Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego
Profil für mhense1978 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mhense1978
Top-Rezensenten Rang: 5.572.171
Hilfreiche Bewertungen: 63

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"mhense1978"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Minority Report
Minority Report
Wird angeboten von Music-Mixer
Preis: EUR 19,45

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Treffgenaue Stimmung, 10. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Minority Report (Audio CD)
Einmal mehr hat es John Williams geschafft, genau die Stimmung des Films musikalich einzufangen und die Intensität der Szenen durch die instrumentale Untermalung zu verstärken.
Besonders beeindruckend ist das leise Musikstück, das John Anderton jedesmal abspielt, wenn er die Visionen Bild für Bild durchblättert. Leider kenne ich weder die Melodie noch den Titel und sie ist auch nicht im Soundtrack enthalten. Sollte dies jemand wissen, wäre ich für einen Tipp sehr dankbar.


Drei Männer im Schnee [VHS]
Drei Männer im Schnee [VHS]
VHS

62 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum 1000mal anschauen, 13. Januar 2001
Rezension bezieht sich auf: Drei Männer im Schnee [VHS] (Videokassette)
Als ich 15 war, habe ich den Film das erste Mal gesehen und fand ihn schon damals Spitzenklasse. Das Original - Paul Dahlke - einmalig. Günther Lüders - der Bilderbuch-Butler und Claus Biderstaedt - der brave Junggeselle der 50er. Drei Männer im Schnee bringt das Zeitgefühl der 50er Jahre besser herüber als jeder andere Film. Die großen Wirtschaftbosse des aufstrebenden Nachkriegsdeutschlands waren eine Art adelige Oberschicht - unantastbar für den Normalbürger. Bis Eduard Schlüter kam... Man fühlt eine Art von Wärme und Behaglichkeit, wenn man sich den Film ansieht. Und jedesmal, wenn er zuende geht, ist es so, als müsse man von einem lieben Freund Abschied nehmen. Die Schauspieler harmonieren so gut, daß sich damit kaum ein anderer Film messen kann. Und jedesmal, wenn ich Skifahre, fallen mir die berühmten Worte des Graswander-Toni ein: "Please Sir, ge'ma!"


Seite: 1