Profil für TIAtia > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von TIAtia
Top-Rezensenten Rang: 30.543
Hilfreiche Bewertungen: 36

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
TIAtia

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Kishon's beste Autofahrergeschichten
Kishon's beste Autofahrergeschichten
von Ephraim Kishon
  Sondereinband

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Angriff auf die Lachmuskeln, 31. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
KLASSE!! Aber das hatte ich auch nicht anders erwartet. Toll zu lesen. Viele Kurzgeschichten, die man immer wieder zur Hand nehmen und lesen kann. Ein MUSS für jeden der satirisches Lesevergnügen wünscht - hier wird er es finden. Uneingeschränkt empfehlenswert. Das Buch sollte man behalten und immer wieder mal zur kurzweiligen Unterhaltung aus dem Bücherschrank holen !!


"Was ich noch zu sagen hätte": Reinhard Mey-Biographie
"Was ich noch zu sagen hätte": Reinhard Mey-Biographie
von Reinhard Mey
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kann man lesen...muss man aber nicht, 31. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also das Buch ist von der Aufmachung her toll, vom Inhalt her...okay. Ich bin ein etwas jüngerer Reinhard Mey Fan und muss sagen, dass mir die Erklärungen zu den 50er und 60er Jahren zu langatmig waren. Auch nicht so gut gefallen mir die ganzen Lieder-Texte. Wenn ich diese hätte haben wollen, hätte ich speziell danach gesucht. Alles in allem war mit diese Biografie zu "oberflächlich" und "sauber", was aber sicherlich Ansichtssache ist und wohl nunmal auch in der Person des Reinhard Mey begründet ist. Was wirklich Neues und Interessantes steht meiner Meinung nach nicht drin. Deshalb nur drei Sterne, obwohl ich ansonsten ein großer Fan von Reinhard Mey und seiner Musik bin.


Play Deep
Play Deep
Preis: EUR 15,86

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Album überhaupt !!, 29. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Play Deep (Audio CD)
Bin ein Fan der ersten Stunde und habe auch so ziemlich alles weitere, was die Band so hergibt. Viele klasse Songs gab es natürlich auch späterhin, aber kein Album reicht an dieses ran. Jeder Song absolut top-hörbar mit Ohrwurmcharakter. Kann man in einem durch hören und das immer und immer wieder und auch nach all den Jahren...!! Von der Qualität könnte sich so manche weltbekanntere Band mal ein Scheibchen abschneiden...hier wird vor allem Musik auch noch "gespielt" !!
Ein absolutes MUSS für jeden, der auf "Melodic Rock" mit einem Sänger, dessen Stimme an "Sting" erinnert, abfährt !! Uneingeschränkt empfehlenswert !!


Hannelore Kohl
Hannelore Kohl
von Dona Kujacinski
  Gebundene Ausgabe

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Biografie, die ich je gelesen habe !!, 23. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Hannelore Kohl (Gebundene Ausgabe)
Ich habe diese Biografie nur zufällig gefunden und gekauft. Ich war nie mit der Politik von Helmut Kohl eins und bis ich dieses Buch gelesen hatte, war mir Hannelore Kohl immer nur als leicht unsympathisches "Anhängsel" eines Bundeskanzlers in Erinnerung. Dieses Buch hat meine komplette Meinung über Frau Kohl geändert. Besonders gut gefällt mir, dass das Buch auch auf Tagebucheinträgen ihrer Mutter basiert, so dass man Hannelore Kohl von klein auf über ihre Jugendjahre hinweg "begleiten" kann und wirklich etwas über den Menschen Hannelore Kohl an sich erfährt. Selbstverständlich gehört dann das Dasein als Politikergattin ebenfalls mit hinein, es überwiegt aber nicht. Diese Frau hat sich immer sehr für eigene Projekte engagiert, was in diesem Buch ebenfalls gut dargestellt wird. Man entdeckt Hannelore Kohl als eine zeitlebens sehr disziplinierte, korrekte "Managerin", die sowohl ihre eigenen Interessen gewissenhaft und erfolgreich verfolgt, ohne die Interessen ihrer Kinder und ihres Gatten hinten an zu stellen und das über einen sehr langen Zeitraum im Licht der Öffentlichkeit. Alles in allem ein sehr interessantes, lesenswertes, sehr gut geschriebenes Buch, dass ich jedem, der sich für Biografien interessiert, empfehlen würde.


Jacqueline Kennedy
Jacqueline Kennedy
von Elisabeth Veit
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine erste Biografie, hat mich dazu verleitet, Biografien zu sammeln, 8. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Jacqueline Kennedy (Taschenbuch)
Diese Biografie habe ich von einer Kollegin ausgeliehen, weil diese sie mir empfohlen hatte: Ich war absolut begeistert. Toll und unterhaltsam geschrieben, ohne dass es wirklich politisch wird, sondern tatsächlich ein "Einblick" aus ihrem "Blick"...mich hat das Buch absolut fasziniert und dazu inspiriert, weiter Biografien zu lesen, bislang konnte keine an diese heranreichen was die Art und Weise betrifft. Ich glaube die Autorin hat völlig unvoreingenommen gut das Leben von Jackie Kennedy beschrieben und so geschrieben, dass der Leser sich selbst über Jackie Kennedy sowie ihr famliäres und dann angeheiratetes familiäres Umfeld ein Bild machen kann und auch wird. Man wird feststellen müssen, dass die "Sauberfrau" auch nicht immer so sauber war, aber gerade das macht sie meiner Meinung nach auch sympatisch und menschlich. Es wird kein gebügeltes, glattes Bild einer Firstlady gezeigt, sondern die "rauhe" Wirklichkeit einer dauernd rauchenden, tablettensüchtigen aber trotzdem - angesichts ihrer Position - sicher guten Mutter und Ehefrau eines Mannes, der sie wohl nur aus Prestigegründen "gehalten" hat. Ein wirlich interessanter Blick hinter die Fassade...Gelungen und meiner Meinung nach absolut empfehlenswert !!


Lego Star Wars - Die komplette Saga
Lego Star Wars - Die komplette Saga
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 21,49

5.0 von 5 Sternen Klasse!!, 8. Januar 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Dieses Spiel ist - ebenso wie alle Spiele aus der Lego-Reihe meiner Meinung nach - einfach genial. Mein Sohn, der von Star Wars noch überhaupt keine Ahnung hat, hat sich genauso beim Spielen amüsiert wie ich, die alle Filme der Reihe kennt...super Unterhaltung für die ganze Familie...Sollte man für üble Regentage und im Winter bei größter Langeweile immer mal wieder aus dem Schrank holen...kann man jederzeit einfach wieder von vorne anfangen...GENIAL!!


Lego Indiana Jones - Die legendären Abenteuer
Lego Indiana Jones - Die legendären Abenteuer

5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden, der Familienunterhaltung im besten Sinne wünscht!!, 8. Januar 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Ich habe nun bereits mehrere Spiele der Lego-Reihe mit meinem Sohm zusammen gespielt, aber dies ist immer noch das beste Spiel. Selbst für Kinder die noch nicht lesen können einfach zu verstehen, wie man mit diesem Spiel umzugehen hat, sehr lustig, wenn man noch kein Spiel dieser Reihe kennt und meiner Meinung nach ein Spiel, das man über Jahre im Schrank stehen habe kann und welches man immer wieder mal im Winter oder bei Schlechtwetter rausholen und einfach drauflos "daddeln" kann. Sehr simpel und verständlich und doch hier und da eine "Nuss" zu knacken...ohne große Probleme kann man immer wieder in dieses Spiel einsteigen und einfach mal eine Runde spielen. Super gut und niedlich gemacht...einfach KLASSE!! Beste Unterhaltung für die Spielekonsole und die ganze Familie!!


Intime Memoiren. Bekenntnisse eines Stars über ihr bewegtes Leben.
Intime Memoiren. Bekenntnisse eines Stars über ihr bewegtes Leben.
von Joan Collins
  Broschiert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichte Unterhaltung, empfehlenswert, 8. Januar 2011
Ich habe das Buch nur zufällig erworben. Es lässt sich gut lesen und für jemanden, den mehr als "Alexis" aus Denver-Clan interessiert, sicher sehr informativ. Erst durch dieses Buch habe ich eigentlich erfahren, was diese Frau noch alles so in ihrem Leben geleistet, also gespielt und auch erlebt hat. Lässt sich leicht und locker so weg lesen und man erfährt, dass sie vor allem eine große Theaterschauspielerin war (und eventuell noch ist?!), was hier in Deutschland ja nicht wirklich bekannt ist. Es ist eben die Biografie einer Schauspielerin...nicht mehr und nicht weniger und wirklich gut geschrieben.


Sim Sala Sing. Ausgabe D: Das Liederbuch für die Grundschule. Lieder zum Singen, Spielen, Bewegen und Gestalten in der Klasse. Allgemeine Ausgabe Deutschland
Sim Sala Sing. Ausgabe D: Das Liederbuch für die Grundschule. Lieder zum Singen, Spielen, Bewegen und Gestalten in der Klasse. Allgemeine Ausgabe Deutschland
von Walter Kern
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,50

5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden, der mit Kindern musikalisch arbeitet, 8. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Klasse!! Das ist mal wirklich ein tolles Buch. Ich habe es von der Erzieherin meines Sohnes aus der Kita empfohlen bekommen, weil ich dabei war mir selbst Gitarrespielen beizubringen und meinen Sohn damit zuhause unterstützen wollte, er singt nämlich schon im Kirchenchor. Dieses Buch ist alles was man braucht...viele bekannte Lieder, so dass man sofort mit drauflos "klampfen" und singen kann, mit einigen Bastelanregungen etc. Ich bin weder Erzieherin noch SPA oder ähnliches und bin auch als Privatperson und für den Hausgebrauch absolut von dem Buch überzeugt. Leider sind mir nicht alle Lieder geläufig und die zusätzlich käuflich zu erwerbenden Cds/DVDs sind doch recht teuer, aber es gibt immer andere Mittel und Wege sich zusätzlich zu informieren. Das Buch an sich ist wirklich toll aufgemacht und ich finde das Preis-/Leistungsverhältnis absolut in Ordnung.


Bezaubernder Bösewicht
Bezaubernder Bösewicht
von Larry Hagman
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichte gut zu lesende Unterhaltung, 8. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Bezaubernder Bösewicht (Taschenbuch)
Also ich habe das Buch nur durch Zufall erworben, weil ich gerne Biografien lese und natürlich aus der "Hoch"-Zeit der 80-iger Jahre sämtliche Dallas-Folgen kenne. Auch "Bezaubernde Jeannie" habe ich als Kind gerne gesehen und so wollte ich mal sehen, was es so Informatives über Herrn Hagman als Privatperson zu erzählen gibt. Nun gut, vom Hocker reißt einen dieses Buch vielleicht nicht und man sollte auch nicht mehr als seichte Unterhaltung erwarten, weil vieles ja schon aus der Yellowpress bekannt ist, aber es hat auch nicht jeder - auch nicht jeder weltbekannte Schauspieler - wirklich was zu sagen. Ich finde das Buch trotzdem unterhaltsam und lesenswert. Kann man in einem durch lesen. Beschwerden darüber, dass zu wenig Inhalt bezüglich "Dallas" vorhanden wäre, kann ich nicht teilen und nicht zustimmen, schließlich geht es hier um Larry Hagman als Privatperson, wie er seinen Aufstieg und die Jahre insbesondere auch zwischen "Jeannie" und "Dallas" verbracht und erlebt hat und auch um seine Lebertransplantation. Dass das Leben von Herrn Hagman anscheinend für einige Menschen zu "unspannend" ist, ist ja nicht seine Schuld und wenn manchem die Ausdrucksweise zu "obszön" etc. sein sollte...nun ja so ist wohl nicht nur J.R., sondern auch Larry Hagman...das macht doch eine Biografie auch aus, wie ich meine...ist ja nicht jeder Reich-Ranicki... Ich finde das Buch absolut lesenswert, auch wenn es sicher nicht zu den hochgeistigsten Schriften der letzten 50 Jahre zählen dürfte, aber das wird wohl auch niemand ernsthaft erwarten. Jemand hat geschrieben, dass schon der Einband "falsch" wäre, weil J.R. in Dallas immer einen grauen Anzug und einen weißen Stetson getragen hätte...wie schon gesagt: Es geht hier nicht um J.R., sondern um Larry Hagman: Hätte der Rezensionsschreiber das Buch etwas gründlicher gelesen wüsste er, dass "Larry Hagman" zum ersten Treffen mit den anderen Schauspielern die auf dem Cover abgebildete Kleidung trug...soviel also zu hilfreichen Rezensionen!! Ich mag das Buch und werde es gerne zu den anderen Biografien in meine Bücherwand stellen !!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4