Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für yeah baby > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von yeah baby
Top-Rezensenten Rang: 5.471.809
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
yeah baby

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Red Gone Wild: Thee Album
Red Gone Wild: Thee Album
Preis: EUR 8,99

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wahnsinn ohne grenzen, 1. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Red Gone Wild: Thee Album (Audio CD)
1. Fire 8,5/10

sehr schöner opener mit klasse refrein

2. Bak Inda Buildin 9/10

sehr turbolenter song nach dem opener, jetz gehts los

3. Put It Down 9,5/10

typischer timbo beat im älteren timbo stil. ein no-brainer der super nachvorne geht

4. Gimmie One 10/10

bester song des albums. reds flow auf diesem göttlichen pete rock beat is wahnsinn

5. F**k Ur Opinion (skit)-

6. Sumtn 4 Urrbody 8,5/10

guter party track mit talentierten leuten als feat.

7. How U Like Dat 9/10

kurzer song mit einem funkigem beat. passt alles perfekt.

8. Freestyle Freestyle 8,5/10

sehr minimalistischer storch beat, der gut nach vorne geht. wäre definitiv eine gute singlewahl.

9. Walk In Gutta 10/10

die def squad schlägt hier mal wieder heftig zu. das ganze auf einem brett von beat von redman stammproducer eric serman

10. WutchooGonnaDo 9/10

sehr schöner song mit perfekt gesungener hook von melani rutherford. redman ist mal wieder am flippen.

11. Dis Iz Brick 9/10

sehr schöner eher langsamer song mit einer klasse hook von ready roc, der eine verblüffende stimmähnlichkeit mit rock von heltah skeltah hat.

12. Rite Now 9,5/10

minimalistischer beat von eric serman, der wirklich nur höchleistungen zeigt. und was macht red? er geht ab wie sau...

13. Blow Treez 9/10

raggeamäßiger track mit geistesbruder mef nahmens blow treez....nuff said

14. Pimp Nutz 9/10

hier rappt red gelangweilt über einen piano beat. an coolness is das kaum zu überbeaten

15. Mr. Ice Cream Man (skit)-

16. Hold Dis Blaow! 8,5/10

mächtiges clubbrett von rockwilder. eher minimalistisch gehalten was redman viel freiraum für seine raps lässt, doch in der hook explodiert alles! unglaublich...

17. Get 'em 8/10

etwas komischer beat, jedoch mit guten raps besonders von red und saukrates

18. Merry Jane 9/10

red un snoop quatschen über drogen und nate dogg liefert wie immer eine monsterhook. schon ein wahnsinn

19. Gilla House Check 8/10

der siong ist gut mit oops upsider your head von sean price zu vergleichen. minimalistisch und dope.

20. No Mo Soopaman Luva (skit)-

21. Soopaman Luva 6 8,5/10

sehr schöner song zum abschluss. der sehr gute, magische beat lässt red noch genug freiraum.

22. Soopman Luva 6 1/2 8,5/10

der 2 teil. rockiger beat mit egitarren und piano. sehr böse.

23. Suicide 9/10

clubburner. technomäßigerbeat und eun redman der alles zum brennen bringt.

faszit: klasse album! keine musikalische revolution, aber der frischste sound in 07 bisher. typisches redman album mit hochwertigen produktionen. kaufbefehl!

9/10


Hell on Earth (Explicit)
Hell on Earth (Explicit)
Preis: EUR 7,49

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bestes mobb deep album, 22. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Hell on Earth (Explicit) (Audio CD)
infamous toppen scheint unmöglich, aber mobb deep haben hier wirklich noch einen draufgesetzt...damn


The Infamous
The Infamous
Preis: EUR 6,49

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen legendär, 22. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: The Infamous (Audio CD)
wer ein stück hiphop geschchte im schrank stehn haben will, sollte sich das teil hier kaufen. mobb deep stellen hier so einen düsteren vibe auf, dass es einem fast unfassbar erscheint, was hier abläuft. allein wegen shook ones part 2 sollte man sich das teil zulegen...


Kingdom Come (Ltd.Deluxe Edt.)
Kingdom Come (Ltd.Deluxe Edt.)
Preis: EUR 24,19

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen im sschatten des vorgängers - aber wen juckts?, 20. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Kingdom Come (Ltd.Deluxe Edt.) (Audio CD)
das teil rockt ganz schön. just blaze banger auf höchstem niveau, durchschnittliche dr.dre beats, aus denen jigga dennoch gute songs macht un noch eiin paar poptracks mit beyonce, usher un pharrell. was solls, is alles neu un frisch. als hardcore fan genügt es den ansprüchen locker, auch wenn der vorgänger besser war. ich seh das teil eher als bonus, un als dieser is das teil echt sehr geil.


Hero's in the City of Dope
Hero's in the City of Dope
Preis: EUR 17,59

4.0 von 5 Sternen interessant, 20. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Hero's in the City of Dope (Audio CD)
wie von zion i gewohnt, qualitativ hoher, warmer sound. the grouch vereedelt jedes stück noch, was dann insgesammt eine sehr gute mischung gibt. was am anfang noch mit hit em derbe auf die 12 los geht, endet dann wie gewohnt mit seichten klängen. keine revolution im rap, aber verdammtheißer scheiß


Jesus Price Supastar
Jesus Price Supastar
Preis: EUR 19,99

4.0 von 5 Sternen soundtechnich schlechter als der vorgänger, 20. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Jesus Price Supastar (Audio CD)
die rhymes sind hier wie in teil 1 wieder erste sahne. sein arroganter flow is immer noch ein traum, jedoch sind die beats diesmal deutlich schlechter. das wort ''anders'' würde es vll besser treffen aber ich lass es mal bei schlechter bleiben. trotzdem finden sich hier wieder 1a banger un überdurchschnittliche tracks. mit let it be known gibnts auch nur einen ausfall, wobei der track vll noch grade so bei little brother hardcore fans durchgeht. nichso spektakulär wie ein 6:0 im fußball, aber ein 3:0 is ja auch was...

auf jeden fall ein sehr, sehr guter start ins jahr 2007.


Monkey Barz
Monkey Barz

5.0 von 5 Sternen einer der besten hiphop scheiben 05 un eine der besten im noch jungen jahrtausen, 20. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Monkey Barz (Audio CD)
sean price bewegt sich hier lyrisch auf einem so hohen niveau, dass er so geile beats gar nicht gebraucht hätte...aber die gibts trotzdem noch obendrauf. böse scheibe die nah am classic niveau is.


Stories from the Black Book
Stories from the Black Book

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen houston at its best, 3. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Stories from the Black Book (Audio CD)
damn...mehr fällt mir nich ein wenn ich das teil hier höre. k-rino ist ein klasser rapper, der sowas von hungrig auf diesm album is und wenn dann noch teile der spc click hinzukommen, dann kann mans einfach nichmehr ausmachen.

5/5


Mr.Hood
Mr.Hood
Wird angeboten von skyvo-direct
Preis: EUR 18,64

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen subroc r.i.p., 3. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Mr.Hood (Audio CD)
schon früher oder grade früher war doom bzw. zev einfach unglaublich...

einer der konstantnesten rapper bis dato. subroc ist leider eindeutig zu früh gestorben...der typ war auch on fire as hell. mit subrocs tot war dann leider kmd tot.

zum album: sehr cooler vibe der verbreitet wird, kein ausfall un rapper un producer in höchstform. 5/5 classic

jetzt heißts auf ghost/doom und madvillainy 2 waretn


Seite: 1