Profil für BossHoss > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von BossHoss
Top-Rezensenten Rang: 1.182.543
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
BossHoss

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Liberty of Action
Liberty of Action
Wird angeboten von komplett-allesguenstig
Preis: EUR 12,71

20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hört nicht auf die 1-Sterne Rezessionen!!!, 2. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Liberty of Action (Audio CD)
Vorab, ich bin seit dem ersten BH-Album dabei und habe die Entwicklung der Band ganz genau miterlebt.

Waren sie Anfangs noch sehr am Country-Buisness wo sie ja auch sein wollten, haben sie sich immer mehr in die Richtung Rock gesteigert, mit Recht!
Dass sie diesen jetzt wieder rausgenommen haben sollen, ist einfach nur falsch. Wer genau hinhört, bekommt nicht nur rockige Nummern( "My Way"; "Keep on Dancing"; "Liberty of Action"...) sondern auch Rock and Roll ( "Money"; "Killers"; "Riding High, Singing Low"...), wo viele wohl den Unterschied nicht mehr kennen. Rock and Roll ist nicht gleich Rock! Beim Rock and Roll geht es viel mehr um die Beats und den Schwung der in der Musik ist um darauf zu tanzen allá Elvis Presley. Nicht zu verwechseln mir Rock, beid em es um die Gitarrenriffs etc. geht.

Der Rockanteil des Albums ist gut abgewogen und wir wollen ja nicht vergessen, dass BH eine Countryband ist und auch bitte bleiben soll!
"Do or Die" war sehr rockig, deshalb haben sich die Jungs mal andere Genren vorgeknöpft, mit Erfolg. Das Album ist eine bunte Mischung verschiedener Rhythmen und das ist auch gut so, dass macht BH eben aus.

Die Bonus-Tracks auf der Deluxe-Edition sind teilweise total skurril ( "Dr. Kitch" ), und etwas sehr ruhig ( "L.O.V.E." ), was aber dem Album zu Gute kommt. Es bietet was!

Somit wollen wir also nicht vergessen: The BossHoss sind KEINE Rockband!!!
Und trotzdem ist der Rock, sowie der Rock and Roll auf dem neuen Album perfekt abgewogen.

Dieses Album verdient es nicht, dass irgendwelche Rocker, die voll auf "Do or Die" abgeflogen sind (was auf seine Art ein sehr gelungenes Album war, keine Frage) das neue Album schlecht reden und nur 1 Stern geben, dass hat BH nicht verdient und dazu ist das Album einfach viel zu gut.

Wer sich mehr Rock wünscht, soll lieber auf richtige, bekennende Rockbands zurückgreifen, und BH ihr Ding machen lassen, wofür ihre Fans sie LIEBEN.

! Kaufen, Supporten, Freuen !


Need for Speed: Hot Pursuit
Need for Speed: Hot Pursuit
Wird angeboten von Gameland GmbH
Preis: EUR 14,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hot Pursuit...Wann kommt wieder Need for Speed?!, 7. Januar 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Hot Pursuit (Computerspiel)
Selten wurde ich von einem Spiel, welches mit "Zurück zu den Wurzeln" beworben wurde, so enttäuscht. OK, die Grafik kann sich sehen lassen. Aber dass ist eben nicht alles. Wieso kehrt Need for Speed nicht wirklich zu seinen Wurzeln zurück, diese waren doch das Non-Plus-Ultra in Sachen Rennspielen! Eine offene Welt in der Mann fahren kann, ist man zu schnell verfolgen einen die Cops. Diese gilt es abzuhängen und in der offenen Welt sind überall Rennen verteilt, bei denen man mitmachen kann. Die Story ist packend und fesselt den Fahrer an den Bildschirm. Pustekuchen. Hot Pursuit hat nichts, weder eine interessante offene Welt (in Freie Fahrt passiert NICHTS), noch eine Story. Man muss einfach nur Rennen für Rennen fahren, bekommt neue Wagen, wofür man nicht mal Geld braucht. Was soll das?!

Fazit: Wer ein gutes Rennspiel, mit packender Story, etwas eigener Entscheidungs Freiheit und trotzdem guter Grafik haben will, der greift besser zu "Need for Speed-Most Wanted". DAS ist es was Need for Speed ausmacht!!!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 18, 2011 6:12 PM CET


Seite: 1