Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Angela Teevin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Angela Teevin
Top-Rezensenten Rang: 5.635.425
Hilfreiche Bewertungen: 27

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Angela Teevin

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Wings of a Butterfly
Wings of a Butterfly
Wird angeboten von game-trip
Preis: EUR 3,80

9 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider ein Schritt in die falsche Richtung, 24. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Wings of a Butterfly (Audio CD)
Ich bin 25 Jahre alt und seit meinen Teenage-Jahren Fan von HIM. Allerdings verliere ich langsam die Hoffnung, dass die Band irgendwann mal wieder zur Magie der ersten 2 Alben zurueckkehrt. Einen kleinen Hoffnungsschimmer gab's mit "Love Metal" - Songs wie "Buried Alive by Love" and "Sweet Pandamonium" waren erfreulich Metal-lastig nach dem langweilig poppigen "Deep Shadows and Brilliant Highlights". Allerdings sehe ich "Wings of a Butterfly" als erneuter Schritt in die falsche Richtung. Die Melodie ist langweilig und der Text ist voller Goth-Klischees. Hat das ueberhaupt was mit Metal zu tun?


Once
Once
Preis: EUR 7,99

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoehepunkt der Nightwish-Aere, 21. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Once (Audio CD)
Ich weiss nicht, warum "Once" so heftig kritisert wird. Ich bin seit langem Nightwish fan; meine Begeisterung waechst allerdings mit jedem neuen Album und fuer mich ist "Once" ein Hoehepunkt der Leistung fuer die finnische Band.
Waehrend die frueheren Alben oft an Eigendynamic gefehlt haben (ich fand oft, dass ich vergebens auf den Hoehepunkt von vielen Songs gewartet habe), zeigt Once echte Kraft. Die Gefuehle, die manche Tracks erregen, sind ueberwaeltigend und Nightwish zeigt besser als je zuvor, wie gut sie Aspekte von Metal mit klassichen Einfluessen mischen koennen (ich erwaehne insbesondere "Ghost Love Score", ein wunderbar ruehrendes Lied mit fast Wagner-aehnlichen Zwischentoene).
Fuer mich ist "Once" also ein Meisterwerk, das ich unbedingt empfehlen wuerde.


Seite: 1