wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Gitarrenmusikfan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gitarrenmusikfan
Top-Rezensenten Rang: 295.880
Hilfreiche Bewertungen: 30

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gitarrenmusikfan

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Hoodoo Man Blues
Hoodoo Man Blues
Preis: EUR 19,57

5.0 von 5 Sternen 50 Jahre alt - und immer noch Super!, 14. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hoodoo Man Blues (Audio CD)
Irgendwo habe ich gelesen, dass Hoodoo Man Blues in keiner Blues-Sammlung fehlen darf. Diese Aussage ist uneingeschränkt zu bestätigen. Ich glaube, dass alle 4 mitwirkenden Musiker (Buddy Guy, Junior Wells, Jack Myers, Billy Warren) bei den Aufnahmen, die an zwei Tagen "durchgezogen" wurden, in absoluter Höchstform waren. Unglaublich! Eine Stimmung und Performance wie bei einem Live-Konzert! Da passt einfach alles zusammen: Tolle Stimme, herausragende Harp, überzeugende E-Gitarre und eine funktionierende, "wohldosierte" Ryhthmus-Section. Sogar Songs, die ich sonst nicht so "berauschend" finde (z. B. Good Morning Schoolgirl), gefallen mir in dieser Fassung. CD kommt mir streckenweise wie eine Jam-Session vor. Und: Den Technikern sei ein ganz besonderer Dank ausgesprochen! Phantastisch, was die aus 50 Jahre alten Master-Tapes rausholen können!

Ein MUSS für jeden Blues-Freund.


The Thrill Is Gone
The Thrill Is Gone
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Der Durchbruch, 7. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Thrill Is Gone (MP3-Download)
Meines Wissens nach ist es B. B. King mit dem Song "The Thrill Is Gone" gelungen, den musikalischen "Zugang" zum weißen Publikum zu schaffen und den europäischen (Musik-) Markt zu erobern. Ich liebe dieses Lied; für mich einer der schönsten Songs, die es gibt. Und diese Version von "His Definitve Greatest Hits" gefällt mir auch sehr gut. Ich schätze, B. B. musste diesen Hit bei (fast) jedem Konzert spielen; glücklicherweise auch bei den Stuttgarter Jazz Open am 01.07.2011. Vielleicht auch mal reinsehen/reinhören in die Live-Version auf der DVD Crossroads, Eric Clapton Guitar Festival 2010 (B. B. King mit Eric Clapton, Robert Cray, Jimmie Vaughan) - ein Traum! Mein Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert.


Live In Montreux 1976-1994
Live In Montreux 1976-1994

4.0 von 5 Sternen The Soul Fixin' Man, 13. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live In Montreux 1976-1994 (MP3-Download)
Von vielen Blues-Liebhabern wird Luther Allison - auch heute noch - wegen seiner Live-Performance verehrt. Dieser Einschätzung bzw. Begeisterung habe mich zwischenzeitlich angeschlossen. Live in Montreux 1976-1994 beinhaltet z. B. ganz phantastische Klassiker, wie z. B. Same Thing, Little Red Rooster oder Sky Is Crying. Bad Love und Bad News is Coming sind gute Beispiele für die wahnsinnige Intensität und Ausdruckskraft seiner Stimme (sein zweites Instrument), während sein besonderer Groove z. B. aus Put Your Money Where Your Mouth Is hervorgeht.
Persönliches Fazit, auch wenn ich nicht von allen Songs begeistert bin (was man bei einer CD auch kaum erwarten kann/darf): In jedem Fall vier von fünf Sternen; sehr empfehlenswert. Für Blues- und Allison-Fans sowieso ein "Muss".
Aber hinsichtlich der Live-Performance unbedingt auch in Live in Paris und Songs From The Road reinhören!


Carlos Santana - Plays Blues at Montreux
Carlos Santana - Plays Blues at Montreux
DVD ~ Carlos Santana
Wird angeboten von hardliner-music
Preis: EUR 11,49

4.0 von 5 Sternen Spielfreude mehrerer Virtuosen, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Blues-Freunden kann ich diese DVD uneingeschränkt empfehlen. Stilistisch ist sie durch die drei Teile Carlos Santana with Clarence 'Gatemouth' Brown, with Bobby Parker und with Buddy Guy natürlich sehr unterschiedlich, aber klasse! Die Spielfreude aller beteiligten Musiker, und zwar nicht nur der o. a. drei "Heroes", ist unübersehbar, insbesondere auch bei der abschließenden Jam Session. Zu erwähnen ist auch noch die phantastische Stimme der farbigen Sängerin Barbara Morrison, vor allem bei "So many roads so many trains". Beim Beginn des ersten Liedes von Carlos Santana und Buddy Guy habe ich immer das Gefühl, zwei Gitarren unterhalten sich; absolut beeindruckend. Und selbstverständlich ist Carlos Santana großartig; aber er dominiert nicht. Meinem Eindruck nach ist es eine gleichwertige Darstellung aller beteiligten Akteure, die ihren Spaß dabei hatten. Und für mich waren es überhaupt die ersten (Live-) Aufnahmen, die ich von Clarence 'Gatemouth' Brown gesehen habe; ebenfalls beeindruckend und etwas ganz besonderes, z. B. hinsichtlich seines Gitarrenstils.
Persönliches Fazit: Phantastischer Blues, tolle DVD, gute Atmospähre, unterschiedliche Stile und Persönlichkeiten. Absolut lohnenswert, selbst wenn ich nicht unbedingt alle 11 Lieder mit der Note "1" beurteilen würde.


Mississippi Hill Country
Mississippi Hill Country
Preis: EUR 33,41

4.0 von 5 Sternen Blues-Nachwuchs, 7. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mississippi Hill Country (Audio CD)
Ich wurde schon durch die CD "I Got Blues for You" aus dem Jahr 2009 zum Fan der Homemade Jamz Blues Band. Einfach grandios, was diese Jugendlichen in Sachen Blues damals schon geboten haben.

Von der neuen CD Mississippi Hill Country bin ich ebenfalls begeistert. Und je öfter ich sie am Anfang gehört habe, um so besser hat sie mir gefallen. Im Gegensatz zur anderen Rezension würde ich aber keine 5, sondern, wenn möglich 4 - 5 Sterne vergeben. Für Blues-Fans uneingeschränkt empfehlenswert! Mir gefallen die Songs Red Eye Flight, Heartless, So Many Tears und Hooks am besten. Unbedingt reinhören!!!!

Ich werde in jedem Fall auf diese Nachwuchs-Talente achten, z. B. bei neuen CDs, und hoffe, dass sie irgendwann einmal in Deutschland live zu erleben sind.


The Blues Came Callin' (Special Edition)
The Blues Came Callin' (Special Edition)
Preis: EUR 20,98

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Glückwunsch und alles Gute!, 5. Juli 2014
Meiner Meinung nach hat sich Walter Trout mit dieser CD selbst übertroffen. Auch wenn ich nicht alle seine CDs und DVDs kenne bzw. besitze, so ist es für mich die beste. Nicht zu hart, abwechslungsreich, sehr stimmungs- und gefühlvoll. Bluesrock vom Feinsten; einfach hervorragend! Für mich könnte diese CD die beste Neuerscheinung des gesamten Jahres 2014 werden. Und hierfür wären schon 4 Lieder ausreichend: 1. Watin' Away, 3. The Bottom of the River, 8. Born in the City, 10. The Blues Came Callin'. Unbedingt reinhören! Für Blues-, Bluesrock- und Walter Trout-Fans uneingeschränkt empfehlenswert!

Walter Trout hat diese CD fertiggestellt, obwohl er schon erkrankt war. Wenn ich an ähnliche Schicksale zurückdenke (z. B. Chris Rea), dann bin ich der Überzeugung, dass diese CD genau deswegen so "verdammt" gut geworden ist. Er hat alle seine Gefühle "reingelegt" und hatte wahrscheinlich die Sorge, dass es seine letzte CD sein könnte.

Am 15.05.2013 habe ich W. T. live in Esslingen gesehen. Das für den 19.10.2013 angekündigte Tribut to Luther Allison-Konzert musste dann schon abgesagt werden. Ich wünsche W. T. gesundheitlich alles Gute (!!!!) und hoffe, dass wir ihn nach seiner Genesung wieder live erleben dürfen und genießen können.


Blues Company - Keepin' the Blues alive
Blues Company - Keepin' the Blues alive
DVD ~ Blues Company
Preis: EUR 12,68

5.0 von 5 Sternen Deutsche Blues-Profis, 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blues Company - Keepin' the Blues alive (DVD)
Da die Blues Company immer wieder einmal in Süddeutschland auftritt, habe ich sie schon mehrfach live gesehen - und immer genossen! Live - einfach Klasse (!) einschließlich Athmosphäre, Kontakt zum Publikum usw.! Und genau dieses Feeling gibt diese Live-Doppel-CD wieder. Deswegen zählt sie für mich zu den besten CDs der Blues Company überhaupt. Persönliche Einschätzung, und zwar ohne jeden Zweifel: Für jeden Blues-Liebhaber uneingeschränkt empfehlenswert! Viel Spaß beim Reinhören und Genießen!


The Land Of The Livin' - 25 legendary tracks of JC
The Land Of The Livin' - 25 legendary tracks of JC
Preis: EUR 18,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kanadischer Blues-, Slide- und Rhythmusspezialist, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Album "The Land of the Livin" gibt durch 25 Songs eine sehr gute Übersicht über die Musik von John Campbelljohn. Den Namen J. C. habe ich irgendwann, irgendwo einmal gelesen. Jetzt bin ich erst vor kurzem durch einen Beitrag in der Zeitschrift Bluesnews auf ihn aufmerksam und richtig neugierig geworden. Der Mann ist klasse! Toller Blues, grandioser Slide-Gitarrist, und bei vielen Liedern einen phanastischen, eingängigen Rhythmus (z. B. Knocked Down, Sydney Steel). In Anlehnung an Bluesnews lohnt sich der Kauf dieser hervorragenden CD schon durch zwei Lieder: Little Wing, Steady Rolling Man; letzteres in einer traumhaften Version mit der akustischen Gitarre. Unglaublich! Blues-Freunde kommen an dieser CD gar nicht vorbei...:-)))
Und wem die beispielhaft angegebenen Songs gefallen (unbedingt reinhöhren!), der sollte sich unbedingt auch die CD "Good to go" anhöhren; ebenfalls uneingeschränkt empfehlenswert. Im Herbst kommt J. C. wieder einmal nach Deutschland. Am 26.09. spielt er z. B. in Rastatt. Ich freue mich jetzt schon riesig!


Can't Get Enough (Limited Edition)
Can't Get Enough (Limited Edition)
Preis: EUR 19,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn!, 14. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Can't Get Enough (Limited Edition) (Audio CD)
Can' Get Enough ist für mich - auch heute schon - definitiv die beste CD des Jahres 2013!

Blues vom Feinsten, Rhythmus, phantastische Musiker und eine ebensolche, "abgehangene" Stimme (Stephen Stills)!

Persönliche Einschätzung: Hervorragend, grandios, ... Ein Glücksfall, dass sich vor allem diese zwei Musiker/Gitarristen, Stephen Stills und Kenny Wayne Shepherd, in Form der Band "The Rides" zusammengetan haben. Ich weiß nicht, wie oft ich diese CD schon gehört habe. Meine absoluten Favoriten sind die zwei Songs Mississippi Roadhouse und Only Teardrops Fall. Der Wahnsinn - unbedingt reinhören!

Es bleibt nur zu hoffen, dass diese "neue Supergroup", wie angekündigt/beabsichtigt, im kommenden Jahr tatsächlich auch für einige Konzerttermine nach Europa/Deutschland kommt.

Empfehlung: Reinhören, Kaufen!!!!


Made Up Mind
Made Up Mind
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 6,66

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meister der Slide-Gitarre, 14. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Made Up Mind (Audio CD)
Diese CD ist wiederum, wie von der Tedeschi Trucks Band nicht anders zu erwarten, äußerst anspruchsvoll, abwechslungsreich und in sich stimmig. Durch die Zusammenführung der zwei Begleitbands von S. Tedeschi und D. Trucks ist eine hervorragende, vielleicht sogar herausragende Band entstanden, die auch live hervorragend ist (vgl. z. B. Stuttgarter Jazz Open 2011). Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese CD mit harmonischen, eingängigen Songs wieder mehrere Preise bekommen wird. Die Kritiken in Fachzeitschriften sind zum Teil ja geradezu überschwenglich.

Für meinen persönlichen Geschmack sind einige Lieder ziemlich ruhig (z. B. Idle Wind). Besonders gut gefällt mir aber der Titelsong Made Up Mind, Whiskey Legs und The Storm, was bei den letzten zwei Tracks ziemlich sicher an dem vorherrschenden Rhythmus liegen dürfte. Der Meister der Slide-Gitarre, Derek Trucks, hält sich für meinen Geschmack ziemlich stark zurück. Es steht also kein Solist im Mittelpunkt, sondern handelt sich um die Leistung der gesamten TDB. Für mich beginnen die Songs aber immer genau dann zu "leben", wenn Derek Trucks einsetzt. Meiner Meinung nach ist er "einfach" ein hervorragender Gitarrist (vgl. hierzu z. B. auch Crossroad Guitar Festivals), der für meinen Geschmack deutlicher in den Vordergrund treten dürfte. Mit Mike Mattison hat diese Band auch einen hervorragenden Sänger mit einer geradezu phantastischen Stimme. Deshalb hätte S. Tedeschi nicht unbedingt alle Songs singen müssen. Durch den stärkeren Einsatz von Mike Mattison hätte diese CD vielleicht noch dazugewonnen.
Trotz der kleineren, persönlichen Eindrücke handelt es sich hierbei um eine ganz besondere, musikalisch hochwertige, wiederum rekord- und preisverdächtige CD, in die "man" in jedem Fall reinhören muss/sollte.


Seite: 1 | 2 | 3