Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 175.481
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
EasyAcc® Kindle Paperwhite 2014 2013 2012 Hülle Schutzhülle Tasche für Kindle Paperwhite mit Sleep / Wake up Funktion - (Schwarz, Kunstleder)
EasyAcc® Kindle Paperwhite 2014 2013 2012 Hülle Schutzhülle Tasche für Kindle Paperwhite mit Sleep / Wake up Funktion - (Schwarz, Kunstleder)
Wird angeboten von EasyAcc.D Store
Preis: EUR 49,99

5.0 von 5 Sternen Empfehlenswerte Hülle für den Kindle Paperwhite 2, 8. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aus der sehr großen Anzahl von angebotenen Hüllen für den PW2 hatte ich mich schließlich für das recht günstige Angebot von EasyAcc® entschieden. Nach ein paar Wochen Gebrauch und intensivem lesen kann ich diese Hülle wirklich empfehlen.
Der Preis ist angemessen und die Qualität ohne jeglichen Tadel. Leder-Anmutung und sehr saubere Verarbeitung. Die Klappe ist innen samtig ausgeschlagen, die Original-Oberfläche des PW2 bleibt in der Hülle vollständig erhalten, es wird also auch der Rahmen nicht verdeckt. Der PW2 lässt sich darin sehr leicht befestigen und sitzt trotzdem dann sehr fest. Der Zugang für den Netzteil-Stecker wird nicht eingeschränkt und der Schalter ist problemlos erreichbar. Man braucht den Aus/Ein-Schalter im Prinzip dann kaum mehr, da beim zuklappen der Hülle die Abschaltfunktion sicher generiert wird und beim wieder öffnen das Gerät auch sicher wieder startet. Besser geht's nicht, das ist absolut praktisch. Obwohl das Gewicht des Paperwhite insgesamt ja logischerweise etwas zunimmt, ist dies überhaupt nicht störend oder ermüdend. Das gesamte Gerät wiegt trotzdem weniger als die meisten Taschenbücher, von gebunden Romanen ganz zu schweigen. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Wahl.


Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung der nächsten Generation, WLAN
Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display mit integrierter Beleuchtung der nächsten Generation, WLAN

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überzeugt, 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mich lange gewunden, sehr lange : Reader kaufen oder weiter Bücher stapeln ? Ich geb's zu, mein Bücherregal war mir immer ein guter Freund ...
Inzwischen frage ich mich aber, warum ich so lange gezögert habe. Das lesen mit dem Kindle Paperwhite 2 ist einfach Genuss pur, lesen 3.0 - und es überzeugt mich jetzt völlig.

Ich will nicht auf technische Details eingehen, die wurden schon sehr ausführlich beschrieben.
Ich will das beschreiben, was mich nach inzwischen einigen damit gelesenen Büchern begeistert :
- Die Darstellung der Schrift. Wie ist es nur möglich, dass es wirklich fast perfekter als Papier erscheint ? Das ist unglaublich gut gemacht.
- Das geringe Gewicht. Endlich wirklich ermüdungsfrei auch große Romane in der Hand halten !
- Die Beleuchtung. Wenn man sowohl in greller Sonne als auch im Bett ohne Zusatzlicht gleichermaßen hervorragend lesen kann ist das einfach Genial.
- Die Funktion : Worte antippen und sofort übersetzen lassen oder in Wiki nachschauen. Das ist etwas ganz tolles und eben bei herkömmlichen Büchern nicht möglich.
- Endlich kann ich mit meiner Frau GEMEINSAM das gleiche Buch lesen, weil : wir haben einen zweiten Paperwhite gekauft. Bei Roman-Fortsetzungen, auf die beide warten, einfach klasse.
- Im nächsten Urlaub mehrere neue Bücher praktisch ohne Zusatzgewicht mitnehmen zu können, hat vor allem auch im Urlaub mit dem Flieger seine Vorteile.
- Der Preis des Kindle Paperwhite amortisiert sich bei Viellesern sehr schnell, noch dazu, wenn man auch vieles gemeinsam liest. Dazu viele preiswerte und kostenlose Angebote.

Insgesamt eine für uns wirklich tolle Sache. Wir sind sehr begeistert vom lesen mit einem Book-Reader - und der Paperwhite 2 bietet dies zudem in perfekter Weise.
Ergänzung : man benötigt kein spezielles, teuer angebotenes Paperwhite-Netzteil ! Jedes preiswert erhältliche oder oft schon vorhandene Netzteil mit dem mikro-USB B Anschluss (inzwischen sehr verbreitet, z.B. bei Smartphones etc. ) ist problemlos und sicher verwendbar.


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Völlig verrückt, 13. November 2013
Jacke bestellt, innerhalb zwei Tagen geliefert, alles perfekt. Die Jacke ist von hervorragender Qualität, für den Preis völlig verrückt. Alle der vielen genannten Details stimmen, sehr gute Verarbeitung, tolle Passform und auch optisch toll gemacht. Die Applikationen sind nicht gelb, sondern eher in einem tollen Neongrün. Obwohl sich die Jacke nicht dick anfühlt, ist sie angezogen sehr kuschlig warm und passt sich allen Bewegungen gut an. Ich bin mehr als zufrieden.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 14, 2013 8:44 AM CET


HUNDETRANSPORTBOX HUNDEBOX ALU HUNDE grün TRANSPORTBOX REISEBOX 68x54x50 cm
HUNDETRANSPORTBOX HUNDEBOX ALU HUNDE grün TRANSPORTBOX REISEBOX 68x54x50 cm

5.0 von 5 Sternen Ein ungeschliffener Diamant, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zuerst einmal 5***** Sterne für das Produkt an sich". Eine sehr stabile, optisch ansprechende und absolut funktionelle Box. Zu diesem Preis kaum mehr zu toppen.
Auch die schnelle, ordentliche Lieferung und Verpackung sowie der sehr gute Service der Lieferfirma sind erwähnenswert !
Ich kann diese Transportbox also absolut empfehlen, wenn ... ja wenn man folgendes dabei beachtet:

So wie das Material der Box geliefert wird, kann oder sollte man es nicht sofort zum Aufbau verwenden, sondern vorab ein paar wichtige, handwerkliche Dinge erledigen. Nur so steht nämlich die Box am Ende in einwandfreier Qualität vor einem. Es ist zwar Schade, dass diese Arbeiten nötig sind, aber ich glaube, zu diesem Preis eben anders auch kaum machbar. Sicher wird die Box auch nicht in Deutschland hergestellt ...
Zuerst muss man von einigen Alu-Formteilen eine blaue Schutz-Folie abziehen, was kein Problem an sich ist. Die Folie befindet sich aber auch unter Verbindungsstellen, dass heißt, man kann diese nicht einfach abziehen, sondern muss vorher die Verbindungsschrauben lockern oder herausdrehen. Nach dem abziehen der Folie verbleiben auf dem Alu fest haftende Kleberückstände. Diese sollte man unbedingt entfernen, da sich hier sonst schnell Schmutz festsetzt. Günstig und schnell geht das übrigens mit Feuerzeugbenzin. Danach sollte man sich die Schraubverbindungen und alle Metallkanten anschauen. Hier wurden leider die Schrauben eingedreht, bevor aller Grat an den gebohrten Löchern entfernt wurde. Demzufolge hat man an einigen Bohrlöchern scharfe Grat-Reste, die man unbedingt entfernen sollte. Ebenso sollte man an den Metallkanten den teilweise vorhandenen Rest-Grat entfernen, dies geht z.B. sehr gut und flott mit der Schneid-Spitze eines Cuttermessers. Ist dann alles sauber und entgratet, kann man die Box zusammenbauen. Dies geht eigentlich schnell und intuitiv, die beiliegende Bauanleitung ist da kaum nötig. Alles passt wirklich sehr gut zueinander. Man sollte beim zusammenfügen der Teile auch keine grobe Gewalt anwenden, ein wenig Druck und die Schrauben passen. Nicht klappert oder wackelt. Zuletzt habe ich alle Teile noch mit einem Pflegemittel behandelt, damit spätere Reinigung kein Problem ist. Fertig.

Fazit : wenn man sich eine knappe Stunde Zeit nimmt und etwas handwerkliches Geschick hat, bekommt man mit diesem Angebot eine hervorragende Hunde-Transportbox für mittelgroße Hunde. Unser Beagle-Basset Mischling fühlt sich sehr wohl darin. Vergleichbar stabile und funktionelle Boxen - bei denen diese Zusatzarbeiten vielleicht nicht üblich sind - kosten gut das doppelte oder dreifache. Also : klare Empfehlung !


Der Schwarm
Der Schwarm
von Frank Schätzing
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke !, 15. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Schwarm (Taschenbuch)
Über das Buch selbst will ich nicht viel sagen, ich habe 5 Sterne vergeben. Wenn es möglich wäre, würde ich Frank Schätzing hier aber gern noch ein paar mehr oben drauf packen. 5 Sterne vergibt man nämlich auch mal an etwas, dass man in ein paar Monaten oder Jahren gar nicht mehr braucht oder es inzwischen wieder ausgewechselt hat.Dieses Buch bietet aber mehr, viel mehr. Ganz besonders interessant sind für mich die enorm vielen Meinungen und was - bei diesem Stoff - da manche Leser aus diesem Buch so für sich und ihr Leben mitnehmen.Glücklicherweise sind die 5 Sterne Bewertungen klar in der Überzahl, was mich ein wenig beruhigt. Man kann also erkennen, dass Schätzings Absicht zumindest bei einigen Lesern angekommen ist. Aber manche Leser haben ihre 5 Sterne auch einfach nur vergeben, weil sich das Buch so spannend liest, weil man sich so schön gegruselt hat ... ach Du liebe Güte!
Aber es gibt auch Leser, die dieses Buch so behandeln wie einen Krimi, ein Abenteuerbuch oder einen spinnerten Fantasyschmöker. Vielleicht ist es ja auch von jedem ein wenig? Man kann eben leider nicht erwarten, dass jeder beim lesen eines Buches erkennt, was den Autor beim schreiben antreibt.
Wie auch immer : Frank Schätzing hat mit diesem Buch ein Thema ganz offen und auch mit der erforderlichen Härte verarbeitet, das viele Menschen schon heute als ihr Thema sehen und was die anderen hoffentlich irgendwann vielleicht auch einmal begreifen werden. Hoffentlich nicht zu spät. Wenn sich dann ein Buch trotz des Themas noch so gut liest wie dieses : Hut ab !
Der Umgang des Menschen mit der Erde und den Tieren ist unser aller eigentliches Problem, nur dass es viele einfach nicht erkennen oder erkennen wollen. Deshalb sind solche Bücher wie das von Frank Schätzing von ganz herausragender Bedeutung. Ganz gleich wie oder als was man das Buch liest, es hinterlässt in jedem Falle Spuren und Nachdenken, etwas besseres kann man bei diesem Thema nicht erreichen. Schätzings "Der Schwarm" spielt hierbei für mich aber in einer ganz besonderen Liga, weil noch nie einer die Folgen unseres täglichen Wahnsinns so klar zu Papier gebracht hat.Auch wenn manche Szenarien im Buch so aussehen (sollen?),als wäre das alles plakativ übertrieben - wissen wir denn, wie sich unser täglicher Wahnsinn tatsächlich einmal auswirken wird ? Wir akzeptieren ja noch nicht mal die schon sichtbaren Schäden und Auswirkungen. Was kümmert uns Fukushima, was kümmert uns die Überfischung der Meere mit Grundschleppnetzen, was kümmert uns ein Ozonloch ... So lange wir der Wachstumstheorie noch nachhängen werden und so lange Tiere einfach als Sache betrachtet werden geht täglich ein Stück Erde mehr kaputt.
Ich hoffe, dass diese rund 1000 Seiten nicht nur mich so nachhaltig beeindrucken sondern viele Menschen wenigstens ein klein wenig mehr an unsere Verantwortung gegenüber der Natur erinnern. Ich empfehle es mehr als ausdrücklich zur Lektüre.
Danke, Herr Schätzing, für dieses außergewöhnliche Buch !


AZUGA AZ10300082 Gummifußmatten
AZUGA AZ10300082 Gummifußmatten
Wird angeboten von AZUGA.
Preis: EUR 34,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Wahl mit kleinem Manko, 25. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AZUGA AZ10300082 Gummifußmatten
Die Fussmatten passen in der Form sehr gut in die Fussräume des Fiesta ab 10/2008. Die Qualität des Materials ist ebenfalls sehr gut. Hohe Ränder garantieren, dass kein Wasser in das Fussraum-Textilmaterial hineinlaufen kann. Einziges Manko : die an den Matten vorgesehenen Befestigungspunkte passen leider nicht zu den Original beim Fiesta schon vorhandenen Punkten. Es werden zwar eigene Befestigungs-Materialien vom Hersteller der Gummimatten mitgeliefert, dies ist jedoch umständlich und eigentlich ja auch völlig unnötig. Man müsste also die Befestigungen der Textilmatten ausbauen und die anderen anbauen, nervig. Lässt man sie dran, kann man die Gummimatten nur über die Original-Punkte darüberlegen und spürt so eine Erhöhung unter den Matten.
Fazit : Qualitativ gute Fussmatten mit guter Passform, also empfehlenswert. Leider nicht Original zu befestigen. Daher ein Punkt Abzug.


Gummimatten Opel Astra J ab 12/2009+Sportstourer
Gummimatten Opel Astra J ab 12/2009+Sportstourer
Wird angeboten von AZUGA.
Preis: EUR 28,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hohe Qualität und Super Passform, 25. Oktober 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Matten kann man als Erstausrüster-Qualität ansehen. Exakte Passform für den aktuellen Astra J und damit auch für den Sportstourer, also den Astra J Kombi.
Besonders hervorzuheben ist auch, dass man vorn die Original-Befestigungspunkte des Astra J benutzen kann. Dies sind zwei im vorderen Fussboden eingelassene
runde Knubbel, auf die man die Fussmatte wie original aufclipsen kann. Matten-Ränder sind erhöht, so dass z.B. Schmelzwasser von Schnee nicht sofort in das Bodentextilmaterial hineinläuft und man so den Fussraum stets trocken halten kann. Klasse Artikel, absolute Weiterempfehlung wert, volle Punktzahl.


Philips NP 2900 Netzwerkspieler (Farbdisplay) schwarz
Philips NP 2900 Netzwerkspieler (Farbdisplay) schwarz

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen richtige Wahl, 10. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Auswahl an Internetradios ist inzwischen sehr groß. Man sollte vor dem Kauf also zuerst genau überlegen, welche Anforderungen erfüllt werden sollen und auf welche Dinge man besonderen Wert legt. Das Philips NP 2900 zeigt sich äußerlich erfreulicher Weise noch als "richtiges Radio". Also kein futuristisch gestylter Kasten, wie man es gerade bei den Internetradios sehr häufig sieht. Das Gerät vermittelt schon auf dem ersten Blick Wertigkeit und passt sich hervorragend in die verschiedensten Wohnsituationen ein. Inzwischen habe ich das Gerät auch schon einigen Freunden und Verwandten vorführen können und alle sind sich einig : der Klang ist der Wahnsinn! Niemand vermutet bei so einem kleinen Gerät so einen guten Klang. Man vermutet immer, das Gerät ist irgendwo angestöpselt und der Klang kommt demnach nicht direkt vom Gerät.
Die Bedienung des Gerätes ist relativ einfach und sehr intuitiv, so dass man bei einigermaßen vorhandenem technischem Verständnis kaum die Bed.anleitung benötigt.
Die Anbindung an den DSL-Anschluss erfolgt entweder direkt per LAN-Kabel oder eben per WLAN. Ich benutze eine Fritz-Box, die auf WLAN geschaltet ist. Die Anbindung an das Netz funktionierte schnell und reibungslos nach der einmaligen Eingabe des Netzwerkschlüssels. Dies bleibt auch erhalten, wenn man das Gerät mal vom Netz trennt. Will man das Gerät an verschiedenen Stellen im ganzen Haus oder z.B. auf der Terasse betreiben, also den Standort nicht fest wählen, empfiehlt sich ein zusätzlicher Repeater, der das WLAN-Funkknetz preiswert erweitert.
Nach dem man zuerst staunt, wie viele Internet-Radiostationen man sowohl aus den entferntesten Winkeln der Welt als auch ganz einfach aus Deutschland empfangen kann, hat man dann die Qual der Wahl bei der Auswahl der Sender, die man als Favorit speichern möchte. Wenn man sich mittels umfangreicher Suchfunktionen für einen Sender entschieden hat, geht dies allerdings sehr einfach, nämlich auf einen Knopfdruck. Alle empfangenen Sender werden im Display groß und deutlich angezeigt, sogar ein Senderlogo und je nach Sender auch diverse Infos zum Programm sind zu sehen. Über den Menüpunkt "Lieblingssender" kann man dann sofort wieder auf alle gespeicherten Favoriten zugreifen. Die "alltägliche" Bedienung des Gerätes ist dann ebenfalls sehr einfach : Einschalten, die zuletzt gehörte Station läuft, mit den beiden Tasten "BACK" und "OK" auf der Fb kann man im Menü vor und zurück wählen und somit z.B. auf die "Lieblingsender" schauen oder die vielfältigen Suchfunktionen nutzen. Ebenso kann man Lautstärke und Klangvarianten einstellen, direkt per Nummernfeld auf gespeicherte Sender zugreifen u.v.m. Die Fernbedienung ist logisch und übersichtlich aufgebaut und liegt gut in der Hand.
So weit zum Thema Internet-Radio, das Gerät kann aber zusätzlich auch über LAN oder WLAN auf Daten eines Rechners oder eines externen Netzlaufwerkes zugreifen. So kann man Einzelbilder oder Diashows seiner gespeicherten Fotos auf dem Display anschauen oder auf mp3-Titel aus der Sammlung zugreifen. Eine sehr gute Bereicherung, so dass man z.B. im Bad Wellnessmusik vom Rechner abspielen oder mal eben auf der Terasse Bilder vom Urlaub zeigen kann. Die Bildqualität ist für den Zweck völlig ausreichend und man kann sogar ein Lieblingsbild als Display-Hintergrund speichern. Um dies zu nutzen, muss auf dem Rechner ein sog. Media-Server installiert sein. Dieser liegt als Software dem Gerät bei ( Twonky-Media ) und ist leicht zu installieren. Per Freigabefunktion entscheidet man dann, was über LAN/WLAN abrufbar sein soll.

Alles in allem ist das NP 2900 für mich genau das Gerät, was ich mir vorgestellt hatte und welches meine Ansprüche an so ein Gerät voll erfüllt : Wertigkeit im Design, gute Funktion, einfache Bedienung und natürlich der bezogen auf die Gerätegröße erstaunlich gute Klang.

Wie alles hat natürlich auch dieses Gerät einige kleine eher negative Dinge, die ich nicht verschweigen möchte und die man beachten muss.
Das Gerät läuft nur am Stromnetz, Batterien wären bei der Leistung des Gerätes auch schnell erschöpft. Warum man dann allerdings ein separates und vor allem sehr klobiges Netzteil benötigt, welches dazu noch ein dickes, rundes Anschlußkabel mit großem Schukostecker verwendet, ist mir ein Rätsel. Hier sollte der Hersteller etwas ändern, da allein dadurch manche Standorte nicht möglich sind, wo man das klobige Teil nicht verstecken kann und was dann einfach unschön aussieht.
Obwohl die Funktionen mittels Fernbedienung wirklich gut abzurufen sind, wäre es sicher gut, wenn am Gerät ein paar Lieblingsstationen per Tastendruck abrufbar wären. Man muss die Fb also immer zur Hand nehmen, es sei denn, man hört immer den gleichen Sender, was ja bei einem Intenetradio eher nicht die Regel ist.
Will man das Gerät an eine Audio-Anlage anschließen ( digital-out ), muss man die Lautstärke am NP 2900 praktisch voll aufdrehen, da sonst die Qualität leidet. Also muss man die Lautsprecher am Gerät vorher per Fb abschalten. Wehe wenn man dann aus Versehen die Lautsprecher wieder einschaltet ! Dies ist umständlich, auch hier gäbe es Verbesserungsmöglichkeiten, um dies automatisch zu regeln.
Letzter Punkt : die Helligkeit des Displays lässt sich zwar zweistufig regeln, jedoch ist auch die Dimm-Stufe nachts viel zu hell, so dass man z.B. im Schlafzimmer selbst die Uhrenfunktion abstellen muss, weil sonst das ganze Zimmer hell erleuchtet wird. Auch dies müsste vom Hersteller unbedingt so geändert werden, dass man das Display stufenlos abdimmen kann.
Diese Dinge schmälern allerdings nicht meinen sehr guten Gesamteindruck und ich würde dieses Gerät jederzeit wieder kaufen.


Seite: 1