MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor createspace Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für Rockbar > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Rockbar
Top-Rezensenten Rang: 5.755.436
Hilfreiche Bewertungen: 21

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Rockbar

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Everlove
Everlove
Preis: EUR 7,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo "Die Happy" drauf steht......, 1. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Everlove (Audio CD)
Nach langer Pause ist es endlich da - das neue Album der Ulmer Band.
Mein Eindruck nach dem ersten durchhören: Typisch Die Happy.

Nach dem die Scheibe jetzt schon mehrfach rotiert ist, hier eine kurze Zusammenfassung der einzelnen Songs:

Der Opener "Miracle Rising" geht gleich gut ins Ohr.
"Everlove" ist ein ziemlich poppiges Lied mit rockigem Refrain. Das Lied hat bei mir ein bissl gebraucht, aber
nach mehrmaligem Hören find ich es echt gut. Radiotauglich.
Die erste Single "I could Die Happy" ist richtig geil. Richtig gute Melodie.
"Hypnotized" hat wieder ordentlich Dampf - der Song rockt !
Tja, und dann kommt "Hang on" - was soll ich dazu schreiben: Eine super ruhiges Stück bei der Martas Stimme sensationell ins Szene gesetzt wird. Am Anfang war ich mir noch nicht sicher, wie ich das Stück finden soll. Jetzt bin ich mir sicher: Toller Song zum träumen.
Dann folgt eins meiner absoluten Highlights --> "Unlimited Love". Was für ein MEGA-Refrain. Bei Edeka würde man sagen "Supergeil"
Auch "Run away" geht meiner Meinung wieder in die poppige Richtung. Ganz nett.
Der nächste Song "Too fast" könnte auf jedem anderen Album der Ulmer drauf sein - der unverwechselbare rockige Die Happy Sound.
Es folgt wieder mal was ganz anderes: "Time is a Healer". Ruhiges Stück mit neuem Sound und ohne SchnickSchnack - aber sensationell !
"Winner at War" ist wieder Die Happy wie man es kennt. Gutes Stück, aber kein Highlight.
Darauf kommt wieder ein sehr poppiger Song mit "With or Without you". Ist mir persönlich zu poppig, aber ich
denk kommerziell (Radio,...) könnte das gut ankommen.
Dann folgt wieder ein absoluter Brecher: "Surrender" - der Refrain wird direkt zum Ohrwurm. Sehr geil !
Zum anschliessenden runterkommen eignet sich "Empty". Ein sehr ruhiger Song mit Klavier-Begleitung.
Den Abschluss macht der Song "Too pretty to die" . Beim ersten Hören für mich nur ein Album-Füller, aber mittlerweile find ich den Pop-Song echt gut. Erinnert mich bissl an die 80er (Kim Wilde,....)

Alles in allem ein bischen poppiger (und vielleicht damit mal kommerziell erfolgreicher) aber trotzdem mit dem einzigartigen Die Happy Sound und Martas toller Stimme. Kaufen !

Keep on Rockin'


Irre! - Wir behandeln die Falschen: Unser Problem sind die Normalen
Irre! - Wir behandeln die Falschen: Unser Problem sind die Normalen
von Manfred Lütz
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

9 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen GÄÄÄÄÄÄÄHN, 16. Mai 2011
Wer sich von diesem Buch ein humorvolle Lektüre zum Thema Gesellschaftsanalyse erwartet,
sollte dieses Buch nicht kaufen.
Ich hab dieses Buch mit in den Urlaub genommen und dachte ein unterhaltsames Buch mit ernsten Hintergründen zu lesen...
falsch gedacht. Die Überschriften versprechen vieles und dann kommen nur seitenweise stinklangweilige Erklärungen.
Hab mich bis zur Hälfte des Buches gequält und immer gehofft, das es noch besser wird. Dann hab ich aufgegeben.

Etwas Gutes hatte das Buch trotzdem: Ich bin im Urlaub noch nie so schnell eingeschlafen :-)


No Shadow Without Light
No Shadow Without Light
Wird angeboten von collectorsheaven
Preis: EUR 14,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für eine Hammer-Scheibe....., 19. März 2011
Rezension bezieht sich auf: No Shadow Without Light (Audio CD)
Gestern war sie endlich im Briefkasten.... das neue Meisterwerk der 3 sympathischen Jungs von eleVate.
Die CD rotiert seither im Dauerbetrieb und ich muss sagen, die Vorfreude hat sich gelohnt:
Ein supergeniales Album mit ganz abwechslungsreichen Stücken: Astreiner Rock und herrliche Balladen treffen schöne nachdenkliche Stücke mit atmosphärischen Klängen.

1. Time will fly
Der Opener geht gleich gut ab. Ein perfekter Einstieg !

2. In the midst of the crowd
Mein persönliches Highlight auf dem Album. Es ist schwer bei dem etwas düsteren Stück nicht mitzurocken. Der Song hat meiner Meinung das Potenzial nach ganz oben bei allen Rockcharts.

3. Seize the day
Ein schöner, typischer eleVate-Song mit einem super Text.

4. The place where i belong
Eine kleine Verschnaufpause mit einem wünderschönen ruhigen Song. Die aktuelle Nummer 1 der SWR3-Hörercharts.

5. Day of days
Der Song hat es unglaublicherweise auf die Nummer 1 der SWR3-Jahrescharts geschafft. Da braucht man glaub nicht mehr zu sagen.

6. This is my time
Und hier geben die Jungs Vollgas. Eines der "härteren" Stücke des Albums, das aber auch sofort ins Ohr geht. Geile Gitarre !

7. Bring the dream back
Ein wieder etwas popiger Song, bei dem man sich schön fallen lassen kann. Könnte auch ein Dauerbrenner im Radio werden.

8. Melancholy feeling
Und hier noch einer meiner Favoriten: ein trauriges Stück mit vielen Stellen zum Träumen und doch mit soviel Energie.

9. Dare the ride
Das Lied rockt in einer eleVate-untypischen Art und doch irgendwie passend. Ein richtiger Powersong.

10. All my exectations
Das Lied ist schwer einzuordnen, aber genau das macht das Album so abwechslungsreich. Irgendwie erinnert mich der Song ein bischen an INXS - keine Ahnung warum.

11. Daydreaming
Der Namen des Liedes sagt schon alles: Bei dem Song in der Hängematte liegen und vor sich hin träumen. Perfekt.

12. Time of our lives
Nochmal ein vom Sound her trauriges Stück mit einem positiven Text. Genial.

13. Endless Sea
Zum Abschluß des Albums nochmal was zum runterkommen. Und hier kann man sich direkt in den Text reinversetzen: Man steht am Meer und schweift mit den Gedanken ab.

Tja, was soll man sagen. Ein absolutes Muß für alle die auf schöne Rockmusik stehen. Man kann den Jungs nur wünschen, das die Radiostationen auf diese
Lieder aufmerksam werden. Sie haben den Erfolg wirklich verdient und können Bands wie z.B. Reamonn locker in die Tasche stecken.

KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN


Seite: 1