Profil für Sebastian Günther > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sebastian Günther
Top-Rezensenten Rang: 3.051.593
Hilfreiche Bewertungen: 89

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sebastian Günther (Berlin)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2: Arbeitsschritte, Techniken, Werkzeuge
Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2: Arbeitsschritte, Techniken, Werkzeuge
von Klaus Gölker
  Taschenbuch

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Praktische Einführung in die Bildverarbeitung mit GIMP, 28. Dezember 2006
Bevor ich das Buch las, hatte ich keine Ahnung von Bildbearbeitung oder dem GIMP selber. Innerhalb weniger Tage aber konnte ich die Standardwerkzeuge des GIMP eigenständig sehr gut verwenden. Es machte richtig Spaß, jedes neue Bild zu erstellen und zu sehen, wie die einzelnen Ebenen ein Gesamtwerk ergaben. Das Buch vermittelt sowohl die handwerklichen Fähigkeiten als auch das theoretische Wissen z.B. um Farbmodelle, Dateiformate und Qualitäten, den Prozess des Nachbessern von Digitalfotos etc. Nach der Lektüre war ich sehr sicher im Umgang mit GIMP und verwende das Programm nun gerne, um verschiedene Graphiken zu bearbeiten.

Objektiv betrachtet wird in diesem Buch eine leicht nachzuvollziehende, kompakte Einführung mit vielen Beispielen gegeben. Jeder Abschnitt behandelt die Theorie und die wichtigsten Tools, bevor sich der Leser in detailliert beschriebenen Aufgaben mit der praktischen Umsetzung befasst. Gerade in der Mitte des Buches werden viele Werkzeuge wiederholt, so dass man schnell die Kernelemente des GIMP beherrscht. Nur an einer Stelle war die Anleitung nicht präzise genug und ich musste selber experimentieren. Das Buch kann schnell durchgearbeitet werden und bietet einen guten Einstieg in den GIMP - aber auch nicht mehr.

Fazit: Eine praktische Einführung zum GIMP mit vielen Beispielen, die dem Leser schnell die Verwendung der wichtigsten Standardswerkzeuge beibringt. Wer noch mehr müssen will, kann sein Wissen z.B. im Werk "Beginning GIMP. From Novice to Professional" vertiefen.


Getting Things Done. The Art of Stress-Free Productivity
Getting Things Done. The Art of Stress-Free Productivity
von David Allen
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,60

86 von 87 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein System das einfach funktioniert, 29. November 2006
Seit ich im Berufsleben tätig bin habe ich verschiedenste Experimente gemacht, um meine Aufgaben zu planen. Einfache To-Do Listen, farbige Kennzeichnung von Projekten, horizontale und vertikale Übersichten, 100 Zettel, Projektpläne, Terminpläne... Die Systeme haben nie lange durchgehalten und ich habe es nicht geschafft, einen dauerhaften Überblick zu meinen Aufgaben zu behalten.

Dann stolperte ich über Getting Things Done (GTD). Nach kurzem überfliegen des Buches adaptierte ich die Methodik zur Aufgabenverwaltung sehr schnell – und habe seitdem ein sicheres System entwickelt, alle Aufgaben, Versprechen, Termine und Projekte zusammen zu verwalten. Alleine der Tipp, sich selbst als Kopie eine E-Mail zu schicken, auf die man eine Antwort benötigt, und in einen Ordner „@WAITING“ zu schieben, erspart viel Zeit und sichert den weiteren Projektverlauf.

Diese Buch hat mir geholfen, endlich einen systematischen Ansatz zum Überblick aller Aufgaben zu bekommen. Und es tut sehr gut, all die Versprechen, die man privat und beruflich macht, abarbeiten zu können :) Die Methodik in GTD ist leicht umzustezen, macht Spaß und hat mir zu hoher Produktivität verholfen.

Für Leute, die sich auch mit andern Büchern über Selbstenwicklung beschäftigen: GTD zeigt auch einen effektiven Weg auf, die Ziele, die man sich nach "Seven Habits of Highly Effective People" (Steven Covey) definiert hat, umzusetzen.


Seite: 1