Profil für Cube > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Cube
Top-Rezensenten Rang: 4.316.941
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Cube "Life is short...eat dessert first!" (Kulturhauptstadt 2010)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Blues for Jimi
Blues for Jimi
Preis: EUR 12,99

4.0 von 5 Sternen Hendrix wäre zufrieden, 22. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blues for Jimi (Audio CD)
Das Jimi, mit Gary's Werk zufrieden wäre kann er Ihm ja nun selber sagen. Ich, mehr Gary Moore als Jimi Hendrix Fan, finde das Album, respektive Konzert sehr gelungen. Gary's Gitarrenspiel ist eine würdige Interpretation an die Musik von Jimi. Ein ähnliches Projet, "Blues for Greeny", in dem er P. A. Greenbaum, alias Peter Green von Fleetwood Mac huldigt, fand ich auch schon sehr interessant. Zumal er das Album mit einer alten Les Paul eingespielt hat, die ihm Peter, zu Zeiten von Skid Row überlassen hat.


The Sky Is Crying
The Sky Is Crying
Preis: EUR 9,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Texas Blues vom Feinsten, 14. August 2012
Rezension bezieht sich auf: The Sky Is Crying (Audio CD)
Schnelles Seitenspiel, meißt im Clean-Bereich, so kennen wir Stevies Gitarrenpower. Viel gelobt werden hier von meinen Vorrednern die Titel The Sky is crying oder Little Wing. Keine Frage, sehr gut interpretiert, wenn auch schon zig mal gecovert, hat Stevie sie auf seine Art perfectioniert. Allerdings für mich persönlich, ist der absolute Ohrenschmaus "Chitlins Con Carne". Die Gitarre klingt so Räumlich, das haut einen um und Stevie schafft es eine Spannung zu halten, dass man kaum den nächsten Ton erwarten kann. Sehr geil...sehr Empfehlenswertes Album.


Diamonds in the Dirt
Diamonds in the Dirt
Preis: EUR 19,54

5.0 von 5 Sternen Aktives Herz für den Blues, 9. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Diamonds in the Dirt (Audio CD)
Keine falschen Hoffnungen. Auf der Scheibe hat die Protagonistin alles komponiert. Wer bei "Who Do You Love?" ein Bo Diddley-Cover erwartet, wird enttäuscht. Allerdings nicht durch ihre eigene musikalische Fragestellung. Hammer! Joanne Shaw Taylor rockt den Blues mit einer wohltemperierten Härte und nicht so, als hätte jemand beim Bierzapfen vergessen, den Hahn zuzudrehen. Dabei wird ja das Beste verplempert. Nicht so bei der britischen Blueserin, die mittlerweile ihrem Geburtsland den Rücken gekehrt hat und nun in Detroit lebt. "Diamonds In The Dirt" hält auch mehreren Belastungsproben stand und der erste Eindruck von der Platte wurde nicht verändert. Detroit scheint Joanne Shaw Taylor gut zu tun und vielleicht muss sie ja nicht wieder umziehen, um bei der dritten CD abermals mit Qualität voll zulangen zu können.


White Sugar
White Sugar
Preis: EUR 19,98

5.0 von 5 Sternen Hat Zucker ein Haltbarkeitsdatum?, 9. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: White Sugar (Audio CD)
Hübsch sieht sie aus, die Taylor. Die CD ist, wie so oft bei den Ruf Records-Platten, auf der oberen Seite wie eine LP aufgemacht und unten ganz schwarz. Gut, nein sehr gut macht sie das, indem das gesamte zur Verfügung stehende Griffbrett ausgenutzt wird. Zwischendrin immer einige Riffs parat stellen und fertig ist der Ohren-Fänger, der genau die Nerven aktiviert, um den Hörer bei der Stange zu halten.
Den Blues lässt Taylor ein wenig von sich abgleiten und auch der zweite Track erreicht den Hörer. Es groovt etwas anders, die Gitarre macht es funkig und das Solo von ihr ist eine glasklare Angelegenheit. Mit ihrer etwas rauchigen Stimme macht sie auch als Sängerin eine gute Figur. Die Lady legt mit "Time Has Come" ihre Reifeprüfung ab. Gleich noch einmal, bitte... Dieser Song ist der Stolperstein. Wenn man irgend etwas nebenbei macht, spätestens hier lässt man es sein und die Taylor hat den Hörer in Haft genommen...


Live from the Royal Albert Hall
Live from the Royal Albert Hall
Preis: EUR 15,99

5.0 von 5 Sternen Fassungslose Begeisterung, 9. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live from the Royal Albert Hall (Audio CD)
JOE BONAMASSAs Live-CD "Live From Royal Albert Hall" ist schlichtweg der Hammer! Dieser Doppeldecker verdient die volle Punktzahl, denn Hinsichtlich musikalischer Qualität ist dieses Live-Päckchen kaum noch zu toppen.


On the Road
On the Road
Preis: EUR 10,98

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Charakter von Jam Sessions, 9. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: On the Road (Audio CD)
Nur zwei Jahre nach "Welcome to the Canteen" folgte mit "On the Road" ein weiteres Livealbum von Traffic, und dies ist das deutlich bessere. Anders als auf "Welcome..." sind diesmal nur "echte" Traffic-Stücke enthalten. Gegenüber den Studioversionen sind die Songs hier teilweise deutlich länger und haben manchmal den Charakter von Jam Sessions.

Zwei besonders lange Stücke rahmen das Album ein: zum einen die nahtlos ineinander übergehenden "Glad" und "Freedom Rider", die es gegenüber den Studiofassungen fast auf die doppelte Spielzeit bringen, zum anderen "The Low Spark of High-Heeled Boys", immerhin noch um gut ein Drittel länger als das Original. Lange instrumentale Sequenzen, die vom Zusammenspiel von Saxofon, Klavier und Orgel dominiert werden, machen den Reiz dieser Versionen aus. Gleich drei Schlagwerker sorgen für die solide rhythmische Grundlage.


By Your Side
By Your Side
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Retro..., 9. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: By Your Side (Audio CD)
Retro hin oder her, die Black Crowes klingen natürlich wie eine Southern Rockband aus dem Jahre 1972. Aber das machen sie verdammt gut! Und es macht verdammt viel Spaß!


Just a Little Lovin
Just a Little Lovin
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Shelby Lynne, 9. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Just a Little Lovin (Audio CD)
Just a Little LovinEs gibt Alben die man nicht genug empfehlen kann, in diesem Fall wird
es einem sogar leicht gemach.Shelby Lynnes Neu-Interpretationen der
verstorbenen englischen Sängerin Dusty Springfield sind voller Gefühl
und Leidenschaft,allein "The Look Of Love" ist hier schon
die halbe Miete.Das von großartiger Ökonomie geprägte Gitarrenspiel
von Alt-Studioass Dean Parks und die edle Soundtechnik von Producer
Phil Ramone, der schon Dustys Original betreute, suchen eigentlich
ihresgleichen.


Hard Rock Live
Hard Rock Live
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 10,87

5.0 von 5 Sternen Die 70iger neu erleben, 10. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hard Rock Live (Audio CD)
Im Grunde ist schon in den vorherigen Rezensionen alles gesagt.
Einfach nur zurücklehnen und genießen. Was waren das noch Zeiten. Time to remember...


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Slotcars sind kein Spielzeug, 19. Februar 2010
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
GB TRACK by Fly Ferrari 512S Langheck Playboy #1 $

Diese Modelle sind sehr filigran.
Man kann sie in die Vitrine stellen und mit einer Wertsteigerung rechnen,
oder sie im Renneinsatz auf der Schlitzpiste verheizen. Jeder wie er mag.


Seite: 1 | 2 | 3