Profil für EType > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von EType
Top-Rezensenten Rang: 2.164.948
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
EType

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The Man Who Would Be King (English Edition)
The Man Who Would Be King (English Edition)
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Adventures at its Best!, 23. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Personally, I consider "The man who would be King" as Kiplings best work.
The story is creative and thrilling. The style of writing fits the story extraordinary well.

I don't want to spoil the surprises, so there is only one thing to say: Read this masterpiece yourself!


Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything
Freakonomics: A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything
Preis: EUR 5,22

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante Ideen, 23. September 2013
Es handelt sich bei Freakonomics nicht um ein klassisches Wirtschaftstheorie Buch. Statt der Entwicklung einer allgemeinen Theorie, werden verschiedene manchmal relativ skurile Begebenheiten unserer modernen Gesellschaften auf ökonomische Art und Weise untersucht.
Besonders gut hat mir gefallen, wie kreativ die Autoren bei ihren Untersuchungsmethoden sind. Auch Fälle, über die es erst mal keine zuverlässigen Datenquellen gibt, wie z.B. der Ehrlichkeit von Lehrern bei bundesweiten Vergleichsarbeiten finden die Ökonomen mathematische Lösungen um schummelnde Lehrer einwandfrei zu entlarven.
Das inspiriert sehr zum kreativen Benutzen des eigenen Kopfes.

Kurzweilig geschrieben ist das Buch auch, deshalb kann ich es guten Gewissens empfehlen.


Edgar Allan Poe - Das gesamte Werk (Der Rabe, Das verräterische Herz, Der Doppelmord in der Rue Morgue u.v.m.) (IDP Classics 1)
Edgar Allan Poe - Das gesamte Werk (Der Rabe, Das verräterische Herz, Der Doppelmord in der Rue Morgue u.v.m.) (IDP Classics 1)

7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unvollständig!, 23. September 2013
Ich hatte mir dieses Buch dummerweise gekauft, ohne das gesamte Inhaltsverzeichnis zu überprüfen, was ein schwerer Fehler war.
Da der Titel "Das Gesamtwerk" heißt, nahm ich an, dass wenigstens die bekanntesten Kurzgeschichten von Edgar Allan Poe darin zu finden sind. Aber das ist nicht der Fall! Wichtige Werke, wie z.B. "Berenice" fehlen. Für eine kostenpflichtiges (!!!) Gesamtwerk ist das eine Todsünde.
Ein weiterer Kritikpunkt ist die seltsame Übersetzung. Poes Schreibstil ist wirklich einmalig gruselig, ein Teil der düsteren Stimmung wird durch die mitunter etwas lächerlich wirkenden Übersetzungen zerstört.

Komisch an der "Gesamtausgabe" ist auch, dass sie "zufällig" ausgewählte Kurzgeschichten und Gedichte vermischt. Auch bei den Gedichten ist man weit davon entfernt, auch nur die wichtigsten gesammelt zu haben. Ich weiß wirklich nicht, wie die Autoren ihre Auswahl getroffen haben. Hier ist erheblicher Nachholbedarf.

Das einzige was man lobend erwähnen kann, ist der niedrige Preis. Bei nur einem Euro hält sich der Ärger des verschwendeten Geldes in Grenzen. Ich allerdings habe mir für ein paar Groschen mehr eine andere Ausgabe gekauft mit der ich viel zufriedener bin.

Würde der Autor den Inhalt überarbeiten und vervollständigen, dann wäre ich bereit meine Bewertung zu verändern. Bis dahin: Ein Stern wegen Unvollständigkeit!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 1, 2013 10:43 AM CET


Seite: 1