Profil für markusloewe > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von markusloewe
Top-Rezensenten Rang: 5.739
Hilfreiche Bewertungen: 642

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
markusloewe (Leipzig, Sachsen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Gestatten, dass ich sitzen bleibe: Mein Leben
Gestatten, dass ich sitzen bleibe: Mein Leben
von Udo Reiter
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Autobiographie eines Kämpfers, 26. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Autobiographie eines „Kämpfers vor dem Herrn“. Gut, dass er diese Biographie noch geschrieben, bevor er sich mit einem Schuß aus seinem Revolver getötet hat. Offen und ehrlich beschreibt und analysiert er die Zeit und sein Leben. Und was er nicht alles erlebt und erlitten hat. Aber hier schreibt ein Mensch, den das Schicksal durch eine Querschnittslähmung mit 23 Jahren tot schlagen wollte und der diesem Schicksal in den Rachen gegriffen und noch „das Beste“, wie er es selber nennt, aus diesem Leben gemacht hat. Und was da nicht noch alles möglich war und was dieser Mann mit eiserner Disziplin und Energie erreicht hat. Wer die Behinderungen eines Querschnittsgelähmten kennt, kann diese Leistung nur mit größter Bewunderung sehen. Und was an seinem Buch auch noch bewundernswert ist, das ist sein Plädoyer für Selbstbestimmung und für selbstbestimmtes Leben und Sterben, wie er es in dem Kapitel „Wir alle fallen. Diese Hand da fällt“, beschreibt. Dieses Kapitel sollten alle lesen, die sich zum Thema Sterbehilfe äußern, denn hier erhalten sie eine Lektion, die von der Wirklichkeit aus geht und die sich weit ab von bürokratischem Geschwätz von Politikern, Juristen, Kirchenvertretern und Ärztefunktionären befindet.
Und eins hat Udo Reiter auch gewusst, dass die Zeit kommt, wo man aufhören muß, wo man nicht mehr fruchtbar wirksam sein kann. Das hat auch (unser) Papst Benedikt XVI erkannt und ist als einer der ersten Päpste in der Geschichte abgetreten. Aber es gibt leider viele Leute, die nicht wissen, wann ihre Leistung beendet ist, die sich erst öffentlich lächerlich machen oder zweimal vom Dirigentenpult fallen müssen.
Ein unbedingt lesenswertes Buch, leicht verständlich und flüssig geschrieben und auch zur Erbauung für alle, die das Schicksal im Leben schwer geschlagen hat und vielleicht noch immer schlägt.


Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle
Vermächtnis: Die Kohl-Protokolle
von Heribert Schwan
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt zu empfehlen!, 18. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Erst lesen, dann urteilen, kann man nur sagen, wenn man einige der hier veröffentlichten Rezensionen liest. Einige haben wahrscheinlich das Buch gar nicht gelesen, sondern allein ihren subjektiven Frust über die Person Helmut Kohl oder den kritischen Inhalt in diesem Buch zum Ausdruck gebracht. Heribert S c h w a n ist ein hervorragender und autorisierter Biograph von Helmut Kohl, der sich durch höchste Authentizität, Seriosität, Objektivität und Sachlichkeit auszeichnet. Kein anderer ist wohl in der Lage, den Schleier um die Person Helmut Kohl zu lüften und die ganze Persönlichkeit Helmut Kohl in seiner ganzen Widersprüchlichkeit, seinen Schwächen aber auch seiner ganzen Größe zu zeichnen. Es ist ein hervorragendes Dokument eines deutschen Staatsmannes, der die Schicksale der Deutschen über Jahrzehnte bestimmt hat und dessen Taten über Jahrzehnte weiter wirken werden, wie die Ereignisse der Deutschen Einheit. Man kann Kohl mögen oder nicht, das ist etwas anderes, aber man muß das Buch von Heribert Schwan lieben. Die Person Dr.Maike Kohl-Richter, die zweite Ehefrau von H. Kohl, und ihr negativer Einfluß auf die biographische Darstellung von H.Kohl wurde ebenfalls hervorragend herausgearbeitet. Die Ehe zwischen diesen beiden müsste eigentlich juristisch für ungültig erklärt werden, denn sie wurde im Mai 2008 geschlossen, gerade 3 Monate nach einem schweren Unfall oder einer Erkrankung (hier schweigt man sich immer noch über die Ursache aus und wird gelogen!), die mit einer schweren Einschränkung der Hirnleistung von Helmut Kohl einher geht, so dass an seiner geistigen Zurechnungs- und Entscheidungsfreiheit zu diesem Zeitpunkt gezweifelt werden muß. Folglich müssten alle juristischen Aktivitäten von Frau Maike Kohl-Richter gegen die Veröffentlichung von authentischen Dokumenten abgelehnt werden. Der einzige Mit-Autoren-Name, der mir auf diesem Buch nicht gefällt, ist der von Tilman Jens. Tilman Jens hat leider nicht die Fähigkeit, die Leistung eines Menschen objektiv und sachlich zu beurteilen, was er nicht nur bei der Beurteilung der Leistung seines Vaters „Demenz. Abschied von meinem Vater“, sondern auch in seinem Büchlein „Goethe und seine Opfer. Eine Schmähschrift“, bewiesen hat. Aber er scheint bei dem Buch Heribert Schwan nur „moralisch“ zur Seite zu stehen und hat keinen Einfluß auf den Inhalt des Buches.
Dieses Buch ist Pflichtlektüre für Politiker und Politikwissenschaftler und für alle, die Helmut Kohl ein wenig genauer kennen lernen und auch die Hintergründe und Zusammenhänge zwischen Politikerpersönlichkeit und Politik besser verstehen wollen.
Nachdem das Landgericht Köln dem Heyne-Verlag am 13.11.14 verboten hat, das Buch weiterhin auszuliefern, da Kohl 115 Zitate verboten hatte, wird das Buch für die Öffentlichkeit natürlich noch interessanter. Man kann an diesem Ereignis wiederum sehen, daß Politiker Dinge sagen und tun, die sie später am liebsten nicht gesagt oder getan hätten. Dieses Verhalten von Kohl ist leider Ausdruck seiner ganzen persönlichen Schwäche oder der Einfluß seiner neuen Ehefrau Maike. Es ist aber auch Ausdruck einer hochgradig eingeschränkten Meinungsfreiheit in diesem Lande.


Erster Diener seines Staates: Friedrich der Große in ausgewählten Zitaten
Erster Diener seines Staates: Friedrich der Große in ausgewählten Zitaten
von Hans D Hausmann
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besonders für Politiker sehr zu empfehlen, 22. Juni 2014
Friedrich der Große gehört zweifellos zu den begabtesten Herrschern, die nicht nur dem preußischen, sondern dem europäischen Boden entsprungen sind. Seine Fähigkeiten als Politiker, Schriftsteller, Philosoph, Musiker und Komponist stellen ihn weit über die Herrscher der Zeit. Beispielhaft war seine persönliche Bescheidenheit und seine Kompromisslosigkeit gegenüber Faulheit, dünkelhafte Überheblichkeit und Dummheit. Er hatte einen scharfen Blick auf die Herrscher und Völker seiner Zeit und hat den Menschen nicht nach seinem Glauben oder seinem Stand, sondern vorwiegend nach seinen Fähigkeiten beurteilt. Ob er als Verursacher des 7 jährigen Krieges gelten muß, darüber streiten sich die Historiker, letztlich soll auch Napoleon seine Kriegskunst mit den Worten an seinem Grab gewürdigt haben: “Wenn der noch lebte, stünde ich jetzt nicht hier.“ Diese Zitate sind sehr unterhaltsam zu lesen und für jeden, der sich mit Politik und politischen Persönlichkeiten beschäftig sehr zu empfehlen. Auch unsere heutigen Politiker könnten „vom Alten Fritz“ und auch von Preußen einiges lernen, denn faule Staatsbürokraten hat „Friedrich der Große“ aus ihren Posten entfernt und er hat die Arbeit seiner Staatsbeamten und Minister mit eiserner Hand kontrolliert. Seine Reformen in der Justiz und in der Gesellschaft waren zur damaligen Zeit revolutionär.


HUDORA Trampolin 140 cm Ø, faltbar (Art. 65138)
HUDORA Trampolin 140 cm Ø, faltbar (Art. 65138)
Preis: EUR 67,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen, 7. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit 1,40 m wohl das größte mobile Trampolin, was man auch noch zusammenklappen und somit platzsparend unterbringen kann.Bis jetzt sehr gute Qualität und funktionierende Technik. Eine kleine Freude für Kinder, die man durchaus ordentlich einweisen sollte, damit sie nicht auf die Kanten springen, aber auch ein Erwachsene, die sich ihre Beinmuskulatur ein wenig trainieren wollen. Also durchaus 5 Sterne würdig für dieses deutsche Qualitätsprodukt.


Studentenlieder
Studentenlieder
Preis: EUR 5,99

1.0 von 5 Sternen Einfach zu schwach, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Studentenlieder (Audio CD)
Wenn von den typischen Studentenlieder nur eine Strophe gebracht wird, dann ist das einfach zu wenig und zu schwach. Da kommt man ja nicht einmal zum Mitsingen. Viele Lieder sind auch als Studentenlieder untypisch. Schade, nicht mehr als 1 Stern.


Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung
Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung
von Günter Grass
  Audio CD
Preis: EUR 39,90

5.0 von 5 Sternen Mehr als eine Liebeserklärung, 25. Januar 2014
Nicht allein eine "Liebeserklärung" an die Brüder Grimm, wie Günter Grass sein Werk selbst unterschreibt, sondern auch eine "Liebeserklärung" an die deutsche Sprache, an die Worte und natürlich auch an seine Vergangenheit und Leistung. Und warum eigentlich nicht, denn geleistet hat er wahrlich viel, wenn einiges auch kritisch zu sehen ist. Und es ist das Werk eines 80 Jährigen, geschrieben und gelesen von Herrn Grass selbst. Man kann dieses Werk und Herrn Grass nur bewundern und sollte es in ruhigen Stunden gehört haben, weil man daraus vieles lernen kann. Nicht nur von den Brüdern Grimm und der deutschen Sprache, sondern auch von der deutschen Geschichte, in der sich leider vieles, auch Negatives, immer wieder wiederholt.


Travelview International  Philippines
Travelview International Philippines
DVD ~ TravelView International
Preis: EUR 11,45

1.0 von 5 Sternen Nur Englisch und schlechte Bildqualität, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Travelview International Philippines (DVD)
Mein Titel enthält bereits die wichtigsten Hinweise zur DVD. Leider wird bei der Produktinformation die Sprache nicht angegeben, so daß man nicht damit rechnet, daß nur Englisch gesprochen wird. Daneben ist der Film von sehr schlechter Bildqualität und der Preis folglich völlig unangemessen. In keiner Weise zu empfehlen.


Insektenvernichter Mückenvernichter Elektrisch 2x8 Watt UV
Insektenvernichter Mückenvernichter Elektrisch 2x8 Watt UV
Wird angeboten von elektrotechnik24
Preis: EUR 56,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider keine Wirkung im Freien, 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte den "Vernichter" eigentlich gekauft, um die Mücken in meinem Garten von mir fern zu halten und in den Insektenvernichter zu locken. So einfach ist die Sache aber doch nicht. Den Tierchen scheint die menschliche Ausstrahlung doch ein größeres Lockmittel zu sein, als die Strahlung durch den Insektenvernichter. Aus diesem Grund hat das Gerät bei mir leider seinen Zweck nicht erfüllt. In geschlossenen Räumen wurde das Gerät nicht getestet.


Entdecken Sie Ihr genetisches Ich: Stärken erkennen, Risiken ausschließen
Entdecken Sie Ihr genetisches Ich: Stärken erkennen, Risiken ausschließen
von Christoph Marcus Bamberger
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Macht der Gene, 14. Juli 2013
Wer wissen möchte, in welcher Weise unsere Gene unsere Persönlichkeit, unsere Eigenschaften, Fähigkeiten und Verhalten beeinflussen, der sollte dieses Buch in die Hand nehmen. Der Autor Prof. Christoph Bamberger, eine anerkannter Endokrinologe und Genforscher beschreibt in anschaulicher und verständlicher Weise, wie die genetische Anlage die Eigenchaften des Menschen bestimmen.
Nicht nur Körpergröße, Körperkonstitution, Augenfarbe und Körperbehaarung, sondern auch wesentliche Eigenschaften der Persönlichkeit und des Verhaltens. Eigenschaften wie emotionale Stabilität, Offenheit, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Gewissenhaftigkeit und Leistungsbereitschaft sind ebenfalls in unseren Genen verankert wie die unterschiedlichen Eigenschaften und Fähigkeiten zwischen Mann und Frau. Und wer dann noch ein wenig in seine eigene genetische Veranlagung schauen will, kann das mit einigen Tests tun. Das Buch ist sehr zu empfehlen für alle, die immer noch nicht verstanden haben, daß wir zu ca. 50% genetisch determiniert sind und daß es allein unsere Aufgabe sein kann, unsere guten Anlagen zu erkennen und zu verwirklichen. "Nach ewigen, ehernen Gesetzen müssen wir alle unseres Daseins Kreise vollenden", hat Goethe gesagt, und fast könnte man das aus der Lektüre des Buches ein wenig mit schließen. 5 Sterne, weil es seriös, gut und verständlich geschrieben ist.


Die Homöopathie-Lüge: So gefährlich ist die Lehre von den weißen Kügelchen
Die Homöopathie-Lüge: So gefährlich ist die Lehre von den weißen Kügelchen
Preis: EUR 12,99

16 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch für alle, die begreifen wollen, 1. Juni 2013
In allen bisher erstellten Rezensionen ist genügend über dieses Buch und die Homöopathie gesagt worden. Über den ganzen fast 200 Jahre alten Irrglauben, den man mit der Homöopathie verbreitet. Und auf eine 200 Jahre alte "Medizin" sind die Homöopathen dann auch noch stolz. "Was grau vor Alter ist, das ist ihm heilig", läßt Goethe im Faust sagen, und alles, was sich auf dem Felde des Glaubens bewegt, muß alt sein, erst dann kann man richtig daran glauben. Ja, diejenigen die Homöopathie betreiben und sie nutzen, glauben daran, aber bewiesen ist die Wirkung der Homöopathie bis heute nicht. Das müssen auch alle die eingestehen, die diesem Buch eine schlechte Rezension geben. Wissenschaftlich bewiesen ist aber heute, daß die Wirkung eines jeden Medikamentes und jeder Therapie zu 30% eine psychische ist. Und diese 30% macht sich die Homöopathie in hervorragender Weise zu nutze, und aus diesem Grunde ist sie auch zu 30% erfolgreich.
Bei aller Kenntnis der Unwirksamkeit der Homöopathie kann man sich nur wundern, wenn einige gesetzliche Krankenkassen eine solche Leistung auch noch bezahlen und eine Krankenkasse wie die AOK-Plus auch noch mit metergroßen Plakaten Kunden zu werben versucht, indem sie die Homöopathie erstattet. Wo befinden wir uns eigentlich in diesem deutschen Gesundheitswesen? Da bezahlen fleißig arbeitende Beitragszahler alle Medikamente aus der eigenen Tasche, wenn sie einmal einen grippalen Infekt haben, da werden keine Vitamine bezahlt, keine Einreibungen, keine Blutzuckerteststreifen, keine Auffrischungsimpfungen, keine Antikörperbestimmungen, keine Krebsmarker und weitere wissenschaftlich begründete Therapien und Untersuchungen, aber Homöopathie. Die Verantwortlichen in diesem deutschen Gesundheitswesen befinden sich zweifellos ebenfalls geistig auf dem Niveau der Homöopathie, und da braucht man sich über den Geist einiger Leute in diesem Lande nicht mehr zu wundern. Dieser Klientel wird wohl leider auch die Lektüre dieses Buches nicht weiter helfen. "Sancta Debilitas", Heilige Dummheit, wollen wir dich verehren, denn du bestehst auch schon so lange es Menschen gibt und wirst die Menschheit wohl ewig begleiten.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8