Profil für Caro > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Caro
Top-Rezensenten Rang: 56.173
Hilfreiche Bewertungen: 111

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Caro (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Shine on Yoga
Shine on Yoga
DVD ~ Gillian Wagner
Preis: EUR 13,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen hübsch gemacht aber definitiv nichts für Anfänger!, 25. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Shine on Yoga (DVD)
Diese DVD ist sehr schön gemacht. Man wird gut angeleitet. Allerdings bin ich der Meinung, dass die DVD nicht für Anfänger geeignet ist obwohl es m. E. so angepriesen wird. Energy Boost ist noch am Ehesten für Anfänger geeignet. Die Sequenzen Organic Flow und Time to Shine sind definitiv nur für Fortgeschrittene. Wer achtsam ist und seine Fähigkeiten kennt und dran bleibt, könnte trotzdem mit der DVD zufrieden sein. Ich bin kein Anfänger, bin mit verschiedenen Yoga Stilen vertraut und probiere auch gerne aus. Diese DVD aber war mir zu glatt und zu zügig. Ich fühlte mich nicht motiviert oder animiert.


vegan genial: aufregend anders kochen
vegan genial: aufregend anders kochen
von Josita Hartanto
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

104 von 107 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vegan endlich lecker!, 24. Mai 2013
Gefühlte Ewigkeiten hatte ich dieses Buch auf meiner Wunschliste. Dann habe ich es zufällig bei Dussmann in Berlin gesehen und es sofort gekauft, da es bei Amazon noch nicht verfügbar war.
Zu Beginn: Ich bin KEINE Veganerin.
Ich liebe Kochbücher, und dieses ist wunderschön gemacht. Ich freue mich sehr über die Liebe und Sorgfalt, die drin steckt, denn das erkennt man sofort.
Tatsächlich sind die Zutaten relativ einfach zu bekommen. Auch mein Vorratsschrank wurde nicht künstlich aufgebläht, da nichts (aus meiner Sicht) Exotisches gebraucht wird (Soja Sauce, Agar Agar, Süsses Chilli, Wasabi habe ich im Schrank, da ich gerne asiatisch koche.)
Gekocht habe ich inzwischen:
Rote Bete in Haselnussmantel, Kohlrabischnitzel mit Wasabi Kartoffelsalat, Glasnudelsalat und Kimchi.
Jedes Gericht hatte eine Besonderheit, die mich begeistert hat: Bei der Roten Bete war es der Haselnussmantel, der Wasabigeschmack am Kartoffelsalat war der Hammer! Und der Glasnudelsalat war eine einzige Freude! Und noch nie war Kimchi so lecker, nicht nur weil selbstgemacht!
Ich freue mich schon auf die anderen Rezepte.
So sollte veganes kochen sein, unaufgregt, selbstverständlich und trotzdem einzigartig aufregend! Und endlich wird Tofu nicht als Ersatz für Fleisch in jedem Rezept verwendet sondern wird, wenn überhaupt, auf die asiatische Art dazugereicht (lecker mariniert und gebraten als Beigabe).
Liebe Josita Hartanto, vielen Dank für dieses tolle Kochbuch! Bei nächster Gelegenheit komme ich ins Lucky Leek um mehr von Ihrer Kochkunst zu geniessen.
Allen Anderen sage ich: Kauft dieses Buch, Veganer oder nicht Veganer: Ihr werdet es lieben!


Seite: 1