ARRAY(0xa77b13b4)
 
Profil für Florian Keim > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Florian Keim
Top-Rezensenten Rang: 2.607.729
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Florian Keim "Ares" (Furtwangen)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
HTML: Spielend gelingt die Website (easy)
HTML: Spielend gelingt die Website (easy)
von Christian Wenz
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der optimale Einstieg!, 22. Oktober 2008
Habe mich die ganze Zeit vor dem Thema HTML/XHTML und CSS gedrückt. Nach dem lesen dieses Buches weiß ich jetzt aber das dies völlig unbegründet war. Die Autoren schaffen es didaktisch optimal mit vielen Beispielen in die Thematik einzuführen. Für Einsteiger ist das Buch meiner Meinung nach mehr als optimal so lange man weis wie man einen Ordner erstellt und eine Dateiendung abändert sollte man daher keine Probleme haben selbst als jemand der noch nie etwas mit Internetsprachen zu tun hatte. Ich kann das Buch wirklich jedem empfehlen der sich in die Thematik einarbeiten oder auch nur einen Überblick über das mögliche bekommen will. Das Buch ist mit 9,95 Euro also allemal sein Geld wert.


Grundlagen der Mediengestaltung: Konzeption, Kommunikation, Visualisierung, Bildaufbau, Farbe, Typografie
Grundlagen der Mediengestaltung: Konzeption, Kommunikation, Visualisierung, Bildaufbau, Farbe, Typografie
von Christian Fries
  Taschenbuch

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Basislektüre, 20. Oktober 2008
Ich habe dieses Buch vorlesungsbegleitend zu der Vorlesung des Autors "Christian Fries" gelesen und muss sagen das sich das Buch zu einer meiner Lieblings Chillout Lektüren entwickelt hat. Zum auffrischen oder Lernen von Gestaltungsgrundlagen ist das Buch optimal. Vor allem weil der Autor sich wirklich auf die Grundlagen des gestalterischen Könnens bezieht. Wie er auch schon zu uns in der Vorlesung sagte: "Jungs ihr müsst kucken lernen" zeigt sich in dem Buch das man um wirklich gut gestalten zu können, eine Änderung des eigenen Bewustseins im Hinblick auf unwesentliche Dinge und deren Wirkungen erreichen muss. Ich hab das Buch bestimmt nicht zum letzten mal gelesen und nehme es warscheinlich in Zukunft auch gerne wieder aus dem Schrank.


The Very Best of Rock 'n' Roll
The Very Best of Rock 'n' Roll

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hatte mir mehr erwartet!, 20. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: The Very Best of Rock 'n' Roll (Audio CD)
Ich habe eine Sammlung von wirklich fetzigen Orginal Rock n Roll Hits vorgestellt und wurde recht enttäuscht mit dieser Sammlung. Es sind zwar einige Hits drauf jedoch haben mir die Knaller Rock n Roll hits etwas gefehlt. Statt dessen sind absolut unfetzige Instrumentals und Neuaufnahmen enthalten die absolut den flair und den fetz des Originals verloren haben. Wer einfach nur Oldies sucht wird hier fündig, wer allerdings auf ne fetzige Rock n'Roll Sammlung spekuliert der ist mit dem Kauf dieser CD weniger gut beraten.


Seite: 1