Profil für SXD > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von SXD
Top-Rezensenten Rang: 3.742.698
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
SXD (Stuttgart)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Holy Diver-Live
Holy Diver-Live
Preis: EUR 8,97

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Holy Diver - Live..., 12. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Holy Diver-Live (Audio CD)
Das Album, auf das alle DIO-Fans gewartet haben ist da, aber ist es auch das erhoffte Meisterwerk geworden? Die Vorzeichen zumindest waren gut, ist doch das erste Solowerk des Ex-Rainbow und Black Sabbath Frontmann "Holy Diver" (erschienen 1983) schnell zu einem der Meilensteine des Hard Rock geworden und auch live kann der der kleine Mann mit der großen Stimme noch immer überzeugen. Wie sieht es also aus, wenn man beides kreuzt?

Nun, eines Vorweg: Ein weiterer Meilenstein ist es nicht geworden....aber dennoch ein verdammt gutes Live Album des Altmeisters. Aufgezeichnet wurde das Ganze am 22.10.05 in London. Für die CD wurden die Stücke leicht umgestellt, so ertönt zu Beginn nicht etwa "Tarot Woman", sondern gleich das von DIO gesprochene Intro zum Holy Diver Teil. Und so besteht also die erste CD aus dem gesamten Erstling DIOs, inklusive Drum- und (zu langem) Gitarrensolo. Auf der zweiten CD befinden sich dann die drei ersten Stücke des Konzerts + alles was nach HD noch kam. Dabei lässt man Rainbow- und Sabbathklassiker wie "Man On The Silver Mountain" und "Heaven & Hell" ebenso zum Zuge kommen wie sonstige Solosongs (We Rock). Diese Umstellung stört aber nicht im Geringsten, dient aber der Atmosphäre, da sich HD dadurch komplett auf einer CD befindet. Die Songsauswahl ist sehr gelungen, auch wenn es einige Überschneidungen mit den bisherigen Livealben gibt.

Wofür sollte man also einen Punkt abziehen? Nun erstens verbreitet das Publikum einfach nicht die Energie wie z.B. bei "The Last In Live" und zweitens, was noch viel wichtiger ist, hat Ronnie James Dio einfach nicht seinen besten Tag erwischt. Teilweise hat er Probleme mit den hohen Tönen und singt deshalb zu tief, was nicht so richtig passen mag, schade drum!

Aber dennoch zündet das Album. Endlich das komplette Holy Diver Album live, dazu geniale Klassiker und eine sehr gut auflaufende Band. Als Fan legt man sich die Platte ohnehin zu, allen andern sei sie ans Herz gelegt. Die Durchhänger beim Gesang kann man verkraften, das Gesamtergebnis ist trotzdem klasse! Außerdem bekommt man für sein Geld auch was geboten, nämlich 1 Stunde 53 Minuten DIO live! Ich sage: kaufen!


Edguy - Superheroes (DVD-Single)
Edguy - Superheroes (DVD-Single)
DVD ~ Edguy
Wird angeboten von Nuclear Blast GmbH
Preis: EUR 3,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Muss für Fans, 8. September 2005
Rezension bezieht sich auf: Edguy - Superheroes (DVD-Single) (DVD)
Nun ist sie da, die erste Edguy DVD!
Leider hat es nur zu einer DVD-Single gereicht und der erhoffte komplette Konzertmitschnitt lässt noch länger auf sich warten. Für alle, die nur ab und zu gern mal Edguy hören, stellt sich die Frage ob sich das Geld für einen Videoclip und 3 Livevideos lohnt, für alle "richtigen" Fans lässt sich diese Frage ganz klar mit JA beantworten!
Diese bekommen nicht nur die oben angesprochenen Videos, sondern auch eine Menge Bonusmaterial geboten: Tourdoku, Studioreport, Making Of The Video und eine Slideshow! Natürlich wird das ganze bandtypisch mit viel Humor serviert, da kann man sich schon manchmal fragen auf was für dumme Gedanken man überhaupt kommen kann, wirklich genial! Für die Gelegenheitshörer wird das Bonusmaterial allerdings eher langweilig sein...
Als Edguyfan sollte man sich also nicht zweimal bitten lassen und zuschlagen, alle anderen können ja mal reinschauen.


Live Invasion
Live Invasion
Preis: EUR 18,95

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich da!, 15. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Live Invasion (Audio CD)
Mensch, was hab ich mich auf diese CD gefreut und jetzt halte ich sie endlich in meinen Händen! Diese Doppel-CD hat alles, was das Freedom Call Herz begehrt.
Auf der ersten CD gibt es das Live Konzert der Eternal World Tour 2002. Die Songauswahl ist wirklich sehr gut, vom Debutalbum Stairway To Fairyland, bis zu Eternity, von allem ist was dabei. Meine beiden Lieblingsstücke sind, und bleiben auch weiterhin, Metal Invasion und Warriors, die sind einfach genial!
Als Bonus gibts dann noch die 2. CD: Sie enthält die Taragon EP, und 3 Cover Songs. Hier wären besonders die Lieder Warriors Of Light und Hiroshima hervorzuheben, die einfach süchtig machen! Zudem gibts noch die Story Version von Tears Of Taragon, die beinahe 10 Minuten lang, und von der ersten bis zur letzten Minute einfach nur genial ist.
Leider kommt nicht bei allen Liedern eine so gute Liveatmosphäre auf, wie es z.B. beim Edguy Livealbum Burning Down The Opera der Fall ist, aber die sind zum Glück recht selten und besonders bei Hymn To The Brave merkt man dem Publikum an, dass es seinen Spaß hatte. Die Insgesamt doch sehr gute Atmosphäre, die nahezu perfekte Songauswahl und der enorme Umfang mit der Special CD rechtfertigen die 5 Sterne!


Live Invasion
Live Invasion
Preis: EUR 18,95

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich da!, 15. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Live Invasion (Audio CD)
Mensch, was hab ich mich auf diese CD gefreut und jetzt halte ich sie endlich in meinen Händen! Diese Doppel-CD hat alles, was das Freedom Call Herz begehrt.
Auf der ersten CD gibt es das Live Konzert der Eternal World Tour 2002. Die Songauswahl ist wirklich sehr gut, vom Debutalbum Stairway To Fairyland, bis zu Eternity, von allem ist was dabei. Meine beiden Lieblingsstücke sind, und bleiben auch weiterhin, Metal Invasion und Warriors, die sind einfach genial!
Als Bonus gibts dann noch die 2. CD: Sie enthält die Taragon EP, und 3 Cover Songs. Hier wäre besonders die Lieder Warriors Of Light und Hiroshima hervorzuheben, die einfach süchtig machen! Zudem gibts noch die Story Version von Tears Of Taragon, die beinahe 10 Minuten lang, und von der ersten bis zur letzten Minute einfach nur genial ist.
Leider kommt nicht bei allen Liedern eine so gute Liveatmosphäre auf, wie es z.B. beim Edguy Livealbum Burning Down The Opera der Fall ist, aber die sind zum Glück recht selten und besonders bei Hymn To The Brave merkt man dem Publikum an, dass es seinen Spaß hatte. Die Insgesamt doch sehr gute Atmosphäre, die nahezu perfekte Songauswahl und der enorme Umfang mit der Special CD rechtfertigen die 5 Sterne!


Seite: 1