Profil für John Doe > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von John Doe
Top-Rezensenten Rang: 862.932
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
John Doe (Erlangen)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Das bleibt für immer
Das bleibt für immer
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Klasse Song, 1. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das bleibt für immer (MP3-Download)
Der Künstler war mir bis dato unbekannt und ich finde den Song sehr schön. Klasse Stimme, schön arangiert und ein echter Ohrwurm.


Liar Liar
Liar Liar
Preis: EUR 1,29

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein klasse Song, 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Liar Liar (MP3-Download)
Heute morgen im Radio gehört und den ganzen Tag musste ich der Arbeit daran denken. Ganz klare Kaufempfehlung. Ein bißchen Soul gemixt mit Reggae... kurzum ein Ohrwurm


Nokia 6700 classic matt black (UMTS, GPRS, Bluetooth, Kamera mit 5 MP, Musik-Player) UMTS Handy
Nokia 6700 classic matt black (UMTS, GPRS, Bluetooth, Kamera mit 5 MP, Musik-Player) UMTS Handy
Wird angeboten von Narehandel

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schickes Handy, 29. Juni 2009
Genau darauf hatte ich gewartet. Ich muss sagen, es ist wirklich sehr schick und schaut super edel aus. Ich wollte nach einem verunglückten "Touchscreen-PDA-Handy-Experiment" endlich wieder ein normales kleines Handy, mit dem ich schnell und einfach telefonieren / SMS schreiben kann. Ich muss sagen, dass ich sehr begeistert bin! Das 6700 Classic ist komplett aus Edelstahl und liegt mit den geringen Abmessungen perfekt in der Hand. Mit der seitlichen Chromumrandung sieht es wirklich sehr edel aus. Genau richtig. Ok die Tasten sind jetzt nicht mehr einzeln, aber das ist nur eine ganz kleine Änderung, an die man sich sofort gewöhnen kann. Vergleichbar mit dem Motorola Razr - ich finde jedoch besser gemacht. Die neue Nokia Software bietet den gewohnten Standard und hat gottseidank nicht soviel verändert. Man findet sich sehr leicht zurecht und kann sogar den Startscreen individuell verändern, vergleichbar mit einem PDA. Mit dem mitgelieferten USB-Kabel einfach an den PC anschließen und die Daten austauschen. Mit dem Navi werde ich micht nicht beschäftigen, da es hier UMTS-Verbindungen und einen Beitritt in den Nokia-Club bedarf, um die Karten zu downloaden.


Seite: 1