Profil für il mostro gentile > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von il mostro gentile
Top-Rezensenten Rang: 2.928
Hilfreiche Bewertungen: 403

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
il mostro gentile "Bücherwurm" (pfalzdorf)
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
Hey
Hey
Preis: EUR 12,49

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mitreißendes Album, meist sanft und poetisch manchmal aber auch rockig GROßARTIG******, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hey (Audio CD)
Das ist für mich definitiv das Beste deutsche Album der letzten Jahre.
Eine großartige Mischung aus sanften Balladen mit sehr poetischen Texten und einigen rockigen Stücken, wovon "Auf uns " mittlerweile, nicht zuletzt wegen der WM in Brasilien, fast jeder kennen dürfte.
Ich finde diesen Song gut bis sehr gut. Für mich ist er allerdings stilistisch eher ein Ausreißer auf diesem Album. Andreas Bouranis neue CD ist eher von sanft bis melancholisch klingenden Balladen geprägt, die von Liebeslust und Liebesleid sowie von Abschieden und Aufbrüchen erzählen.
Die Qualität seiner Texte hebt sich deutlich von dem ab, was man landläufig so an deutscher Rock-und Popmusik kennt. Ich schreibe dies ganz bewusst ohne konkrete Vergleiche mit anderen deutschen Musikern zu ziehen. Das wäre diesen gegenüber nicht fair. Schon allein deshalb, weil Geschmäcker bekanntlich verschieden sind.
Die Songs sind mit Ausnahme der Rocknummern instrumental meist eher dezent ausgelegt, was eine sehr gute Entscheidung des Produzenten war. Die sanfte und doch kraftvolle Stimme von Andreas Bourani kommt hierdurch exzellent zum Tragen

Wenn ich aus diesem Album, dass nicht ein einziges schwaches Stück enthält, ein Lied ganz besonders hervorhebe, dann liegt das an der Poesie, die von diesem Stück ausgeht. Es ist die Nr. 13 "Sein". Das letzte Stück auf der CD. Der Künstler wird wissen, warum er diesen Song ans Ende seiner CD getan hat. Für mich stellt das Lied den Rest dieses sehr guten Albums so sehr in den Schatten, dass er gar nicht anders konnte, als es an den Schluss zu setzen. Eine sanfte Melodie mit einem Text, der mich an den von mir sehr verehrten Liedermacher Hermann van Veen erinnert.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 9, 2014 9:05 PM MEST


Wüstenblut: Roman
Wüstenblut: Roman
von Zoë Ferraris
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Spannung aus einer anderen Welt, 29. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Wüstenblut: Roman (Gebundene Ausgabe)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ein Beduine entdeckt ein Wüstengrab, in dem neunzehn Frauen den Tod fanden. Das Werk eines Serienkillers? Ibrahim Zahrami, Ermittler der Mordkommission von Dschidda, nimmt die Ermittlungen auf. Dabei stehen ihm private Probleme im Weg, die ihm klares Denken erschweren. Seine Geliebte ist spurlos verschwunden und er kann offiziell nichts für sie tun, da in der arabischen Welt Ehebruch mit der Todesstrafe geahndet wird.
Soweit zum Inhalt dieses fesselnd geschrieben Romans. Ich war am Anfang ein wenig skeptisch. Kann ich mich in eine mir fremde Kultur einlesen? Werde ich Verständnis für diese mir fremde Lebensweise empfinden?
Die Fragen kann ich, nachdem ich das Buch bis zu seinem packenden Ende gelesen habe uneingeschränkt bejahen. Die Autorin ist ganz offensichtlich sehr mit der arabischen Welt vertraut und es gelingt ihr, Interesse an den Besonderheiten und der Faszination dieser uns fremden Lebensweise zu wecken.
Ihr Schreibstil ist fei von überflüssigen Floskeln und unnötigen Längen. Sie kommt auf den Punkt und unterhält auf eine so faszinierende Art, dass man das Buch nicht aus der Hand legen möchte. Neben der spannenden Geschichte habe ich vieles über die arabische Kultur erfahren, dass mein Interesse an weiterer Lektüre aus dieser Welt geweckt hat.


Mädchenjäger: Thriller (Mark-Heckenburg-Reihe, Band 1)
Mädchenjäger: Thriller (Mark-Heckenburg-Reihe, Band 1)
von Paul Finch
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannung mit sympathischem Ermittler, 29. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
38 Frauen verschwinden spurlos innerhalb weniger Jahre. Kein Motiv, kein Muster, keine Leichen. DS Mark Heckenburg (Heck) glaubt an Zusammenhänge. Außer ihm sieht diese jedoch niemand. Zu weit verstreut sind die Orte, aus denen die Opfer kommen. auch ein zeitlicher Zusammenhang scheint nicht gegeben. Dennoch ermittelt Heck und erhält dabei unerwartete Hilfe von der Schwester einer der Verschwundenen.
Soweit der Inhalt.
Der Schreibstil ist flüssig und ansprechend. Leider wird's an der einen oder anderen Stelle ein wenig lang. Insgesamt aber hat mich das Buch sehr angesprochen, weil es Finch gelingt, den Lesern seine Figuren so nahe zu bringen, als wären sie "alte Bekannte". Am Ende bleibt die eine oder andere Frage offen, was jedoch nicht negativ ist, da es der Vorfreude auf weitere Geschichten um diesen Ermittler fördert. Ich werde auf jeden Fall auch den nächsten Band lesen, der in Kürze erscheinen wird.


Versunkene Gräber: Kriminalroman
Versunkene Gräber: Kriminalroman
von Elisabeth Herrmann
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Spannunng mit sympathischem Protagonisten und interessantem politischen Hintergrund, 18. Juni 2014
Vernaus Freund Jazek und die gemeinsame Freundin Marie-Luise geraten in Polen unter Mordverdacht. Klar, dass Vernau zur Hilfe eilt. Seine unkonventionellen Methoden sind dabei nicht immer hilfreich, aber auf jeden Fall unterhaltsam. Das Schicksal eines schlesischen Gutsbesitzers am Ende des zweiten Weltkrieges und den Tagen nach Kriegsende sind Auslöser der Geschichte.
Die Autorin verbindet die Auswirkungen des Nazi-Terrorregimes auf die deutsch-polnische Geschichte mit den Ereignissen der Gegenwart. Dass die Einbindung der geschichtlichen Dimension in diesen Kriminalfall nur bedingt gelingen kann, liegt an der Komplexität der historischen Ereignisse. Mir hat jedoch sehr gefallen, dass Elisabeth Herrmann um Verständnis zwischen Polen und Deutschen wirbt. Ohne der Geschichte um Vernau und seine Freunde die Spannung zu nehmen, gelingt es der Autorin auf jeden Fall, Interesse für die deutsch-polnischen Beziehungen zu wecken und in der gebotenen Kürze die Ursachen für die heutigen Grenzen zwischen beiden Ländern treffend darzustellen.
Die in die Story eingewobenen Seitenhiebe auf bundesrepublikanische Revisionisten finden meine volle Zustimmung.Auch mir stehen regelmäßig die (wenigen mir verblieben) Haare zu Berge, wenn ich manche Äußerungen des Bundes der Vertriebenen und insbesondere deren Vorsitzender, Frau Erika Steinbach höre.

Ich möchte jedoch nicht den Eindruck erwecken, hier einen Politroman gelesen zu haben. Die Geschichte um Vernau ist voll überraschender Wendungen und spannend geschrieben. Dass dabei auch der trockene Humor nicht zu kurz kommt, gibt dem Krimi die Würze, die einen lesenswerten Roman auszeichnet.


Herma 4373 - CD-Cover-Etiketten SuperPrint 50 Stück weiß
Herma 4373 - CD-Cover-Etiketten SuperPrint 50 Stück weiß
Wird angeboten von technikbilliger
Preis: EUR 13,41

5.0 von 5 Sternen Perfektes Medium für CD/DVD-Hüllen, 17. Mai 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Etiketten sind eigentlich vor CD-Hüllen vorgesehen. Ich nutze sie für meine DVD-und Bluray-Hüllen. Sie lassen sich hervorragend bedrucken und kleben. Die Papierqualität ist sehr gut und ermöglicht ein naturgetreues Druckbild.


Lost - Die komplette Serie (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
Lost - Die komplette Serie (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
DVD ~ Matthew Fox
Wird angeboten von schnellundbilligwarenhandel:
Preis: EUR 192,88

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Packende Mischung aus Abenteuer und Fantasy, 20. April 2014
Die Story:
48 Menschen überleben den Absturz einer Oceanic-Linienmaschine von Sidney nach L.A. Das Flugzeug zerbricht in zwei Teile und stürzt auf einer unbekannten Insel, weitab jeder Schifffahrts-und Flugroute ab. Der anfängliche Glaube der Überlebenden an eine schnelle Rettung verflüchtigt sich nach wenigen Wochen. Jetzt geht es nur noch ums nackte Überleben. Jede/jeder der Protagonisten dieser Geschichte hat seine dunkle Seite, die häppchenweise ans Licht kommt. Und dann sind da noch "die Anderen". Geheimnisvolle Inselbewohner, die Leben und Freiheit der Gestrandeten bedrohen. Sie nennen sich" die Guten", gehen gegen die Gestrandeten jedoch mit menschenverachtender Brutalität vor.

Die Entwicklung der Geschichte:
Anfangs scheint alles noch ziemlich realitätsnah zu sein, doch von Folge zu Folge gewinnt das Mysteriöse und Metaphysische immer mehr an Boden. Dies schadet jedoch der Spannung nicht im Geringsten. Immer wieder werden die Zuschauer durch Vor-und Rückblenden in die Tiefe der Handlung einbezogen. Dabei gewähren diese Vor-und Rückblenden jedesmal einen anderen Einblick, weil sie immer aus wechselnden Blickwinkeln erfolgen. Dabei werden die einzelnen Charaktere sehr facettenreich geschildert. Auch deren Vorleben ändert sich immer wieder. So wird z.B. aus einem Betrüger plötzlich ein Polizist und aus einem Ehemann der Leibwächter der Frau. Einige dieser Charaktere ziehen die Zuschauer ganz besonders in ihren Bann. Mit den meisten dieser Betroffenen identifiziert man sich und mit ihnen hofft man auf ein positives Ende der Geschichte. Dem einen oder Anderen wünscht man jedoch auch gern die Pest an den Hals.

Das Finale:
Schön blöd, wenn ich jetzt hier schreiben würde, wie es ausgeht. Nur so viel dazu. Der/die aufmerksame Zuschauer(in) wird spätestens ab Staffel 4 das Ende, auf das sich die Geschichte zu bewegt, erahnen. Dennoch war ich persönlich sehr berührt vom Finale. Mag sein, dass es Rationalisten zu surreal und metaphysisch erscheint. Mir erschien es, der Geschichte folgend, konsequent, bewegend und sehr versöhnlich

Mein Fazit:
Unbedingt sehenswert. Mit sehr guten Darstellerinnen und Darstellern, deren unverbrauchte Gesichter einen großen Teil der Faszination ausmachen, die von dieser Serie ausgeht.
..


Tefal CM4408 Glas-Kaffeemaschine Dialog 10-15 Tassen, 1080 Watt mit Warmhalteplatte, schwarz/Edelstahl
Tefal CM4408 Glas-Kaffeemaschine Dialog 10-15 Tassen, 1080 Watt mit Warmhalteplatte, schwarz/Edelstahl
Preis: EUR 32,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nützlicher Kaffeebereiter mit gaaaanz kleinem Kostruktionsfehler, 13. April 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bei uns wird viel Kaffee getrunken. Mehr, als eine Kaffeemaschine in einem Gang produzieret. Deshalb wurde die Tefal CM4408 als Zweitgerät angeschafft. Bei dem Preis darf man schon ein Gerät im mittleren Qualitätssegment erwarten. Kurz gesagt. Im großen und ganzen übererfüllt das Maschinchen diese Erwartungen beinahe. Schneller Durchlauf, Völlig geräuschlos und mit ausreichendem Volumen. Eigentlich völlig perfekt, wenn da nicht ein klitzekleiner Punkt wäre, der uns nicht so gut gefällt. Wir haben beide Maschinen auf der Arbeitsplatte nebeneinander stehen. Um nicht zu viel Platz wegzunehmen, stehen sie quer zur rechten Seite ausgerichtet. Die Füllstandanzeige befindet sich (von vorn betrachtet) auf der linken Seite. Das Wegklappen des Oberteils, in das Filter und Kaffee eingefüllt werden, erfolgt nach rechts, d.h., weg vom Körper des Bedieners. Dadurch benötigt das Maschinchen recht viel Platz in einer engen Küche. Wenn man das Oberteil andersherum schwenken könnte, in Körperrichtung des Bedieners, wäre es ergonomisch besser.


Swisstone S30 PMR-Funkgeräte Twinpack (Reichweite bis 6km, VOX-Funktion) inkl. Tischladestation
Swisstone S30 PMR-Funkgeräte Twinpack (Reichweite bis 6km, VOX-Funktion) inkl. Tischladestation

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brauchbar und überaus nützlich mit leichten Schwächen auf längere Entfernungen, 8. April 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Klein, handlich und easy to handle, durch die wirklich selbst erklärenden Bedienungselemente. So benutzerfreundlich präsentiert sich dieses Walkie-Talkie. Es ist sehr schnell aufgeladen und aufgrund seiner Größe überall unauffällig zu deponieren. Als Gegensprechanlage innerhalb des Hauses hervorragend!!
Auf kurze Distanz innerhalb eines Radius von 1-2km, kann es Handy-Kosten sparen helfen.
Die bis zu 6km Reichweite, die in der Beschreibung versprochen werden, erreicht man aber nur in der Wüste oder auf dem offenen Meer. Sobald die Funkwellen durch Gebäude beeinträchtigt werden, nimmt die Qualität doch deutlich ab.
Aber, wie bereits erwähnt, 1 bis 2 km schafft das kleine Gerät auch innerhalb von Ortschaften bei guter Verständlichkeit und ohne nennenswerte Störgeräusche.
Betrachtet man den Preis, darf man wirklich nicht mehr erwarten!! deshalb gibt's von mir eine Kaufempfehlung. Besonders geeignet für Eltern von kleineren Kindern, die in der Nähe des Hauses spielen und noch kein Handy besitzen.


Herma 4272 Etiketten Premium A4 48,3x25,4 mm Papier matt 4400 Stück
Herma 4272 Etiketten Premium A4 48,3x25,4 mm Papier matt 4400 Stück
Preis: EUR 24,98

5.0 von 5 Sternen Praktisch und universell einsetzbar, 7. April 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Etiketten lassen sich nach der Beschriftung problemlos einzeln vom Hauptbogen abziehen. Das Klebeverhalten ist ausgesprochen gut. Ich kennzeichne damit alle möglichen Gegenstände, vom Gewürzglas über das Schulheft bis hin zu den Futterboxen unserer Haustiere. Ich bin rundherum zufrieden und kann dieses Produkt nur weiterepmfehlen


In der Brandung: Roman
In der Brandung: Roman
von Carofiglio. Gianrico
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verlorene Seelen, 29. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In der Brandung: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ein Undercover-Polizist. Eine von Selbstvorwürfen geplagte Frau. Ein Psychotherapeut mit menschlichen Zügen und ein 12-jähriger Junge mit dem Empfinden eines Erwachsenen. Das sind die Protagonisten dieses Carofiglio - Romans.

Krimi-Fans seinen gewarnt. Dies ist kein Kriminalroman. Es ist der Selenstriptease eines an der Widerlichkeit seiner Erlebnisse beinahe zerbrochenen Undercover-Polizisten auf der Suche nach der Rückkehr ins Leben.

Die Art, in der Carofiglio das Leben seiner Protagonisten beschreibt, ist meisterhaft. Melancholisch ohne zu langweilen. Voller Empathie für gebrochene Charaktere und am Ende mit einem Funken Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Mein Fazit:
Ein Meisterwerk.

Empfehlenswert für:
Leserinnen und Leser die nicht den schnellen Thrill , sondern eher Geschichten mögen, die sie langsam aber stetig in ihren Bann ziehen und am Ende wie berauscht zurück lassen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16