Profil für Matthew Heurich > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Matthew Heurich
Top-Rezensenten Rang: 5.930
Hilfreiche Bewertungen: 487

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Matthew Heurich "Matt"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Transformers 4: Ära des Untergangs [3D Blu-ray]
Transformers 4: Ära des Untergangs [3D Blu-ray]
DVD ~ Mark Wahlberg
Preis: EUR 24,99

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Riesen Hype und doch keine echte Story . . ., 23. Juli 2014
gestern gesehen - fulminantes 3D, tolles Bild, tolle Effekte und alles in allem Popcorn-Kino vom Feinsten.

und doch: die Handlung ist ein fast 3-stündiger Witz! man stellt sich zwischendurch die Frage, was da alles noch passieren wird und noch abwegiger daherkommt als ein auf nem Robo-T-Rex reitender Optimus Prime mit nem Schwert in der Hand, das ne halbe Stunde zuvor noch in ihm selbst gesteckt hat

- es werden ein halbes Dutzend Städte zerstört
- die Dialoge der Transformers und insbesondere von Mark Wahlberg sind an Flachheit und Einfallslosigkeit nicht zu überbieten; gezwungen lustig und doch einfach nur peinlich
- ne erzwungene Love-Story, eine alberne Vater-Tochter-Komödie und riesige Logik-Löcher (Weltreisen in Minuten, Unzerstörbarkeit von Optimus Prime, am Ende fliegt er sogar und man denkt sich "hätte er das nicht die ganze Zeit machen können?")
- und: viel zu lang! die Handlung zieht sich ohne Ende und ist eigentlich immer die selbe - wo welche Stadt nun wie erneut zerstört wird, muss nicht in 3 Stunden erzählt werden

also meinetwegen: anschauen ja (wg. der Bilder), aber einmal reicht dann auch - und wer's gar nicht sieht, verpasst auch nichts


mumbi ECHT Ledertasche Samsung Galaxy S4 mini Tasche Leder Etui (Lasche mit Rückzugfunktion Ausziehhilfe)
mumbi ECHT Ledertasche Samsung Galaxy S4 mini Tasche Leder Etui (Lasche mit Rückzugfunktion Ausziehhilfe)
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung top und sehr gute Haptik, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
weiches Leder, geruchsarm, gut vernäht und exakt passgenau - dazu die praktische Auszugshilfe, die das Handy problemlos zugängig macht

zu dem Preis, eine klare Kaufempfehlung


xubix Carbon Galaxy S4 Mini Akkudeckel Samsung i9190/ i9195 - schwarz
xubix Carbon Galaxy S4 Mini Akkudeckel Samsung i9190/ i9195 - schwarz
Preis: EUR 15,57

3.0 von 5 Sternen Übelriechend und verbreiternd, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das Cover ist passgenau und auch für den Preis wertig - allerdings riecht es stark nach Gummi und überträgt dies direkt auf die Hände, ein weiterer Nachteil ist, dass das Cover das Handy deutlich dicker macht, was somit inkompatibel mit Taschen oder Zubehör (Dockingstation) ist


Riddick - Überleben ist seine Rache - Extended Cut [Blu-ray]
Riddick - Überleben ist seine Rache - Extended Cut [Blu-ray]
DVD ~ Vin Diesel
Preis: EUR 8,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungene, aber "nur" gute Fortsetzung, 24. Februar 2014
dieser Film reiht sich perfekt an die Vorgängerfilme und spannt den Bogen zurück auf Pitch Black Level - Endzeitatmosphäre auf einem lebensfeindlichen Planeten, Single-Man-Show von Vin Diesel, gute Actionsszenen und ein gutes Humor-Level, wie man es von Riddick in allen Teilen gewohnt ist

allemal sehenswert und für Freunde der Reihe auch kaufenswert


Gravity [Blu-ray]
Gravity [Blu-ray]
DVD ~ Sandra Bullock
Preis: EUR 7,99

6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bild top, Handlung flop, 24. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Gravity [Blu-ray] (Blu-ray)
kann man über das Bild und den Sound nun nicht streiten, da diese wirklich auf technisch gutem Niveau sind, so plättet die Handlung sämtlichen Filmgenuss

diese ist derart verworren und lächerlich, dass man sich die ganze Zeit fragen muss, warum derart inkompetente Astronauten solch eine Mission erfüllen sollen; Clooney spielt dabei den erfahrenen verblendeten Passionsastronauten, Bullock den tollpatschigen dümmlich wirkenden Amateur. gerade Bullocks Rolle hat mehr Glück als Verstand und überlebt nur durch pures Glück

sämtliche Aktionen passieren daher surreal, nicht nachvollziehbar und fast schon durch zufälliges Glück begünstigt - eine Anteilnahme an der Story ist daher (zumindest meiner Meinung nach) nicht möglich. der Filmgenuss somit schlichtweg dahin

definitiv kein Must See Movie - wenn er dennoch Oscars außerhalb von Bild, Ton und Special Effects gewinnen sollte, wird dies mir ein Rätsel sein


From Here To Now To You [+digital booklet]
From Here To Now To You [+digital booklet]
Preis: EUR 9,19

5.0 von 5 Sternen Jack is back! From good to great to epic, 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
tut man sich beim ersten Hören noch schwer, zieht einen die Platte spätestens beim dritten Durchlauf in ihren Bann, sodass man erst nach dem Mitwippen und Mitgrooven merkt, dass man längst der Musik gehorcht - dabei spricht die Dauerhaftigkeit des Gewöhnens einfach nur dafür, dass sich seit Brushfire Fairytales und Sleep Through The Static wieder einmal etwas Grundlegendes verändert hat: Jack widmet sich wieder einmal neuen Elementen, die seine Musik nachhaltig verändern und voranbringen

starke Melodien, wie immer geniale Texte und ein Jack Johnson, der wieder einmal mit seiner unvergleichlichen Stimme einem den Stecker aus dem Alltagstrott zieht und die Zeit für eine Weile anhält

what you deserve is what you get - eine super Platte - weiter so Jack!


Das erstaunliche Leben des Walter Mitty [Blu-ray]
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty [Blu-ray]
DVD ~ Ben Stiller
Preis: EUR 9,97

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aus Leidenschaft zum Kino einfach gut, 3. Februar 2014
einer der puristischsten und bewegendsten Filme der letzten 5 Jahre

hier ist die Liebe für das Erzählen von Geschichten und Malen von Bildern einfach unverkennbar - der Film ist voll von bildgewaltigen aber auch sehr nachdenklichen stillen Szenen und schafft es dadurch eine unglaublich mitreißende Nähe zur Handlung zu erzeugen - dabei entlässt er einen nur zu oft ins Grübeln über die wahren Prioritäten und Lebenswerte des eigenen Alltags

Ben Stiller spielt entgegen seinem früheren Naturell unglaublich zurückhaltend, authentisch, lebendig und minimalistisch zugleich, wenngleich auch der Witz stets in Dialogen oder Szenarien mitschwingt auch wenn es nicht direkt von seinem Charakter ausgeht - wohl seine bislang beste Rolle, in der zumindest ich ihn bislang sah

dazu ein Sean Penn, der allein durch seine Mimik beweist, was er für ein großer Schauspieler ist und in diesem Film eine Art Lebensweisen darstellt, dessen Sichtweisen und Ziele schon längst dem weltgewordenen Alltag entwachsen sind

bildgewaltig, träumerisch, visionär und emotional mitreißend - ein Film, der 2014 zum Kino-Pflichtprogramm gehört!


Samsung Galaxy S4 mini Smartphone (10,85 cm (4.27 Zoll) AMOLED-Touchscreen, Micro-Sim, 8 GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, NFC, Android 4.2) schwarz
Samsung Galaxy S4 mini Smartphone (10,85 cm (4.27 Zoll) AMOLED-Touchscreen, Micro-Sim, 8 GB interner Speicher, 8 Megapixel Kamera, LTE, NFC, Android 4.2) schwarz
Preis: EUR 181,90

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Flaggschiff Nr. 2 - aber nur ganz knapp, 7. November 2013
kann mich den Rezensionen der Vorredner nur anschließen:

Hier hat Samsung ein grundsolides und ansprechendes Smartphone auf die Beine gestellt, das nahezu jeden Normalnutzer zufrieden stellen sollte. Nicht nur, dass es (trotz Kunststoffverarbeitung) optisch einwandfrei und fast edel ausschaut, es liefert auch ansprechende Funktionalität gepaart mit tadelloser Verarbeitung. Was draufsteht ist somit auch drin.

KEYFACTS (nur kurz umrissen, da bereits von Vielen überausführlich dargetan)

Optik / Gehäuse / Verarbeitung

Sicherlich kein Vergleich zu den Äpfeln, dafür ja aber auch deutlich erschwinglicher im Preis und dennoch durchweg gute bis sogar sehr gute Verarbeitung bei minimalen Spaltmaßen. Das Gerät wirkt im Tageslicht mit dem Alu-Zierrahmen und den (bei mir) schwarzen Oberflächen einfach superchic und modern. Die Rückschale ist jedoch aufgrund der glatten Glanzoberfläche sehr fingerabdruckanfällig. Da hätte ich mir eine mattierte Lösung gewünscht oder eine strukturelle wie noch beim S2. Jedoch kann man dies ja leicht durch andere ersetzen (s. amazon-Angebote).
Tasten haben alle gute Druckpunkte - kein Klacken, keine Schwergängigkeit. Inwieweit das hochgepriesene, kratzfeste Gorilla-Glas wirklich das hält, was es verspricht, kann wohl dann nur der Langzeittest belegen - allerdings hat man ja nicht vor es erst Kratzern auszusetzen, um dies herauszufinden.

Screen / Darstellung

Auch hier verliert es natürlich gegenüber der HD-Auflösung des großen Bruders, ebenso leicht gegen die Apple-Konkurrenz. Dennoch liefert es scharfe Anzeigen, die für die Alltagsaugen mehr als nur ausreichend sind. Schwarz- und Kontrastwerte überzeugen dabei auf ganzer Linie. Die Darstellung erfolgt dabei flüssig und ohne jegliche Bildfehler.

Haptik

Meiner Meinung nach die optimalen Abmessungen für ein Smartphone. Liegt super in der Hand und ist mit einem Daumen vollkommen zu bedienen. Dürfte in Zukunft also nur noch dünner statt breiter oder länger werden.

Akku

Für einen Tag Intensivnutzung im Arbeitsalltag vollkommen ausreichend, auch wenn ich den Eindruck habe, dass das Galaxy S2 mit dem Zusatzakku da doch mehr Leistung bot (jedoch dabei deutlich schwerer im Gewicht). Wer es privat am Wochenende beispielsweise dabei hat und gelegentlich nur nutzt, der wird knapp die 2 Tage-Grenze schaffen.

CPU / Leistung

Alles im Fluss und ohne Behinderungen. Was man vom S4mini will, macht es auch. Die Hardwareausstattung ist kein Turboarbeiter, muss es aber auch nicht sein, da es für die, die mehr Power brauchen ja den großen Bruder gibt.

Netzwerk / Empfang

In der Münchner Innenstadt stets mit LTE und somit hohen Datenraten unterwegs, liefert das Gerät hier voll ab und überzeugt mit schnellen Ladezeiten und somit optimalem Surf- und Arbeitsergebnis. Was den Mobilfunkempfang angeht, so hat es in meinem vodafone-Netz im Vergleich zu meinem vorherigen Galaxy S2 im Schnitt etwa 1 bis 2 Striche weniger Empfang. Noch stört dies nicht weiter, da der Empfang immer noch ausreichend ist. Ähnlich verhält es sich mit der W-LAN Nutzung - hier hat das mini ebenfalls etwas eingebüßt und liefert nicht so hohe Signalstärken wie mein altes S2.

FAZIT

Das S4mini ist meiner Meinung nach derzeit nach dem großen S4 das beste Android-Smartphone auf dem Markt. Es bietet bis auf Leistungs- und Bildschirmunterschiede den nahezu gleichen Nutzungsstandard wie das große S4 und setzt sich durch sehr gute Verarbeitung, Haptik und Benutzerfreundlichkeit auch gegen den HTC-Konkurrenten durch.
Somit ein durchdachtes Gerät und super Alltagsbegleiter (und da es aufgrund der Kompaktheit nicht derart hohe Displayspannungen aufweist wie der große Bruder, wohl auch ein längerer und strapazierfähigerer).


Nirvana - Live and Loud
Nirvana - Live and Loud
DVD ~ Nirvana
Preis: EUR 19,99

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ENDLICH! Das Warten hat ein Ende!, 3. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Nirvana - Live and Loud (DVD)
Es mussten zwei Jahrzehnte, 20 (!) lange Jahre vergehen, bis eMpTy-V und Mrs Love die Truhe endlich öffnen.

Und bei dem Gelüfteten handelt es sich nun um nichts Geringeres als DAS Nirvana Konzert schlechthin; das beste elektrische Nirvana-Live-Konzert, das jemals professionell aufgezeichnet wurde. Nun also endlich in voller Länge, nachdem eMpTy-V ja seither nur einen spärlichen Ausschnitt von neun Songs in VHS-Qualität zum Todestag Cobains zeigte.

Definitiv also ein MUST HAVE für alle Nirvana Liebhaber!

Das Konzert ist sicherlich (neben dem Unplugged in NYC) das beste Full-Rig-Konzert der Band. Besser als Reading, besser als Paradiso Amsterdam und besser als Paramount.

Denn:
- die Band liefert hier voll ab; gerade das Line-Up komplettiert durch Pat Smear funktioniert tadellos und erzeugt noch mehr Fläche
- Cobain ist in, für seine Verhältnisse, guter Stimmung und nagelt seine Stimme brachial über alles drüber was möglich ist und darüber hinaus (siehe "Lithium")
- der Band-Mix ist unglaublich satt und wuchtig; insbesondere Gitarren- und Drum-Setup überzeugen auf ganzer Linie - wobei insbesondere die Gitarren high gain mittenlastig und trotzdem eher brüllend als kreischend daherkommen und somit einen doch eher ungewöhnlicheren Nirvana Sound erzeugen, der aber durchaus zu gefallen weiß
- die Setlist ist gespickt mit allen gängigen Tour-Songs (einzig "Teen Spirit" fehlt - was aber nicht weiter schlimm ist und vor allem auch logisch war, weil Cobain diesen Song antikommerziell nie gern bei großen bzw. TV Shows spielte) - jedoch sind z. B. "Breed", "Lithium", "Come As You Are", "Rape Me" und "Scentless Apprentice" mal richtige Kracher
- die Bühnenshow ist stimmig; das rudimentäre In Utero Design ist gut umgesetzt und vor allem dezent genug um die Musik im Vordergrund zu lassen (you know the rule: the bigger the show, the smaller the band)
- mit dem Seattle Pier könnte die Location für ein solches Punkrock/Grunge-Festival nicht besser gewählt sein - bei "Breed" scheinen bürgerkriegsähnliche Zustände ausgebrochen zu sein

Alles in Allem also eine riesen Ansage und ein legendäres Konzert, das sich in jeder Musiksammlung finden sollte. Dazu noch ein gutes Package an Bonusmaterial (HSB-Original-Video-Cut, Canal+ Show Frankreich, Tunnel Gig und letzter Gig im Terminal 1 München), das die In Utero Tour gut einrahmt.
Was will man mehr!?

so good news to Mrs Love: "...the money will roll right in"

---------------------------------------------------------------------------------------

NACHTRAG 24.09.2013:

nachdem ich das Konzert nun ein Wochenende lang "testen" konnte, gibt es nun doch ein paar mehr Details über dessen Qualität zu sagen:

1. DVD-Format:
wie von Mehreren bereits bemerkt - hier haben wir leider nur 4:3 Bildformat; mein wie auch jeder anderer Flatscreen stellt dieses Konzert also mit zwei den üblichen schwarzen Balken rechts und links dar - der Vorteil ist, dass man somit 100 % die authentische volle Aufnahme sieht, der Nachteil ist, dass dies natürlich auf einem riesen Fernseher eine Verschwendung ist. ABER - lieber alles vom Gig sehen als eine verzerrte abgespeckte Version davon. für eine 1993er Aufnahme bin ich zumindest froh, dass es wenigstens auf DVD Level veröffentlicht werden konnte.
(natürlich muss man sich fragen, weshalb andere Konzert-DVDs wie z. B. Queen Live at Wembley, die älter sind, die 16:9 Formatierung liefern konnten und Nirvana hier nicht...)

2. Sound:
es ist ein etwas, sagen wir "eigener" Mix von dem, was ich aus den Bootlegs bislang kannte. gerade bei Dolby und DTS kommen Gitarren- und Drum-Sound etwas blechern und matt daher. bleibt also die Frage, ob das schlichtweg der damalige Band-Sound vom Gig war oder ob da nicht doch beim Mix der DVD jemand gepfuscht hat. könnte Alles in Allem alles etwas brachialer und voller daherkommen - ich bin mir sicher, der Band-Sound war wuchtig genug, um gerade das Dolby satter abmischen zu können

3. Kameraführung / Cut:
hier muss ich ehrlich sagen, dass mich der neue Cut etwas stört - wer die Schnitte aus dem MTV Format kennt, der wundert sich schon, weshalb an eigentlich guten Szenen doch noch mehr herumgebastelt wurde; wirkt alles nun sehr zerfahren und durch viele Schnitte mit Hektik gefüllt. an anderen Stellen werden durch lange Kamera-Zooms oder Nahaufnahmen dann wieder Situations-Action flöten geht und man das Gefühl hat die Szenerie steht und wartet

4. Extras:
die sind komplett jungfräulich belassen - also nichts gemixt oder bildbearbeitet - auf der einen Seite authentisch, auf der anderen irgendwie auch etwas lieblos Qualität nicht rausgekitzelt - wer's mag

SCHLUSSFAZIT:

da ich nicht nur Besitzer der Einzel-DVD bin, sondern auch der Super Deluxe In Utero Box, kann ich jedem Nirvana-Verrückten (wie ich einer bin) nur dazu raten, sich eben letztgenannte Deluxe zu kaufen. diese hat ohne Frage Sammlerwert, viele Infos, viel Liebe zum Detail und rundet die wohl letzte Nirvana Neuveröffentlichung ab

alle "normalen" Musikliebhaber und nicht wirklich Nirvana-Verrückten werden mit der Einzel-Konzert-DVD auch glücklich und brauchen nicht die Deluxe Packung

das Konzert und somit auch die DVD sind trotz einzelner Format-, Sound- und Kamerakritikpunkte NUR ZU EMPFEHLEN und eine super Präsentation dieser tollen Band - es ist schließlich auch alles Kritik auf hohem Niveau und am Ende auch Geschmacksfrage; was allerdings jeder erkennen sollte, ist, dass dies einfach ein tolles, wuchtiges Konzert ist, dass mit einer tollen Setlist einfach Spaß macht zu sehen
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 12, 2013 12:25 PM MEST


Marvel's The Avengers [Blu-ray]
Marvel's The Avengers [Blu-ray]
DVD ~ Robert Downey Jr.
Preis: EUR 9,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die wohl beste Comic-Verfilmung Stand 28.09.2012, 28. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Marvel's The Avengers [Blu-ray] (Blu-ray)
Vieles wurde gesagt, Vieles wurde geschrieben.

Habe den Film damals im Kino gesehen, nun auf Blu-Ray und ich bin nach wie vor begeistert von dieser Umsetzung!

Dieser Streifen hat alles:
-> knallharte Action
-> Witz gepaart mit Ironie und Sarkasmus
-> herausragende Optik
-> satten Sound
-> brillante Effekte und Animationen

somit für mich die derzeit beste Comic-Verfilmung; vom Hause Marvel sowieso.

die Story ist zwar bereits tausendfach erzählt und ebenso wie der Ausgang somit nichts Neues, aber dies kann hier schlichtweg, aufgrund der anderen Vorteile, mal dahinstehen

wer von einem Comic-Action-Streifen Gefühl, Klasse und Ambiente erwartet, der vermag das Genre wohl misszudeuten
-> hier wird Popcorn-Kino angeboten und auch geliefert

FAZIT

Inhaltlich:

Action 10/10
Humor 9/10
Spannung 7/10
Gefühl 4/10
Horror 0/10
Effekte 10/10
Story 7/10

Technisch:

Bild 9/10
Ton 10/10
Features 8/10


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5