ARRAY(0x9f130a74)
 
Profil für schokar > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von schokar
Top-Rezensenten Rang: 258.629
Hilfreiche Bewertungen: 110

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
schokar

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
AmazonBasics USB 2.0-Kabel A-Stecker auf Micro-B-Stecker (1,8 Meter)
AmazonBasics USB 2.0-Kabel A-Stecker auf Micro-B-Stecker (1,8 Meter)
Preis: EUR 5,99

3.0 von 5 Sternen dickes Ding, 16. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Teil zum Laden und Übertragen von Daten von meinem Mobiltelefon auf den PC gekauft. Da mein Mobiltelefon auf der Steckerseite schräg ist, kann auf Grund der Gehäusedicke des Steckers dieser nicht ordentlich einrasten und stellt nicht sicher eine Verbindung her. Beim Originalkabel ist das Steckergeäuse wesentlich dünner, so dass hier derartige Probleme nicht auftreten. Da es sowohl an meinem Telefon als auch am Stecker liegt, vergebe ich hier neutral 3 Punkte.


Arena Wettkampf-Schwimmbrille Cobra, smoke, 92355/51
Arena Wettkampf-Schwimmbrille Cobra, smoke, 92355/51
Preis: EUR 22,12

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klein, praktisch und angenehm zu tragen, 21. Januar 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ARENA Cobra Schwimmbrille (Ausrüstung)
Die Brille hatte ich ein halbes Jahr lang einmal die Woche in Nutzung. Dann hab ich sie leider in der Schwimmhalle liegen lassen und Pech gehabt, dass es keinen ehrlichen Finder gab. Nun nachdem ich mit einer "einfachen" Brille schwimmen war, vermisse ich sie.
Doch anfangs war ich nicht so begeistert. Einfach aufsetzen und losschwimmen ging nicht. Ich musste erst verschiedene Nasenstege (Stege unterschiedlicher Breite werden mitgeliefert) ausprobieren und das Anlegen/Anpassen der Bebänderung war auch nicht so einfach. Aber als dann alles optimal saß, war ich begeistert. Die Brille saß perfekt und musste danach nie mehr korrigiert werden. Sie war dicht und beschlug nicht. Hervorzuheben war der Tragekomfort. Auch nach einer Stunde drückte die Brille nicht. Zu beachten ist jedoch, dass die Brille sehr klein ist und nah am Auge sitzt. Daran musste ich mich erst gewöhnen, da dies bei den größeren Standardbrillen nicht so ist. Vielleicht sollte man sie im Laden mal zur Probe tragen, obwohl das nicht so einfach ist (siehe oben). Ich glaube, ich werde mir wohl doch noch mal eine gönnen, zumal sie hier recht günstig ist...


Aigle Parcours Vario Outlast 85687, Unisex-Erwachsene Gummistiefel, Grün (bronze), EU 45
Aigle Parcours Vario Outlast 85687, Unisex-Erwachsene Gummistiefel, Grün (bronze), EU 45
Preis: EUR 195,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kein Leichtgewicht, 19. Januar 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
sehr weicher und komfortabler Stiefel, bis auf das Gewicht, was aus meiner Sicht etwas zu hoch ist.
Was mich ausserdem stört, ist der Reißverschluss, der pflegeaufwändig ist und sinnvoller Weise beim Vorgängermodell gefehlt hat. Ich brauche ihn glücklicherweise nicht, da ich auch ohne ihn zu öffnen gut in den Stiefel komme.


Vantage HD 8000S, HDTV Sat-Receiver mit 500GB Festplatte, Display rot
Vantage HD 8000S, HDTV Sat-Receiver mit 500GB Festplatte, Display rot

5.0 von 5 Sternen Ausgereift und (fast) perfekt!, 19. Januar 2011
Nach nunmehr einem Jahr täglicher Anwendung kann ich sagen, dass alles perfekt funktioniert. Es mag sein, dass es in der Vergangenheit Probleme gegeben hat, die durch häufige Firmware-Updates behoben werden mussten. Im täglichen Umgang (Fernsehen, Sendungen aufzeichnen/anschauen, Time-Shift etc.) gab es diese Probleme eigentlich von Beginn an nicht. Mittlerweile gibt es nur noch selten Updates, was auch darauf hinweist, dass das Gerät nun ausgereift ist. Ich hatte es ursprünglich mit einer externen Festplatte, die ich noch übrig hatte, genutzt. Später habe ich mir eine interne Platte zugelegt und diese verbaut, was sehr einfach war.
Mir gefallen an dem Gerät insbesondere:
- die überaus einfache Bedienung (Anleitung ist eigentlich nicht erforderlich; auch meine Frau hat keine Probleme),
- das perfekte Bild bei Anschluss an den HDMI-Ausgang,
- einfaches Aufzeichnen von Sendungen über Programm-Guide,
- kurze Startzeit und Zeit beim Umschalten,
- großer Funktionsumfang (ob man das tatsächlich alles braucht?)
- einfache Senderlistenverwaltung am PC.
Es gibt eigentlich nichts auszusetzen, außer vielleicht:
- die Tastenbelegung der Fernbedienung; Man kann sich daran gewöhnen, aber einige Tasten hätte ich anders belegt oder gleich weggelassen).
- die FB funktioniert nicht mit meinem Philips-TV (sämtliche Anlernversuche sind gescheitert, kann aber auch an meinem Gerät liegen)
- die Festplatte ist zwar sehr leise, aber manchmal in leisen Passagen doch hörbar (bei mir läuft sie allerdings immer)
- wenn ich Fernseher und TV über eine Steckerleiste ausschalte und vorher das Gerät nicht auf Standby gesetzt habe, wird die Festplatte beim Wiedereinschalten erst einmal geprüft. Eigentlich kein Drama wenn man dran denkt und eigentlich nachvollziehbar, aber doch nervend, zumal das bei der externen Platte kein Problem war.
Wenn die Solid State Drives irgendwann einmal bezahlbar werden, will ich die Festplatte noch austauschen. Dann bin ich auch noch die Geräusche los.
Sonst gibt es wirklich nichts auszusetzen. Von mir gibt es dazu die Kaufempfehlung und 5 Punkte.


Duracell Akku Mignon AA (HR6) 1,2V 2.450mAh, 4er Pack
Duracell Akku Mignon AA (HR6) 1,2V 2.450mAh, 4er Pack

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nicht das Geld wert, 4. Juli 2009
Finger weg von diesen Akkus: Ich habe mir die Akkus auch wegen der durchweg guten Bewertung bei Computerbild gekauft. Leider hatte ich nicht so viel Glück, wie die Herrschaften von Computerbild.
Nachdem ich die Akkus ca. 3 Monate ständig in Betrieb hatte, erreichten nur noch zwei der acht Akkus eine Kapazität von mehr als 2000 mAh. Völlig unbrauchbar werden die Akkus aber durch den vollständigen Kapazitätsverlust bei einer Lagerdauer von ca. zwei Wochen, so dass ich sie letztlich gegen Sony-Akkus mit geringerer Kapazität ausgetauscht habe. Fazit: Wer gute Batterien baut, muss noch lange keine Ahnung von Akkus haben. Da sie anfänglich im Dauereinsatz brauchbar waren, gebe ich zwei Sterne. Kaufen würde ich sie jedoch nicht wieder.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 30, 2014 3:34 PM CET


Zwischen Nichts und Niemandsland
Zwischen Nichts und Niemandsland
von Hans J Hartmann
  Taschenbuch

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sollte man lesen, 8. Dezember 2008
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist das Beste, was ich bisher zu diesem Thema gelesen habe. Zugegeben ich war etwas skeptisch, dass es sich hier vielleicht um einen Landser-Roman mit verklärter Kriegsromantik, Heldentum, Kameradschaft etc. handelt. Dazu kam noch der mir unbekannte Verlag.
Doch der Autor beschreibt im Tagebuchstil das Elend des einfachen Frontsoldaten an der Ostfront: Warten und Wacheschieben bei extremer Witterung, wenig Schlaf, ständige Konzentration und Anspannung an der HKL, Angst vor Gefangenschaft, dem eigenen Tod und um die Angehörigen in der Heimat, Läuse in der Kleidung, sinnlosen Befehlen, unfähigen Vorgesetzten ... aber auch die große Freude über die einfachsten Dinge, wie ein warmer Bunker, ausreichend Schlaf oder ein Wiedersehen mit alten Kameraden. Was mir besonders gefällt: Das Buch ist weder reißerisch noch belehrend, sehr authentisch und - im Gegensatz zu Erlebnisliteratur anderer Zeitzeugen - nicht ständig von Rechtfertigungen durchzogen. Der Antwort auf die Frage, warum meine Großväter diesem Wahnsinn damals gefolgt sind, bin ich nun schon ein ganzes Stück näher gekommen. Dafür danke ich dem Autor.


Technoline BC 900 Akku-Ladegerät blau
Technoline BC 900 Akku-Ladegerät blau
Wird angeboten von ELV Elektronik AG
Preis: EUR 44,95

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ladegerät top, Akkus Schrott, 3. Dezember 2008
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich kann allen Rezensionen nur zustimmen und möchte daher nichts wiederholen. Zu ergänzen hätte ich jedoch noch, dass die in diesem Paket mitgelieferten Akkus Schrott sind. Drei der vier Akkus mit einer Kapazität von 2700 mAh ließen sich überhaupt nicht laden, der vierte erreicht nach mehreren Ladevorgängen gerade mal 500 mAh. Wer das Ladegerät ohne die Akkus etwas billiger bekommen kann, sollte den gesparten Betrag lieber in Markenakkus investieren.
Da ich hier das Ladegeät bewerten möchte, vergebe ich 5 Sterne
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 12, 2008 1:47 PM CET


Der Orden unter dem Totenkopf. Die Geschichte der SS
Der Orden unter dem Totenkopf. Die Geschichte der SS
von Heinz Höhne
  Gebundene Ausgabe

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interessantes Sachbuch, 23. Juni 2008
Ich habe das Buch schon vor einigen Jahren geschenkt bekommen und im Regal geparkt. Auf der Suche nach noch ungelesenen Büchern kam es mir zufällig in die Hände. Danach konnte ich es nicht mehr weglegen. Es ist interessant, verständlich geschrieben und nach meinem Eindruck gut recherchiert. Zum Inhalt wurde hier bereits viel geschrieben, was ich bestätigen kann und hier nicht noch einmal wiederholen möchte. Empfehlen würde ich das Buch dennoch nur Leuten, die sich für die Zeit und das Thema interessieren bzw. sich damit auseinander setzten möchten. Dann erhält man ein ausführliches Gesamtbild durch umfangreiche und übergreifende Informationen. Neu war für mich, wie sehr die SS eine durch innere Machtkämpfe geprägte und durch unterschiedlichste Interessengruppen zusammengesetzte Organistation war.


Pinolino 110025 - Kinderbett Laura
Pinolino 110025 - Kinderbett Laura
Preis: EUR 227,45

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen einfach mehr erwartet, 7. Juni 2008
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Um eines vorweg zu nehmen: Ich bin kein Nörgler, aber von dem Kinderbett bin ich dann doch sehr enttäuscht. Die abgeschlagenen Ecken an den horizontalen Brettern könnte man ja noch auf den schlechten Transport schieben. Alle anderen Dinge sind jedoch Sache des Herstellers.
Nachteile:
- Man riecht noch deutlich die Farbe. Unsere Tochter wollten wir darin noch nicht schlafen lassen. Das Bett steht daher noch eine Woche zum Auslüften rum.
- Die Holzqualität ist schlecht, das verarbeitete Holz taugt höchstens als Brennholz.
- An einigen Stellen weist das Bett Farbfehler auf, die durch das Austreten von Harz im Bereich von Astlöchern entstehen.
- Die Verarbeitung ist mangelhaft: Z.B. das Gitter hängt auf der einen Seite höher als auf der anderen, so dass unterschiedlich breite Spalten entstehen. Außerdem sind die Gitter schlecht montiert.
- Die Qualität des Lattenrostes ist saumäßig. Durch das Verschrauben ist das Holz an den Enden gespalten, so dass die Schrauben nicht halten. Als ich den Rost zum Einlegen hochnehmen wollte, hatte ich zwei Latten (vom Rost) in der Hand. So etwas kann man einfach nicht verkaufen. Da das Bett auch später noch zum Juniorbett umgebaut werden kann, frage ich mich, ob das Bett dann auch noch hält.
Vorteile:
- Von weitem sieht man die Verarbeitungsfehler nicht, so dass das Bett ganz gut aussieht.
- Es lässt sich (bis auf die oben beschriebenen Einschränkungen) einfach zusammenbauen.
Für diese beiden Punkte ist der eine Stern auch ausreichend.
Fazit:
- Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mangelhaft. Wem das kleinere Bett von Ikea reicht, sollte das kaufen. Es ist qualitativ nicht schlechter aber deutlich billiger.
- Wer mit dem Holzton leben kann, sollte wegen der Geruchsbelästigung lieber ein Bett aus unbehandelten Holz kaufen. (Ich konnte mich da gegen meine Frau nicht durchsetzen).
Um die Frage vorweg zu nehmen, warum ich das Bett nicht einfach wieder zusammengepackt und zurück geschickt habe, muss ich sagen, dass ich sehr mit mir gerungen habe dies zu tun. Aber die Faulheit hat letztendlich gesiegt. Dennoch wurden meine Erwartungen nicht erfüllt und ich würde es nicht wieder kaufen.


DeLonghi EN 680.M Nespresso Lattissima
DeLonghi EN 680.M Nespresso Lattissima

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein und fein, 6. Januar 2008
Vor dem Kauf sollte man sich eines klar machen: Die Kapseln gibt es scheinbar nur direkt bei Nespresso (übers Internet zu bestellen) oder in einigen wenigen Nespresso-Bars in den Großstädten und das zu einem Preis von 31 ct. bzw. 33 ct./Kapsel - also nicht konkurenzfähig mit Automaten, die direkt Kaffeebohnen verwenden. Passende Kapseln von anderen Herstellern, die etwas preiswerter sind, habe ich nicht gefunden. Wer was weiß kann ja einen Kommentar anfügen.

Dennoch: der Espresso, der Cappuccino und Latte Macchiato sind einfach köstlich. Wer möchte kann auch mit Lungo-Kapseln einen Kaffee zaubern. Insgesamt stehen 9 Espresso-Kapseln (davon 2 entkoffeinierte) und 3 Lungo-Kapseln (davon 1 entkoffeinierte) mit unterschiedlicher Stärke zur Auswahl. Wem die vom Hersteller empfohlenen Wasser- und Milchmengen nicht passen, kann diese am Gerät innerhalb bestimmter Grenzen einstellen.

Die Bedienung des Gerätes ist kinderleicht. Die Reinigung ebenfalls.
Beim Gerät 680.M mit Metallfront gibt es eine Heizfläche zum Vorwärmen der Tassen. Aus meiner Sicht nicht erforderlich, da sowohl die Espressi und die Milchkaffees eine ordentliche Temperatur aufweisen.

Ich habe das Gerät jetzt seit einem Monat in täglichem Gebrauch. Von mir gibts nichts kritsches einzuwenden, daher 5 Sterne.


Seite: 1 | 2