Profil für MH-DD > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MH-DD
Top-Rezensenten Rang: 310.059
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MH-DD

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
wortschatz! english A1: Erfolgreiches Vokabeltraining zum Zertifikat A1
wortschatz! english A1: Erfolgreiches Vokabeltraining zum Zertifikat A1
Preis: EUR 8,32

5.0 von 5 Sternen Schubladen-Denken... ? Hier schon!, 11. Januar 2014
Vom Denken in Schubladen halte ich ja sonst gar nichts, aber hier macht's tatsächlich mal Sinn!

Die Vokabeln sind auf 850 kleinen Kärtchen vermerkt, von denen zunächst etwa 30 - 40 ausgewählt werden und in die erste Schublade gesteckt werden. Auf der Vorderseite steht die deutsche Vokabel, auf der Rückseite die englische Übersetzung. Beim täglichen Test rutschen diejenigen Kärtchen, bei denen die Vokabeln sitzen, in die zweite Schublade. Die erste Schublade wird dann mit entsprechend vielen neuen Kärtchen nachgefüllt. Damit ist man zunächst mal fertig und wiederholt diesen Vorgang am nächsten Tag. Sind nach einiger Zeit bei den täglichen Tests aus Schublade Eins so viele Kärtchen in Schublade Zwei gewandert, dass diese voll ist, kommt der große Moment: Nun wird Schublade Zwei getestet und jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen! Diejenigen Vokabeln, die immer noch auf Anhieb sitzen, wandern in Schublade Drei. Für diejenigen aber, die nicht mehr gewusst werden, gilt: "Gehe zurück zu Start!", also ab in Schublade Eins. So werden die Wackelkandidaten automatisch dem täglichen Training zugeführt, die sicheren Vokabeln gehen nach und nach in die höheren Schubladen und werden nur noch von Zeit zu Zeit überprüft. Der tägliche Aufwand hält sich mit ca. 15 - 20 min in sehr angenehmen Grenzen.

Ergänzt wird das System durch Vokabel-CD's, auf denen man sich die richtige Aussprache anhören und nachsprechen kann. Der Sprachwortschatz entspricht dem Zertifikat A1, ist also auch zur Vorbereitung auf eine Zertifikatsprüfung geeignet.

Für mich selbst, der ich bereits fließend Englisch spreche, jedoch in Gesprächen immer wieder mal feststelle, dass hier und da doch noch eine passende Vokabel fehlt, ist dieses System bestens zum Ausbau der Vokabelkenntnisse geeignet. Und... das System ist gnadenlos ehrlich... ;-) Aber in diesem Fall akzeptiere ich ausnahmsweise mal Schubladen-Denken. :-)


Eine Reise um die Welt 2014: 365 faszinierende Fotografien
Eine Reise um die Welt 2014: 365 faszinierende Fotografien
von Harenberg
  Kalender

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Stück Urlaub auf meinem Schreibtisch..., 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da ich sehr gern reise - sowohl dienstlich als auch privat - gehört der Kalender aus dieser Reihe bereits seit einigen Jahren zu meinen Investitionen am Jahresende. Auch 2014 ist es dem Harenberg-Verlag wieder gelungen, eine sehr angenehme Mischung aus Landschaften, Architektur, Menschen und Kulturen aus der ganzen Welt auf 365 Fotokarten zusammenzustellen. Dabei besticht der Kalender durch eine sehr hochwertige Verarbeitung. Die Karten bestehen aus Fotopapier optimaler Dicke, so dass keine Knicke oder Eselsohren entstehen können, das tägliche Blättern (dank guter Spiralbindung) aber trotzdem einfach bleibt. Die Standfestigkeit ist gut.

Was für mich jedoch den Ausschlag zum Kauf dieser (vergleichsweise hochpreisigen) Kalenderserie gegeben hat und bis heute gibt, ist die Qualität der Fotografien: Ästhetisch anspruchsvoll spiegeln sie Details und Stimmungen der verschiedenen Motive sehr realitätsnah wieder und künden so von einem tatsächlichen Verständnis für die abgebildeten Orte. Die Farbgebungen des Kalenderdrucks sind nicht überzogen (z. B. keine unrealistischen Rottöne bei Sonnenuntergängen), sondern entsprechen den wirklichen Gegebenheiten (was ich zumindest für die - mittlerweile nicht mehr ganz so wenigen - von mir bereisten Orte bestätigen kann).

Alles in allem hebt sich diese Serie damit wohltuend von vergleichbaren Kalendersystemen ab und macht das tägliche, erwartungsvolle Umblättern zu einem echten Genuss.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 13, 2014 8:45 PM CET


wortschatz! english A1: Erfolgreiches Vokabeltraining mit Sprachenzertifikat
wortschatz! english A1: Erfolgreiches Vokabeltraining mit Sprachenzertifikat

5.0 von 5 Sternen Schubladen-Denken... ? Hier schon!, 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vom Denken in Schubladen halte ich ja sonst gar nichts, aber hier macht's tatsächlich mal Sinn!

Die Vokabeln sind auf 850 kleinen Kärtchen vermerkt, von denen zunächst etwa 30 - 40 ausgewählt werden und in die erste Schublade gesteckt werden. Auf der Vorderseite steht die deutsche Vokabel, auf der Rückseite die englische Übersetzung. Beim täglichen Test rutschen diejenigen Kärtchen, bei denen die Vokabeln sitzen, in die zweite Schublade. Die erste Schublade wird dann mit entsprechend vielen neuen Kärtchen nachgefüllt. Damit ist man zunächst mal fertig und wiederholt diesen Vorgang am nächsten Tag. Sind nach einiger Zeit bei den täglichen Tests aus Schublade Eins so viele Kärtchen in Schublade Zwei gewandert, dass diese voll ist, kommt der große Moment: Nun wird Schublade Zwei getestet und jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen! Diejenigen Vokabeln, die immer noch auf Anhieb sitzen, wandern in Schublade Drei. Für diejenigen aber, die nicht mehr gewusst werden, gilt: "Gehe zurück zu Start!", also ab in Schublade Eins. So werden die Wackelkandidaten automatisch dem täglichen Training zugeführt, die sicheren Vokabeln gehen nach und nach in die höheren Schubladen und werden nur noch von Zeit zu Zeit überprüft. Der tägliche Aufwand hält sich mit ca. 15 - 20 min in sehr angenehmen Grenzen.

Ergänzt wird das System durch Vokabel-CD's, auf denen man sich die richtige Aussprache anhören und nachsprechen kann. Der Sprachwortschatz entspricht dem Zertifikat A1, ist also auch zur Vorbereitung auf eine Zertifikatsprüfung geeignet.

Für mich selbst, der ich bereits fließend Englisch spreche, jedoch in Gesprächen immer wieder mal feststelle, dass hier und da doch noch eine passende Vokabel fehlt, ist dieses System bestens zum Ausbau der Vokabelkenntnisse geeignet. Und... das System ist gnadenlos ehrlich... ;-) Aber in diesem Fall akzeptiere ich ausnahmsweise mal Schubladen-Denken. :-)


Seite: 1