Profil für Steffen Burger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Steffen Burger
Top-Rezensenten Rang: 4.229.493
Hilfreiche Bewertungen: 22

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Steffen Burger (Vaihingen / Enz)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Remington MB320C Bartschneider-Set
Remington MB320C Bartschneider-Set
Preis: EUR 29,00

3.0 von 5 Sternen Funktioniert überraschend gut aber extrem Laut, 24. März 2014
Zu laut für meinen Geschmack.
Vor allem da man auch nah am Ohr ist!

Für besonders empfindliche daher nicht geeignet.


Introduction to Algorithms
Introduction to Algorithms
von Thomas H. Cormen
  Taschenbuch
Preis: EUR 51,95

5.0 von 5 Sternen Tolles Nachschlagewerk, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Introduction to Algorithms (Taschenbuch)
Gut geschriebenes Buch, dass als Nachschlagewerk während oder nach dem Studium gedacht ist.
Vorkenntnisse sind zwingend erforderlich!
Manche Kapitel sind meiner Meinung nach weniger relevant und hätten weg gelassen werden können und manche dafür
etwas ausführlicher beschrieben.
Aber ich habe noch nie so verständlich die Big O-Notation erklärt bekommen!


Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)
Apple MD212D/A MacBook Pro 33 cm (13 Zoll) Notebook (Intel Core i5 3210M, 2,5GHz, 8GB RAM, 128GB SSD, Mac OS)
Wird angeboten von MANDROPS AG
Preis: EUR 1.718,85

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geiles Teil, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Produkt.
Hard- und Software greifen nahezu perfekt ineinander.

Einziges wirkliches Manko - Die Lautsprecher sind nur durchschnittliche. Bei voller Lautsärke blechern und unangenehm.
Zudem hat es nur zwei USB-Schnittstellen, was es bei einer Tastatur inclusive Maus unmöglich macht sein Handy nebenbei zu laden.
Aber das sind nur Kleinigkeiten. Würde es mir jederzeit wieder kaufen!
Der hohe Preis ist gerechtfertigt.


Creative Draco HS-850 Gaming Headset
Creative Draco HS-850 Gaming Headset
Preis: EUR 36,90

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht der Renner, 20. November 2011
Als ich mir dieses Headset gekauft hatte, war mir klar, dass ich nicht all zu viel erwarten kann.
Für meine geplanten Anwendungen, die da wären Skypen und ein wenig Filme schauen, dacht ich eigentlich würde das Headset ausreichen.

Leider falsch gedacht.

Der Klang ist wirklich nicht gut. Irgendwie fehlen mir die tiefen Töne. (-1 Stern)
Skypen mag da ja noch gehen, aber Musik und Videos ist damit nur schwer erträglich.

Zudem ist das Mikrofon zu starr und nun ist nach wenigen malen "nach oben klappen" die Halterung kapput gegangen. Es hängt nur noch an den Kabeln. (-3 Sterne)

Fazit:
Finger weg!!
Wieder mal typisch für Made in Asia.
Nächstes mal lieber ein teureres Produkt, das aber länger als 2 Monate hält.

Scheiß auf "Geiz ist GEIL"


Kein Titel verfügbar

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Lustig aber irgendwie auch nicht wirklich gut, 21. Juni 2010
Habe die Insel mit nach Malle genommen.
Zum glück konnte ich eine Ladenbesitzerin überreden mir das ding mit einer elektrischen Pumpe zu füllen.
(hat trotzdem ewig gedauert)

Anschließend dann gleich ins Wasser rein und Anker gelegt. War anfangs richtig cool (Viele leute haben natürlich geschaut... aber egal)

Leider hat es an den Laschen für die Schnüre irgend wann einmal ein Loch bekommen.
Ist wohl nicht fürs Meer mit Wellengang geeignet... da war wohl dann mit der zeit zuviel zug drauf.

Hoffe ich kann es nochmal reparieren... hoffentlich klappts auch mit dem wetter diesen sommer


Ultimatives Deutschland-Fanset (10-teilig)
Ultimatives Deutschland-Fanset (10-teilig)

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Billig, 21. Juni 2010
Alles sehr billig... aber die mütze geht noch so einigermaßen.
Aber viel hab ich auch nicht erwartet... trotzdem ein wenig bessere qualität hätte es schon sein können.


Kein Titel verfügbar

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen super... aber mit kleiner Macke, 21. Juni 2010
Habe das Gerät nun schon seit knapp einem halben Jahr und bin sehr zufrieden damit.

Auch bei mir war anfänglich das laute Summen des Pannels bzw. der Leutstoffröhre (oder was auch immer dort das Licht erzeugt) zu hören. Habe daraufhin mit Sony telefoniert und diese haben sofort einen Support-Dienst beauftragt das defekte Teil zu ersetzen.

Nach der Reperatur war das Summen zwar immernoch da, aber relativ leise und nur wenn mann direkt über den Lüftungsschlitzen steht zu hören. (ich würde sagen das sind normale Betreibsgeräusche ... meine alte Röhre war wesentlich lauter)

Das Bild ist wirklich super... sowohl bei analogem als auch digitalem Eingangssignal. Die WM in HD zu sehen macht damit einfach nur spass)

Auch der integrierte media-player kommt bei mir regelmäßig zum Einsatz. (Filme via USB-Stick)

Super finde ich auch das das Gerät DLNA unterstützt und somit über meine in zukunft geplante NAS-Festplatte Filme und andere Medieninhalte streamen kann.

Zum Thema Desing würde ich sagen das das Gerät eher schlicht gehalten ist und trotzdem irgendwie schick wirkt.
(nervig is nur der Klavierlack-look an der Front da diese immer etwas Spiegelt)
(noch nerviger ist der Klavierlack-look des Standfußes, auf welchem man jedes Staubkorn sieht und ein häufiges Staubwischen geradezu erzwingt)

Verarbeitung und Qualität stimmt meiner Meinung nach auch (bis auf die erwähnte wohl häufiger vorkommende Summgeräusche)

Ich denke die tntegrierten Tuner machen dieses Gerät zu einem wirklich guten Preis-Leistungsverhälltnis.


Der Auftrag des Ältesten: Eragon 2
Der Auftrag des Ältesten: Eragon 2
von Christopher Paolini
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

8 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 1. Buch top, 2. Buch flop, 13. Februar 2007
Ich habe das Buch Eragorn das Vermächtniss der Drachenreiter letzes Jahr zu Weihnachten geschenkt bekommen (wahrscheinlich weil zu diesem Zeitpunkt der Film im Kino kam). Das Buch hatte mir sehr gut gefallen. Habe es innerhalb einer wochte gelesen, was für meine verhältnisse sehr schnell ist. Daraufhin habe ich mir natürlich das 2. Buch gekauft. Zu diesem kann ich nur sagen. Mega langweilig. Im gegensatz zum 1. Buch geht es hier um die Ausbildung des Reiters bei den Elfen und nicht um dessen Abenteuer. Seite um Seite wird einem nichts anderes als irgend welches Budismusgelaber eingetrichtert. Im Stile "das leben is schön und du bist eins mit dem weltallt" gelaber halt. Einfach Langweilig.

Das einzige annähernd spannende ist die geschichte des Cousins Rohan. Aber auch ziehmlich unglaubwürdig das menschen die ihr gesamtes hab und gut wegen ihm verloren haben ihn auch noch helfen und folgen.

Konnte das Buch nicht zuende lesen, da mich das gelaber von jing und jang so genervt hat, dass ich nun leider nicht sagen kann ob noch zum schluss etwas aufregendes passiert ist. ich glaube nicht.

Wer Action, Abenteuer und alles was zu einem richtigen Fantasybuch gehört sucht dem rate ich von diesem buch hier ab. kauft euch lieber "Die Zwerge" und "Krieg der Zwerge".


The Elder Scrolls III: Morrowind
The Elder Scrolls III: Morrowind

12 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, 19. Juni 2005
Als ich mir das Spiel bestellt habe, dachte ich es ist genauso wie Gothic, doch das war nicht der fall. Es hat zwar einige ähnliche spielprinzipien doch unterscheidet sich schon erheblich. Was mir nicht gefallen hat war, das die Menschen die man Anspricht nicht wirklich sprechen, sondern nur ein Text erscheint. Dies ist auf die dauer zu anstrengend. Außerdem macht das kämpfen keinen spass, sowie bei Gothic. Also wenn einer zufällig wie ich ein Spiel zur Zeitüberprückung bis Gothic III erscheint sucht, sollte er sich lieber ein Addon oder Mod für Gothic II kaufen/runterladen.


Seite: 1