Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Schmorgurke > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Schmorgurke
Top-Rezensenten Rang: 3.800.843
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Schmorgurke

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Antichrist
Antichrist

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ruppiger Black Metal aus den 90ern, 6. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Antichrist (Audio CD)
Ein schöne rohe scheibe haben gorgoroth seinerzeit mit "antichrist" abgeliefert!die musik rumpelt ohnen großen firlefanz ordentlich vor sich her und auf experimente im songaufbau und der instrumentierung wird vollends verzichtet.für die ganz anspruchsvollen ist das hier bestimmt nichts, aber für den black metal fan, der auf überladenen bunten keyboardkitsch verzichten kann, könnte "antichrist" ein kleines juwel sein. ein für diese zeit typischer beitrag zum skandinavischen "band-inzest" ist ebenfalls enthalten, sind die drums doch von Frost, der sich als schlagzeuger von satyricon und 1349 einen namen gemacht hat, eingespielt. Gorgoroth nimmt man bei all den klischees, die sie bedienen, dennoch diese gewisse authenzität ab. das liegt wahrscheinlich daran, dass sie mit zu den vorreitern der black metal welle gehörten und gehören und sich seit beginn ihrer bandgeschichte einen dreck um die meinungen anderer scheren.
wem übrigens die spielzeit von 25 min. zu kurz ist, der hole sich gleich noch den meiner meinung nach noch besseren vorgänger "pentagram". hintereinander weggehört gibts dann fast eine stunde räudigsten black metal...


Afterlife Kingdom
Afterlife Kingdom
Wird angeboten von Amazing Musicshop
Preis: EUR 12,98

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geiles Album mit kleinen Macken, 5. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Afterlife Kingdom (Audio CD)
Vielleicht erinnert sich noch jemand an den riesengroßen blackdeath-metal hype um die jahrtausendwende! inspiriert durch die bis dahin großartigen dissection hörte man plötzlich von bands wie sacramentum, naglfar, dawn, sacrilege, necrophobic oder eben auch satanic slaughter. diesem hype und der flut an veröffentlichungen ist es wahrscheinlich auch zu verdanken, dass "afterlife kingdom" nie die große beachtung bekommen hat.völlig zu unrecht. das album atmet genau den spirit dieser tage. schöne melodien, geiles riffing, überwiegend schnell runtergezockt, dazu eine etwas höhenlastiger produktion, die ordentlich kälte verbreitet.richtige ausfälle gibt es hier jedenfalls nicht zu verzeichnen. für nostalgiker und sammler ist noch interessant, dass hier martin axenrot die stöckchen schwingt, der heutzutage bei opeth hinter den kesseln hockt.Die Höchstwertung gibts nicht, weil die rückseite der cd-hülle 9 songs anzeigt, der player aber nur acht. die produktion ist wahrscheinlich auch nicht jedermanns sache, braucht man doch ein paar durchläufe, um sich an den sound zu gewöhnen.
schließlich gibts noch ein paar unschöne schreibfehler im booklet, die auch nicht hätten sein müssen. wen das aber alles nicht stört, wer von o.g. bands nicht genug bekommen kann oder wer gerne in der vergangenheit nach schätzen stöbert, der kann hier zuschlagen. anspieltipp ist übrigens das großartige "Ad noctum".


Symbols of Failure
Symbols of Failure
Wird angeboten von Amazing Musicshop
Preis: EUR 19,98

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen technik im quadrat, 4. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Symbols of Failure (Audio CD)
Einfach unglaublich, was hier für ein technisches feuerwerk abgebrannt wird. das macht den jungs aus tasmanien niemand so schnell nach! hört man sich jedoch auch noch die 2 vorgängeralben "The Isle Of Disenchantment" und "The Scepter Of The Ancients" an, fällt auf, was der truppe wirklich fehlt: eingängigkeit! klar, technik ist eine feine angelegenheit, nur vergessen psycroptic, auch noch hammer songs daraus zu machen. die platte rödelt durchweg auf einem so hohen niveau, dass bei mir ab der hälfte der platte so ein hauch von langeweile aufkommt. es fehlen eben richtige überkracher oder ein paar mitreiss-riffs, die die ganze geschichte ein wenig auflockeren. so bleibt "symbols of failure" eine etwas verkopfte werkschau im technischen death metal bereich, leider nicht mehr aber zum glück auch nicht weniger!


Air
Air
Wird angeboten von MUSIC-2000
Preis: EUR 6,00

6 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nur weil anneke dabei ist..., 17. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Air (Audio CD)
... wird nicht gleich gute musik draus. nee ehrlich, hätte anneke nicht vorher bei TG gesungen und einige unvergessliche und unvergleichliche alben aufgenommen, würde das hier sang-und klanglos untergehen. der gesang wirkt oft einfach nur aufgesetzt und einfallslos. ich hab die platte auch in der hoffnung gekauft, ein TG - trostpflaster zu bekommen, aber nach mehreren versuchen fängt das teil jetzt schön staub. einzig witnesses ist ein lichtblick, weil er in der stimmung an TG erinnert, der rest ist belangloser, einfallsloser und teilweise alberner pop!dann doch lieber den gathering backkatalog reinziehen und abtauchen! FAZIT: wäre das ein debüt einer gänzlich unbekannten truppe würde sich niemand dafür interessieren!!!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 29, 2009 10:34 AM MEST


Communion
Communion
Preis: EUR 20,42

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen feinster bombast, 17. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Communion (Audio CD)
Nachdem ich die band schon mehrfach live gesehen hatte war es an der zeit sich endlich mal ein album der griechen zuzulegen. da greife ich natürlich zum aktuellen und lande einen ... VOLLTREFFER! lange nicht mehr so schöne musik gehört, die auf so einem derartig hohen niveau gespielt wird. dieses langweilige technische gefrickel der neueren zeit geht mir gehörig auf den zeiger, aber septic flesh können die technische gabe im gegensatz zu einigen hier nicht erwähnten, meist amerikanischen bands auch mit herz spielen und fast hitverdächtige songs schreiben.und sie verfallen nicht in dröge blastorgien, sondern die songs unterscheiden sich alle erheblich voneinander. beispielhaft seien hier der erste und der letzte song des albums, lovecrafts death und narcissus, erwähnt-dazwischen liegen welten und trotzdem passt alles zusammen. 4 sterne gibts deshalb, weil der mix nicht immer ganz gelungen und der titeltrack als einziger song total missraten ist. und wegen der spielzeit, die beträgt nämlich ohne den wirklich schlechten titelsong nur 33 min...


Grave Human Genuine (Ltd.ed.)
Grave Human Genuine (Ltd.ed.)
Wird angeboten von ProMedia GmbH
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fühlbare weiterentwicklung!, 4. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Grave Human Genuine (Ltd.ed.) (Audio CD)
Wo "existence" noch etwas zähflüssig daher kam und auch wegen der langen spielzeit eher eine durchhalteübung darstellte, gehen die dark suns aus leipzig auf dem neuen album viel unbefangener zur sache. als hätte man sich von einer altlast befreit, werden hier hits am laufenden band geliefert, die allesamt mit wiedererkennungswert gesegnet sind. genau das nämlich hat auf dem letzten album gefehlt.ausserdem ist auch die bandbreite enorm erweitert worden und mit amphibian halo und chameleon defect sind auch zwei songs zu hören, die man von dieser band nun überhaupt nicht erwartet hätte. und diese zwei songs stehen den dark suns außergewöhnlich gut.hoffentlich sucht diese vielversprechende band weiterhin nach künstlerischen herausforderungen am horizont und verfällt nicht in die verwerfliche stimmung, massenkompatible fließbandware abzuliefern!nach dem aktuellen werk ist dies aber zum glück nicht zu erwarten!fünf sterne sind hier jedenfalls definitiv zu wenig!!


Freaks [UK-Import] [VHS]
Freaks [UK-Import] [VHS]
DVD ~ Leila Hyams

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meilenstein!!!, 4. September 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freaks [UK-Import] [VHS] (Videokassette)
Diesen film kann ich uneingeschränkt empfehlen.schon aus filmhistorischer sicht ein absolutes muss.gut daran ist, dass es jetzt auch eine remasterte version auf dvd gibt, die auch mit untertiteln glänzt. wer sich im englischen jedoch sicher fühlt, dem sei (natürlich) wie immer das original ans herz gelegt. wer 08/15 horror erwartet, wird enttäuscht sein, im mittelpunkt stehen vielmehr menschliche abgründe und untugenden, die das grauen auf sehr subtile art und weise vermitteln. zeitlos!!


5 Ways to Illuminate Silence
5 Ways to Illuminate Silence
Preis: EUR 9,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Achtung: Ungewöhnlich!, 4. September 2008
Rezension bezieht sich auf: 5 Ways to Illuminate Silence (Audio CD)
Bizarre Sache, diese EP! ein haufen musiker völlig unterschiedlicher lager rotten sich zusammen und machen einfach mal was, was es so noch nicht gab. jegliche stilistische grenzen hinter sich lassend wird hier eine leckere suppe zusammengerührt, die vom ersten optischen eindruck bis zum nachgeschmack überzeugt...und hunger auf mehr macht!hoffentlich folgt da noch ein album...ich freu mich jedenfalls drauf!


Seite: 1