Profil für franziskam > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von franziskam
Top-Rezensenten Rang: 3.840.752
Hilfreiche Bewertungen: 21

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"franziskam"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Black Market Music
Black Market Music
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 9,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut super!, 28. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: Black Market Music (Audio CD)
Das erste, was ich von Placebo gehört habe, war nicht Every You, Every Me, sondern Slave To The Wage. Ich habe den Song immer wieder gehört, und schließlich Black Market Music gekauft. Anfangs, als ich es gekauft hatte, tendierte mein Musikgeschmack noch in Richtung Pop, und ich fand es nicht besonders. Dann allerdings, als ich auf "andere" Musik stand (Alternative; Grunge, Punk, Crossover & Gothic) habe ich es wieder gehört und habe erst bemerkt, wie genial das Album ist!! Super Songs, super Texte, und vor allem die Wahnsinngsstimme von Brian Molko ragt natürlich heraus.
Alles in allem kann ich nur empfehlen, dieses Album zu kaufen, wenn man Every You, Every Me oder Slave To The Wage gut findet!


Music
Music

0 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechter Pop, 26. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Music (Audio CD)
Madonna in den 80ern, und Madonna heute. Ich finde es wirklcih schade - obwohl ich noch nie ein Fan von ihr war - dass sich ihre Musik und sie so verändert haben. Es ist wirklich nur billiger Kommerz, eine der schlechtesten CD's, die ich habe. Einzige Ausnahme ist "I Deserve It". Aber den Rest kann man meiner Meinung nach nicht empfehlen. Schlecht gemixt und zwanghaft modern.


Razorblade Romance
Razorblade Romance
Preis: EUR 5,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen His Infernal Majesty in ganzer Schönheit, 26. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: Razorblade Romance (Audio CD)
HIM's zweites Album "Razorblade Romance" ist meiner Meinung nach besser als das nachfolgende Album "Deep Shadows and brilliant highlights", obwohl auch das sehr gut ist. Razorblade Romance drückt die Stimmung und Gefühle besser aus, oder, schlicht und einfach auf den Punkt gebracht: Es geht unter die Haut. Songs wie "Gone with the sin", "I love you (Prelude to tragedy)", "Death is in love with us" oder "Join me in death" sind einfach wirklich gut. Wer auf Join me steht, liebt auch das Album.


In Utero
In Utero
Preis: EUR 7,99

19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste der Nirvana-Alben, 26. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: In Utero (Audio CD)
Wenn man sich mit Nirvana beschäftigt, und Nirvana hört, vielleicht hat man schon "Nevermind", von dem doch jeder zuerst redet, wenn es um Nirvana geht, vielleicht mag man es, ist es doch melodisch, etwas poppig und hat klare Aussagen! Auf den ersten Blick wirklich das beste von Nirvana. Doch jemand, der wirklich an Nirvana und Kurt Cobain interessiert ist, sollte sich auch "In Utero" besorgen. Es ist aggressiver und weniger poppig, mehr wirklicher Grunge. Es gibt die wahren Gefühle Kurt Cobains Preis. Es versucht nicht , wie Nevermind, sich dem Pop anzupassen. Es ist einfach ohne irgendwelche Verschönerungen. Wenn man auf Pop steht und vielleicht auf "Smells Like Teen Spirit", denke ich, dass "In Utero" weniger zu empfehlen ist, denn manch einer erwartet eine ähnliche Platte wie "Nevermind", doch er wird sicher enttäuscht sein. ICH war es anfangs, bis ich es verstanden habe. Ich habe alle offiziell veröffentlichten Alben von Nirvana und ein paar mehr, und "In Utero" gehört definitiv zu meinen liebsten. Für mich ist die Cd auch echt gut, um Aggressionen abzubauen.


Seite: 1