Profil für Jörg Borchardt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jörg Borchardt
Top-Rezensenten Rang: 130.885
Hilfreiche Bewertungen: 68

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jörg Borchardt (München)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Too Close
Too Close
Preis: EUR 0,99

5.0 von 5 Sternen Top Saxophon!, 21. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Too Close (MP3-Download)
Dieses Stück ist einfach nur sagenhaft eingespielt von Candy Dulfer. Viel Luft, viel Gefühl, wem die Stilistik liegt, der kann nur begeistert sein, meiner Meinung nach! Kaufempfehlung!


Freefight Handschuhe MMA Boxhandschuhe (Größenwahl S-XL) Punchinghandschuhe mit Handgelenkverstärkung und Klettverschluss
Freefight Handschuhe MMA Boxhandschuhe (Größenwahl S-XL) Punchinghandschuhe mit Handgelenkverstärkung und Klettverschluss
Wird angeboten von JAGO24_
Preis: EUR 4,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Handschutz, 21. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ja, ich habe es einmal versucht am Sandsack ohne Schutz zu trainieren. Und auch ich durfte lernen, dass man sich blutige Hände holte - ohne es gleich zu merken! Das muss ja nun wirklich nicht sein, alleine schon wegen des Sandsacks, von der Gesundheit ganz zu schweigen.
In dieser Funktion sind die Handschuhe gut. Allerdings müssen sie sich noch auf Haltbarkeit hin bewähren, denn ich habe erst zweimal mit ihnen am Sandsack gearbeitet, dafür allerdings recht heftig. Mit 94 Kilo bin ich zwar nicht in der obersten Gewichtsklasse, aber die Boxhandschuhe müssen schon was mitmachen, wenn ich intensiv arbeite. Von daher ist mein erster Eindruck ein guter. Für den Preis paßt alles!


SONY ACID Music Studio 9
SONY ACID Music Studio 9
Wird angeboten von doktorzett
Preis: EUR 19,49

5.0 von 5 Sternen Software für den Hobbymusiker und mehr, 13. März 2014
Rezension bezieht sich auf: SONY ACID Music Studio 9 (DVD-ROM)
Ich selber bin ausgebildeter Jazz- und Unterhaltungsmusiker, definitiv aber kein Techniker, keiner der im Studio arbeiten könnte. Ich habe Acid Music in der Version 6 gekauft und dann auf die Version 9 aktualisiert. Es erfüllt alle meine Wünsche unter einem 4-Kern Rechner mit Windows 7. KEINE Probleme, nach einer Vielzahl derselben, die jedoch von der OnBoard-Soundkarte her rührten, wie ich zu Recht vermutete. Nach dem Kauf einer vernünftigen Audioschnittstelle (Focusrite 2i2) ist alles perfekt, tatsächlich habe ich seitdem(!) keinerlei Probleme mehr.

Es ist zu unterstreichen, dass ich kein Heavy-Duty Anwender bin! Aber für alle fixen Sachen (wenige Spuren, wenige PlugIns, wenn überhaupt, usw..) scheint es mir eine super Software zu sein, bzw. für mich IST sie das! Solide Software mit recht einfacher Handhabung und einem wirklich geringen Preis. Daher 5 Sterne von mir.


Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm Filtergewinde)
Nikon AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G Objektiv (58mm Filtergewinde)
Wird angeboten von GIL ENTERPRISE
Preis: EUR 184,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin begeistert (mit D90), 11. Oktober 2013
Da ich der Meinung bin, dass schon so vieles geschrieben wurde, werde ich mich kurz halten.

Ich vergebe 5 Sterne. Ich bin von dem Objektiv begeistert. Zu messen hatte es sich an meiner D90 mit, ich sag mal: mittelstarker Konkurrenz. Einmal dem Nikon 16-85mm, ein herrliches Zoom Immerdrauf und dem Tamron Makro 90mm, eine superscharfe Portrait- und Makro Festbrennweite. Ich hatte auch einmal das Nikon 35mm 1:1.8G, aber das kann ich nur noch aus der Erinnerung her vergleichen. Zu dem 35er ist am ehesten zu sagen, dass mir der Bildausschnitt meines 50mm besser gefällt, ich bilde mir auch ein, das es etwas schärfer ist - aber das will ich wahrscheinlich so empfinden. :-)

Es gibt keinen klaren Gewinner, dazu sind die Objektive zu unterschiedlich. Was mich begeistert, ist die Schärfe, oder besser die Klarheit der Bilder. Wenn ich gelungene Bilder anschaue, dann habe ich das Gefühl, es spiegelt die Wirklichkeit wieder. Bei schlechteren Bildern schaue ich drauf und fertig. Bei richtig scharfen, klaren Bildern, wandert das Auge und ich will teilweise Details erkennen, rücke fast schon näher an den Monitor um zu schauen ob der Fleck an der Schraube Rost ist oder was anderes. So geht es mir mit vielen Bilden, die ich mit diesem Objektiv gemacht habe. Einen ähnlichen Effekt erlebe ich mit meinem Tamron.

Den angesprochenen langsamen Fokus kann ich nicht bestätigen. Einmal hatte ich im Laden das über 1200.- Euro teure Nikon 24-70mm drauf. Das hatte wirklich einen blitzschnellen Fokus! Aber hier sind wir in einer gänzlich anderen Klasse, daher lasse ich die Kritik nicht gelten, sonst müßte ich sowohl meinem Tamron (379.- Euro Klasse) und meinem Nikon Zoom (550.- Euro Klasse) ebenfalls einen langsamen Autofokus anlasten. Idiotisch finde ich. Richtig finde ich vielmehr, meinem 170.- Euro Objektiv einen ebenso guten Autofokus zugute zu halten wie mehrfach teurerern Objektiven. Das gleiche gilt für die "Lautstärke" des Autofokusses -> ich kann derartige Kritik nicht nachvollziehen. Im übrigen gibt es bei Youtube Demofilmchen, bei denen man beides - Fokusgeräusch und Geschwindigkeit - begutachten kann. Bei diesen Filmchen sehe ich meinen Standpunkt bestätigt, z.B. : [...]

Haptik ist in Ordnung, außerdem ist diese eher Geschmackssache als ein nüchternes Qualitätskriterium.

Zusätzlich gefällt mir dieses Gefühl weniger auffällig unterwegs zu sein. Mit diesem Objektiv ist die D90 so herrlich klein - ich genieße das!

Was ich nicht mache, ist chromatische Abberationen auszumessen, Verzeichnungen in Prozent zu erfassen, stundenlang das Bokeh (das ja eh als gut gilt) zu vergleichen und ähnliches. Was ich gemacht habe sind Front- und Backfokustest und Bildvergleiche mit Bildern von anderen Objektiven. Aus diesem Vergleichen entnehme ich unter anderem meine hohe Zufriedenheit.

Es gibt zu dem Preis eine glasklare Kaufempfehlung von mir.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 17, 2013 4:37 PM MEST


Auswirkungen des Cannabiskonsums
Auswirkungen des Cannabiskonsums
von Bundesministerium für Gesundheit
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gehaltvolle und aufwühlende Fakten, 26. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle, die wenig über Cannabis / Marihuana wissen. Das Klärungspotenzial ist ernorm und wird nur noch übertroffen von den Gefühlen, die sich einstellen wenn man erkennt dass eine nüchterne Diskussion trotz(!) vorliegender Studien oft kaum möglich ist. Für mich war der erste Schreck, wie vergleichsweise harmlos diese Heil- und Genußdroge ist und dass Tabak und Nikotin noch schärfer verboten gerhörten, möchte man hier mit gleichen Gewichten messen, Gerechtigkeit und Ausgewogenheit walten lassen. Noch größer ist der Schreck bei mir gewesen, als ich zur Kenntnis nahm, dass dies mitnichten die erste, auch nicht die einzige und somit nicht die letzte Studie ist, die mit den Lügen über Cannabis aufräumt. Dabei geht es gar nicht darum die Lügen zu betonen, das wäre Polemik. Sich aber die Fakten anzuschauen, bzw. durch zu lesen, das wäre schon einmal ein erster Schritt. Denkwürdig: Herr Horst Seehofer, der diese Studie beim Bundesgesundheitsministerium angestoßen hat, missfiel das Ergebnis der Studie derart, dass sie keine Beachtung fand, bzw. keiner großen Erwähnung für würdig befunden wurde! Sehr traurig, wenn der Mut fehlt sich Wahrheiten zu stellen die den eigenen Vorstellungen so arg widersprechen. Dabei ist das eine der großen Herausforderungen des Lebens wie ich meine. Entsprechend unterhalten, ja sogar aufregend fand ich die Lektüre. Große Empfehlung!


Beurer HK 25 Heizkissen
Beurer HK 25 Heizkissen
Preis: EUR 18,98

5.0 von 5 Sternen Beurer Heizkissen, 29. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beurer HK 25 Heizkissen (Badartikel)
Das Heizkissen von Beurer gefällt mir sehr gut! Es ist neben einer großen Heizdecke das zweite Produkt, dass ich mir von Beurer "leiste", aber die Qualität ist mir den Preis wert. Daher spreche ich eine Kaufempfehlung aus.


Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 55-200mm 1:4-5,6 G IF-ED VR Objektiv (bildstab.) inkl. HB-37 (52mm Filtergewinde)
Nikon AF-S DX Zoom-Nikkor 55-200mm 1:4-5,6 G IF-ED VR Objektiv (bildstab.) inkl. HB-37 (52mm Filtergewinde)
Wird angeboten von M&M Photo-Discount
Preis: EUR 184,99

21 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nikkor 55-200mm, 4. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider kann ich den ausschließlich guten Rezensionen zu diesem Objektiv nicht folgen. Es mußte sich an meiner D90 mit dem 16-85mm und dem 35mm / 1.8 messen - und verlor sichtlich! Von allen anderen Rezensenten lese ich, dass das Objektiv recht billig /wenig wertig verarbeitet ist. Das stimmt. Jedoch sei die optische Leistung sehr gut. Und das war bei mir nicht der Fall. Etliche Katzenfotos, die ich von den anderen Objektiven knackscharf erhalten hätten, wurden schwach. Nicht schlecht, aber sichtlich schwächer. Den Ausschlag gab ein glücklicher Zufall, bei dem Krähen einen Bussard im Stadtinneren eingekesselt hatten. Ich machte viele Aufnahmen und erhielt zu meiner Frustration wieder nur schwache Bilder. Es war nicht möglich daraus brilliante Abbildungen zu machen, da half alles Nachbearbeiten nicht. Schade, denn ich hätte mit der billigen Verarbeitung leben können, wenn nur die Bilder schön gewesen wären. So aber habe ich es zurück geschickt.
Offen bleibt, ob ich ein Montagsprodukt / einen Ausreißer erhalten habe. Ich merke, dass man durch gute Objektive "verdorben" wird. Es verdirbt mir den Spaß, wenn die Ergebnisse nicht ungefähr auf dem gleichen Niveau bleiben. Daher kann ich nur 3 Sterne vergeben, alles andere paßt nicht.
Zum VR ist zu sagen, dass er wirklich gut arbeitet, das habe ich gezielt getestet. Das ändert jedoch nichts am Ausschlußkriterium.
Kommentar Kommentare (12) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 7, 2014 12:36 AM CET


TomTom Start XL Central Europe Traffic (10,8cm (4,3 Zoll) Display, 19 Länderkarten, TMC, IQ Routes, Fahrspurassistent)
TomTom Start XL Central Europe Traffic (10,8cm (4,3 Zoll) Display, 19 Länderkarten, TMC, IQ Routes, Fahrspurassistent)
Wird angeboten von Deltatecc GmbH
Preis: EUR 116,50

3.0 von 5 Sternen Navi mit guten Eigenschaften aber einem Nachteil, 14. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es handelte sich bei diesem Navi um unser viertes. Es war in allen Leistungen besser, außer einer Sache: die Ansage wann man abbiegen soll kommt enweder gar nicht oder einen winzigen Tick zu spät. Das ist leider für uns ein KO-Kriterium. Die 3 Sterne vergebe ich, weil es ansonsten wirklich gut war. Auch die Anbindung an den PC und die Update-Funktionen empfand ich sehr luxuriös und super gelöst. Wäre da nicht diese eine Ärgernis... Schade drum. Für jemandem der damit leben kann, nach Sicht fährt z.B. ist das ein ganz hervorragendes Navi.


Gigaset A400 Schnurlostelefon (4.32 cm (1.7 Zoll) Grafik-Display, Freisprechfunktion) schwarz
Gigaset A400 Schnurlostelefon (4.32 cm (1.7 Zoll) Grafik-Display, Freisprechfunktion) schwarz

4.0 von 5 Sternen Einfaches aber gutes Telefon, 13. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Telefon sollte preiswert sein und den einfachen Anforderungen meiner Tochter genügen. Beides ist der Fall. Wenn man auf eine Headset-Buchse verzichten kann (und damit auf die Headset-Nutzung!), ist das Telefon für sein Geld in Ordnung! In diesem Rahmen gebe ich eine Kaufempfehlung.


Adobe Photoshop Elements 9
Adobe Photoshop Elements 9

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Programm mit winzigen Mängeln, 13. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adobe Photoshop Elements 9 (DVD-ROM)
Ein wenig überfordert fühle ich mich als Softwareentwickler schon, ein derart komplexes Programm zu bewerten! Also gehe ich ganz Laienhaft an die Sache: ich arbeite regelmässig damit. Abstürze habe ich keinerlei erlebt. Die Ergebnisse überzeugen mich! Ja, ich habe mich oft geärgert und gefragt, wie das und dies und jenes geht... sobald ich aber das Thema und die Software verstanden habe, kam mir alles leicht und logisch vor. Mir gefallen vor allem die Möglichkeiten der vollen Kontrolle und die Möglichkeit in den Assistentenmodus zu weschseln. Ich empfinde die Leistung dieses Programm als ausgesprochen mächtig! Es ist fast schon unterhaltsam mal einfach die Menüs "abzugrasen" und die Filter auszuprobieren. Diese Mächtigkeit hat auch ihre naturgegebenen Schattenseiten - es wird kompliziert. Allein die Ebenentechnik empfinde ich als etwas abstrakt - hier muß aber *ich* nachlegen, nicht die Software. Die winzigen Mängel sind: es könnte etwas schneller starten - ein häufiger Schwachpunkt von Adobe. Zweitens funktioniert bei mir der Online Update gelegentlich nicht. Warum es dann ein andermal funktioniert konnte ich noch nicht feststellen. Ist das ein Grund für nur 4 Punkte? Schwer zu sagen, ich folge meinem Gefühl und sage nein: 5 Punkte und eine Kaufempfehlung.


Seite: 1 | 2 | 3