Profil für Marco Schultz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Marco Schultz
Top-Rezensenten Rang: 118.534
Hilfreiche Bewertungen: 57

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Marco Schultz
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
No Sound Without Silence
No Sound Without Silence
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Endlich...!, 18. September 2014
Rezension bezieht sich auf: No Sound Without Silence (Audio CD)
Es wird wieder gesungen. Nach dem etwas schwächeren "#3", auf dem mir persönlich viel zu viele Rap-Parts waren, besinnen sich "The Script" hier wieder auf ihre Stärken. Wunderschöne Melodien und tolle Texte in Popsongs zu verpacken, die einem einfach nur Gänsehaut bereiten. Super!


Xbox One Konsole + Kinect
Xbox One Konsole + Kinect
Preis: EUR 439,00

37 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Total begeistert..., 4. Januar 2014
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Xbox One Konsole + Kinect (Konsole)
...bin ich von der Konsole. Ich habe mich für die XBox One entschieden weil ich seit der ersten XBox Fan bin. Ich war schon immer Gamer, hatte PCs, Konsolen von Nintendo und Sega, die PS2, die PS3, die XBox und die XBox 360. Keine Konsole hat mir soviel Spaß gemacht, wie die 360. Ich benötige die meisten Funktionen der XBox One eigentlich nicht, ich will nur spielen. Daher hätte eigentlich die PS4 das Rennen machen müssen denn es ist eine hervorragende Spielekonsole. Ich habe sie mir bei einem Freund direkt am Erscheinungstag angesehen und war begeistert. Aber meine Erfolge und die netten Leute in meiner XBox-Live-Freundesliste waren der Kaufgrund für die One. Nun habe ich sie eine Woche und es ist Zeit für meine Rezension.

Die Konsole war schnell aufgebaut und verkabelt. Den Kinect-Sensor musste ich mit doppelseitigem Klebeband auf dem TV befestigen. Vor'm Fernseher passte er nicht und oben auf dem Fernseher war es zu schmal. Es gibt auch Halterungen dafür aber es geht auch so.

Schwierig gestaltete sich die Anbindung an XBox-Live. Ich hatte das Teredo-Problem. Nach öffnen div. Ports, einem Download neuer Firmware für meinen Router und mehren Telefonaten mit dem Telefon-Anbieter war das NAT endlich "offen".

Ein kurzer Test, was das TV-Signal angeht und ich hatte die Gewissheit, dass es bedingt durch die 50Hz in Europa ruckelt. Also die tolle "All-in-One-Entertainment-Konsole" versagt in der ihr eigenen Disziplin. Microsoft, Update bitte und zwar zügig!

Ansonsten läuft das Ding hervorragend. BluRay-Filme laufen butterweich und gestochen scharf. Ich sehe keinen Grund mehr, meinen BluRay-Player von Panasonic zu behalten. Die Grafik in "Forza5" ist beeindruckend. Mein Gamertag mit allen Erfolgen und Freunden ist da, alle Funtionen der 360 sind verbessert worden. Die Bedienung des Dashboards geht intuitiv von der Hand. Sprachbefehle werden fehlerfrei erkannt. Die XBox One macht alles so wie sie soll. Ich hatte bis heute noch keinen Absturz oder Fehler.

Fazit: Ein Stern Abzug für das Ruckel-TV. Ansonsten klare Kaufempfehlung. Ich bereue die 500,-€ nicht.

Zu meiner Person: Ich bin über 40, Familienvater und leidenschaftlicher Spieler. Unser Sohn beabsichtigt sich die PS4 zu kaufen. Ich will damit klarstellen, dass es hier nicht um Fanlager und so ein Blödsinn geht. Wir sind offen für beide Konsolen in der Familie aber meine Wahl fiel auf die XBox.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 25, 2014 11:46 AM CET


Paraiso
Paraiso
Preis: EUR 18,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer, 3. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Paraiso (Audio CD)
Ich höre seit Tagen nichts anderes mehr. Welch ein Traum von einem Album. Die neue "Dream Theater" steht jetzt in meinem CD-Schrank unter "D" und wird da auch noch ein Weilchen bleiben denn der CD-Player ist ja belegt mit "Subsignal". Hier werden Prog-Elemente mit AOR so gekonnt vermischt, dass es eine Freude ist. Der Sänger klingt so herrlich entspannt. Teilweise werde ich an "Yes" erinnert, dann wieder an "Rush". Die allzu vertrackte "Sieges Even"-Vergangenheit hört man den Musikern überhaupt nicht mehr an. Das ist alles etwas kommerzieller geworden aber das ist gut so. Zum Teil fehlen mir in den rockigeren Songs Gitarrensoli aber ansonsten gibt es nichts zu meckern. Einfach geil! Kaufen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 10, 2013 9:13 AM MEST


Fortress
Fortress
Preis: EUR 11,43

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade, 3. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Fortress (Audio CD)
Vorweg: Ich halte Miles Kennedy für einen der besten Rocksänger und Tremonti hat sich in den letzten Jahren zu einem sehr guten Lead-Gitarristen entwickelt. Ein toller Songwriter war er ja schon immer. Alter Bridge haben mit den ersten 2 Alben Perlen der Rock-Geschichte abgeliefert. ABIII war dann meines Erachtens ein Schritt in die falsche Richtung. Dieser wird auf Fortress gnadenlos fortgesetzt. Harte ist nicht gleich besser. Aber genau das denken die 4 Herren anscheinend. Ich musste die CD bis "All Ends Well" hören, um zum ersten mal wieder die traumhaften Melodien der Band genießen zu dürfen. Aber gleich danach gibt es mit "Fortress" nochmal 8 Min auf die Ohren ohne es so interessant und schön wie in "Blackbird" zu machen. Die Band ist weit weit weg von ihren alten Songs, die ich so liebe. Schade. 3 Sterne gibt es dennoch weil es natürlich ein gutes Rock-Metal-Album ist, das hervorragend klingt und abgeht. Aber von Alter Bridge erwarte ich Melodien mit Gänsehautgarantie und die fehlen hier.


#3
#3
Preis: EUR 6,99

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade, 20. September 2012
Rezension bezieht sich auf: #3 (Audio CD)
Habe alles was es von "The Script" gibt. 2 wundervolle CDs und die super Live-DVD. Diese Band versteht es wie kaum eine andere traumhafte Melodien zu schreiben, die sich trotzdem frisch und neu anhören ohne, dass man das Gefühl hat, den Song schon zu kennen. Genau deshalb habe ich mir "#3" sofort als Import gekauft. Aber was muss ich sagen? Totale Enttäuschung! Ich kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen. Es wird fast ausschließlich gerapt. Wer diesen Sprechgesang schon auf den ersten CDs nur ertragen hat, weil es immer nur kurz war und man danach ja wieder mit tollen Gesangsmelodien verwöhnt wurde, wird dieses Album nicht mögen. Sicher, es sind auch gute Songs dabei ("Glowing", "Six Degrees..." und "Millionaires") aber zu 80% Rap. Also Vorsicht "The Script-Fans" erst anhören, dann kaufen. Schade...


Love'S Dying Wish
Love'S Dying Wish
Wird angeboten von Film_&_Music
Preis: EUR 6,24

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ordentliches Album, 2. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Love'S Dying Wish (Audio CD)
Die neue Starbreaker ist etwas härter als das erste Album. Nach mehrmaligem Durchhören gefällt sie mir sehr gut. Die typischen Melodien der ersten CD, die auch an die guten TNT-Alben (Tell no Tales, Intuition) erinnerten, kommen hier allerdings nur noch selten vor. Im Chorus des Titelsongs "Love s Dying Wish" blitzt es dann kurz auf, wird aber nicht konsequent weiter geführt. Was mir sehr gut gefällt, ist die Tatsache, das Magnus Karlsson (Git) endlich über die Melodiebögen der Songs soliert. Auf der ersten CD wurden die Songs ja durch seine Soli unterbrochen, da es sich um eigene kleine Parts handelte, die nichts mit den Akkorden der eigentlichen Songs zu tun hatten. Dafür waren diese Soli allerdings sehr anspruchsvoll. Auf "Love s Dying Wish" spielt er einfacher und melodiöser. Rund herum ein sehr gutes, hartes Rockalbum mit hervorragenden Musikern und einem der besten Rock-Sänger der Welt (Tony Hernell)!


The New Territory
The New Territory

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was für eine Enttäuschung, 19. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: The New Territory (Audio CD)
Ich bin seit Jahren von keiner CD im Rock-Mainstreambereich so enttäuscht worden. Das Album hat nichts mit TNT zu tun. Tony Harnells Weggang hätte man deutlich besser kompensieren können, denn Tony Mills hat mit Shy einige wunderbare CDs aufgenommen. Was hier abgeliefert wurde ist einfach nur langweilig. Kein einziger Song rockt wie ein "As Far As The Eye...", kein Song verursacht die Gänsehaut eines "Childs Play", keine Mainstream Rocknummer ala "Tonight IŽm Fallig"...nichts. Was Tony Harnell mit Starbreaker gemacht hat war der Hammer. Wenn sich also hier die Wege trennen, gehe ich mit Harnell und lasse TNT ihren Kram machen. Hoffentlich kommt bald ein Solo-Album von Harnell. Wer es doch nicht lassen kann, sich diese CD zu kaufen, hier der einzige Anspieltipp: "Milestone River"! Der Rest...sorry Jungs...nein danke!


Sacred Season
Sacred Season

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super...was soll ich sonst sagen, 26. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Sacred Season (Audio CD)
...da ich Gitarrist und Sänger bei dieser Band war. Ich bin total überrascht denn ich habe nur mal aus Spaß unseren alten Bandnamen bei Amazon eingegeben und es gibt tatsächlich noch unsere CD. Wir haben uns Ende 2001 aufgelöst und nicht einmal ich selbst habe noch SACRED SEASON CDs im Keller. Das im Internet immer noch Kaufmöglichkeiten bestehen stimmt mich zum einen stolz und zum anderen traurig, weil irgendwelche Menschen anscheinend noch Geld mit meinen Songs verdienen. Sei es drum, wer auf Melodic-Rock der 80er und 90er steht (Journey, Survivor, Southern Sons, TNT, Vertical Horizon usw.) macht keinen Fehler. Kauft Euch das Album, es ist echt klasse.


Beautiful Falling
Beautiful Falling
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 24,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn, 16. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Beautiful Falling (Audio CD)
Es gibt viele CDs, die kaum jemand kennt. Wunderschöne Pop/Rock-Musik mit tollen Melodien gibt es von "Vertical Horizon", "Southern Sons", "Nick Lachey", "Daniel Beddingfield" und vielen anderen. Nur leider kennt die Masse diese Interpreten nicht. "Asher Lane" haben mit "Beautiful Falling" eine ebenso schöne wie kraftvolle CD aufgenommen und es ist ihnen nur zu wünschen, dass sie nicht nur ein Geheimtip unter Musik-Liebhabern bleiben. Ein tolles Album.


No Man's Land
No Man's Land

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, was soll ich sonst sagen..., 18. August 2006
Rezension bezieht sich auf: No Man's Land (Audio CD)
...da ich Gitarrist und Sänger bei dieser Band war. Ich bin total überrascht denn ich habe nur mal aus Spaß unseren alten Bandnamen bei Amazon eingegeben und es gibt tatsächlich noch unsere CD. Wir haben uns Ende 2001 aufgelöst und nicht einmal ich selbst habe noch SACRED SEASON CDs im Keller. Das im Internet immer noch Kaufmöglichkeiten bestehen stimmt mich zum einen stolz und zum anderen traurig, weil irgendwelche Menschen anscheinend noch Geld mit meinen Songs verdienen. Sei es drum, wer auf Melodic-Rock der 80er und 90er steht (Journey, Survivor, Southern Sons, TNT, Vertical Horizon usw.) macht keinen Fehler. Kauft Euch das Album, es ist echt klasse.


Seite: 1 | 2