Profil für Roman Jerabek > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Roman Jerabek
Top-Rezensenten Rang: 4.166.226
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Roman Jerabek (Wien)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
COMPACT FIRST ST WITH ANSWERS+CD (Book & CD Rom)
COMPACT FIRST ST WITH ANSWERS+CD (Book & CD Rom)
von Peter May
  CD-ROM
Preis: EUR 26,29

1.0 von 5 Sternen Das Gegenteil von gut ist gut gemeint, 16. April 2014
Normalerweise schätze ich Bücher der Cambridge University Press sehr. Doch von diesem bin ich leider sehr enttäuscht. Verwirrender Aufbau, man muss permanent zwischen den Aufgaben und Anweisungen hin und her springen. Manche "Exams" würden sich leichter ohne Anweisungen lösen lassen. Mittlerweile greife ich nur mit größter Unlust zu diesem Buch, da es aber das offizielle Buch meines Vorbereitungskurses auf FCE ist, muss ich es wohl schlucken:-(


Apps mit HTML5 und CSS3: Für iPhone, iPad und Android - Neuauflage inkl. jQuery Mobile, PhoneGap, Sencha Touch & Co. (Galileo Computing)
Apps mit HTML5 und CSS3: Für iPhone, iPad und Android - Neuauflage inkl. jQuery Mobile, PhoneGap, Sencha Touch & Co. (Galileo Computing)
von Florian Franke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,90

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fehlleitender Buchtitel, 9. Februar 2014
Für Grundlagen von HTML5, CSS3 und ein bisschen(!) Javascript gibt es andere und - bessere - Bücher! Ich schätze den Galileo-Verlag und einige seiner Autoren (vor allem Peter Müller oder Kai Laborenz...) sehr, doch dieses Buch war ein absoluter Fehlgriff.

Ich kaufte dieses Buch (Ausgabe 2012!) in der Hoffnung, einiges über App-Entwicklung zu erfahren. Statt dessen gab es Allgemeinplätze, die in SelfHTML, CSS4you, CSS-WIKI und ähnlichen Portalen viel besser und ausführlicher - vor allem gratis - dargestellt werden.

Sorry, Galileo-Verlag, von diesem Buch muss ich - vor allem, was der Titel verspricht - abraten. Aber: auch ein hervorragender Verlag darf mal einen Fehlgriff tun;-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 10, 2014 3:41 PM CET


Node.js & Co: Skalierbare, hochperformante und echtzeitfähige Webanwendungen professionell in JavaScript entwickeln
Node.js & Co: Skalierbare, hochperformante und echtzeitfähige Webanwendungen professionell in JavaScript entwickeln
von Golo Roden
  Broschiert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klar und gut strukturiert, 14. Juni 2013
Ich kann mich den überaus positiven Rezensionen nur anschließen. Klar im Stil, kleine, gut verdauliche Codebeispiele, die es auch einem Nicht-Experten der Servertechnologie (wie ich einer bin) ermöglichen, die Zusammenhänge zu verstehen. Besser als die englischen Fachbücher, die ich zu Nodejs (an)gelesen hatte.


Equalizer & Frequenzbearbeitung, DVD
Equalizer & Frequenzbearbeitung, DVD
DVD ~ Ulli Pallemanns
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade um's Geld, 3. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Equalizer & Frequenzbearbeitung, DVD (DVD)
Die erste DVD ist leider staubtrocken und langweilig. Die allermeiste Zeit redet Herr Pallemanns über das Thema, aber man erfährt nicht sehr viel. Eine Ansammlung von Fachbegriffen ohne visuelle Hilfestellung, dafür die meiste Zeit Herrn Pallemanns Gesicht in der Frontalen der Kamera (sogar, als er sich am linken Bein kratzte;-). Die dann doch gezeigten "Filme" über ein paar Filter hätten genauso gut der Hilfe entnommen werden können.
Ein Ärgernis, welches aber so gut wie allen Lernmaterialien bezüglich Audio/DAW usw. anhaftet: es sind keine Musiksamples dabei, die der / die Vortragende benutzt. Es gibt wohl kein Buch über Bildbearbeitung, wo man sich so etwas erlauben könnte.
Na ja, vielleicht erbarmt sich ja doch jemand des Themas EQ, Filter, Hall usw. abseits des Handbuches. Hervorragende Beispiele für DAWs gäb's ja, wie z.B. die Hands-on-Cubase-Reihe oder die neue Cubase-DVD von Holger Steinbrink.

Die zweite DVD ist eindeutig besser und widmet sich Gott sei Dank der Praxis (daher die Korrektur nach oben - zweieinhalb waren nicht möglich - im Zweifelsfalle für den Autor;-)


Das große Buch PHP5 und MySQL
Das große Buch PHP5 und MySQL
von Jens Ferner
  Gebundene Ausgabe

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Großer Titel - fehlerhafter Inhalt, 10. Januar 2005
Als ich das Buch zum ersten Mal in Händen hielt und das Inhaltsverzeichnis überflog, dachte ich mir: "Genau das suche ich." Kleine Codehäppchen zum Verstehen und dann zum Größeren übergehen.
Wenn es beim Buch geblieben wäre, wäre es durchaus interessant gewesen. Doch dann habe ich den Fehler begangen und mir den Sourcecode der Beispiele besorgt. Immer wieder kleine Fehler, schlampig gearbeitet, was sich vor allem bei größeren Datebankbeispielen als fatal erwies. Ohne alle Ärgernisse anzuführen, aber: Dateien mit umfage.php (statt umfrage.php) oder inlcude.php (statt include.php) zu bezeichnen raubt einem schon sehr viel Zeit, bis man draufkommt, dass es nicht (nur) der fehlerhafte Sourcecode ist, der das Beispiel nicht funktionieren lässt, sondern eine Datei (mit wesentlichen Funktionen) aufruft, die es so gar nicht gibt.
Schade. Mehr Sorgfalt, und das Buch hätte sich mehr Sterne verdient.


Seite: 1