Profil für Meteroit > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Meteroit
Top-Rezensenten Rang: 214.111
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Meteroit (Ingelheim)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Action Replay 3DS Power Saves (Nintendo 3DS XL/3DS & 2DS)
Action Replay 3DS Power Saves (Nintendo 3DS XL/3DS & 2DS)
Wird angeboten von OptimumEquipped
Preis: EUR 20,09

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut!, 7. August 2014
Ich war sehr skeptisch als ich das Produkt zum ersten mal sah. Die Gründe liegen darin dass es in den letzten 5-10 Jahren bedingt durch das technische Design der Konsolen immer schwieriger geworden ist, wirklich zu cheaten, sprich sich in seinem Lieblingsspiel mehr Leben oder Unverwundbarkeit zu ermogeln. Da ich aber bei Super Mario 3D Land unbedingt auch die Extra-Welten spielen wollte habe ich mich zum Kauf entschlossen. Hier mein kurzer Erfahrungsbericht:

Zunächst muss man von der Codejunkies-Seite eine Software herunterladen. Diese wird anschließend gestartet und verlangt einen Lizenz-Schlüssel, der dem Produkt beiliegt. Anschließend kann man die Software starten und die mitgelieferte Hardware an einen USB-Port anschließen. Sobald die Hardware gefunden wurde steckt man ein 3DS-Spiel in die Hardware und die Software sucht automatisch nach verfügbaren Cheats. Diese können dann ausgewählt werden. Klickt man dann auf ok wird der Spielstand des Spiels überschrieben, sobald das fertig ist kann man das Spielmodul entfernen und in den 3DS stecken. In meinem Beispiel (Super Mario 3D Land) hatte ich anschließend die maximale Anzahl Leben (ca 1.000) sowie das Waschbär-Kostüm. Ich hätte auch einen Cheat wählen können, bei dem alle Welten bereits verfügbar waren. Alles funktionierte bei mir ohne Probleme. Wichtig ist dabei eine funktionierende Internetverbindung.

Für mich hat sich der Kauf also gelohnt.


Bravely Default
Bravely Default
Preis: EUR 35,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das Richtige zur Weihnachtszeit!, 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bravely Default (Videospiel)
Wunderschönes und emotionales Japan-Rollenspiel. Ganz kurz: Sympathische Charaktere, gefühlvolle Story, moderater Schwierigkeitsgrad: Drei für mich sehr wichtige Dinge, die bei Bravely Default sehr gut gelöst wurden. Dazu kommt ein eingängiges und schön präsentiertes Kampfsystem, das trotzdem Spielraum für taktische Überlegungen lässt. Toll! Zusätzliche Gimmicks, wie ein aufzubauendes Dorf, online-Herausforderungen, viele einstellbare Optionen (japanische Sprachausgabe, Yuchhuh! ;-)) und eine nette Streetpassfunktion machen das Spiel für mich zu einem intensiven Erlebnis. Ich freue mich darauf, mit Bravely Default die Weihnachtszeit zu verbringen! Neben der Familie natürlich! ;-)


Fire Emblem: Awakening
Fire Emblem: Awakening
Preis: EUR 39,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Erwartungen wurden übertroffen!, 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fire Emblem: Awakening (CD-ROM)
Als großer Fan japanischer Taktik-RPGs kenne ich die Fire Emblem Serie seit vielen Jahren. Allerdings habe ich die Spiele bisher nach kurzer Zeit immer wieder verkauft, weil der Schwierigkeitsgrad für mich persönlich zu hoch war. Dies hat sich nun - für mich vollkommen überraschend - mit dem neuen Fire Emblem für den Nintendo 3DS geändert!

Hier meine persönliche Kurzeinschätzung nach einmaligem Durchspielen:

+ Herausfordernd, aber trotzdem angenehm fair (sofern man Permanent Death abschaltet)
+ Hervorragende Grafik/Animationen/Cutszenes
+ Viele Optionen und Einstellungsmöglichkeiten
+ Neue Welten, Teams, Items, Quests etc als Download verfügbar
+ Schöne Story mit liebenswerten Charakteren
+ Japanische Sprachausgabe einstellbar
+ Durchdachte Menüstruktur
+ Ein Fass ohne Boden für Taktik-Fans (die Unterstützungsmodi auf dem Schlachtfeld haben mir besonders gut gefallen!)
+ Sehr hoher Wiederspielwert (man muss fast schon sagen: Dauerspielwert!)

In Sachen Atmosphäre gefällt mir persönlich Luminous Arc 2 für den NDS etwas besser, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Fire Emblem: Awakening ist nach meiner Ansicht eines der besten Spiele überhaupt geworden. Die Entwickler haben soviel in das Game hineingesteckt, dass es fast für 2 Spiele reicht. Kompliment!

P.S.: Hier noch ein Tip, mit dem man ohne Risiko viele Erfahrungspunkte sowie Items einheimsen kann: Einfach den DLC "Erfahrungsschatz" downloaden (kostet wenn ich mich recht erinnere 2,50 EUR), die dortigen Gegner greifen nicht an, sie erwidern lediglich Angriffe. Die vergebenen Erfahrungspunkte betragen ein Vielfaches von dem, was man normalerweise erhält. ;-)


Paper Mario: Sticker Star
Paper Mario: Sticker Star
Preis: EUR 35,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 100% Spielspaß!, 28. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Paper Mario: Sticker Star (CD-ROM)
Aufgrund einiger negativer Stimmen zum Spiel (was bei solchen Inhouse-Produkten von Nintendo eher selten ist) habe ich lange gezögert, mir das Spiel zu kaufen. Dann habe ich ein Youtube-Gameplay-Video gesehen und ein paar Tage später lag das Spiel in der Post! :-) Als großer Fan von Super Mario 3D Land war ich wirklich gespannt, wie sich das Spiel "anfühlen" würde. Ich mache es kurz: Ich finde es rundum gelungen, es macht mir einen Heidenspaß!

Meine persönliche Kurzeinschätzung:

+ Spielbarkeit auf höchstem Niveau
+ Schöne und bunte Grafik, tolle Effekte
+ Moderater Schwierigkeitsgrad, sehr faires Spielkonzept
+ Rundenbasierte Kämpfe
+ Kämpfe durch die vielen verschiedenen Sticker sehr abwechselungsreich
+ Toller Humor
+ Intelligentes Leveldesign
+ Viele Geheimnisse zum Entdecken (= hoher Wiederspielwert)
+ Viele nette Ideen und Überraschungen

- Kein Auflevelsystem beim Kämpfen

Das fehlende Aufleveln ist ein oft genannter Kritikpunkt am Spiel. Statt Erfahrungspunkte bekommt man lediglich Geld, manchmal auch andere Dinge wie Energieherzen oder Sticker. Ich persönlich empfand das fehlende Aufleveln als nicht so tragisch, da es durchaus andere Rollenspielelemente gibt, wie zum Beispiel eine sich erweiternde Energieleiste, oder spezielle Sticker, die man erst mit fortschreitender Spieldauer bekommt (und die man mit dem in Kämpfen verdienten Geld immer wieder kaufen kann). Trotzdem denke ich dass durch eine Verstärkung der Rollenspielelemente das Spiel eventuell noch ein bisschen besser geworden wäre, wobei das jetzt wirklich etwas mit den bekannten Korinthen zu tun hat! ;-)

Für mich ein Must-Have-Spiel mit einer 100%igen Spielspaßgarantie!


Nintendo Wii U - Konsole, Premium Pack, 32 GB, schwarz mit Nintendo Land
Nintendo Wii U - Konsole, Premium Pack, 32 GB, schwarz mit Nintendo Land
Wird angeboten von Blue Eye Electronic
Preis: EUR 289,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nettes, innovatives Spielzeug!, 22. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als alter Nintendo-Fan gehörte ich auch diesmal wieder zu den Erstbestellern der neuen Konsole. Ich persönlich habe das nicht bereut, ganz im Gegenteil! Meine aktuellen Wii U Spiele sind Mass Effect 3 und Nintendo Land (was bei meiner Premium Edition dabei war), mit denen ich sehr zufrieden bin! Die neue Hardware selbst hat mich bis jetzt nicht enttäuscht, ich bin auch überzeugt dass ich mit den kommenen Wii U Versionen von Mario "3D", Zelda, Mario Kart, etc wie immer sehr viel Spaß haben werde. Auch auf das angekündigte Resident Evil Revelations freue mich mich sehr, da es mich bereits auf meinem 3DS XL regelrecht an die Konsole gefesselt hat (dagegen sind RE 5 und 6 nach meiner Ansicht leider nur Mittelmaß).

Hier ein paar Stichworte zu meiner bisherigen persönlichen Einschätzung der Wii U:

+ Das glänzende schwarz steht "ihr" sehr gut! :-)
+ Das Gamepad fühlt sich gut an und ist viel leichter, als man meint
+ Die drahtlose Verbindung zwischen Pad und Konsole funktioniert in Spielen trotz permanentem Datenaustausch ohne jegliche Zeitverzögerung! Hut ab, Nintendo!
+ Die Verarbeitung macht insgesamt einen sehr hochwertigen Eindruck
+ Wii-Spiele sehen etwas "sauberer" aus (fällt mir bei Last Story, Skyward Sword, sowie Xenoblade Chronicles sogar recht deutlich auf)
+ Spaßig: Screenshots aus laufenden Spielen in der Community veröffentlichen, natürlich mit entsprechenden Kommentaren! ;-)
+ Lebendige und teils kritische Miiverse-Communities. Macht Spaß.

Nicht so schön finde ich:

- Navigation in den Wii U-Menüs nimmt viel Zeit in Anspruch, hier MUSS Nintendo durch Updates nachbessern
- Akkuleistung beim Gamepad könnte größer sein, ist aber ok, so mache ich eben alle 4-5 Stunden mal eine Pause beim Spielen ;-)
- Wii U verarbeitet keine GameCube-Spiele. Schade!! :-(

Wie oben schon gesagt macht die Wii U mir persönlich viel Spaß. Schaun mer mal, was Nintendo sich noch so alles einfallen lässt um das neue Konzept voll auszureizen.


Mass Effect 3 - Special Edition - [Nintendo Wii U]
Mass Effect 3 - Special Edition - [Nintendo Wii U]
Wird angeboten von software and more
Preis: EUR 20,99

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 100%ige Kaufempfehlung!, 22. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mass Effect 3 für Wii U ist mein erstes Spiel dieser Serie. Ich war sehr gespannt auf das Spiel, besonders wegen der intensiven Diskussion in der Fachpresse über das vermeintlich nicht akzeptable Ende der Trilogie.

Hier meine Einschätzung in kurzen Stichpunkten:

+ Tolle Atmosphäre, viele Emotionen
+ Viele Charaktere, die im Laufe des Spiel ein echtes Profil entwickeln
+ Verlauf persönlicher Beziehungen hängt von Spieler-Entscheidungen ab
+ Sehr gute HD-Grafik
+ Tadellose Steuerung mittels Gamepad
+ Action-Part sehr gut gelungen, die neuen Resident Evil-Spiele können hier was lernen!
+ Wählbarer Schwierigkeitsgrad für den Action-Part
+ Haufenweise verschiedenste und frei konfigurierbare Waffen
+ Tolle Kombination zwischen Action- und Rollenspiel
+ Interaktive Zusammenfassung der ersten beiden Teile zur Einführung
+ Liebevolle Inszenierung (trinkt in der Purgatory Bar mal einen zuviel... ;-))
+ Ende der Wii U-Version passt zur Atmosphäre des Spiels (jedenfalls das Ende, was ICH gesehen habe, es gibt mehrere)

- Kein ME 4 geplant! ;-)

Wie man sieht bin ich 100%ig zufrieden mit dem Spiel. So sehr, dass ich mir den 2.Teil für meine PS3 bestellt habe. Vom ersten Teil habe ich abgesehen, weil er nicht so gut getestet wurde und ich neben meinem Hobby auch noch arbeiten gehen muss! ;-)

Sehr lustig und unterhaltsam finde ich bei der Wii U die Möglichkeit, Screenshots aus dem laufenden Spiel zu machen und sie in der zugehörigen Miiverse-Community zu veröffentlichen. Sehr spaßig!
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 24, 2014 10:13 PM CET


Resident Evil 6 (uncut) - [PlayStation 3]
Resident Evil 6 (uncut) - [PlayStation 3]
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 18,45

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Good Bye, Resident Evil!, 31. Oktober 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Nach dem superben "Resident Evil Revelations" auf Nintendos 3DS hatte ich tatsächlich die Hoffnung, CAPCOM würde im neuen sechsten Teil für die "großen" Konsolen einen ähnlich gelungenen Kompromiss zwischen Old School-Resi-Feeling und Neuerungen a la Resi 4/5 gehen. Leider wurde ich unglaublich enttäuscht! Resident Evil 6 ist ein hektisches, in weiten Teilen lediglich frustrierendes, banales Ballerspiel geworden. Es besiegelt für mich persönlich das Ende dieser einst so großen Marke der Videospielgeschichte! :-(

Meine persönliche Kritik im einzelnen:

Positiv:
- Wiedersehen mit Leon, Chris, Ada und Sherry
- Kampagne mit Leon und Helena erinnert zumindest ein wenig an frühere Teile
- Helena ist ein cooler, ausbaufähiger Charakter

Negativ:
- Flache Story
- Hektisches, frustrierendes Gameplay
- Spiel wirkt wie ein Shooter ohne ausreichend Munition (Spieldesign ist katastrophal!)
- Grafik ist zum Teil schlechter als bei Resi 5!
- Miese, komplizierte Steuerung (die Steuerung beim Decken ist ein Witz!)
- Lieblos hingeschludertes Upgrade-System; kein gezieltes Upgrade der Waffen mehr möglich!
- Die Kampagne mit Chris gehört zum Schlechtesten, was ich auf meiner PS3 bisher gespielt habe!
- Viele unsägliche Quick Time Events; Tastengehämmer statt Atmosphäre!
- Wiederspiel-Wert ist gleich NULL!

Ich habe aufgehört mich zu fragen, warum CAPCOM die Resident Evil-Fans so sehr vergrault. Ich akzeptiere einfach, dass die Serie für mich nicht mehr interessant ist. Ich habe auch aufgehört zu hoffen, dass es mal ein Remake des 2. Teils geben würde, für mich DAS Highlight der Serie. Noch ein Tip an die Leute, die ähnlich wie ich enttäuscht wurden: In dem Moment, wo man Resident Evil 6 bei ebay zum Verkauf anbietet, weichen Wut und Enttäuschung einem netten "Nie wieder, da spiel ich lieber die alten Teile nochmal!"-Gefühl! ;-)
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 2, 2012 4:03 PM CET


Nintendo 3DS XL - Konsole, silber/schwarz
Nintendo 3DS XL - Konsole, silber/schwarz
Wird angeboten von AVIDES
Preis: EUR 207,75

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nintendo 3DS XL: Meine subjektive Meinung, 13. August 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als damals der Nintendo DSi XL erschien habe ich ihn sofort gekauft. Bis heute habe ich den Kauf nicht bereut, im Gegenteil, die größeren Bildschirme haben den Spielspaß bei mir vervielfacht. Als dann der Nintendo 3DS bei mir eintraf war der "Schock" über die jetzt wieder deutlich kleineren Bildschirme doch ziemlich groß, und ich wünschte mir sofort eine XL-Variante. Trotzdem spielte ich sofort "Resident Evil Revelations" mehrmals hintereinander durch, denn die verbesserte Hardware erlaubte ein Spiel mit toller Grafik und excellenter Spielmechanik.

Mitten in Welt 2 von "Super Mario Land 3D" überraschte mich dann die Pressemeldung, dass am 28. Juli der Nintendo 3DS XL erscheinen würde. Aufgrund meiner persönlichen sehr guten Erfahrungen mit dem DSi XL habe ich sofort die Black/Silver-Variante vorbestellt, und konnte sie pünktlich zum Erstverkaufstag in meinen Händen halten (incl. separat gekauftem Netzteil und Aufbewahrungstasche). Am Tag darauf ging es für 2 Wochen in den Urlaub, so dass ich mich fast jeden Abend ausführlich mit dem neuen Gerät beschäftigen konnte! :-)

Im folgenden sind meine rein subjektiven Erfahrungen aufgelistet, entschlackt von technischen Diskussionen, ohne Vergleiche mit anderen Systemen, ohne theoretische Verbesserungsmöglichkeiten, etc.:

- Das oben erwähnte Mario-Spiel macht auf den größeren Bildschirmen einen Heidenspaß, alles wirkt deutlicher, die Effekte fallen mehr ins Auge, man erkennt viel leichter die Mühe, die sich Nintendo mit dem Spiel gegeben hat. Auch "Ocarina of Time 3D" macht mir einfach NOCH MEHR Spaß, allein wegen der größeren Darstellung. Mich persönlich stört es überhaupt nicht, dass die Auflösung gleich geblieben ist. Darüber denke ich beim Spielen mit dem 3DS XL gar nicht nach, obwohl ich auf meiner PS3 gerade "Final Fantasy XIII" spiele und durchaus etwas für High-End-Grafik übrig habe.

- Der Analog-Schiebe-Stick arbeitet gewohnt zuverlässig; alles erscheint solide verarbeitet.

- Das Design ist etwas defensiver und gefällt mir sehr gut. Die beleuchtete 3D-Anzeige am rechten Rand des oberen Bildschirms ist verschwunden, was mir ebenfalls gut gefällt, da sie mich etwas gestört hat und ich die 3D-Funktion nur in absoluten Ausnahmefällen verwende (ich halte 3D für noch nicht markttauglich). Letztlich verwende ich den 3DS XL als 2D-Gerät.

- Trotz größerer Displays scheint der Akku tatsächlich deutlich länger zu halten. Die Helligkeit der Displays ist sehr gut (in Räumen reicht bei mir Stufe 4 von 5), solange man nicht in der direkten Sonne spielt. Dort sieht man nämlich gar nichts mehr!

- Wieder für viel Spaß haben die vielen Streetpass-Miis gesorgt, die ich in dem großen Hotel und am Flughafen einsammeln konnte! Sehr lustig! Ein echter Pluspunkt für den 3DS/3DS XL.

- Die Kopfhörer-Buchse befindet sich vorn am Gerät (links unten) und stört beim Halten des Gerätes, wenn ein Kabel eingesteckt ist.

Als Fazit kann ich sagen, dass mit dem Nintendo 3DS XL ein tolles Spiel-Gerät auf meinem Tisch liegt, das ich jederzeit sofort wieder kaufen würde! :-)


Resident Evil: Darkside Chronicles (uncut)
Resident Evil: Darkside Chronicles (uncut)
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 19,65

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschung!!, 11. April 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Tolles Spiel, vor allem für Spieler, denen Resident Evil 2 damals genauso gut gefallen hat, wie mir! Ich bin eigentlich gar kein Fan von Shootern dieser Art, weil ich mich in einem Spiel gern frei bewege. Aber hier macht mir das überraschender Weise überhaupt nichts aus, im Gegenteil! Und das liegt vor allem an den folgenden positiven Dingen:

+ Geniale und überaus stimmungsvolle Präsentation!
+ Sehr coole und ausführliche Zwischensequenzen
+ Für Wii-Verhältnisse sehr scharfe und detailreiche Grafik
+ Wiedersehen mit vielen bekannten Charakteren (z. B. Ada Wong *seufz* ;-))
+ Intensives Spielgefühl, man ist "mitten drin"
+ Kraftvolle Waffen (man "spürt" regelrecht deren Wirkung und hat stets das Gefühl, sich wehren zu können)
+ Motivierendes Aufrüstungs-System für die Waffen
+ Level sehr spannend!
+ Frühere Level können mit aufgerüsteten Waffen erneut gespielt werden = Fun pur! ;-)
+ Exakte Steuerung
+ Viele Dinge zum Freispielen (Filme, Akten, etc)

- Kein "richtiges" Resident Evil! ;-)

Von mir als Resident Evil Fan der ersten Stunde eine klare Kaufempfehlung.


Resident Evil: Revelations
Resident Evil: Revelations
Wird angeboten von CharliDiscount
Preis: EUR 28,30

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The "Resident Evil-Feeling" is back!, 14. Februar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Resident Evil: Revelations (Videospiel)
Was mich als Resident Evil Fan der ersten Stunde wirklich überrascht hat, ist, dass RE Revelations tatsächlich zu den besten Teilen der gesamten Serie gehört. Und DAS auf einem Handheld! Für mich kommt es definitiv sehr nah an meinen All-Time Favoriten RE 2 heran!

Hier meine kurze Einschätzung zum Spiel:

+ Spannende und sorgfältig ausgearbeitete Story
+ Super Grafik (hätte ich dem 3DS nie zugetraut...)
+ Tolle Präsentation
+ Sehr gute Spielbarkeit dank famoser Analog-Steuerung
+ Teilweise herausfordernd, aber immer fair
+ Munitionsknappheit hält sich in Grenzen :-)
+ Wiedersehen mit bekannten Charakteren
+ Neue Charaktere (Parker ist cool! Und Jessica ist eine echte Augenweide! ;-))
+ Survival-Horror Elemente stärker als bei RE 5
+ SEHR motivierender und spaßiger "Raubzug"-Modus mit Up-Level-System
+ Guter Umfang

- Unterwasser-Abschnitte zwar spannend, aber zum Teil etwas nervig

Für das Spiel gibt es von mir eine 100%ige Kaufempfehlung! Wer hier nicht zugreift verpasst einen ECHTEN Hit!


Seite: 1 | 2