Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Mark > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mark
Top-Rezensenten Rang: 1.900
Hilfreiche Bewertungen: 370

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mark "Mark"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Innsbruck. Der Stadtführer
Innsbruck. Der Stadtführer
von Monika Frenzel
  Broschiert
Preis: EUR 9,95

4.0 von 5 Sternen Hilfreich, aber manche insider Tipps fehlen !!!, 8. Juni 2016
Rezension bezieht sich auf: Innsbruck. Der Stadtführer (Broschiert)
Der Stadtführer macht auf jeden Fall lust auf die wunderschöne, in den Alpen gelegene Stadt Innsbruck. Die sich für einen Wochenendtrip mehr als lohnt.

Vorteile im Überblick:
+ Viele interessante Angaben über Architektur und Historie
+ 6 verschiedene Touren durch Innsbruck
+ Ansprechende Fotos

Nachteile:
- Wenige Tipps über ÖV und Restaurants, fehlende insider Tipps
- Ausgabe von 2014 (Eintrittspreise sind nicht aktuell)

Wer auf der Suche nach insider Tipps von Einheimischen ist wird z.B. auf der Internetseite
markdeu.com unter Reiseberichte fündig. Hier erfährt man, wie man sich bares Geld spart und den Innsbruck Aufenthalt unvergesslich macht :-)

Bitte bewerten Sie meine Rezession durch einfaches klicken auf "Hilfreich Ja/Nein" um anderen Konsumenten dabei zu helfen
etwas mehr durchblick in dem Produktjugle zu erhalten. Vielen herzlichen Dank.


Manfrotto MKBFRC4-BH BeFree Carbon Reisestativ
Manfrotto MKBFRC4-BH BeFree Carbon Reisestativ
Preis: EUR 263,89

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Carbon - Tolles Reisestativ für alle die kompromisslos Gewicht reduzieren wollen, 8. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unter den angebotenen Carbon Stativen auf dem Markt ist das Manfrotto Befree Preis / Leistungsmäßig wirklich eine sehr gute Wahl. Kaum ein anderer Hersteller liefert so eine Hohe Qualität mit innovativem Design, zu einem angemessen Preis.

Das Manfrotto BeFree Carbon bietet folgende Vorteile:
+ sein geringes Packmaß
+ Geringes Gewicht (1,1 KG inklusive Kugelkopf)
+ Verarbeitungsqualität
+ Zubehör Umfang (Tragetasche im Wert von 40€ inbegriffen)

Nachteile:
- Stabilität (voll ausgefahren ist es nicht ganz so stabil)

Einen sehr ausführlichen Review, mit vielen hochwertigen Bildern, Vor- und Nachteilen und alternativen Stativen kann man auf der Webseite
markdeu.com lesen.

Bitte Bewerten Sie meine Rezession mit einem einfach Klick auf "Hilfreich Ja/Nein" und helfen Sie anderen Konsumenten damit etwas licht in den Produktjugle zu bringen. Vielen herzlichen Dank.

P.S.: Wer auf der Suche nach einer günstigen alternative ist, sollte dieses Stativ in Erwägung ziehen:
Manfrotto MKBFRA4-BH Befree Reisestativ schwarz


DuMont direkt Reiseführer Venedig
DuMont direkt Reiseführer Venedig
von Christoph Hennig
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Hilfreich und nützlich, 8. Juni 2016
Der Autor ist auf jeden Fall genau so begeistert von Venedig, wie ich es nach meinem ersten Besuch war. Auf der Reise war der Reiseführer sehr hilfreich und praktisch. Tolle Fotos von allen Venedig Highlights und insider Tipps findet man auch auf der Webseite
markdeu.com

Vorteile des Reiseführers:
+ sehr großer und genauer Stadtplan (super Orientierungshilfe)
+ handliches Packmaß
+ begeistert geschrieben
+ tolles Preis / Leistungsverhältnis

Nachteil:
- Manche empfohlenen Restaurants gibt es leider nicht mehr (sollte man vorab recherchieren, dann spart man sich den Fußweg)

Zusammenfassend kann ich den Reiseführer sehr empfehlen.

Bitte bewerten Sie meine Rezession mit einem einfachen klick auf "Hilfreich Ja/Nein", damit auch andere interessierte Konsumenten sich in dem Produktjugle zurecht finden können. Vielen Dank.


SanDisk Extreme SDHC 32GB UHS-I Class 10 Speicherkarte (bis zu 45MB/s lesen)
SanDisk Extreme SDHC 32GB UHS-I Class 10 Speicherkarte (bis zu 45MB/s lesen)
Wird angeboten von MyMemoryDe
Preis: EUR 23,99

5.0 von 5 Sternen Bessere und Schnellere SD Karte Verfügbar - Wichtiger TIPP -, 4. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte diese Card bei all meinen Reisen (Kolumbien, Italien, Asien) in meiner Sony A7 im Einsatz, war mega begeistert von der SD-Karte,
aber mittlerweile GIBT ES EINE NEUERE VERSION des Herstellers, die wesentlich:
- Schneller und
- Günstiger
ist. Deswegen empfehle ich Ihnen für ein BESSERES PREIS/LEISTUNGSverhältnis die Card
SanDisk Extreme mit 90 MB`s.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen, bitte bewerten Sie meine Rezession fair unter dem Punkt "Hilfreich Ja/Nein", damit auch andere Leute sich in dem Produktjungle besser zurecht finden.

Viel Spaß weiterhin beim Fotografieren,
Cheers Mark


RHA T20i High Fidelity geräuschisolierende DualCoilTM In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon
RHA T20i High Fidelity geräuschisolierende DualCoilTM In-Ear-Kopfhörer mit Fernbedienung und Mikrofon
Wird angeboten von R H A
Preis: EUR 239,95

43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht Bose, Bang und Olufsen und co. meine Suche endet hier, 23. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war selten so euphorisch wie bei diesem Produkt und kann diese Begeisterung noch gar nicht so richtig in Worte fassen.
Ich habe bereits viele Kopfhörer in meinem Leben besessen und auch in den vergangen Wochen probiert. Angefangen von vielen Bose Modellen (IE2, QC20, NC3, NC15 und zuletzt Sound True), Bang und Olufsen (H8 und H6) und viele mehr. Anfangs war ich besorgt dass mir die RHA T20i zu wenig Bass bieten, diese sorge war jedoch vergebens :-)

Mein Musikgeschmack: POP, KLASSIK, R&B und FILMMUSIK
Mein Problem: Einen Kopfhörer zu finden der mich rundum glücklich macht, viel Bass hat (wenn man ihn benötigt POP und R&B), aber auch sehr detailliert ist, so dass man jedes Instrument einzeln heraus hören kann und der Eindruck eines Konzertsaals im Ohr entsteht (Klassik und Filmmusik). Als damaliger Klavierspieler muss sich für mich ein Klavier auch vor allem nach einem Klavier anhören.

Design: ****(4/5 Sterne)
Gefällt mir persönlich nicht ganz so gut, ist aber sehr hochwertig gemacht und der Klang ist eigentlich entscheidend.

Verarbeitung: ***** (5/5 Sterne)
Super Verarbeitung, die man in dieser Preisklasse und bis 500€ eigentlich vergeblich sucht. Bei meinem Modell ist leider der Gummi der Fernbedienung etwas schlecht verarbeitet, aber das ist jammern auf hohem Niveau.

Tragekomfort: ***** (5/5 Sterne)
Sehr angenehm zum Tragen, unangenehme Kabelgeräusche werden über die over ear trageweise des Kabels komplett verhindert.
Vorausgesetzt man hat den richtigen Ohrenaufsatz gewählt, es soll komplett abdichten, darf aber nicht zu eng sitzen (sonst entsteht ein unangenehmes Druckgefühlt in den Ohren).

Klang: ********* (10 Sterne von 5 !!!)
WICHTIG: Man muss sich bei inear Kopfhörern die Mühe machen und alle mitgelieferten Aufsätze durch probieren, bis man einen gefunden hat der wirklich perfekt zu dem eigenen Ohr passt. Bei schlecht sitzenden Aufsätzen, wird der Bass schlecht wiedergegeben (zu leise) und auch die Stimmung eines Konzertsaals will nicht wirklich aufkommen, was wirklich schade wäre weil der Kopfhörer das zu bieten hat.

Bass: 5 von 5 ***** (sogar mit den normalen Reference Filtern)
Höhen: 4 von 5 **** (mit den Treble Filtern 5 von 5)
Mitten: 5 von 5 *****

Jedes Instrument kann einzeln heraus gehört werden, man hört Details in seiner Musik die einem vorher noch nie aufgefallen sind. Man hat das Gefühl dass man einen kleinen Konzertsaal im Ohr hat, man muss wirklich aufpassen das man nicht süchtig nach diesem Sound wird. Dennoch hört man den Bass bei Bedarf (EQ Einstellung vorausgesetzt) auch richtig stark und präzise, zusätzlich kann man auch die mitgelieferten BASS filter aufschrauben die den Ton Ausgangspegel wärmer machen und den Bass in den Liedern dadurch mehr betonen.

Es ist immer schwer zu beschreiben wie ein Kopfhörer Klingt, da jedes Ohr unterschiedlich ist. Um einen besseren Einblick zu geben welche Lieder/Interpreten ich damit z.B. höre und begeistert bin:

- Filmmusik: Yann Tiersen - (Alben: Amèlie, Les Choristes, Good Bye Lenin, Summer 78), James Horner (Avatar)
- PoP: Adele, Amy MacDonald, The Black Eyed peas, Birdy, Dido, Duffy, Coldplay, Lana del Rey, Sia, Calvin Harris: (How deep is your love), Major Lazer: (Lean On), Deavid Guetta usw.
- Klassik: Beethovens 9 und 5 Sinfonie, Mozart Piano Sonata No. 11 usw.
- Rap: Eminem usw.
- Buena vista social Club und ähnliche

Das ist also mal der Vorgeschmack welche Musik sich mit diesem Kopfhörer richtig toll anhört :-)

Damit auch andere Personen einen Lichtblick in diesem Produktjungel sehen würde ich mich sehr darüber freuen wenn Sie meine Rezession mit einem Klick auf --> Hilfreich "Ja" einstufen. Vorausgesetzt meine Rezession hat Ihnen tatsächlich weitergeholfen, oder eine neue Erkenntnis gebracht.

Anmerkung:
Hören ist etwas sehr subjektives, jeder Mensch hat eine andere Wahrnehmung. Hifi Geräte benötigen meistens eine kleine Einspielzeit bis sie ihr volles potenzial entfalten können und das menschliche Ohr (das vielleicht schon an anderes hören gewöhnt ist) muss sich erst einmal an einen Kopfhörer gewöhnen. Diese Eingewöhnungsphase viel mehr jedoch noch nie so leicht wie beim RHA T20i Kopfhörer.


Bose ® SoundTrue ® Ultra In-Ear Kopfhörer für Apple schwarz
Bose ® SoundTrue ® Ultra In-Ear Kopfhörer für Apple schwarz
Preis: EUR 109,00

32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wo ist der Bose Sound?, 21. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich lese lieber Rezessionen mit, das beste Produkt, es hat mein Leben verändert usw. aber auch wenn diese Bewertung dadurch schlecht von Ihnen gerated wird bleibe ich lieber bei der Wahrheit. Ich liebe die Marke Bose für den Smoothen und bassbetonten sound den sie über die Vergangenen Jahre geliefert hat. Meine QC3 waren toll, die QC25 noch besser was die Isolierung betrifft und die ersten Modelle der Bose inear Kopfhörer waren fantastisch, der IE 2 war der letzte Basslastige Kopfhörer seiner Art.

Aber jetzt zu den SoundTrue:
- Geräuschunterdrückung: **** 4 Sterne
Die Bose Kopfhörer isolieren wirklich sehr sehr gut, schon bei geringer Musiklautstärke hört man keine Geräusche mehr aus seiner Umgebung (auch keine Stimmen, was bei den QC3 leider nicht der Fall war).

- Tragekomfort: ***** 5 Sterne
Hier bekommt man das was man von Bose gewohnt ist, bequem sitzende Kopfhörer die perfekt sitzen und nicht verrutschen.

- Klangbild: * 1 Stern (für meinen Geschmack viel zu wenig Bass, zu neutral)
Die Bose Kopfhörer sind sehr akustisch, mit klaren höhen und sehr neutraler Klangwiedergabe, zu neural für meinen Geschmack. Es fehlt einfach der Charakter, sprich der Bass von den früheren inear Modellen, wie z.B. dem IE2. Bose versucht und gelingt hier eindeutig die audiophile Klangwiedergabe, was eigentlich der Markt von Bang und Olufsen ist. Ich hab aber alle meine Bose Modelle wegen der Basslastigkeit gekauft, warum sollte ich weiterhin bei der Marke bleiben wenn ich das selbe nur noch besser bei Bang und Olufsen bekomme?

- Verarbeitung ** 2 Sterne (RHA und B&O zeigen was hier möglich ist, bei ähnlichem Preis !!!)
In der Verarbeitung hat sich eigentlich nichts geändert, die Kabel sind im Vergleich zu den Vorgängermodellen sehr sehr dünn, was wahrscheinlich nach 2 Jahren Laufzeit, wenn nicht schon früher zu Kabelbrüchen führen wird. Meine alten Bose inear haben im Schnitt immer 1 1/2 Jahre überlebt, oder haben kurz nach der Garantielaufzeit das zeitliche gesegnet und bei denen war das Kabel wesentlich dicker.

- Verpackung keinen Stern
Ein Witz für Kopfhörer in dieser Preisklasse !!! mit Klebeband befestigte Kabel auf einer dünnen und billigen Plastikplatte

- Fazit: Für audiophile Musikliebhaber würde ich den Kopfhörer auf Grund des Preises (ähnlich B&O h3) der Isolierung und dem hohen Tragekomfort 4 Sterne geben. Da ich jedoch seit Jahren Bosekunde bin und den Bose typischen Sound der Vergangenheit liebe, was für mich die Marke verkörpert und die Verarbeitung zunehmend schlechter geworden ist, für einen noch höheren Preis wohlgemerkt, sind mir die Kopfhörer nur 2 Sterne Wert und das eigentlich nur weil sie sehr sehr gut passiv das Ohr von Umgebungsgeräuschen isolieren und bequem im Ohr sitzen. Die Kopfhörer gehen leider zurück... Ich hab mir statt dessen diese http://amzn.to/1NjG9b0 Kopfhörer bestellt: Die Qualität des Sounds ist beeindruckend und überragend, als hätte man eine Band im Ohr. Der Bass ist präzise. Bei den Kopfhörern stimmt einfach alles, im Gegensatz zu den Bose Sound True.

Bitte bewerten Sie meine Produktrezession fair, jeder Mensch hat einen anderen Musikgeschmack und ich versuche nur mit meinen Bewertungen Leuten durch den Produktdschungel zu helfen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 11, 2015 6:38 PM CET


Sony PCKLM16.SYH robuste LCD-Schutzabdeckkung für ILCE-7/ILCE-7R Kamera
Sony PCKLM16.SYH robuste LCD-Schutzabdeckkung für ILCE-7/ILCE-7R Kamera
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Must have Zubehör für die Sony A7 - weiteres Zubehör..., 23. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Displayschutz ist ein must have Zubehör für die Sony A7, da das Display ansonsten viel zu empfindlich ist und schnell Kratzer bekommt.

Vorteile:
+ Gute Verarbeitung
+ Wenige Sichteinschränkungen
+ Leicht an zu bringen und auch wieder leicht ab zu lösen

Nachteile:
- Keine :-) (oder eventuell das Staubfreie anbringen kann je nach Umwelt problematisch sein)

Weiteres nützliches Zubehör für die Sony A7 /r/s und diese Folie, kann man in dem folgenden YouTube Video, mit dem Titel:" Sony A7/r/s Zubehör, Accessories" --> von Marks Check sehen.


Sony HVL-F43M Systemblitzgerät (Quick Shift Bounce, Leitzahl 43-105 mm Brennweite, ISO 100 für Multi-Interface Zubehörschuhsystem) schwarz
Sony HVL-F43M Systemblitzgerät (Quick Shift Bounce, Leitzahl 43-105 mm Brennweite, ISO 100 für Multi-Interface Zubehörschuhsystem) schwarz
Preis: EUR 286,00

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Blitz für Sony A7 - aber leider mit Nachteilen, 23. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach längerem benutzen kann ich nun endlich ein Urteil über den Blitz abgeben. Die Form und das Design des Blitzes ist wirklich ansprechend und schön, weitere details die einem sofort auffallen sind der schnelle Verschlusshebel (kein Drehrad), wie bei anderen Blitzen.

Vorteile:
+ Perfektes Zusammenspiel mit der Kamera (Sony A7)
+ Sehr gute Verarbeitung
+ Praktische Umhängetasche für Gürtel Befestigung wird mitgeliefert
+ Viele Funktionen die man benötigt HSS Blitzen, Quick Shift Bounce usw.

Nachteile:
- Plastik Blitzfuß (bei dem Preis kann man schon Metall erwarten wie beim Metz Blitz)
- Gewicht
- Schlechtes Handbuch

Jeder der sich einen Eindruck von dem Blitz machen möchte sollte sich dazu ganz kurz das YouTube Video anschauen, mit dem Titel:
"Sony A7/r/s Zubehör, Accessories" --> Marks Check. Ebenfalls sieht man kurz den besten Blitze für die Sony A7, A7r und A7s und einen Preistipp, mit dem besten Preis Leistungsverhältnis...

Viel Spaß beim Blitzen :-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 15, 2015 5:12 PM MEST


Sony SEL2470Z, Zoom-Objektiv (24-70 mm, F4 ZA OSS, Vario Tessar T*, E-Mount Vollformat,  geeignet für A7 Serie) schwarz
Sony SEL2470Z, Zoom-Objektiv (24-70 mm, F4 ZA OSS, Vario Tessar T*, E-Mount Vollformat, geeignet für A7 Serie) schwarz
Preis: EUR 924,91

226 von 235 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeiss 2470 vs. 2870 Kit Objektiv vs. 55F18 - Eine andere Sichtweise + Tiefgehender Review von einem Pedanten :-) !!!, 18. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach langem hin und her war es wirklich schwer für mich zu entscheiden, soll ich das Objektiv kaufen, oder nicht. Viele Fachzeitschriften und Tester haben das Objektiv zerrissen und für nicht ausreichend befunden... Ich hätte ihnen fast recht gegeben, wenn ich nicht so ein starkes Durchhaltevermögen bewiesen hätte ;-) und dann wäre mir einiges entgangen aber dazu gleich mehr...

!!!! Alle die nicht so viel lesen wollen empfehle ich das Video auf YouTube, mit dem Titel:
"Sony 2470 vs. Sony 2870 Test" --> von Marks Check...
hier werden alle Vor und Nachteile super aufzeigt und es gibt einen direkten (Foto) Vergleich zwischen dem Sony 2870 und dem Zeiss 2470. Überzeugt euch selbst !!!!

Die Serienstreuung bei diesem Objektiv ist wirklich groß, leider, muss man dazu sagen. So kam es, dass mein erstes Objektiv ein griff ins Klo war, 1000 € ausgegeben und die Qualität war schlechter als mein Sony Kit Objektiv 2870. Ich wollte nicht aufgeben und hab es daher zurück geschickt und ein neues bestellt und was soll ich sagen, hier ist der Name Zeiss Programm, endlich !!! ;-)

2470z vs. 2870 Kit Objektiv:
Voreile - im direkten Vergleich zum Kit:
+ überragende schärfe, von der Bild Mitte bis fast zum Rand (aber nur fast)
+ hoher Kontrast
+ tolle Farben
+ besserer Autofokus (Treffsicherer) als der vom Kit
+ Verarbeitungsqualität

Nachteile
- Serienstreuung, deswegen muss vielleicht ein paar mal getauscht werden bis man ein gutes erhält
- Randabfall (Vignettierung usw.)

Bildqualität:
+ Sehr scharfe Bilder bereits ab F4 !!! (genügend Umgebungslicht vorausgesetzt versteht sich)
+ tolle Schärfe
+ toller Kontrast
+ tolle Farben
- Vignettierung (korrigiert jedoch die Kamera recht gut, jedoch nur im JPEG Modus)
- auffallende Verzeichnung bei 24 und 70 mm (wegen der tollen schärfe jedoch für mich sehr gerne zu verkraften)

Verarbeitung:
- Es gibt nichts schöneres beim Fotografieren als ein Metall Objektiv in den Händen zu halten und die Kühle des Stahls beim manuellen Fokussieren und Zoomen zu spüren. Die Verarbeitung ist daher rundum gelungen und dem Preis angemessen. Die Lichtblende ist nur etwas sehr sehr schwergängig auf zu schrauben, ist jedoch auch wertiger gemacht, als die des 2870 Objektives. Zeiss hat hier eine Spezialbeschichtung auf der Blenden Innenseite aufgetragen, die Licht wirklich frisst.
- Das Zoomen geht weich und angenehm (mein erstes 2470 Objektiv hat leider geknarzt und quietsch Geräusche von sich gegeben) wo der Eindruck der Serienstreuung weiter unterstrichen wird.

2470 vs. 55f18
Ich hab mir natürlich auch die Frage gestellt, kauf ich mir eine Festbrennweite von der jeder schwärmt z.B. die 55f18 oder doch das 2470. Da ich gerne auf Reisen fotografiere und man dabei an manchen Standorten nicht jedes Bild machen kann, wie man es gerne würde, kam für mich aber dann doch keine Festbrennweite in Frage. Im Gegenteil, ich konnte eine Internetseite entdecken die beim mittleren Brennweiten Bereich den Test zwischen dem Zeiss 2470z und dem 55f18 gemacht hat und darauf gekommen ist, dass die Abbildungsleistung im JPEG Modus fast gleich gut ist, was mich letztlich noch mehr davon überzeugt hat das 2470 zu kaufen. Vor allem muss man berücksichtigen das man für die Selbe Leistung 3 Festbrennweiten kaufen müsste, was einem ein Zoom bietet und das sollte einem doch ein bisschen mehr Wert sein.

Fazit:
Alle Nachteile wie Vignettierung usw. sind mir dermaßen egal weil ich süchtig nach dieser brillanten Schärfe geworden bin und nach dem hohen Kontrast. Daher hat sich der Kauf und das Testen und Tauschen für mich deutlich gelohnt.

Für alle unentschlossenen oder Skeptiker hab ich hier noch ein nettes Schmankerl, wo ihr genau sehen könnt was ich meine und Ihr wahrscheinlich ebenfalls von der Schärfe und dem Kontrast begeistert sein werdet... Das Video zeigt anhand von Bilder usw. die genauen Unterschiede zwischen dem Zeiss und dem Sony Objektiv:
einfach in YouTube, den Titel eingeben:
"Sony 2470 vs. Sony 2870 Test" --> von Marks Check

Bitte nehmen Sie sich kurz die Zeit und bewerten Sie diesen Review fair, mit einem klick auf, Hilfreich Ja/Nein. Damit auch andere Kunden, einen Mehrwert in diesem Produktjungle erhalten.

Viel Spaß beim Fotografieren und genießen.

Vielen herzlichen Dank
Cheers
Mark
Kommentar Kommentare (16) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 20, 2015 7:29 PM MEST


Derby Extra Double Edge Safety Razor Blades - Pack of 100 Blades
Derby Extra Double Edge Safety Razor Blades - Pack of 100 Blades
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Beste Rasierklinge, mit Abstand, 7. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hab diese Rasierklingen schon seit ein paar Monaten im Einsatz. Preis Leistung ist hier wirklich Topp.
Man muss aber auch dazu sagen das die Derbys einer breiten Qualitätsstreuung unterworfen sind. Das bedeutet das manche Klingen schärfer sein können, als andere. Aber dafür kann man den Korckentrick anwenden und die Klinge fühlt sich perfekt an, wie man in diesem Video sieht, ab Minute 2:29

Einfach auf YouTube folgendes Eingeben/Kopieren: "best safety razor gear" --> von Marks Check.

Beste Grüße


Seite: 1 | 2 | 3 | 4