an Badly Drawn Boy, Suede, dann wieder Starsailer und oft auch - way back - Cockney Rebel,
ein wenig Elvis Costello und die frühen Alternative Bands der 80er und 90er.
Weitermachen!

P.S. ein großer Pluspunkt: endlich eine moderne Produktion, die ohne Elektronikaeffekte auskommt (knuddlige Retrosynth ausgenommen)!


Songs of Love and Loss
Songs of Love and Loss
Preis: EUR 18,53

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gelungene Retrospektive, 8. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Songs of Love and Loss (Audio CD)
Roy Harper der Rebell, der Aussenseiter, das Stiefkind der Folk- und Rockmusik, mittlerweile alt aber NICHT schwach.
Ein Mann und Musiker, der die dunkelsten Seiten wagt zu besingen, zu begreifen um dabei Tabus aufzuzeigen und wieder zu zerstören.

Mein Vorgänger erschrickt mich...

Aber Geschmäcker sind eben verschieden und einen Menschen wie Roy Harper kann man schwer in 10 Sätzen abwickeln,
erklären, hochleben lassen. Weil er einfach IST, nach fast 40 Jahren immer noch tolle Musik macht - höre sein neues Album...

Pink Floyd half ihm nicht sonderlich, mehr Platten zu verkaufen, man kennt ihn seit den 70ern eh nur in engsten Kreisen,
das hat sich nicht geändert, schert Roy auch wenig. Sein kommerziellstes Album HQ in den Mitte Siebziger war auch
musikalisch ein Meilenstein, allerding so rockig wurds nie wieder.

Wer Harper kannt, weiss dass die Musik, die Stimme und die Texte sperrig sind und oft politisch schwer nachvollziehbar,
wenn man sich nicht 100% auf sein Universum einlässt. Der ewig schwermütige, zynische, brutale und offene Ton verstört oft,
ist aber dann in den Liebesliedern wieder selbstanklagend, verzweifelt und schmerzhaft. Es gibt immer Hoffnung, wenn auch
nur durch das Öffnen von neuen Türen und Abenteuern. Fortsetzung folgt...

Die Songauswahl hier ist fantastisch, auch wenn es schwer ist, die Songs aus dem Kontext der Schwermütigkeit der einzelnen Alben zu ziehen.
Es ist wie aus einer guten und verrückten Schulklasse nur die braven und besten Schüler vorzuzeigen.
Mir gefallen so die "Special 3 Alben" der Frühsiebziger besser als das hier, aber immerhin bekommt man für den Preis ne menge gute Musik.

Roy kann man ganz gut auf seiner letzten DVD beobachten, wenn man ihm sein Alter bei weitem nicht ansieht und wenn dann mit einem
klaren Schulterklopfen. Das Verschmitzte ist immer noch da, und er singt immer noch wie....Roy Harper eben. Das es nicht jedermanns
Sache ist, ist klar.

Für mich ist es immer noch so wie Jimmy Page so schön formulierte: "Hats off to Roy Harper"!


Fable 3 [Software Pyramide]
Fable 3 [Software Pyramide]

2.0 von 5 Sternen Große Chance vergeben, 1. Oktober 2013
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Fable 3 [Software Pyramide] (Computerspiel)
Leider gebe ich für dieses Spiel - obwohl mir Fable Lost Chapters sehr gut gefallen hat - nur 2 Sterne.
Es ist einfach unausgegoren, schwenkt zwischen kindisch und Erwachsenenspiel hin und her, was unstimmig ist.
Die wirklich tollen Momente aus dem Vorspiel klingen zwar an aber packen nicht, alles ist etwas flach und bunt.
Man ist auch viel zu schnell durch, Häuser kaufen wird ziemlich schnell uninteressant, wenn die Story fehlt.
Wenn es Fable - Lost Chapters nicht geben würde gäbs hier mehr Punkte, aber leider...


A Song of Ice and Fire 4. A Feast for Crows. (A Song of Ice & Fire) (A Song of Ice & Fire)
A Song of Ice and Fire 4. A Feast for Crows. (A Song of Ice & Fire) (A Song of Ice & Fire)
von George R. R. Martin
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,60

2.0 von 5 Sternen Auf der Stelle treten ... auf hohem Niveau?, 16. September 2013
Von Mr. Martin ist man gigantisches gewöhnt. Daher war ich bei Buch Nr.4 zuerst verwirrt, dann gelangweilt und mittlerweile
zutiefst genervt (mittlerweile auf Seite 700) daß nichts passiert, aber auch gar nichts, das die Geschichte vorwärts bringt. Es scheinen
die Ideen ausgegangen zu sein und anstatt auf Inspiration zu warten, überfordert er mit Informationen und Nebengeschichten,
die nicht mal im Ansatz interessant sind. Ausserdem - wo sind die wichtigen Charaktere? Dany, Jon, Bran etc... einfach gestrichen.
Die überaus positiven Bewertungen hier kann ich nicht nachvollziehen, in meinem ganzen Bekanntenkreis ist dies das schwarze Schaf
in der Reihe... aber es soll ja mit Nr. 5 besser werden, es kommen endlich die Drachen ... lassen wir uns überraschen.
Mr. Martin ich bin enttäuscht, aber da die Millionen mittlerweile fliessen, ist es Dir ja eh wurscht...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4