Profil für M.Walther81 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M.Walther81
Top-Rezensenten Rang: 4.385.830
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M.Walther81

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Deluxe Track&Field
Deluxe Track&Field
Preis: EUR 1,79

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Startet nicht, 15. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deluxe Track&Field (App)
Auf mein nexus 7 startet die App leider nicht, deshalb für alle nexus 7 Benutzer nicht zu empfehlen! Ich Hofe das wird noch gefixt!


SimplePhysics
SimplePhysics
Preis: EUR 1,51

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner Zeitvertreib, 20. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SimplePhysics (App)
Die App hat eine schöne Grafik, ein fesselndes Spielprinzip und nimmt sich nur sehr wenig Rechte. Man merkt garnicht, wie die Zeit vergeht beim probieren und testen. Sehr zu empfehlen und ich hoffe, die Entwickler liefern noch Inhalte.


SwiftKey
SwiftKey
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Sehr gute Tastatur, 25. September 2012
Rezension bezieht sich auf: SwiftKey (App)
Mitterweile meine meist genutzte Tastatur. Ich habe erst Swype genutzt, danach JB-Tastatur, aber die beiden sind so gut zu benutzen. Die Wortvorsschläge werden immer besser und treffender. Da können die beiden anderen noch was lernen. Nebenbei läuft die App auch prima auf Tablet Nexus7. Einzig der Preis ist ein Nachteil, ich hatte Glück und habe sie mir bei einer Aktion für 0,69€ geholt. ;-)


Kids Paint
Kids Paint
Preis: EUR 0,79

3.0 von 5 Sternen Keine Nexus7 Unterstützung, 23. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kids Paint (App)
Leider mein Tablet Nexus7 nicht unterstützt. Auf mein Galaxy Nexus läuft die App ohne Probleme. Bitte noch fixen, dann gibt es auch 5 Sterne.


Siege Hero
Siege Hero
Preis: EUR 0,89

1.0 von 5 Sternen Funktioniert nicht Nexus7 und Nexus, 15. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Siege Hero (App)
Leider funktioniert die App nicht auf mein Nexus7 Tablet und mein Galaxy Nexus. Es wäre schön, wenn die Entwickeler, bitte nachbessern konten! In der Form leider nicht zu empfehlen! Schade hatte mich schon gefreut, weil Angry birds schon durch habe :-(


Diablo
Diablo
Preis: EUR 34,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr gute Fortsetzung, aber leider mit Online-Zwang, 1. Juni 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Diablo (Computerspiel)
Diablo 3 ist eine sehr gute Fortsetzung der vorangegangenen Teile. Die ersten Minuten fessel einen sofort und das süchtige machenden Diablo-Feeling kommt auf.
Blizzard hat sich entschlossen die, meiner Meinung nach, Comic-Grafik aus WoW zu übernehmen. Da hätte nach 10 Jahren Entwicklung mehr tun können. Ist aber verschmerzbar und stört einen bald nicht mehr. Die Musik und Souneffekte sind stimmig, genauso wie die sprachliche Gestaltung von Questgebern/Begleiter (die Englische ist besser gelungen als die Deutsche).
Spielzeit ist meiner Meinung nach, gerade so okay, Normal ~10h, steigender Schwierigkeitsgrad steigert diese natürlich. Ab Hölle macht das ganze erst Spaß und Inferno ist zur Zeit fast nicht spielbar, außer man investiert einen sehr großen Haufen Gold im Auktionshaus. Da die einzelnen Variationen der Items, gegenüber Diablo 2, sehr angestiegen ist. Da gewinnt man öfters im Lotto, als nen passendes Item zu finden. Vielleicht wird das mit Patch 1.0.3 behoben, oder verschlimmert. ;)

Jetzt fragt man sich, warum dann die schlechte Bewertung?

Wie im Titel schon erwähnt, besteht ein Online-Zwang mit Authentifizierung beim Battle-Net-Service. Was an sich nicht schlimm ist, die meisten Gamer besitzen Breitbandverbindungen. ABER!!! Was am Release-Tag noch verzeihbar war, z.B. LogIn-Problem (Error 37), Verbindundungsabrüche, etc, ist nach über 15 Tagen nach Release immer noch an der Tagesordnung. Seit 3 Tagen ist in der Prime-time nicht möglich länger als 20-30minuten zu spielen, wenn man überhaupt Glück hat sich einloggen zu können. Lange Server-Down-Times angebliche Wartungen/Patches die Abhilfe bringen sollen, verschlimmern das ganze noch.
Kundenservice ist nicht zu mutbar. Teils schlechte und nicht aussagenden Antworten, wenn überhaupt jemand antwortet. Eine Zeitgemäße Informationspolitik von Blizzard gegenüber den Kunden ist überhaupt nicht vorhanden. Keinerlei Informationen über aktuell laufende Arbeiten oder sontiges, etwas was die Spieler beruhigen würde.

Pro:
- sehr gute Fortsetzung
- süchtig machendes Diablo-Feeling

Contra:
- Online-Zwang
- instabile Server
- Kundenservice
- Variationen der Items

Fazit: Spielspaß 4/5 (ein Stern wegen Items und Grafik)
Amazon 4/5 (Lieferung leider erst am 15.05 morgens)
Spiel insgesamt 1/5 (Instabile Server, Kundenservice, Online-Zwang)

Zur Zeit sollten unentschlossene Käufer noch die Finger von Diablo 3 lassen. Nach 2-3 Monate, dann köntne der größte Ansturm vorbei sein und regelmäßige Spiele sollte möglich sein.


D-Link DSL-321B/DE Modem ADSL2+ 10/100Mbit/s LAN Port
D-Link DSL-321B/DE Modem ADSL2+ 10/100Mbit/s LAN Port
Wird angeboten von HiQ24
Preis: EUR 28,71

5.0 von 5 Sternen Easy Modem, 30. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Modem als Ersatz meines sehr alten T-Com teledat 331 Lan geholt. Da jetzt endlich mein Anschluss auf 16Mbit DSL umgestellt wird, war es dringend nötig. Nach einigen suchen mit Bewertungen und Test vergleichen, fiel die Wahl recht einteudig auf D-link DSL -321b/DE Modem. Habe die Wahl nicht bereut.
Einfach auspacken, verkabeln und los ging es!! Musste nix konfigurieren und sondern einfach nur vor meinen Router schnallen. Ich habe mir später das Menü angeschaut. Ist recht einfach, schnell und lässt noch einige Optionen das Modem anzupassen.
Man kann es nicht im "Bridge-Modus" (Standardmäßig aktiviert) betreiben, da auch DHCP Server integriert ist, aber Vorsicht das Modem besitz keine "Firewall". Es biete auch noch einige Reserven nach oben bis max. 24MBit.

Ich kann, das Modem D-Link DSL-321B/DE, es allem uneingeschränkt Empfehlen die einfaches und schnelles Modem haben wollen!! Und nicht, die Betreiberhardware, die in den meisten Fällen "Schrott" und unflexible ist.


Coollaboratory Liquid Metal Pad Cooling Kit mit 1x Reinigungs-Kit für 3x CPU
Coollaboratory Liquid Metal Pad Cooling Kit mit 1x Reinigungs-Kit für 3x CPU
Wird angeboten von Computerhandlung
Preis: EUR 12,61

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Liquid Metal Ja - Pads leider nicht, 10. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Inhalt:
Habe das Produkt genau wie beschrieben erhalten. Reinigungset (Scotch + Ethanoltuch) und 3 Pads.

Installation:
Habe ein Pad fix auf meine geschwünschte Größe geschnitten, vorher CPU gereinigt und mit Scotch etwas angerauht. VORSICHT durch das anrauhen verliert man den Garantieanspruch!!!! Also vorher mit Prime95 6-12h testen, damit man sicher ist das keine Hardware defekt der CPU vorliegt.
Bei der Kühlermontage sollte man sehr darauf achten das das Pad nicht verrutscht. Was mir leider 1-2 mal passiert ist. Gut das war also erledigt, dann zum Burn-IN. War total easy, CPU- und Gehäuselüfter mit Software auf low geregelt und mit Prime95 (W64bit, v26.6 build 3) ordentlich dampf gemacht. Bei ca 58°C CPU-Temperatur, war eine Absenkung auf 55°C feststellbar.

Test:
Somit war das auch erledigt, Lüfter wieder auf Normal-reglung und mit Prime95 diesmal mit aktiver Kühlung getestet. Nach ca 3h hat sich ein Temperatur von ca. 59°C und IDLE ca. 36°C eingestellt. WoW ca. 3h spielen 51°C, obwohl fast nur ein Core ausgelastet war.
Zum Vergleich hatte ich vorher mit meiner alten Wärmeleitpaste Zalman ZM-STG1 das gleich Szenario durchgeführt. Prime95 (3h) 51°C und Idle 32°C. WoW ca 3h spielen 41°C.

Fazit:

Ich bin wieder auf meine alte Wärmeleitpaste umgestiegen und bleib dabei. Vielleicht bei nächsten neuen Rechner Liquid Metal Paste von der gleichen Firma mal ausprobieren.

Zur Ausstattung: i5 2500K, G.Skill 8GB DD3, Asus P8P67 (B3), Zalman CNPS9900NT, Corsair 600T (Gehäuse)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 27, 2013 4:52 PM MEST


Seite: 1