ARRAY(0xb2f8cb34)
 
Profil für Lester Burnham > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Lester Burnham
Top-Rezensenten Rang: 1.162.978
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Lester Burnham

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bugs! Abenteuer Regenwald
Bugs! Abenteuer Regenwald
DVD ~ Dame Judi Dench
Preis: EUR 9,28

2.0 von 5 Sternen Spektakulär? Wohl eher nicht, 17. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Bugs! Abenteuer Regenwald (DVD)
Ich fasse mich kurz.

Diese DVD dauert knapp 40 Minuten. Das ist mir eindeutig zu kurz. Hatte ich bei der Bestellung übersehen (mein Fehler!).

Des Weiteren ist die 3D-Version fürchterlich. Ich verstehe manche Rezensionen nicht: Ich hab eine teure, gute 3D-Brille, doch die Qualität dieser DVD lässt wirklich zu wünschen übrig. Die 3D-Version ist nichts als billige Schnellproduktion. Weder Kontrastwerte noch Schwarzwerte usf. wurden ausgearbeitet. Zudem sieht man Vieles doppelt - trotz der 3D-Brille.

Und der Inhalt ist nun auch nicht der Hammer. Gut, man sieht da und dort Insekten. Jede Doku im TV ist spannender.

Die Sprecherin ist in Ordnung, deswegen gibts zwei magere Sternchen.

LG


Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone 16 GB (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Micro-SIM, Android 4.0) marble-white
Samsung Galaxy S III i9300 Smartphone 16 GB (12,2 cm (4,8 Zoll) HD Super-AMOLED-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Micro-SIM, Android 4.0) marble-white
Wird angeboten von Maximilian Digital
Preis: EUR 245,00

3 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS MUSST DU GELESEN HABEN..., 24. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Lieber Leser,

mittlerweile gibt es Dutzende Rezensionen zum vorliegenden Smartphone - teils mit sehr detaillierten Informationen.

Deswegen fasse ich meine Meinung bewusst kurz.

Ich frage mich wirklich, wieso die ganze Welt nahezu ehrfürchtig auf das iPhone 5 schaut...

Samsung Galaxy s3 ist zweifelsohne der beste Smartphone, den es zurzeit gibt.

Sehr schönes Design, die Bildschirmauflösung ist phänomenal, die Display-Größe ist perfekt wenn man hin und wieder Videos und Clips anschaut. All diese Faktoren sind ausnahmslos besser als bei iPhone. Auch ist Android zweifelsohne fortgeschrittener, ist sehr schnell.

Man gewöhnt sich auch recht schnell an die Tastatur, da sie ja doch merklich größer ist als bei manchen anderen Smartphones. Das Display von z.B. iPhone 4 erscheint mir plötzlich so winzig, als wäre jenes Handy ein Prototyp von einem Smartphone.

FAZIT kurz und knackig: Die Wahrscheinlichkeit, dass Du den Kauf von Galaxy s3 bereust, ist wirklich sehr gering!

Wenn auch Du zu jenen Menschen gehörst, die denken: iPhone? Oder doch HTC? Oder Galaxy s3? Oder doch........?!?!

Du wirst mir nur Recht geben können, dass SAMSUNG GALAXY s3 aktuell der beste Smartphone ist.

Viel Spaß damit!

Lester Burnham
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 27, 2012 7:50 PM CET


Aleph
Aleph
von Paulo Coelho
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lesenswert - aber kein Meisterwerk., 17. Januar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aleph (Gebundene Ausgabe)
Ausführliche Angaben zum Inhalt des Buches wurden in den vorangegangenen Rezensionen bereits erörtert, weswegen ich mir erlaube, eher ein kurzes Feedback zu geben, ob sich der Kauf dieses Buches überhaupt lohnt.

Die Hauptidee des Buches ist sehr gut: Das Aleph - ein "magischer" Ort, in den Paulo C. und die Protagonistin namens Hilal mehrmals eintauchen, um die Wahrheit zu erkunden, wie sie sich in einem vorherigen Leben getroffen haben und vor allem, was in jenem Leben vorgefallen ist - ist gut gelungen.

Gerade die ersten 80 Seiten jedoch sind langatmig und verwirrend. Paulo kommt nicht auf den Punkt, seine Botschaft bleibt im Dunkeln, was er mit diesen eher "langweiligen" Ereignissen aussagen will. Ich glaube nicht, dass dies seine Absicht war - den Leser bewusst zu verwirren -, denn ich war kurz davor, dass Buch alsbald auf die Seite zu legen, um ein anderes zu beginnen. Also Geduld mitbringen!

Der mittlere Teil bringt endlich Bewegung in die Handlung, auch die Poesie in seinen Worten erfreut jeden Leser. Dennoch erschweren zeitweise die stets wiederholenden Beschreibungen - dass die Fahrt im Zug eben anstrengend und das Schlafen in den Waggons kaum möglich sei -, den Lesegenuss.

Das letzte Drittel ist spannend! Hier geschehen endlich Dinge, die auch für mich neu waren und mich teilweise gepackt haben, wie es wohl weiter geht. Ich frage mich, wieso er das Buch nicht gleich um 50-70 Seiten gekürzt hat, denn dieselbe Handlung hätte problemlos weniger Seiten erzählt werden können.

Das Ende hat schöne Momente, doch überläßt er dem Leser, seine eigene Interpretation von den Ereignissen zu machen.

FAZIT:
Wer Paulo Coelho-Fan ist, sollte dieses Buch auf jedenfall lesen. Denn trotz der genannten Schwächen ist ja die übergreifende Idee des Buches durchaus lesenswert.

Wer die Werke von Coelho grundsätzlich noch nicht kennt (oder nur wenige bisher erschienenen Werke gelesen hat), dem rate ich, zunächst eher "Elf Minuten" oder andere erfolgreiche Werke von ihm zu lesen, da man für dieses Buch - Aleph - mehr Verständnis haben wird, wenn man seinen Schreibstil, seine Vorlieben für Metapher und Ähnliches im voraus kennt.

Bye,
Heinrich
P.S. Die Rezension war doch etwas länger ;-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 21, 2013 11:33 PM CET


Seite: 1