Profil für Juneko > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Juneko
Top-Rezensenten Rang: 569.923
Hilfreiche Bewertungen: 22

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Juneko (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sherlock - Staffel 2 [2 DVDs]
Sherlock - Staffel 2 [2 DVDs]
DVD ~ Benedict Cumberbatch
Preis: EUR 14,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neu & modern!, 25. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sherlock - Staffel 2 [2 DVDs] (DVD)
Der gute Sherlock Holmes von Sir Arthur Conan Doyle war Vorlage für viele, VIELE Verfilmungen und Adaptionen.
Einige gut, andere eher schlecht.
Die BBC hat mit seiner neuesten Version gewagt, den Detektiv und seinen Begleiter Watson ins 21. Jahundert zu befördern. Ein mutiger Schritt, aber außerordentlich gut gelungen. Sherlock selbst hat nichts von seinem 'Charme' eingebüßt, er ist immer noch genauso wie in den Büchern beschrieben wurde, Benedict Cumberbatch spielt ihn grandios verschroben, leicht verrückt, aber genial.
Noch besser, muss ich sagen, ist die Rolle des Watson gelungen. Perfekt besetzt, perfekt gespielt. Nicht umsonst wurde Martin Freeman für seine Rolle in dieser Serie ausgezeichnet.

Zur zweiten Staffel:
Leider muss ich gestehen, das berühmte 'Die Hunde von Baskerville' schwächelt ein klein wenig im Vergleich zu den anderen beiden Episoden. Die sind allerdings umso überragender. 'Ein Skandal in Belgravia' glänzt mit überraschenden Plotwendungen, einem Charakter, von dem man nicht sagen kann für welche 'Seite' sie nun spielt und einem kleinen, gut gelungenen Seitenhieb auf die Beziehung zwischen Watson und Sherlock, die in Fankreisen häufig für Spekulationen sorgt.
In 'Der Reichenbachfall' begegnet Sherlock seinem Erzfeind Moriarty, der ebenfalls wieder in seiner Rolle brilliert - man wundert sich, ob die BBC auch nur einen einzigen untalentierten Schauspieler in seinen Reihen hat.
Moriarty ist genial, böse, verrückt, fanatisch. Sein Plan ist exzellent und führt zu einem dramatischen Ende der zweiten Staffel.

Die DVD-Box ist mit zahlreichen Extras ausgestattet - einem kleinen aber ausführlichen Booklet mit Informationen zu Charakteren, dem Special 'Sherlock Uncovered', welches aus Interviews mit den Schauspielern besteht und Audiokommentaren zu den Folgen 'Ein Skandal in Belgravia' und 'Die Hunde von Baskerville'.
Der Ton als auch die Untertitel sind in englisch und deutsch vorhanden. Allerdings sind die bei Sherlocks Beobachtungen eingeblendeten Texte immer noch auf deutsch und werden auch nicht übersetzt, wenn man die Serie in Ton und/oder Untertitel auf englisch gestellt hat.
Es tut der Stimmung aber keinen Abbruch, es ist mir lediglich aufgefallen und ich wollte es erwähnen.

Alles in allem eine grandiose Serie, die in Deutschland aufgrund ihrer Ausstrahlung in der ARD leider zu wenig Aufmerksamkeit bekommen hat.
Und ich will hinzufügen, dass ich es traurig finde, dass gute Serien/Filme untergehen, bloss weil sie im Öffentlich-Rechtlichen ausgestrahlt werden und nicht auf privaten Sendern.


Gaming Fantasy
Gaming Fantasy
Preis: EUR 8,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gaming Fantasy..., 25. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gaming Fantasy (MP3-Download)
...ist ein schön gewählter Titel für das Album der jungen Violinistin. Ich glaube es ist ihr erstes Album, und sie hat wirklich einen guten Start hingelegt. Bekannt ist Taylor Davis über YouTube geworden, mit ihren Covern von berühmten Videospielmelodien oder Animesoundtracks. Hörenswert ist, wer mal auf ihrem YouTube-Kanal vorbeischaut, auch ihre Interpretation vom Avengers-Theme, den sie mit sechs Aufnahmen/Stimmen und ausschließlich der Geige nachgespielt hat.
Zurück zum Album.
Die Songs sind alle mit einem kleinen Orchester eingespielt, wobei aber eben der Fokus auf der Geige liegt, die immer die Hauptmelodie spielt. Einige Songs sind dramatischer, die meisten allerdings eher ruhigere Stücke, und auch ein fröhliches (das Zelda-Medley) ist dabei, also die komplette Bandbreite wurde abgedeckt.

Weshalb ich allerdings einen Stern abgezogen habe, dafür gibt es zwei Gründe.
Zum einen hätte ich gerne eine CD erworben. Ich weiß, im heutigen Zeitalter läuft alles digital, und ich verbringe selbst auch sehr viel Zeit am PC, allerdings bin ich was Tonträger angeht (wahrscheinlich ein Überbleibsel meiner Ausbildung) etwas altmodischer. Ich möchte die Musik, die ich gekauft habe, auch gerne im Regal zu stehen haben - und zwar nicht als selbstgebranntes Exemplar.
Der andere Grund ist, dass die CD ruhig etwas länger hätte sein können. Zwar ist sind 14 Titel für ein Album an sich eine ganze Menge, allerdings sind einige der Stücke noch nicht einmal 3 Minuten lang. Dieses Album hat damit eine Gesamtlaufzeit von 45 Minuten - sicher, es gibt Alben mit weniger Laufzeit, aber rein persönlich muss ich sagen, gerade klassische Musik darf meiner Meinung nach etwas länger laufen.

Als Fazit muss ich sagen, wer gerne klassische Adaptionen von Game-Soundtracks hört ist hier gut bedient. Ich selbst kannte nicht alle Stücke darauf, und muss zugeben, dass mir das Stück 'Metal Gear Saga' sehr zusagt, auch wenn ich das Spiel noch nie gespielt habe. Aber auch mir sehr gut bekannte Stücke wie 'To Zanarkand' sind fantastisch umgesetzt worden. Von meiner Seite ein absoluter Kauftipp, für alle, die nicht unbedingt die CD im Regal stehen haben müssen.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 4, 2012 8:43 PM CET


Life on Mars - Gefangen in den 70ern - Season 1 (4 Disc Set)
Life on Mars - Gefangen in den 70ern - Season 1 (4 Disc Set)
DVD ~ John Simm
Wird angeboten von Topbilliger
Preis: EUR 19,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grandiose Serie - aber zu viel weggeschnitten!, 3. April 2010
Die Serie ist toll.
Nicht nur für Kinder der 70er, denn ich bin Baujahr '88, und ich finde die Serie trotzdem spannend, lustig und dramatisch.
DI Sam Tyler und DCI Gene Hunt wirken einen Großteil der Zeit wie 'guter Bulle, böser Bulle', und es ist toll mit anzusehen wie sie sich streiten, merken, das sie doch super zusammenarbeiten und trotzdem irgendwie weiter aufeinander herumhacken.
Und diese subtile, nie kitschig wirkende Flirterei von Sam und Annie bringt ein wenig Abwechslung in den knallharten Polizistenalltag.
Man fühlt richtig Sams Verzweiflung wenn er wieder 'Visionen' hat, Träume von der realen Welt, und seine Hilflosigkeit.
Trotzdem kommt auch der Humor in der Serie nie zu kurz.

So - und nun, weswegen ich einen Stern in der Bewertung abgezogen habe.
Die deutsche DVD-Box hat kaum Extras, und die die sie hat, sind auf der zweiten Staffel tatsächlich nochmal dieselben! Wo ist denn da der Sinn hinter - was soll ich mit zweimal denselben Extras (welche auch nur aus kurzen Biographien von vier der Darsteller bestehen!)
Es gibt KEINERLEI Untertitel - schade, denn ich hätte die Serie gern auf englisch gesehen, aber ohne Untertitel ist es leider nur schwer zu verstehen. Mir hätten sogar englische Untertitel gereicht - die hätte man nur von der englischen DVD übernehmen müssen...
Darüber hinaus wurden bei der deutschen Version in JEDER Folge mehr als 5 Minuten weggeschnitten. Hierbei wurden teilweise Schlüsselszenen, epochentypische Hinweise und Humor gezielt entfernt. Was ist das denn für ein Unsinn!?

Ich werde mir wahrscheinlich die englische Box noch einmal extra kaufen müssen. Wegen der Untertitel, der Extras und den weggeschnittenen Szenen!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 9, 2010 4:09 AM CET


L.A. without a Map
L.A. without a Map
DVD ~ David Tennant
Preis: EUR 8,98

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Netter Film..., 20. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: L.A. without a Map (DVD)
...allerdings nicht unbedingt einer meiner Liebsten.
Die Story fängt recht 'niedlich' an - Mädchen reist kurz durch England, Mann verliebt sich, und reist ihr hinterher nach L.A..
Danach ist es ein stetiges auf und ab in der Beziehung. Wie das Ganze ausgeht möchte ich aber nicht spoilern.
Die DVD hat sogar etwas Bonusmaterial, hauptsächlich Interviews. Das hat mich überrascht, für den Preis (6,99€) und bei einem so alten Film (1998) hätte ich das nicht erwartet.
Johnny Depps Gastauftritte sind ganz nett, allerdings wirklich selten. Wenn die DVD nur wegen ihm gekauft wird sollte man sich darauf einstellen.
David Tennant ist noch nicht der herausragende Schauspieler der er heute ist, aber Fans könnten den Film wegen dem schottischen Akzent, der in der englischen Fassung des Films recht deutlich zu hören ist, trotzdem mögen.
Ansonsten erwähne ich nochmal kurz etwas das selbstverständlich Geschmackssache ist, mir persönlich aber auffiel: Der Soundtrack ist trotz der eher unbekannten Titel echt toll!


Lupin III - The Pursuit of Harimao's Treasure
Lupin III - The Pursuit of Harimao's Treasure
DVD ~ Osamu Dezaki

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kult, 18. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Lupin ist, entgegen vieler Annahmen, keine Serie sondern eine Sammlung von spielfilmlangen Specials. Zumindest das, was in Deutschland erschienen ist. Gerade deswegen ist es schön das die Filme auf DVD erschienen sind. Wo man sich früher gefragt hat wo denn die Zusammenhänge sind, weil man ein oder zwei Episoden verpasst hat so sieht man hier in sich geschlossene Stories.
Ich finde es etwas schade das nur so wenige Teile synchronisiert wurden, denn ausnahmsweise finde ich hier die deutschen Stimmen besser als die originalen.
Leider gibt es bei dieser DVD wie auch bei einigen anderen (ich glaube die einzige Ausnahme ist 'Das Schloss des Cagliostro') keine Special Edition und kein Zusatzmaterial - auch die Aufmachung und das Hauptmenu hätten etwas liebevoller gestaltet sein können.
Trotzdem 5 Sterne gibt es von mir, weil Lupin einfach ein großartiger Anime ist, wie gesagt mit tollen Synchronsprechern glänzt und niemals langweilig wird.


Doctor Who - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs]
Doctor Who - Die komplette zweite Staffel [6 DVDs]
DVD ~ Camille Coduri

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Doctor is in!, 16. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor einigen Monaten kam ich durch das Fernsehen auf 'Torchwood'. Ich war hin und weg von der Serie und als die 1-3-Box auf den Markt kam kaufte ich sie mir am selben Tag.
All die Seitenhiebe auf Doctor Who haben mich neugierig gemacht, also hab ich mir die erste Staffel der Serie geholt. Ich war begeistert, auch wenn die Folge mit beispielsweise den Slitheen etwas arg albern wirkten.
Als ich mir nun völlig euphorisch die zweite Staffel bestellte, wurde ich nicht enttäuscht.
Die Geschichten sind fantastisch, David Tennant ein großartiger Schauspieler. Und Billie Piper als Rose ist immer noch mein Lieblingscompanion, auch wenn ich inzwischen Martha Jones (die ich ja schon von Torchwood kannte), Sarah Jane Smith und Donna Noble kennen lernen durfte.
Bei der zweiten Staffel ist alles dabei, Spannung, Humor und ein wenig Romantik.
Vor allem die letzte Folge hat es, was das angeht, ganz schön in sich.
Ich kenne Leute, die nennen es das 'Doomsday-Trauma', das sie wegen der letzten Folge der zweiten Staffel nicht mehr von dem Pairing Rose/Doctor wegkommen :)
Als letzten Tip noch: Auf englisch schauen! Die Original-Stimme des Doctors passt selbstverständlich viel besser zu all seinen Gesichtsausdrücken und Bewegungen als es die deutsche, egal wie gut der deutsche Sprecher ist.


Star Trek - Der Roman zum Film
Star Trek - Der Roman zum Film
von Alan Dean Foster
  Taschenbuch

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Film zum Lesen., 6. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Star Trek - Der Roman zum Film (Taschenbuch)
Es kam mir beim Lesen wirklich so vor als würde ich den Film noch einmal sehen - die Szenen sind, abgesehen von den eingebrachten Gedanken der Charaktere, 100%ig gleich geblieben. Was nicht schlecht ist. Und die Gedanken und (leider etwas wenigen) zusätzlichen Szenen sind ein plus für jeden der den Film schon toll fand und gern ein paar Zusatzinfos/-eindrücke mag.
Für alle die den Film allerdings schon mittelmäßig fanden ist auch das Buch nicht geeignet.
Fazit meinerseits: Nur für Fans.


Seite: 1