Profil für N. Hinz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von N. Hinz
Top-Rezensenten Rang: 4.242.122
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
N. Hinz
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Veto
Veto
Preis: EUR 9,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen OK aber für HSB-Niveau eher Durchschnitt, 27. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Veto (Audio CD)
Mag sein, dass ich zu alt werde. Aber Veto ist meiner Meinung nach das schwächste Album. Ich bewerte das Album nicht als Einzelstück sondern in Relation zu den anderen Alben.

Whatever it may take und Antigone waren noch absolute Album-Highlights in jeglichem Sinne - und sind es immer noch. Quasi alle Songs dieser Alben haben sowohl live 2002-2004 in den kleinen Clubs gezündet(damals gerne noch als Deathmetal-Hardcore angekündigt), als auch immer noch letzte Woche in Wiesbaden in der großen Halle. Die Alben aus dieser Zeit sind so rund und gelungen, das quasi jeder Song funktioniert.

Alben wie Deaf to our Prayers oder Iconoclast haben auch einige echte Highlights und kann man noch als würdige Weiterentwicklung akzeptieren.

Veto hingegen geht im Vergleich eher in Richtung Hymnen-Metal. Natürlich auf HSB-Niveau. Aber es hat eben zu wenig Verbindung zu den Wurzeln und ist für mich auch keine Evolution des Stils. Das konnte man auch in der großen Halle spüren. Bei allen Veto-Songs war vergleichsweise Ruhe und kaum Bewegung im Pit, der Funke springt also nicht nur bei mir nicht so recht über bei diesen Songs.

Über Zugaben wie das unsägliche Valhalla will ich mich gar nicht weiter auslassen, HSB hat in seine Live-Geschichte schon so manchen deplazierten Humor "bewiesen".

Ich hoffe inständig, dass das nächste Album den Veto-Weg nicht weiter beschreitet.


Perry Rhodan Neo 35: Geister des Krieges
Perry Rhodan Neo 35: Geister des Krieges
Preis: EUR 2,99

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tiefpunkt, 30. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bin erst bei 10% aber schon jetzt ist das der Tiefpunkt. Wie kann man die Naats nur so kaputt schreiben? Wie sehr kann man sich in wenigen Heften widersprechen??? Das Konzept mit dem Autorenteam ist nur so lange gut, wie sie sich zumindest halbwegs untereinander abstimmen. Also derzeit eher nicht.
Mal schauen wie ich mich durch diese Nr. 35 weiterkämpfe, Nr. 36 bekommt dann schon noch eine Chance. Aber falls es auf diesem Niveau bleibt, ist dann Schluss.


Grand Theft Auto IV (Uncut) - [PC]
Grand Theft Auto IV (Uncut) - [PC]
Preis: EUR 15,00

5 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Laaangweilig + Abzocke, 30. Januar 2009
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Das Spiel ist weder Fisch noch Fleisch.
Als Shooter taugt es nichts, als Arcade-Racer ist es Mittelmaß und die Story zündet auch nicht richtig.
Daher wäre es ein 3-Sterne Spiel.
Dann kommt noch die grottenschlechte Technik + Aktivierungs-/ Zusatzsoftware-Wahnsinn dazu. Dafür gibt's einen weiteren Stern Abzug.
Ich hasse Spiele, die sich bei jedem Rechnerstart mit irgendeiner Applikation aufdrängen.


Richard Nixon Discopistole
Richard Nixon Discopistole

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP Album, 29. Januar 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Richard Nixon Discopistole (Audio CD)
Richard Nixon Discopistole ist ein Knaller. Okay, ich hätte die CD auch auf einem feinen Pascow Konzert kaufen können. Aber ein paar Rankings bei Amazon freut die Bande wahrscheinlich auch.
Leute - kauft dieses und "Geschichten die einer schrieb" - ihr werdet nicht enttäuscht.


Seite: 1